28.10.2016, 08:00 Uhr

Schülerliga in Stradener Hand

Die Buben und Mädchen der NMS Straden holten sich in der Schülerliga den Herbstmeitertitel. (Foto: KK)

NMS Straden rund um Kapitän Christoph Stiasny war eine Klasse für sich.

Mit vier Siegen in vier Spielen krönten sich die Nachwuchskicker der Neuen Mittelschule Straden im Schülerliga-Bezirksfußballturnier (Aufsichtsbereich II) zum Herbstmeister. Die Mannschaft von Franz Treichler überzeugte sowohl in der Offensive mit 20 Toren als auch in der Defensive mit null Gegentreffern. Gleich fünf Spieler erzielten drei Treffer: Laurenz Schwölberger, Samuel Schwarzl, Gabriel Tuscher, Elyas Afaunov und Sebastian Weinhandl. Auf den Plätzen folgen die Teams der Neuen Mittelschulen von Deutsch Goritz, Bad Radkersburg, St. Peter am Ottersbach und Mureck.
Organisiert wurde das Turnier von Josef Augustin aus Bad Radkersburg. Sponsor der Meisterschaft ist die Sparkasse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.