21.01.2018, 14:12 Uhr

Blick in Welt des Tourismus

Tourismusschulen Bad Gleichenberg luden zu einem Informationsabend.

Gute Ausbildungsmöglichkeiten im Bezirk sichern den Bildungs- und Wirtschaftsstandort vor Ort. Mit unserer WOCHE-Initiative "Wir kaufen daheim" stellen wir den Fokus auf regionale Wertschöpfung.
Ein Flaggschiff der Bildungslandschaft in der Südoststeiermark sind schon seit Jahrzehnten die Tourismusschulen in Bad Gleichenberg. In der "Langen Nacht des Tourismus" gewährte die touristische Kaderschmiede Einblicke in das umfassende Ausbildungsprogramm.
Im Mittelpunkt dieses Abends standen Informationsgespräche für die interessierten Besucher - Eltern und zukünftige Schüler. Im Rahmen von Tischgesprächen mit Lehrern und Mitarbeitern im Festsaal bekamen die Besucher einen Einblick in die verschiedenen Ausbildungszweige. Sie durften auch einen Blick in die Lehrküche werfen und speziell gemixte Cocktails verkosten.
In diesem Schuljahr wurde das Angebot mit dem Schwerpunkt "Eventmanagement und digitales Marketing" wieder erweitert. Die tägliche Sport- und Bewegungsstunde für die Schüler aller Klassen ist ohnehin schon seit Jahren fix im Stundenplan verankert wie auch die musikalischen und sportlichen Freizeitangebote.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.