öaab

Beiträge zum Thema öaab

Anzeige
Arbeiterkammerrat Christian Struger
  3

AK Vollversammlung (4. Juni 2020)
ÖAAB-Struger: Rot/Blau blockiert Kampf gegen rechtswidriges Tätigkeitsbemessungssystem der Post AG

Utl: Rot und Blau wechseln politisches Kleingeld auf Kosten der Postbediensteten. Durch eine ÖAAB/FCG-Antragszuweisung an den AK Vorstand verschleppen sie dringende Rechtsaufforderungen an die Österreichische Post AG. Klagenfurt, 04.06.2020 - Dem ÖAAB-Antrag, welcher die Beendigung derrechtswidrigen Arbeitsaufzeichnungen bei der Österreichischen Post AG beinhaltet, wurde von der FSG/FPÖ-Mehrheit in der Arbeiterkammer-Vollversammlung nicht zugestimmt, sondern dem AK Vorstand zugewiesen....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Struger

ÖAAB-Villach neu aufgestellt
ÖAAB Bezirkstag stand unter dem Motto „Brücken Bauen“ und bestätigte AK-Fraktionschef GR Christian Struger als Bezirksobmann

Ganz unter dem Motto „BRÜCKEN BAUEN“ fand am Dienstag den 26. September der Bezirkstag des Österreichischen Arbeitnehmerinnen und Angestelltenbundes - Villach statt. Zahlreiche Delegierte und Ehrengäste fanden sich in der Hotel Palais 26 am Hauptplatz ein. Die Ehrengäste ÖAAB-Bundesarbeiterkammervorstand KR Günther Ruprecht, ÖAAB-Landesobfrau Angelika Kuss-Bergner, ÖVP Stadtparteiobmann Mag. Peter Weidinger, sowie der ÖAAB-Landesgeschäftsführer Markus Mischensky konnten in der gefüllten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Christian Struger
Zu Gast im "Das genusswerk" in Raaba-Grambach: Heinz Hainzl, Peter Kirchengast, Franz Gosch, Küchenchef Sascha Koman und Franz Haberl
 1   2

AK-Wahl 2019
"Zusätzlicher Tag als Feiertag"

Vor AK-Wahl: Franz Gosch war auf Bezirkstour in Graz-Umgebung. Der Vizepräsident der Arbeiterkammer (AK) Franz Gosch (ÖAAB/FCG) war vergangene Woche auf Bezirkstour in Graz-Umgebung. Im Rahmen eines Pressegesprächs ging er auf seine Forderungen für den bevorstehenden AK-Wahlkampf ein. So fordert Gosch keine Steuer auf Urlaubs- und Weihnachtsgeld, einen leichteren Zugang zur Schwerarbeiterpension, die volle Anrechnung der Karenzzeiten, eine bessere Elternteilzeit sowie eine Modernisierung der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Der "Schutzherr" der Pendler: Franz Gosch (im Gespräch mit der WOCHE) zieht für die Christgewerkschafter in die AK-Wahl.
  4

AK-Wahlkampf
Franz Gosch, der Mann mit den grünen Schuhen

Wenn Franz Gosch den Raum betritt, schaut man zwangsläufig einmal wie gebannt auf seine Schuhe: Knallgrün stiefelt der Spitzenkandidat der Christgewerkschafter (FCG) bei der heurigen Arbeiterkammerwahl daher, die Botschaft kommt gleich hinterher: "Erstens stehe ich als Pendlerobmann für sanfte, grüne Mobilität. Zweitens wissen wir, wo die Arbeitnehmer der Schuh drückt. Und drittens wissen wir, was die richtigen Schritte sind, um die steirische Arbeiterkammer (AK) fit zu machen." Ziemlich...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Franz Lumetsberger, Cornelia Pöttinger, August Wöginger (v. l.).

AK-Wahl
ÖAAB will zweitstärkste Kraft bleiben

Die AK-Wahl findet in Oberösterreich von 19. März bis 1. April statt. Der OÖVP-Arbeitnehmerbund (ÖAAB) und die Fraktion Christlicher Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter (FCG) treten gemeinsam als "Team ÖAAB-FCG" an. Ziel sei, mehr Mandate zu bekommen und zweitstärkste Kraft zu bleiben. OÖ. "Die wichtigsten Themen sind meiner Meinung nach die Entlastung der Familien und arbeitenden Menschen sowie ein Upgrade der Lehre", so Bezirksobfrau Elisabeth Manhal. Spitzenkandidatin Cornelia...

  • Linz
  • Lisa-Maria Langhofer
ÖAAB-Bezirksobmann Bürgermeister Stefan Majer, Bezirkssitzenkandidatin AK-Rätin Marianne Kraxberger und ÖAAB-FCG-Spitzenkandidation Cornelia Pöttinger.

Arbeiterkammerwahl 2019
Marianne Kraxberger führt Bezirksliste an

BEZIRK RIED. Alle fünf Jahre wird mit der Arbeiterkammerwahl das Parlament der Arbeitnehmer neu gewählt.  Von 19. März bis 1. April ist es wieder so weit. Zur Wahl stellen sich dabei die Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafter (FSG), die Fraktion Christlicher Gewerkschafter (FCG), die Alternativen und Grünen Gewerkschafter (Auge), die Freiheitlichen Arbeitnehmer (FA) und der Gewerkschaftliche Linksblock (GLB). Als erste Fraktion des Bezirkes Ried stellte die ÖAAB-FCG ihre Spitzenkandidaten...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
AK als Vorreiter in der Digitalisierung – das fordert Christgewerkschafter Franz Gosch.
  2

AK-Wahlkampf
Christgewerkschafter Franz Gosch will AK zu digitalem Kompetenzzentrum machen

„Wir sitzen zwar im Digitalisierungszug, aber nicht in der ersten Klasse, sondern im hinteren Teil.Und der Reiseleiter fehlt.“ So pointiert beschreibt Franz Gosch, AK-Vize und Spitzenkandidat der ÖAAB-FCG-Fraktion für die Arbeiterkammerwahl im Frühjahr 2019 die aktuelle Situation. AK als KompetenzzentrumEr fordert die Arbeiterkammer (AK) auf, künftig verstärkt eine innovative „Leitfunktion“ einzunehmen, geht es nach ihm, soll sie zum "digitalen Kompetenzzentrum“ ausgebaut werden. "Durch die...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Landes-Spitzenkandidatin Cornelia Pöttinger und Hermann Linkeseder.
  2

Arbeiterkammerwahl
Hermann Linkeseder an der Spitze des „Team ÖAAB-FCG“ in Rohrbach

BEZIRK ROHRBACH. Vom 19. März bis zum 1. April finden in Oberösterreich Arbeiterkammerwahlen statt. Auf der Kandidatenliste des „Team ÖAAB-FCG“(Gemeinschaftsliste des Arbeitnehmerbundes der ÖVP und der Fraktion Christlicher Gewerkschafter) sind neun Kandidaten aus dem Bezirk Rohrbach vertreten. An der Bezirksspitze steht Hermann Linkeseder. „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, auch weiterhin alles für eine familienfreundliche, menschliche und moderne Arbeitswelt zu tun. Und das mit einem...

  • Rohrbach
  • Sebastian Wallner
Niceshops-Geschäftsführer Roland Fink (3.v.r.) gewährte den Arbeitnehmervertretern rund um Franz Gosch (3.v.r.) einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens.

Arbeitswelt
Das Arbeitsumfeld als Erfolgsfaktor

Arbeitnehmervertreter setzen wie Niceshops auf mehr Wertschätzung. Arbeitnehmervertreter der Arbeiterkammer, des ÖGB, des ÖAAB und der FCG waren nun zu Gast im Bezirk Südoststeiermark. Besucht haben AK-Vizepräsident bzw. FCG-Landesvorsitzender Franz Gosch und Co. unter anderem das Unternehmen Niceshops in Saaz, das für sein besonders mitarbeiterfreundliches Umfeld bekannt ist. Zu seinem guten Ruf als Arbeitgeber und dem eben gewonnenen "Best Workplace Award" gratulierte dem...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Peter Casny (FCG, l.), Cornelia Pöttinger, August Wöginger.

AK-Wahl
Pöttinger soll Feilmair ablösen

OÖ. „Wir haben uns für einen Generationenwechsel an der Spitze entschieden“, sagt ÖAAB-Landesobmann August Wöginger: Die 40-jährige Cornelia Pöttinger wird gemeinsame Spitzenkandidatin von ÖAAB (Österreichischer Arbeitnehmerbund) und FCG (Fraktion Christliche Gewerkschafter) bei der Arbeiterkammerwahl 2019. Sie soll Helmut Feilmair als AK-Vizepräsident ablösen. Die Kirchdorferin ist unter anderem Betriebsratsvorsitzende und Aufsichtsratsmitglied im Hilfswerk OÖ. „Ich werde mit Demut und Respekt...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Dialog für mehr Frauen in der Politik in Kindberg: Grete Pirchegger, Helmut Krivec, Rosa Drexler, Rudolf Gutjahr, Barbara Riener, Franz Gosch, Eva Schmidinger
 1

Für mehr Frauen in der Politik

In einer wissenschaftlich begleitenden Studie wird seitens des ÖAAB derzeit untersucht, welche Maßnahmen zu setzen sind, um mehr Frauen für politische Funktionen zu begeistern. Nach der Präsentation dieser Studie im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag wurde im Rahmen eines Frauendialogs die Situation in der Region beraten. In einem Schulterschluss zwischen ÖAAB- und VP-Frauen wurde in einem Spitzengespräch ein Maßnahmenkatalog für die Öffnung besserer Möglichkeiten der Beteiligung von Frauen in der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Aktionstag in Leoben: Reinhard Lerchbammer, Johanna Kosi, Martin Strobl, Gerd Hornbacher, FCG Bezirksvorsitzender Gernot Wallner und ÖAAB Bezirksobmann Wolfgang Fleck (v.l.).

Aktionstag in Leoben: Pendler könnten sich mehr Geld abholen

Nur jeder vierte Pendler nutzt die Pendlerbeihilfe des Landes und der AK. Bei einem Aktionstag in Leoben appellierte die Pendlerinitiative diese Förderungen abzuholen. STEIERMARK, LEOBEN. Beim steiermarkweiten Aktionstag der Pendlerinitiative, unterstützt vom ÖAAB und von der FCG, wurden die Pendlerinnen und Pendler aus dem Bezirk Leoben über ihre Steuer- und Fördermöglichkeiten informiert. "Die Menschen nehmen teils beachtliche Wegstrecken auf sich, um zur Arbeit zu gelangen", sagte AK...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
 3   8

ÖAAB-GU: Hörgas, Konstituierung + Ehrung des Betriebsrats

Die Bediensteten der Landeskrankenhäuser Hörgas und Enzenbach hatten Mitte Mai (17. + 18. Mai 2017) ihren gemeinsamen Betriebsrat für Arbeiter- und Angestellte gewählt. Letzten Montag (26.06.2017) wurde die konstituierende Sitzung dazu abgehalten. In den beiden Krankenhäusern gab es im April eine Urabstimmung über einen gemeinsamen Betriebsrat, die eindeutig mit 171 JA-Stimmen, das sind 95% der abgegebenen Stimmen, ausgegangen ist. Kandidiert hatte diesmal nur eine Liste und zwar jene von...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Peter Kirchengast
Der alte neue FCG-Obmann: Franz Gosch stellt sich der Wiederwahl.
 1

Franz Gosch weiter an der Spitze der Christgewerkschafter

Der "Pendlerobmann" tritt zum vierten Mal an. Allerortens spricht man derzeit von Wahlen, einer muss sie dieser Tage wirklich schlagen – allerdings mit besten Erfolgsaussichten: Die Rede ist von Franz Gosch, seines Zeichens bereits seit vielen Jahren Vorsitzender der Fraktion Christlicher Gewerkschafter (FCG). Der AK-Vizepräsident stellt sich zum mittlerweile vierten Mal der Wiederwahl, im Rahmen einer Landeskonferenz, bei der auch ÖAAB-Obmann Christopher Drexler und ÖVP-Chef Hermann...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
 2   11

FCG-GU: Der Bezirk Graz-Umgebung bereits zum 2. Mal Klausurort für die ÖAAB-FCG AK-Räte!

Nach Unterpremstätten (MG Premstätten) im Jahr 2015 war heuer Laßnitzhöhe der Klausurort für die Ideenwerkstatt der ÖAAB-FCG Arbeiterkammerräte. An zwei Tagen im April d.J. (19. und 20.) gingen 24 ÖAAB-FCG AK-Räte und Funktionäre/-innen im Seminarhotel Liebmann in Arbeit. Das Programm umfasste neben einem Impulsreferat zum Thema „Familienfreundlicher Betrieb“ von NRAbg. a.D. Ridi Steibl, einen dreigruppigen Ideen- und Umsetzungsworkshop auch einen Materien-Vortrag von Mag. Günter Triebel mit...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Peter Kirchengast
 1  2   10

ÖAAB-GU: Am 1. Mai - „Tag der Arbeit“ - Firmen besucht!

Die „schwarzen“ Arbeitnehmervertreter von Graz-Umgebung (ÖAAB und FCG) sagten „Danke“! Im politischen Bezirk Graz-Umgebung ist es seit dem Jahr 2007 schon Tradition geworden, dass Abgeordneten der ÖVP, gemeinsam mit den Funktionärinnen und Funktionäre der Steirischen Volkspartei, des ÖAAB und der Fraktion Christlicher Gewerkschafter am 1. Mai im Bezirk unterwegs sind, um sich bei jenen Menschen zu bedanken, die auch am „Tag der Arbeit“ für die Allgemeinheit im Einsatz sind. „Es ist keine...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Peter Kirchengast
Im Dienste der Pendler: Für den Umstieg auf "Öffis" fordert Franz Gosch billigere Verbund-Tarife.
 1

Land Steiermark in "Knebelvertrag" mit dem steirischen Verkehrsverbund

Pendlerobmann Franz Gosch wehrt sich gegen "Knebelvertrag" des Landes mit dem steirischen Verkehrsverbund. Es ist ein durchaus anschauliches Rechenbeispiel: Für eine Wockenkarte verrechnete der Verkehrsverbund vor rund 20 Jahren 6,68 Euro. Ab 1. Juli wird man dafür 14,20 Euro hinlegen – eine Preiserhhöhung um satte 113 Prozent. In ähnlichen Dimensionen bewegt sich auch die Monatskarte: Waren es anno 1997 noch 23,61 Euro, so sind es ab nächstem Monat 47,10 Euro, nahezu eine Verdoppelung des...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
 1   12

ÖAAB-GU: Arbeitnehmervertreter sagten am 1. Mai „Danke“

Im politischen Bezirk Graz-Umgebung ist es seit dem Jahr 2007 schon Tradition geworden, dass Abgeordneten der ÖVP, gemeinsam mit den Funktionärinnen und Funktionäre der Steirischen Volkspartei, des ÖAAB und der Fraktion Christlicher Gewerkschafter (FCG) am 1. Mai unterwegs sind, um sich bei jenen Menschen zu bedanken, die auch am „Tag der Arbeit“ für die Allgemeinheit im Einsatz sind. „Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass 63.000 Menschen in der Steiermark auch an diesem Feiertag...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Peter Kirchengast
Die "schwarze" Arbeiterkammer traf sich in Bruck: Franz Hemm (NÖ), Hausherr Franz Gosch und Helmut Feilmair (OÖ).
 1

Arbeiterkammer: Schwarze Länderfraktionen tagten in Bruck

ÖAAB und FCG fordern bei Pensionen mehr Sicherheit statt Dauerdebatte. Die Pensionsreform-Diskussion schürt Ängste und verstärkt die Verunsicherung unter den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. Ein brisantes Thema, weshalb sich auf Initiative des steirischen AK-Vizepräsident Franz Gosch die schwarzen AK-Vizepräsidenten zu Beratungen in Bruck an der Mur trafen um sich gemeinsam für die von der Regierung angekündigte Pensionsreform zu positionieren. „Das Thema Pensionen darf nicht zur...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
 1

Starke ÖAAB/FCG-Vertretung aus dem Bezirk

Trio Bernroitner, Hofbauer, Manglberger vertreten Anliegen der Arbeitnehmer BEZIRK. Arbeitkammervorstand Franz Bernroitner, Bürgermeister von Roßbach, ist der neue ÖAAB/FCG-Fraktionssprecher in der oö. Arbeiterkammer. Zudem kommen mit Isidor Hofbauer jun. aus St. Radegund und mit Hannes Manglberger aus Uttendorf zwei weitere ÖAAB/FCG-Arbeiterkammerräte aus dem Bezirk Braunau. Alle drei sind erfahrene Betriebsräte und wollen sich dafür einsetzen, dass die Probleme und Anliegen der Arbeitnehmer...

  • Braunau
  • Andreas Huber
Die ÖAAB-FCG Fraktion Steiermark fordert die Attraktivierung des öffentlichen Verkehrs. Foto: Leitner

Neue S-Bahnlinie für die Obersteiermark

Die „S8“ soll fixer Bestandteil des steirischen Zugfahrplans werden. MURTAL. Rund 350.000 steirische Arbeitnehmer, das sind mehr als 61 Prozent der Erwerbstätigen, arbeiten nicht in ihrem Wohnort. Im Bezirk Murtal sind das 22.066 Gemeindeauspendler, 4.909 pendeln sogar aus dem Murtal aus, um in einem anderen Bezirk oder Bundesland zu arbeiten. „Pendeln kostet Zeit und Geld und kann auch die Gesundheit belasten“, weiß AK-Vizepräsident und Obmann der Steirischen Pendlerinitiative Franz Gosch....

  • Stmk
  • Murtal
  • Hannah Leitner
Anzeige
 1

ÖAAB-Struger: Rote Personalvertretung wurde in Villach abgewählt

Gratulation dem FCG Team bei der Villacher Post zur absoluten Mehrheit und zum fulminanten PV-Wahlsieg Die Belegschaftsvertreterinnen und Belegschaftsvertreter der FCG bei der Post haben in der vergangenen Periode trotz schwieriger Rahmenbedingungen in allen Bereichen hervorragende Arbeit geleistet. Dieses Engagement und dieser Einsatz für die Kolleginnen und Kollegen wurde speziell in Villach honoriert. Gratulationen gehen hier speziell Dem FCG Personalvertreter Kurt Schumacher und seinem...

  • Kärnten
  • Villach
  • Christian Struger
Anzeige
 1   2

ÖAAB-FCG Arbeiterkammerrat: NEU in der Arbeitsgruppe "Wirtschaft & Arbeit" der ÖVP Graz-Umgebung!

Am Montag, dem 11. August 2014 gab es ein Treffen der Steuerungsgruppe, der ÖVP Graz-Umgebung, in Hitzendorf. FCG-GU Regionalvorsitzender AK-Rat Peter Kirchengast, der gleichzeitig auch gschf. ÖAAB-GU Obmann ist, wird mit seinem Obmann-Kollegen aus dem Wirtschaftsbund GR Michael Hohl die Arbeitsgruppe "Wirtschaft & Arbeit" betreuen. In dieser Arbeitsgruppe werden Ideen und Visionen betreffend "Arbeit/en in Graz-Umgebung" der nächsten Jahrzehnte gesammelt und der Politik zur Umsetzung...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Peter Kirchengast
Werner Pannagl (v.l.) mit seiner Crew im NÖ-Landespensionistenheim Mödling. LAbg. BGM Hans Stefan Hintner (r.) unterstützt den ÖAAB-FCG Bezirksspitzenkandidat für die AK-Wahl 2014 beim Wahlkampf
 1   4

Um 5 Uhr Früh geht's los

Werner Pannagl, Perchtoldsdorfer Gemeinderat, Arbeiterkammerrat und Bezirks-Spitzenkandidat des ÖAAB-FCG bei der kommenden AK-Wahl hat ein Ziel: "Wir wollen die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Bezirk überzeugen, dass wir ihre Interessen besser vertreten und damit die einzige Niederösterreich-Option bei den kommenden AK-Wahlen sind". Ein Ziel, dass nur mit höchstem persönlichen Einsatz zu erreichen sein wird, ist doch die Arbeiterkammer österreichweit traditionell in "roter"...

  • Mödling
  • Herwig Heider
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.