Alles zum Thema Österreich liest

Beiträge zum Thema Österreich liest

Lokales
8 Bilder

Bücher fahren jetzt mit der Mühlkreisbahn

Mit der Aktion „Bücher fahren Zug“ bieten Büchereien in der Mühlkreisbahn gratis Lesestoff an. BEZIRK (alho). Die aufgelegten Bücher und Zeitschriften sollen Fahrgäste bis 9. November anregen, zum Buch zu greifen und ein wenig zu lesen. Anna Falkinger, Koordinatorin für die Mühlkreisbahn und Büchereileiterin in Niederwaldkirchen, freut sich über die Aktion: „Viele Bibliotheken haben bei der Auswahl der Bücher auch auf Qualität geachtet. Auf jedem Buch ist außen eine Etikette mit dem Hinweis auf...

  • 29.10.15
Lokales
3 Bilder

Eine Geschichte über das kleine Zebra Amelie

HOFKIRCHEN. Die Kulturgruppe Hofis und die Gemeindebücherei holen das Bilderbuchkino "Das kleine Zebra Amelie und die Reise ans Ende der Welt" von Reinhold Richtsfeld, am Sonntag, 20. Oktober, 15 Uhr, nach Hofkirchen. Amelie ist ein junges Zebra, das sich Gedanken über den Sinn des Lebens macht. Als Amelie eines Tages feststellt, dass sie ihr Herz nicht mehr klopfen hört, beschließt sie zu Fuß auf eine Reise zu gehen. Gemeinsam mit anderen Wanderern begibt sich Amelie auf einen...

  • 11.10.13
Lokales

"Österreich liest" - in St. Peter liest Walter Kohl

Thomas Raab's Metzger bricht das Eis, Lesungen von Rudolf Habringer, O.P. Zier und Georg Haderer, Alois Brandstetter entlastet die Briefträger, Ludwig Laher sagt "Kein Schluß geht nicht", und natürlich Bilderbuchkinos für die Kleinen ... und vieles andere mehr bieten die oberösterreichischen Büchereien in der Aktionswoche "Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek" vom 15. bis 21. Oktober 2012. Um die engagierte Arbeit der BibliothekarInnen zu würdigen und die Büchereien als Zentren der...

  • 10.10.12