.

ÖAHL

Beiträge zum Thema ÖAHL

Die Bulls sind wieder Cupsieger.
2

Cup-Champion und Eishockeymeister

Zwei Mal Meister, zwei Mal Cupsieger, zwei Mal Supercupwinner - alle heimischen Titel der letzten beiden Jahre gingen an die Kapfenberg Bulls. Sonntag legten die Basketballer den siebenten Streich nach und holten nach einem 74:65 im Halbfinale gegen Klosterbeuburg durch ein 80:70 im Endspiel gegen Gmunden wieder den österreichischen Cup. Nur wenige Stunden zuvor jubelten die Kapfenberger Eishockey-Cracks. Dem 6:4 vom Samstag folgte im zweiten Finalduell in Wien das entscheidende 4:2 beim WEV -...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Das Finale: KSV Kängurus gegen WEV .

Eishockey ÖAHL
Am Samstag steigt der Showdown

Höchstverdient nach einem tollen Grunddurchgang mit nur einer Niederlage und einem Halbfinale im Schnellzugverfahren über die Black Wings II stehen die KSV Kängurus im Finale der ÖAHL. Der Gegner im Finale lautet WEV, ebenso wie Kapfenberg ein Traditionsverein. "Wir hoffen auf viele Zuseher, die Mannschaft hat es sich nach einer tollen Saison mehr als verdient. Das Team hat im Laufe des Winters ein schnelles, attraktives Eishockey geboten, es wäre schön, wenn das vielleicht im letzten Heimspiel...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Finalist Kapfenberg.

Eishockey ÖAHL
Kapfenberger ließen nichts anbrennen

In nicht einmal 24 Stunden war's erledigt – die Kapfenberger Eishockey-Cracks schafften souverän den Einzug in das Finale der österreichischen Amateur Hockey League. Samstag pfefferten Draschkowitz, Zierer, Hoppl (3), Trost (2), Petrowitz und Stühlinger im ersten Halbfinalduell BW Linz mit 9:0 aus der Heimhalle. Tags darauf gab es in Linz durch Zierer (2), Stühlinger, Graf, Koller, Hoppl, Draschkowitz und Petrovitz einen 8:3-Auswärtssieg. Der Finalgegner ist noch offen. Zwischen WEV und...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Kristian Kravanja erzielte in Wien zwei Tore.

Eishockey ÖAHL
Generalprobe steigt gegen Amstetten

WEV Lions – KSV Eishockey 1:4 (1:0, 0:1, 0:1). Tore: Postek bzw. Kravanja (2), Draschkowitz, Hoppl. In einer offensiv geführten Partie war es eine Strafe gegen KSV-Stürmer Pierre Graf, die den Gastgebern die Führung bescherte. Maciej Postek erzielte den Treffer zum 1:0, mit diesem Spielstand ging es auch in die erste Pause. Im zweiten Drittel war es Kristian Kravanja, der den Bann für die Kapfenberger brach und WEV-Schlussmann Jiri Aberle in der 33. Spielminute erstmals bezwang. Mit dem Remis...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Videos: Tag der offenen Tür

Auf KSV-Goalie Oliver Zirngast war Verlass.

Eishockey
Das Glück war auf der Seite der Kängurus

Black Wings Linz II – KSV Eishockey 2:3 n. P. (1:0, 1:1, 0:1). Tore: Mayrhauser, Placek bzw. Graf, Kravanja, A. Stühlinger (Pen.). Von Beginn an war es ein Spiel auf Messers Schneide. Beide Teams kamen zu guten Gelegenheiten und es waren die Gastgeber, die in der 17. Minute in Front gingen. Im zweiten Abschnitt erhöhten die Linzer auf 2:0, ehe Pierre Graf vor der zweiten Pause nach Zuspiel von Kris Reinthaler auf 1:2 verkürzen konnte. 88 Sekunden vor dem Spielende gelang Kristian Kravanja doch...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Pierre Graf erzielte drei Treffer.

Eishockey ÖAHL und Landesliga
Gleich zwei Siege gegen Linz

Black Wings Linz II – KSV Eishockey 4:7 (1:3, 1:3, 2:1). Tore: Gasper, Pichler, Mayrhofer (Pen.), Marton bzw. Graf (3), Trost (2), Hoppl, Reinthaler. Nach fünf Minuten war es Pierre Graf, der die KSV-Führung herstellte und sie nur zwei Minuten später auf 2:0 ausbaute. Nach dem postwendenden Anschluss durch Mate Gaspar war es erneut Graf, der in der 18. Minute in Unterzahl das 1:3 erzielte und damit schon im ersten Drittel einen Hattrick markierte. Nach einem Doppelschlag von Stefan Trost war...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Der WEV wurde mit 12:3 abserviert.

Eishockey
Nach Kantersieg zum Tabellenzweiten

Nach dem 12:3 Kantersieg über die WEV Lions blicken die Kängurus überlegen von der Tabellenspitze der ÖAHL. Mit acht Siegen aus neun Partien und einem Torverhältnis von 69:19 ist der Vorsprung auf den ersten Verfolger auf sechs Punkte angewachsen. Und das bei einem weniger absolvierten Spiel.Dementsprechend hoch ist dadurch das Selbstvertrauen der KSV-Cracks, die jedoch keineswegs überheblich sind oder den nächsten Gegner gar unterschätzen werden. Dieser sind nämlich die Salzburg...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Dominik Wassermann erzielte beim Comeback zwei Treffer.

Eishockey ÖAHL
Kapfenberg machte aus der Pflicht eine Kür

KSV Eishockey – Salzburg Oilers 7:1 (2:1, 4:0, 1:0). Tore: D. Wassermann (2), Koller, Hoppl, A. Stühlinger, Graf, Draschkowitz bzw. Zacherl. "60 Minuten Tempoeishockey mit Hirn" hatte KSV-Coach Kris Reinthaler vor dem Spiel als Devise ausgegeben. Auch wenn Kapfenberg nach zehn Minuten 0:1 zurücklag, an einem Heimsieg hat niemand gezweifelt, denn die Kängurus schnürten die Gäste förmlich in ihrem Verteidigungsdrittel ein. Ein Doppelschlag innerhalb von 40 Sekunden durch Adrian Stühlinger und...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Kristian Kravanja erzielte beide Kapfenberger Treffer.

Eishockey ÖAHL, Landesliga
Siege für Kapfenberg und die LE Kings

KSV Eishockey – Black Wings II 2:0 (1:0, 0:0, 1:0). Tore: Kravanja (2). Nach der 6:9-Niederlage in Salzburg waren die Kapfenberger auf Wiedergutmachung aus. Mit viel Biss ging die Reinthaler-Truppe in das Spiel gegen die Linzer und Kristian Kravanja sorgte im ersten Drittel für die 1:0-Führung. Nach einigen Chancen im zweiten Abschnitt ohne Torerfolg war es im letzten Drittel abermals Kravanja, der in Unterzahl nach Zuspiel von Niki Zierer für das letzlich entscheidende 2:0 sorgte. "Wir zeigten...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
KSV-Goalie Zirngast spielte ab dem 2. Drittel.

Eishockey ÖAHL
Niederlage trotz Zierer-Hattrick

Salzburg Oilers – KSV Eishockey 9:6 (5:2, 2:1, 2:3). Tore für KSV: Zierer (4), Graf, Trost. Nach 165 Spielsekunden führten die Kängurus in Salzburg durch Treffer von Pierre Graf und Stefan Trost bereits mit 2:0, doch plötzlich riss der Faden. Binnen 67 Sekunden glichen die Hausherren aus und übernahmen plötzlich das Kommando. Das Resultat waren drei weitere Treffer der Oilers, die so mit einer 5:2 Führung in die erste Pause gingen. Auf Niki Zierers 3:6 in der 33. Spielminute antwortete...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Neuzugang Pierre Graf steuerte einen Treffer zum 7:2-Heimerfolg bei.

Ein Auftakt nach Maß für KSV
Eishockey: Mit einem 7:2 über den WEV startete Kapfenberg in die ÖAHL.

ÖAHL: KSV Eishockey – Wiener EV 7:2 (3:1, 2:0, 2:1). Tore: Reinthaler, A. Stühlinger (je 2), Schulter, Graf, Draschkowitz bzw. Ilic, Peters. Der Auftakt in die neue Saison und gleichzeitig in die neue Österreichische Amateur Hockey Liga (ÖAHL) begann vor 400 Zusehern für die KSV mit einem Blitzstart. 79 Sekunden waren gespielt, als Kris Reinthaler an der blauen Linie völlig frei an die Scheibe kam, Richtung Tor zog und eiskalt zur frühen Führung einnetzte. Doch lediglich 50 Sekunden später...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Martin Ropatsch
Das Legendenspiel KSV - WEV steigt ab 16 Uhr.
2

Eishockey ÖAHL:
"Mission" dritte Liga

Zwei Traditionsvereine treffen am Samstag um 19 Uhr in der Eishalle Kapfenberg aufeinander. Der WEV kommt zum Auftakt der ÖAHL (Österreichische Amateur Hockey Liga) zu den Kängurus. Bei den Kapfenbergern ist die Freude groß, dass es endlich los geht. "Nach dem Vier-Nationen-Turnier, den intensiven Trainingseinheiten und Testspielen sind wir froh, dass wir starten", sagt KSV-Spielertrainer Kris Reinthaler. Allerdings: Stürmer Florian Hoppl wird noch länger ausfallen, er hat sich beim...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Martin Ropatsch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.