öffentlicher Aufruf

Beiträge zum Thema öffentlicher Aufruf

Bei der Hochsteiermark-Classic ist ein Corona-Fall bekannt geworden. Aufruf zum PCR-Test.

Öffentlicher Aufruf
Corona-Fall bei der Hochsteiermark-Classic

Die Bezirkshauptmannschaft Bruck-Mürzzuschlag ruft Teilnehmer zum PCR-Test auf. Nach Bekanntwerden eines Corona-Falles im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag ruft die Bezirkshauptmannschaft Bruck-Mürzzuschlag als Gesundheitsbehörde alle Personen, die sich in den angeführten Zeiträumen an den unten genannten Orten bei den benannten Veranstaltungen aufgehalten haben, auf, ihren Gesundheitszustand in den nächsten Tagen besonders aufmerksam zu beobachten und sich – solange sie beschwerdefrei sind –...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Die Gesundheitsbehörde unternimmt einen öffentlichen Aufruf für Personen, die sich vom 5. bis 6. September in der Pizzeria "Zum Metin" in Wörgl aufgehalten haben. (Symbolbild)

Coronavirus
Öffentlicher Aufruf für Wörgler Pizzeria

Die Gesundheitsbehörde bittet alle, die sich vom 5. bis 6. September im Restaurant "Zum Metin" in Wörgl aufgehalten haben, vorsorglich einen PCR-Test zu machen. WÖRGL, BEZIRK. Da der Behörde mehrere positive Coronavirus-Testergebnisse mit Delta-Mutationsverdacht vorliegen, die sich laut den behördlichen Nachforschungen am Sonntag, den 5. September sowie Montag, den 6. September in der Pizzeria "Zum Metin“ aufgehalten haben, startet die Gesundheitsbehörde vorsorglich einen öffentlichen Aufruf....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Personen, die sich zwischen 21.30 und 1.30 Uhr beim Feuerwehrfest in Aurach aufgehalten haben, werden gebeten, einen PCR-Test durchführen zu lassen.

Coronavirus
Aufruf für Feuerwehrfest in Aurach

Infizierte Person hielt sich am Feuerwehrfest in Aurach auf. AURACH (jos). Nachdem der Behörde ein Coronavirus-Testergebnis mit "Delta-Mutationsverdacht" für eine Person aus dem Bezirk Kitzbühel vorliegt, die sich am 7. August, 21.30 Uhr bis 8. August, 1.30 Uhr beim Feuerwehrfest in Aurach aufgehalten hat, unternimmt die Gesundheitsbehörde einen öffentlichen Aufruf. Personen, die sich im genannten Zeitraum ebenfalls dort aufgehalten haben, werden gebeten, vorsorglich einen PCR-Test...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Da einige Besucher des Radfelder "Innrock Reloaded" Festivals positiv getestet wurden, startet die Behörde einen öffentlichen Aufruf.

Covid-19
Behörde verkündet Aufruf für Radfelder "Innrock Reloaded"

Aufgrund positiv getesteter Personen unternimmt Gesundheitsbehörde einen öffentlichen Aufruf für Besucher des "Innrock Reloaded" Festivals in Radfeld. RADFELD/BEZIRK KUFSTEIN. Nachdem Festival "Innrock Reloaded" gibt es nun mehrere Personen mit Verdacht auf die Delta-Mutationsvariante. Es liegen mehrere positive Coronavirus-Testergebnisse mit Delta-Mutationverdacht für Besucher aus dem Bezirk Kufstein vor. Die Personen waren am die am Freitag, den 6. August am Festivalgelände. Behörde empfiehlt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Positive Coronavirus-Testergebnisse für mehrere Personen aus Innsbruck, Selbstanmeldung zu PCR-Test mit Code ibk-Aufruf-040821.

Öffentlicher Aufruf
Selbstanmeldung zu PCR-Test mit Code ibk-Aufruf-040821

INNSBRUCK.  Nachdem der Behörde positive Coronavirus-Testergebnisse für mehrere Personen aus Innsbruck vorliegen, die sich laut den behördlichen Erhebungen in der Nacht von Freitag, 30. Juli 2021, auf Samstag, 31. Juli 2021, im LaCopa-LaCabana in der Badgasse 4 in der Innsbrucker Altstadt aufgehalten haben, unternimmt die Gesundheitsbehörde vorsorglich einen öffentlichen Aufruf. AufrufPersonen, die sich im genannten Zeitraum ebenfalls an der Örtlichkeit aufgehalten haben, werden gebeten,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Öffentlicher Aufruf für Personen, die sich am Freitag, 30. Juli um ca. 15 Uhr im Regionalbus 260 (Busstation Bielerhöhe nach Galtür) aufgehalten haben.

Coronavirus
Öffentlicher Aufruf der Gesundheitsbehörde für Regionalbus 260

BEZIRK LANDECK. Nachdem der Behörde positive Coronavirus-Testergebnisse mit Delta-Bestätigung für zwei Personen vorliegen, die sich am Freitag, 30. Juli 2021, um ca. 15.00 Uhr im Regionalbus 260 der VVT, Busstation Bielerhöhe nach Galtür, aufgehalten haben, unternimmt die Gesundheitsbehörde vorsorglich einen öffentlichen Aufruf.  Delta-Bestätigung für zwei PersonenNachdem der Behörde positive Coronavirus-Testergebnisse mit Delta-Bestätigung für zwei Personen aus dem Bezirk Innsbruck-Land...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Nach dem Festival „Austria goes Zrce“ in Kroatien vom 17. bis 24. Juli 2021, gibt es nun auch positive Coronatests in Tirol. Das Land Tirol ruft nun Besucher des Festivals auf, sich kostenlos mittels PCR-Test auf eine mögliche Infektion mit dem Coronavirus testen zu lassen.

Austria goes Zrce
Weiterhin Aufruf sich testen zu lassen – 43 positive Fälle nach Festival

TIROL. Nach dem Festival „Austria goes Zrce“ in Kroatien vom 17. bis 24. Juli 2021, gibt es nun auch positive Coronatests in Tirol. Das Land Tirol ruft nun Besucher des Festivals auf, sich kostenlos mittels PCR-Test auf eine mögliche Infektion mit dem Coronavirus testen zu lassen. Update – 43 positive Testergebnisse – 2 AugustAktuell gibt es in 43 positive Testergebnisse, die im Zusammenhang mit dem Festival „Austria goes Zrce“ in Kroatien stehen. Das Land Tirol ruft weiterhin Besucherinnen und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Öffentlicher Aufruf

Öffentlicher Aufruf
Für SEGABAR Besucher Selbstanmeldung zu PCR-Test mit Code

INNSBRUCK. Nachdem für eine Person aus dem Bezirk Innsbruck-Land im Nachhinein ein positives Coronavirus-Testergebnis vorliegt, die sich laut den behördlichen Erhebungen in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der SEGABAR Innsbruck in der Maria-Theresien-Straße 10 aufgehalten hat, unternimmt die Gesundheitsbehörde vorsorglich einen öffentlichen Aufruf. PCR-TestPersonen, die sich von Samstag auf Sonntag, 22.30 bis 1.15 Uhr ebenfalls an der Örtlichkeit aufgehalten haben, werden gebeten,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

Corona-Fall
Stadt startet Aufruf für vier Lokale der Nachtgastronomie

Die Gesundheitsbehörde der Stadt Salzburg startet einen öffentlichen Aufruf für Besucher von vier Lokalen.  SALZBURG. Nachdem seit Freitagmittag (23. Juli) positive Coronavirus-Testergebnisse für zwei Personen aus Salzburg vorliegen, die sich laut den behördlichen Erhebungen in verschiedenen Nachtgastronomie-Betrieben aufgehalten haben, unternimmt die Epidemiebehörde der Stadt präventiv für folgende Lokale und Zeiträume einen öffentlichen Aufruf: Aufruf für folgende Lokale:  "Pepe Cocktailbar“...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Die Epidemiebehörde der Stadt Salzburg hat einen öffentlichen Aufruf gestartet.

Corona-Fall
Coronavirus: öffentlicher Aufruf in der Stadt Salzburg

Die Epidemiebehörde der Stadt Salzburg richtet vorsorglich einen öffentlichen Aufruf an Besucher des Müllner Bräu am vergangenen Samstag. SALZBURG.  Trotz des konsequenten 3G-Kontroll-Konzeptes im Eingangsbereich hat sich eine mit Covid-19 infizierte Person (so das Ergebnis des PCR-Test) im Müllner Augustiner Bräu aufgehalten.  Am Samstag, 17. Juli 2021 befand sich der Gast (er wurde dann am Montag,19.07.2021 positiv auf das Coronavirus getestet) in der Zeit von 17 Uhr bis 23 Uhr im Augustiner...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Öffentlicher Aufruf für Besucher eines Restaurantes in See im Paznaun, Sonntag (18. Juli), 9 bis 12 Uhr.

Coronavirus
Öffentlicher Aufruf der Gesundheitsbehörde im Bezirk Landeck

SEE IM PAZNAUN. Ein im Nachhinein positives Coronavirus-Testergebnis in einem Restaurant in See (Sonntag, 18. Juli, 9 bis 12 Uhr) führt zu Aufruf der Gesundheitsbehörde im Bezirk Landeck. Selbstanmeldung für PCR-Test über www.tiroltestet.at mit Code möglich. Im Nachhinein positives Coronavirus-Testergebnis Nachdem seit gestern, Dienstagabend (20. Juli), im Nachhinein ein positives Coronavirus-Testergebnis für eine Person aus dem Bezirk Landeck vorliegt, die sich laut den behördlichen Erhebungen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Im Bezirk Kufstein erging ein öffentlicher Aufruf für die Onyx Bar in Wörgl, weil eine im Nachhinein positiv getestete Person diese besuchte.

Aufruf
Positiv getestete Person besuchte Onyx Bar in Wörgl

Im Nachhinein positives Coronavirus-Testergebnis führt zu Aufruf der Gesundheitsbehörde. WÖRGL. Seit Montag, den 19. Juli liegt ein positives Coronavirus-Testergebnis für eine Person aus dem Bezirk Kufstein vor, die die Onyx Bar in Wörgl besuchte. Das Ergebnis wurde erst im Nachhinein festgestellt. Die Person hielt sich in der Nacht von Samstag, den 17. Juli, auf Sonntag, den 18. Juli, in dem Lokal in der Bahnhofstraße auf. Auf Grund dessen unternimmt die Gesundheitsbehörde vorsorglich nun...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Betroffene Personen sollen einen PCR-Test durchführen und auch Eigentests durchführen.
1 2

Öffentlicher Aufruf
Selbstanmeldung für PCR-Test mit Code möglich

INNSBRUCK. Nachdem seit gestern, Montagabend, im Nachhinein ein positives Coronavirus-Testergebnis mit Verdacht auf die Delta-Variante für eine Person aus dem Bezirk Innsbruck-Stadt vorliegt, unternimmt die Gesundheitsbehörde vorsorglich einen öffentlichen Aufruf. Um eine schnellstmögliche Testanmeldung für die von dem Aufruf betroffenen Personen abzuwickeln, wurde von der Leitstelle Tirol ein eigener Anmeldevorgang bereitgestellt. AufrufLaut den behördlichen Erhebungen hat sich die betroffene...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Besucher, die sich ab dem 13. Juli im "Café am Kai" aufhielten, sollten ihren Gesundheitszustand genau beobachten.

Coronavirus
Behörde startet Aufruf für Besucher des "Café am Kai"

Die Epidemiebehörde der Stadt Salzburg hat einen Aufruf für Gäste des "Café am Kai" am Salzachkai beim Müllner Steg gestartet. SALZBURG. Drei nachweislich mit Covid-19 infizierte Personen (PCR-Test) hielten sich laut Stadt ab dem 13. Juli über mehrere Tage dort auf. Gäste des Lokals, die sich zu diesme zeitpunkt ebenfalls dort aufhielten, sollen ihren Gesundheitszustand genau beobachten und bei Auftreten von Covid-19 Symptomen (z.B. Kurzatmigkeit, Fieber, trockener Husten, Verlust des...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Besucher der "Romantika" in Großarl sind dazu aufgefordert, besonders auf ihren Gesundheitszustand zu achten und bei Covid-Symptomen die Behörden zu verständigen.

Aufruf der BH
Besucher von Großarler Lokal sollen auf Symptome achten

Nach zwei positiven PCR-Tests auf das Coronavirus ruft die Bezirkshauptmannschaft Besucher der "Romantika" in Großarl öffentlich dazu auf, ihren Gesundheitszustand genau zu beobachten.  PONGAU. Jene Personen, die am Wochenende im Restaurant bzw. in der Bar "Romantika" in Großarl zu Gast waren, sollten ihren Gesundheitszustand genau beobachten. Dazu ruft die  Gesundheitsbehörde der Bezirkshauptmannschaft St. Johann im Pongau nach zwei vorliegenden, positiven PCR-Tests auf das Coronavirus...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Öffentlicher Aufruf der Bezirkshauptmannschaft Zell am See für Besucher der Baumbar in Kaprun von 8. Juli (21.30 Uhr) bis 11. Juli (5 Uhr Früh).

Corona
BH erweitert bereits veröffentlichten Aufruf für Kapruner Bar

Erweiterter Aufruf der Bezirkshauptmannschaft für die Baumbar in Kaprun: Der Zeitraum wurde auf 8. bis 11. Juli und der Bereich auf den gesamten Lokalbereich ausgeweitet. KAPRUN. Die Gesundheitsbehörde der Bezirkshauptmannschaft Zell am See erweitert ihren bereits veröffentlichten Aufruf (>BERICHT

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Öffentlicher Aufruf der Bezirkshauptmannschaft Zell am See für Besucher der Baumbar in Kaprun von 8. Juli, 21.30 Uhr bis 9. Juli, 00:30 Uhr. (Symbolfoto)

Coronavirus
Öffentlicher Aufruf der Bezirkshauptmannschaft Zell am See

UPDATE: Ort und Zeitraum des Aufrufes wurden mittlerweile erweitert. Alle Informationen darüber: >HIER< Laut Landesmedienzentrum (LMZ) hielt sich von 8. auf 9. Juli eine Person in der Baumbar in Kaprun auf, die später positiv auf das Coronavirus getestet wurde.  KAPRUN. Die Gesundheitsbehörde der Bezirkshauptmannschaft Zell am See meldet eine Person, die positiv auf Covid-19 getestet wurde. Zuvor – am Donnerstag, 8. Juli – hatte sich die Person in der Baumbar in Kaprun zwischen 21.30 Uhr und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Corona: Öffentlicher Aufruf
Aufruf für Besucher des Pubs "Rutsche" in Wenns

WENNS. Nachdem heute, Freitag, positive Coronavirus-Testergebnisse für zwei Personen bekannt wurden, die direkt mit einem Lokalbesuch im Pub-Bar „Rutsche“ in Wenns in Verbindung stehen, unternimmt die Gesundheitsbehörde vorsorglich einen öffentlichen Aufruf: Personen, die im Zeitraum vom 22. bis 27. Mai 2021 das Lokal besucht haben, werden gebeten, auf ihren Gesundheitszustand zu achten. Bei Auftreten von Symptomen wie Husten, Halsschmerzen, Fieber, Kurzatmigkeit oder dem plötzlichen Verlust...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
"Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Es ist nach wie vor wichtig, die geltenden Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus einzuhalten", appelliert Olga Reisner.

Zwergergasse Lienz
Auf Party folgt ein öffentlicher Aufruf

Das erste Öffnungswochenende geriet in der Lienzer Zwergergasse etwas außer Kontrolle. Zu viel Alkohol gepaart mit vielen Menschen auf relativ kleinem Raum ergab eine aufgeheizte Stimmung, die letztendlich mehrere Anzeigen nach sich zog - und nun auch einen öffentlichen Aufruf nach einem positive Coronatest. LIENZ. Nachdem am 27. Mai ein positives Coronavirus-Testergebnis für eine Person aus Osttirol vorliegt, die sich laut behördlichen Erhebungen von 19. Mai bis 22. Mai jeweils am Nachmittag...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Weil eine exakte Erhebung der Kontaktpersonen nicht möglich ist, startet die Gesundheitsbehörde einen öffentlichen Aufruf.

Coronavirus
Verdacht auf indische Variante - Behörde startet Aufruf

In Salzburg ist erstmals der Verdacht auf die indische Coronavirus-Variante aufgetaucht. Die Gesundheitsbehörde startet wegen der Kontaktverfolgung einen öffentlichen Aufruf. SALZBURG. Personen, die sich am Montag, 26. April, zwischen 7.45 und 8.20 Uhr, in der Lidl Filiale in der Münchner Bundesstraße 10 in der Stadt Salzburg aufgehalten haben, sind aufgerufen, sich bei der Gesundheitshotline 1450 zu melden. Die Behörden teilten mit, dass in diesem Fall keine exakte Erhebung der Kontaktpersonen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Besucher der Pfarrkirche Weißenbach sollen auf ihren Gesundheitszustand achten.

Coronavirus
Öffentlicher Aufruf für Besucher der Pfarrkiche Weißenbach

WEISSENBACH. Nachdem am Montag im Nachhinein ein positives Coronavirus-Testergebnis für eine Person aus dem Bezirk Reutte vorliegt, die sich laut den behördlichen Erhebungen in der Pfarrkirche Weißenbach am Lech zum Abendgottesdienst am 17. März sowie am 19. März, jeweils von 19 Uhr bis 19.30 Uhr aufgehalten hat, unternimmt die Gesundheitsbehörde vorsorglich einen öffentlichen Aufruf: Personen, die am Mittwoch, 17. März 2021 oder am Freitag, 19. März 2021, um 19 Uhr den Abendgottesdienst in der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Coronavirus
Aufruf betreffend die Pfarrkirchen Lähn und Lermoos

LERMOOS/LÄHN. Nachdem am Donnerstag im Nachhinein positive Coronavirus-Testergebnisse von Personen vorliegen, die sich laut den behördlichen Erhebungen in den Pfarrkirchen Lähn und Lermoos jeweils zum Sonntagsgottesdienst aufgehalten haben, unternimmt die Gesundheitsbehörde vorsorglich einen öffentlichen Aufruf: Personen, die am Sonntag, 14. März 2021, um 8.45 Uhr den Gottesdienst in der Pfarrkirche Lähn bei Bichlbach oder an besagtem Sonntag um 10 Uhr den Gottesdienst in der Pfarrkirche in...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Personen, die am 31.12. Zugverbindung zwischen Telfs, Innsbruck-Hauptbahnhof und Steinach am Brenner nutzten, sollen auf Gesundheitszustand achten

Coronavirus
Öffentlicher Aufruf – Zug zwischen Telfs, Innsbruck und Steinach

INNSBRUCK, INNSBRUCK-LAND. Personen, die am 31.12. Zugverbindung zwischen Telfs, Innsbruck-Hauptbahnhof und Steinach am Brenner nutzten, sollen auf Gesundheitszustand achten Öffentlicher Aufruf an Zuggäste Seit Samstag, liegt ein positives Testergebnis für eine Person vor, die laut den Erhebungen der Gesundheitsbehörde am Donnerstag, 31. Dezember 2020, mit dem Zug um 15:03 Uhr von Telfs bis nach Innsbruck-Hauptbahnhof und von dort aus mit dem Zug um 15.49 Uhr nach Steinach am Brenner reiste....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Coronavirus
Aufruf betreffend die Pfarrkirche Wängle und Ortsfriedhof

Nachdem am, Freitag 18. Dezember 2020, im Nachhinein ein positives Coronavirus-Testergebnis einer Person vorliegt, die sich laut den behördlichen Erhebungen in der Pfarrkirche Wängle und am Ortsfriedhof aufgehalten hat, unternimmt die Gesundheitsbehörde vorsorglich einen öffentlichen Aufruf: Personen, die am Samstag, 12. Dezember 2020, ab 10 Uhr einen Gottesdienst in der Pfarrkirche Wängle besucht und anschließend an einer Verabschiedung am Ortsfriedhof teilgenommen haben, werden gebeten, auf...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.