16.11.2016, 16:18 Uhr

Mit "Herz" zu einer großen Portion Widerstandskraft

Das Vorstandsteam von Frau in der Wirtschaft mit Vizepräsident Andreas Herz und WK-Referentin Manuela Weinrauch (r.). (Foto: KK)

Vizepräsident der Wirtschaftskammer machte unsere "Frauen in der Wirtschaft" für 2017 krisensicher!

Als Abschluss des heurigen Eventprogrammes lud das regionale Team von "Frau in der Wirtschaft" in der WK Regionalstelle in Feldbach zu einem Vortrag rund um das Thema Resilienz. Wie man sich am besten auf Krisen vorbereitet und ausreichend Widerstandskraft für die täglichen Aufgaben des Alltags tankt, erklärte Andreas Herz, Wirtschaftstrainer bzw. Vizepräsident der steirischen Wirtschaftskammer.
Er gab sein Wissen, das er unter anderem im Rahmen vieler themenspezifischer Veranstaltungen in Deutschland gesammelt hat, an das Publikum weiter. „Offene Apps im Gehirn schließen, alle Nein-Sager im Leben ignorieren, die eigenen Grenzen überwinden und auf sich selbst vertrauen", lautet sein Erfolgsrezept für ein gelungenes Jahr 2017.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.