ögb

Beiträge zum Thema ögb

ÖGB Vorsitzender Wolfgang Mitter mit der neuen Bildungsvorsitzenden Kathrin Parzer.
2

Zukunftsfragen
Führungswechsel in der ÖGB-Bildung in Schärding

BEZIRK SCHÄRDING (ebd). Kathrin Parzer folgt Wolfgang Mitter als Vorsitzende des Funktionsforum Bildung und Zukunftsfragen im ÖGB Schärding. Mitter führte dieses Gremium seit 2017. Im Dezember vergangenen Jahres übernahm Mitter den ÖGB-Regionalvorstand Schärding. Nach dem Wechsel wurde nun Kathrin Parzer einstimmig als Vorsitzende des Funktionsforums Bildung gewählt. Die 38-Jährige ist seit 2014 aktive Betriebsrätin im Klinikum Schärding und übt derzeit eine Funktion in der Gewerkschaft...

  • Schärding
  • David Ebner
Oberösterreichs ÖGB-Landessekretär Walter Haberl.
2

Kurzarbeit in Oberöstereich
Gewerkschaften prüfen 7.000 Anträge

„Gewerkschaften, Gewerkschaftsbund, kurz ÖGB, und Arbeitsmarktservice, kurz AMS, arbeiten derzeit auf Hochtouren. So sollen die Anträge zur Kurzarbeit schnellstmöglich bearbeitet werden." OÖ. Das teilte Walter Haberl, Landessekretär des ÖGB Oberösterreich, unlängst mit. Etwa 7.000 Anträge sind es, die bisher allein in Oberösterreich eingegangen sind. Um Fehler, die zu Lasten der Arbeitnehmer gehen könnten, zu vermeiden, müssen die Anträge genau geprüft werden. „Auch wenn das einige Tage...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer beim heutigen Oö. Sozialpartnergipfel, der in Form einer Videokonferenz stattgefunden hat.

Corona-Auswirkungen
3.000 neue Arbeitslose an einem Tag

Das AMS vermeldet an nur einem Tag 3.000 neue Arbeitslose. Land OÖ und die Sozialpartner wollen massiv gegensteuern: Ein eigenes „Oberösterreich-Paket“ soll dort helfen, wo die Unterstützungsmaßnahmen des Bundes nicht oder zu wenig wirken.  OÖ. „Alleine gestern sind in Oberösterreich 3.000 Arbeitslose neu dazugekommen“, sagt AMS-Landesgeschäftsführer Gerhard Straßer bei einer gemeinsamen Videokonferenz wichtiger oö. Stakeholder. Das auf Bundesebene erarbeitete Corona-Kurzarbeitsmodell...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Karl Walch (l.) übergibt an Wolfgang Mitter.
1

Wechsel
Wolfgang Mitter ist neuer ÖGB-Chef in Schärding


In Schärding gab es einen Wechsel in der Führung des regional ansässigen Gewerkschaftsbundes. SCHÄRDING (ebd). Wolfgang Mitter trat in die Fußstapfen von Karl Walch, der die Funktion als Vorsitzender seit 2017 innehatte. Mitter ist seit 2016 Betriebsrat und seit Mitte Jänner Betriebsratsvorsitzender-Stellvertreter und Aufsichtsratsmitglied in der Firma Netz OÖ. Mitter absolvierte die Grundausbildung für Betriebsräte, die zweijährige Gewerkschaftsschule und ist zudem seit August 2017...

  • Schärding
  • David Ebner

Gehaltsschere
Equal Pay Day war am 4. Oktober

BEZIRK SCHÄRDING. Am 4. Oktober 2018 war Equal Pay Day für den Bezirk Schärding. Es ist der Tag an dem Männer so viel verdient haben wie Frauen im ganzen Jahr. Frauen verdienen im Bezirk Schärding etwa ein Viertel weniger als ihre männlichen Kollegen. Durch den kollektivvertraglichen Mindestlohn von 1.5000 Euro habe sich zwar die Lohn- und Gehaltsschere in den vergangen Jahren etwas geschlossen. "Der Unterschied ist zwar geringer, aber das passiert viel zu langsam.", kritisiert Christine...

  • Schärding
  • Judith Kunde
ÖGB Regionalsekretär Peter Schoberleitner (re.) mit den  Funktionären

Von der Voest bis zur „Schule des Ungehorsams“

Traditionellerweise schließen sich die Regionen Grieskirchen/Eferding und Schärding des Österreichischen Gewerkschaftsbundes zusammen, wenn es darum geht, einen Blick über den Tellerrand zu wagen und Neues zu erfahren und zu entdecken. So auch kürzlich wieder bei einem Bildungsausflug nach Linz. BEZIRKE. Einen umfassenden Einblick in das Unternehmen erhielten die Funktionäre bei einer Werksführung durch die Voest Alpine AG. Dafür nahm sich der Zentral- und Konzern-Betriebsrat Karl Schaller...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Wolfgang Kerbe
Das Projektteam der Gewerkschaftsschule Ried/Schärding mit ihrer selbst gestalteten Bodenzeitung

"Betriebsrat - was nun?": Fortbildung in Gewerkschaftsschule

SCHÄRDING (juk). Aus der Region Ried/Schärding haben sich Mitglieder des Österreichischen Gewerkschaftsbundes über einen Zeitraum von 2 Jahren in der Gewerkschaftsschule weitergebildet. "Betriebsrat - was nun?", diesen Titel tägt das Abschlussprojekt der Absolventen, das sie in der Arbeiterkammer Linz einem breiten Publikum vorstellen. Im Rahmen des Projekts ist es gelungen, in der Arbeiterkammer Ried einen Stammtisch für Ersatzbetriebsräte zu organisieren und die Teilnehmer über...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Schärdings ÖGB Regionalsekretär Johann Walchetseder (2. v. r.) mit den engagierten Betriebsräten.

Weiterbildung für die Sprachrohre in den Betrieben

BEZIRK (ebd). Ein Betriebsrat ist nicht nur das vermittelnde Sprachrohr zwischen Belegschaft und Arbeitgeber, er muss auch in vielen anderen Bereichen Sattelfestigkeit beweisen. Zehn Betriebsräte aus den Bezirken Schärding und Ried haben daher einen Grundkurs für Betriebsräte absolviert, um Arbeitnehmer künftig noch besser unterstützen zu können. „Wir steigen ein“ nennt sich die Weiterbildung, die in regelmäßigen Abständen vom Österreichischen Gewerkschaftsbund kostenlos angeboten und...

  • Schärding
  • David Ebner
Karl Walch aus Wernstein (4. von links) wurde bei der Regionalkonferenz am 13. Oktober 2017 zum neuen Regionalvorsitzenden des ÖGB gewählt.

Karl Walch ist neuer ÖGB-Vorsitzender in Schärding

Bei der Regionalkonferenz in Schärding am 13. Oktober 2017 wählten die ÖGB-Delegierten den Wernsteiner Karl Walch zum neuen Regionalvorsitzenden. WERNSTEIN, SCHÄRDING. 62 von 69 geladenen Delegierten des Österreichischen Gewerkschaftsbundes stimmten bei der Regionalkonferenz beim Stadtwirt in Schärding in geheimer Wahl über das neue Präsidium und die Kontrolle ab. Der neue Vorsitz wurde einstimmig gewählt. Karl Walch ist seit 2008 im ÖGB aktiv. Von 2015 bis 2017 war er Bildungsvorsitzender....

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
V. l.: Gerald Schmolz, Alfred Luger, Franz Hamedinger und August Wöginger.

Christliche Gewerkschafter wählten neuen Vorsitzenden

BEZIRK (ebd). Bei der Regionalkonferenz der Fraktion Christlicher Gewerkschaft im ÖGB (FCG) am 21. September in Schärding, wurde ein neuer Vorsitzender gewählt. Franz Hamedinger erhielt 100 Prozent der Stimmen und folgt somit Alfred Luger, welcher seit 2008 den Vorsitz inne hatte. Auch die beiden Stellvertreter Gerald Schmolz und Bettina Königseder wurden einstimmig gewählt. Die Wahl wurde von Nationalrats-Abgeordneten August Wöginger geleitet, welcher dem neuen Team sehr herzlich gratulierte...

  • Schärding
  • David Ebner

Reform im Arbeitsrecht: Aus für All-in-Verträge

OÖ. Ab dem 1. Jänner 2016 gibt es Änderungen im Arbeitsrecht. Zum einen muss bei All-in-Verträgen künftig das Grundgehalt für die Normalarbeitszeit klar ausgewiesen sein. "Das kommt einer Abschaffung der All-in-Verträge gleich", erklärt ÖGB- und Arbeiterkammer-Chef Johann Kalliauer. "Firmen nützen undurchsichtige All-in-Klauseln dafür, um ihre Beschäftigten rund um die Uhr zur Verfügung zu halten, bezahlen für die tatsächlich erbrachte Leistung aber zu wenig." Weiters sind künftig...

  • Linz
  • Rita Pfandler

ÖGB-Bildungsausflug: Geschichte im Mittelpunkt

BEZIRK, STEYR. Das Interesse, Geschichte zu fördern und Geschichte erlebbar zu machen, ist eines der vielen Ziele des österreichischen Gewerkschaftsbundes. Im Rahmen eines Bildungsausfluges besuchten Mitglieder des ÖGB-Regionalausschusses Grieskirchen/Eferding und Schärding – vorwiegend Betriebsräte – gemeinsam das Museum Arbeitswelt in Steyr und begaben sich auf die Spuren der letzten beiden Weltkriege. In zwei organisierten Führungen bekamen die Teilnehmer wissenswerte Daten, Fakten und...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
ÖGB-Jugendsekretärin Michaela Kramesch

Michaela Kramesch ist neue ÖGB-Jugendsekretärin

Die Jugendarbeit der Gewerkschaften und des ÖGB koordiniert ab sofort die neue ÖGB-Jugendsekretärin Michaela Kramesch. „Wir sind die starke Stimme für die Jugend und deren Anliegen in der Arbeitswelt und in der Ausbildung“, beschreibt Kramesch die Tätigkeit der Gewerkschaftsjugend (ÖGJ). Besonders wichtig in der Jugendarbeit sind ihr der Einsatz für die Rechte von Lehrlingen, Antifaschismus und die Gleichberechtigung von Frauen und Männern. „Der Gender Gap ist nicht Schnee von gestern. Noch...

  • Linz
  • Oliver Koch
"Schleichwerbung" für Kalliauer, so der Vorwurf des ÖAAB und der Freiheitlichen Arbeitnehmer.
2

AK-Wahl 2014: Streit um Werbung

Von Dienstag, 18., bis Montag, 31. März 2014, ist in Oberösterreich Arbeiterkammer-Wahl. Dabei wählen etwa eine halbe Million Pflichtmitglieder – die Arbeitnehmer – ihre 110 Vertreter für die Vollversammlung. Doch noch vor dem offiziellen Wahlkampfauftakt erhitzt eine Kampagne von Oberösterreichs AK-Präsident (und Spitzenkandidat der Fraktion Sozialistischer Gewerkschafter) Johann Kalliauer die Gemüter. So ist Helmut Feilmair, Spitzenkandidat des ÖAAB-FCG über die "maßlose...

  • Linz
  • Oliver Koch
Dinah Djalinous-Glatz (ÖGB) spricht auf der Veranstaltung.
2

Berufsheer versus Wehrpflicht – SPÖ will Infoabend

SCHÄRDING, ANDORF (ebd). Unter dem Motto "Daten und Fakten anstatt Angstmache" lädt die Bezirks-SPÖ am Montag, 10. Dezember um 19.30 Uhr zu einem Infoabend beim Dorfwirt in Andorf. "Wie schauen die Pläne für ein Profiheer und ein freiwilliges Soziales Jahr aus? Wir wollen eine dazu umfassende, sachliche Information beten. Jeder soll sich ein Bild machen können, welche Option es für die Volksbefragung am 20. Jänner gibt", so SPÖ-Bezirksgeschäftsführer Hannes Bogner. "Die Veranstaltung mit Dinah...

  • Schärding
  • David Ebner
V. l.: Regionalvorsitzender Walter Doppler (2. v. l.) mit seinen Stellvertretern Paula Rackaseder (l.), Maria Huber und Alfred Luger.
2

ÖGB: Doppler erhält Stimmenmaximum

ST. FLORIAN (ebd). Mit 100 Prozent wurde Walter Doppler, Betriebsratsvorsitzender der Firma Leitz, als Schärdings ÖGB Vorsitzender bei der Regionalkonferenz im Landhotel Moritz in St. Florian wiedergewählt. Bei der Konferenz, die unter dem Motto "Sozialstaat: Gerechtigkeit braucht Gewerkschaft" stand, fordert der ÖGB Schärding eine gerechte Finanzierung des Sozialstaates. "Es ist die Basis unseres Zusammenlebens, den wir für die Zukunft ausbauen, verändern und verbessern müssen", sagt Doppler...

  • Schärding
  • David Ebner
Wünsche und Probleme der Frauen waren beim Frauenfrühstück Thema.
8

Ein Luftschloss voll Wünsche beim Kultur-Frauenfrühstück

Beim Kultur-Frauenfrühstück der ImpulsFRAUEN im Saal der Raiffeisenbank Schärding hatten Frauen die Möglichkeit ihre Anliegen und Wünsche zu äußern. BEZIRK (sal). „Mit uns frühstücken heißt in gewissen Maßen Frauenanliegen ernst zu nehmen.“ begrüsste die Frauenbeauftragte Alexandra Brummer die Gäste. Rund 50 Frauen folgten der Einladung und kreierten ein Luftschloss mit ihren Wünschen und Anliegen, welches Themen wie beispielsweise: „Ein Grundeinkommen von 1.500 Euro netto“, „ein Haus mit...

  • Schärding
  • David Ebner

ÖGB-Foglar ist für mehr Netto vom Bruttolohn

Erich Foglar: Lohnerhöhungen wirken direkt auf die Kaufkraft Gewerkschaftsboss Erich Foglar spricht sich für mehr Gerechtigkeit und höhere Kapitalsteuer aus. BezirksRundschau: Die Gewerkschaft hat bei den Lohnverhandlungen der Metaller Stärke bewiesen. Zeigt der ÖGB wieder Muskeln? Erich Foglar: Der Gewerkschaftsbund setzt sich stets mit derselben Stärke für seine Mitglieder ein. Wir treten immer stark auf. Die Forderungen der Metaller waren gerechtfertigt, wenn man sich die heurigen...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
WKO-Chef Leitl

Leitl: Der Politik fehlt für wichtige Reformen der Mut

Sommergespräch mit Wirtschaftskammerpräsident im Mühlviertel (OÖ) Von Dörfler zeigt sich Christoph Leitl enttäuscht. Von Bund, Ländern, Gemeinden und den Sozialpartnern erhofft er sich gemeinsame Reformen. BezirksRundschau: Am Stammtisch nennt man Sie Christoph. Sagen Ihnen die Leute geradeheraus, was sie von den Politikern halten? Christoph Leitl: Die Leut unterscheiden genau zwischen denjenigen, die in der Politik ernsthaft arbeiten, und denjenigen, die nur Schaum schlagen. Wir haben...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.