ökoregion kaindorf

Beiträge zum Thema ökoregion kaindorf

So sah es noch im Mai aus
5

Es waren einmal.....

zwei wunderschöne fast 100jährige Kastanienbäume in Frauenhofen ..... Ich finde es sehr traurig und bedenklich, das ausgerechnet in der Ökoregion keine andere Lösung für diese wunderschönen Kastanienbäume gefunden wurde, als sie einfach umzuschneiden!

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • erna GRABNER
Der 1. Platz wurde vom Team ordentlich gefeiert!

24h Biken - Platz 1 für das Stahlbau Grabner Bike Team

Bereits zum 4.Mal hat das Stahlbau Grabner Bike Team in der Kategorie 24 Stunden / 12 Teilnehmer beim 24h Biken für den Klimaschutz in Kaindorf teilgenommen. Nach dem 4. Platz im letzten Jahr (27 Sek. fehlten auf das Stockerl), war das gesamte Team heuer heiss auf einen Podestplatz. Nach 24 anstrengenden und schlaflosen Stunden sowie 47 Runden und 841,3 zurückgelegten Kilometern konnten die Teilnehmer: Michael Gruber, Gerhard Gruber, Hannes Gruber, Alexander Jeitler, Bernhard Kerntke,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Stahl-u. Fahrzeugbau Grabner GmbH.
Rasche Anmeldung erforderlich: Am 15. und 16. Juli findet in der Ökoregion Kaindorf bereits zum fünften Mal das 24-Stunden-Biken für den Klimaschutz statt 	Foto: Ökoregion

Biken für den Klimaschutz

In der Ökoregion Kaindorf findet jedes Jahr das größte 24-Stunden Straßenradrennen Österreichs statt. Mittlerweile ist dieser hochkarätig abgewickelte Event ein Saisonhöhepunkt hunderter Radsportfans aus ganz Österreich. Die diesjährige Veranstaltung, die wie immer ganz dem Klimaschutz gewidmet ist, wird mit 1.200 Teilnehmern begrenzt und findet am 15. und 16. Juli zum fünften Mal statt. In Teams mit bis zu 12 Startern oder auch als Einzelfahrer wird ein wunderschöner 17,9 km langer Rundkurs...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Rasche Anmeldung erforderlich: Am 15. und 16. Juli findet in der Ökoregion Kaindorf bereits zum fünften Mal das 24-Stunden-Biken für den Klimaschutz statt 	Foto: KK

Biken für den Klimaschutz

In der Ökoregion Kaindorf findet jedes Jahr das größte 24-Stunden Straßenradrennen Österreichs statt. Mittlerweile ist dieser hochkarätig abgewickelte Event ein Saisonhöhepunkt hunderter Radsportfans aus ganz Österreich. Die diesjährige Veranstaltung, die wie immer ganz dem Klimaschutz gewidmet ist, wird mit 1.200 Teilnehmern begrenzt und findet am 15. und 16. Juli zum fünften Mal statt. In Teams mit bis zu 12 Startern (für die Alltagsfahrer) oder auch als Einzelfahrer (für die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • WOCHE Hartberg
Landeshauptmann Franz Voves und LHStv. Hermann Schützenhöfer zeichneten die sechs Ökoregion-Gemeinden als neue FAIRTRADE-Gemeinden aus 	Foto: Köpf

Ökoregion: Ein Zeichen der Solidarität

Die sechs Ökoregion Kaindorf-Gemeinden wurden als neue FAIRTRADE-Gemeinden ausgezeichnet. Im Rahmen eines Festakts in der Grazer Burg erhielten elf steirische Gemeinden, darunter die sechs Gemeinden der Ökoregion Kaindorf (Dienersdorf, Ebersdorf, Hartl, Hofkirchen, Kaindorf und Tiefenbach) diese Auszeichnung durch Landeshauptmann Franz Voves, Landeshauptmann-Stellvertreter Hermann Schützenhöfer sowie durch den Geschäftsführer von Fairtrade-Österreich, Hartwig Kirner, überreicht. „Somit haben...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.