Österreichischer Kameradschaftsbund

Beiträge zum Thema Österreichischer Kameradschaftsbund

Im Rahmen einer Generalversmamlung wählte der Österreichischer Kameradschaftsbund Stadtverband Leoben-Niklasdorf-Proleb seinen neuen Vorstand.

Neuer Vorstand beim Kameradschaftsbund Stadtverband Leoben

Der Österreichischer Kameradschaftsbund Stadtverband Leoben-Niklasdorf-Proleb wählte Ende Februar einen neuen Vorstand. LEOBEN. Bereits am 29. Februar wählte der Österreichische Kameradschaftsbund Stadtverband Leoben-Niklasdorf-Proleb einen neuen Vorstand, der sich wie folgt zusammen setzte: Heinz Lausecker wurde zum Obmann gewählt, sein Stellvertreter ist Markus Thanner. Margarethe Pirker ist Schriftführerin, ihre Stellvertreterin ist die Niklasdorfer Gemeinderätin Renate Cergun, Kassierin...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Mathilde Weber, Walter Samitsch, Siegfried Mayer, Thomas Wagner, Harald Mayer, Markus Wutscher, Daniel Fellner und Willibald Freitag (von links)

St. Georgen
Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes

Vor Kurzem ließen die Kameraden ihr Jahr bei der Jahreshauptversammlung Revue passieren. ST. GEORGEN. Am 6. Jänner wurde die Jahreshauptversammlung des Österreichischen Kameradschaftsbundes (ÖKB) St. Georgen im örtlichen Kultursaal abgehalten. Obmann Harald Mayer durfte bei der Begrüßung auch Bürgermeister Karl Markut, Vizebürgermeister Markus Wutscher und Gemeindevorstand Daniel Fellner willkommen heißen. Seitens des Bezirkes konnte Obmannstellvertreter Willibald Freitag begrüßt werden....

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Das Mahnmal am Friedhof wurde bisher vom Kameradschaftsbund betreut.

Nachwuchsprobleme
Kameradschaftsbund Keutschach aufgelöst

Nach 37 Jahren hat sich der österreichische Kameradschaftsbund (ÖKB) in Keutschach aufgelöst. Grund sind Nachwuchsprobleme.  KEUTSCHACH. Die Jugend zeigt kaum Interesse an einer Mitgliedschaft. Deshalb hat sich der Österreichsiche Kameradschaftsbund in der Gemeinde Keutschach nach 37 Jahren verdienstvoller Tätigkeit aufgelöst.  Seit seiner Gründung am 13. März 1982 hat der ÖKB eine Vielzahl an Leistungen vollbracht, seien es die Errichtung von Mahnmalen gegen den Krieg, die Organisation...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Bei der Gedenkfeier: Ernst Feldner (Präsident des ÖKB Burgenland), 2.LT-Präs. Rudolf Strommer, Rechnitzs Bürgermeister Martin Kramelhofer, 1. LT-Präs. Verena Dunst, Landeshauptmann-Stellvertreter Johann Tschürtz, 3.LT-Präs. Ilse Benkö, ÖKB Burgenland-Vizepräsident Ewald Kinelly und LA Markus Wiesler
 2   2

Rechnitz
Gedenkfeier beim Landesehrenmal am Geschriebenstein

RECHNITZ. Seit der Errichtung des Landesehrenmales am Geschriebenstein 1961 findet dort jährlich am ersten Sonntag im November eine Gedenkfeier zu Ehren aller in beiden Weltkriegen gefallenen Kameraden und Einsatzkräften statt. Landtagspräsidentin Verena Dunst in Vertretung von Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und Landeshauptmann-Stellvertreter Johann Tschürtz nahmen bei dieser Gedenkfeier ebenso, wie 27 Verbände, teil. Gedenken an die GefallenenDunst sagte bei der Feier: "Zum einen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Erste Reihe: Karin Reinberger, Sabine Gutlederer.
Zweite Reihe: Franz Schweitzer, Sigi Gutlederer, Petra Peyerl, Bürgermeister Ewald Gorth, Reinhold Sommer, Manfred Reichel, Karin Rauschmayer, Lydia Gaugutz, Franz Steinbrenner, Obmann Johann Gaugutz.
  3

Österreichischer Kameradschaftsbund
Herbstfest des ÖKB Getzersdorf mit Zimmergewehrschießen

GETZERSDORF. Am zwanzigsten Oktober veranstaltete der Österreichische Kameradschaftsbund (ÖKB) Getzersdorf zum ersten Mal ein Herbstfest im Pfarrhof Getzersdorf, wobei auch ein Zimmergewehrschießen abgehalten wurde. Es gab eine Erwachsenen- und eine Kinderwertung. Das Fest war sehr gut besucht, als kulinarische Attraktion gab es ein Spanferkel vom Holzkohlengrill, das nach kurzer Zeit ausverkauft war. Danach ging es mit Schnitzeln und Schnitzelsemmeln weiter. Sachpreise für...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Feierlichkeiten zu "95 Jahre ÖKB Ortsverband St. Stefan ob Leoben".
  10

95-Jahr-Jubiläum der Kameradschaftsbund-Ortsgruppe St. Stefan

Der Österreichische Kameradschaftsbund (ÖKB) Ortsverband St. Stefan feierte 95-jähriges Bestehen. ST. STEFAN. Mit einem Festgottesdienst gestaltet vom Musikverein St. Stefan-Kaisersberg und von Pfarrer Martin Schönberger begannen die Feierlichkeiten zum 95-jährigen Jubiläum der Ortsgruppe St. Stefan des Österreichischen Kameradschaftsbundes (ÖKB). Obmann Andreas Zwickl konnte zahlreiche Gastverbände und Ehrengäste, darunter Bürgermeister Ronald Schlager, begrüßen. Bedeutung der...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Die Teilnehmer der Gedenkfeier
  12

Totengedenken beim 83er-Denkmal in Pinkafeld

Am 25. Mai fand beim 83er-Denkmal auf dem Gelände der ehemaligen Turba-Kaserne in Pinkafeld ein Totengedenken statt, bei dem auch Vertreter von Traditionsverbänden aus Italien und Ungarn teilnahmen. Organisiert wurde die Feier vom Landesgeschäftsführer des Österreichischen Schwarzen Kreuzes, Oberst i.R. Wolfgang Wildberger, der auch eine Abordnung des Jägerbataillons 19 mit Kommandant Oberst Thomas Erkinger an der Spitze sowie den Präsidenten des Burgenländischen Kameradschaftsbundes, Oberst...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Heinz Bundschuh
Der NÖ Kameradschaftsbund kürte in Wolfpassing die besten Moste.

NÖKB-Landesmostprämierung
Kameradschaftsbund lud zur Mostkost in Wolfpassing

Der Kameradschaftsbund prämierte die besten Moste in Wolfpassing: Der Sieger kommt aus Gresten. WOLFPASSING. Rund 100 Mitglieder des Niederösterreichischen Kameradschaftsbunds wählten in Wolfpassing aus 20 Mosten den Landessieger. Grestner hatte die Nase vorne Michel Aigner aus Gresten hatte mit seiner Apfel-Birnen-Mischung mit 200 Punkten die Nase vorne, ihm folgte mit 195 Punkten der Most des "Hausherrn" Hubert Ebner. Den dritten Platz belegte Josef Hiemetsberger aus St. Georgen....

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Jörg STEINER (3.v.links) überreicht Ehrenobmann Heinrich WURM (daneben) ein kleines Präsent bei der Amtsübergabe.
Ebenfalls am Bild v. links nach rechts:
1.Obmann St. Michael MÜLLER, OSR Bgm. Hans SCHRAMMEL, Obmann Jörg STEINER, Bezirksobmann Wolfgang WIMMER, Ehrenobmann Heinrich WURM, Vzbgm. Hans HACKSTOCK, 2. Obmann-Stv. Markus MICHITSCH und Gemeinderat Karl-Heinz SCHUSTER
 1   3

Neuwahl beim Österr. Kameradschaftsbund Gols
Jörg Steiner neuer Obmann bei den Kameraden

GOLS. Am Sonntag, 7. April 2019 ging beim Kirchenwirt in GOLS die Jahreshauptversammlung des Österr. Kameradschaftsbundes - Ortsgruppe GOLS über die Bühne.  Was genau macht eigentlich der Kameradschaftsbund? Der Verein bezweckt laut Statuten die Förderung des Heimatbewusstseins und der umfassenden Landesverteidigung sowie die Pflege der Kameradschaft  und des soldatischen Brauchtums. Insbesondere widmet sich der ÖKB dem An- und Gedenken an gefallene und verwundete Soldaten vor allem des...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Werner Achs
Bürgermeister Kurt Felicetti, Gerfried Feistritzer, Sepp Wirnsberger und Thomas Stefan

ÖKB-Jahreshauptversammlung
Kolbnitzer Kameraden ziehen Bilanz

REISSECK. Der Österreichische Kameradschaftsbund (ÖKB) - Ortsverband Kolbnitz-Reisseck, hielt im Penkerwirt Rückschau über das Vereinsjahr. Hoher Frauenanteil Obmann Gerfried Feistritzer zählt 167 Mitglieder - mit einem ausgesprochen hohen Frauenanteil von 37. Höhepunkt der Vereinstätigkeiten war das Jubiläumsfest zum 35-jährigen Bestehen.  Auch den Verstorbenen wurde gedacht, besonders dem im Jänner im 98. Lebensjahr verstorbenen Franz Rud. Sepp Wirnsberger, Vizepräsident der ÖKB...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Kameradschaftsbund St. Stefan: Ehrung für Peter Pechan (3.v.l.) für 50 Jahre Mitgliedschaft, als Gratulanten Bezirksobmann Heinz Lausecker, ÖKB Bezirksobmann- Stellvertreter Markus Thanner und Bürgermeister Ronald Schlager.
 1   5

St. Stefan/Leoben
Die Mitgliederzahl beim Kameradschaftsbund steigt

ST. STEFAN/L. Bei der Jahreshauptversammlung der Kameradschaftsbund-Ortsgruppe St. Stefan  konnte Obmann Andreas Zwickl im neu gestalteten Gemeindesaal Bezirksobmann Heinz Lausecker, dessen Stellvertreter Markus Thanner sowie Bürgermeister Ronald Schlager und rund 50 Kameraden begrüßen. Zahlreiche Veranstaltungen wurden im abgelaufenen Vereinsjahr erfolgreich durchgeführt, Fahnenabordnungen waren zu vielen Anlässen ausgerückt. Erfreulich ist die steigende Mitgliederzahl und das Interesse der...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
  47

Kameradschaftsbund
Stephansharter blühen beim Maskenball auf

ARDAGGER. (HPK) "Das Kreuz haben wir vergessen", drückte Elfriede Halbmayer und Hubert Gruber das schlechte Gewissen, die sich fürs Mönchskostüm aus einem einfachen Grund entschieden haben: "Weil's wir gehabt haben." Aber es gab auch jede Menge "neue" Verkleidungen beim Maskenball des Kameradschaftsbundes Stephanshart, wo Obmann Thomas Brachner auch ÖKB-NÖ-Vizepräsidenten Augustin Hüdl sowie die "Clowns" Bürgermeister Johannes Pressl und Ortsvorsteher Ludwig Auer begrüßen konnte. Wie es zu den...

  • Amstetten
  • Hans-Peter Kriener
Obmann Manfred Kogler bei seiner Gedenk-Ansprache vor dem Kriegerdenkmal.
  6

Österreichischer Kameradschaftsbund
Besondere Ehrung am Kameradschaftssonntag

KRAKAUEBENE (vsi). Am zweiten Sonntag im November feiert der ÖKB Krakauebene jährlich den Kameradschaftssonntag mit Gedenken an die vermissten, gefallenen und verstorbenen Kameraden und anschließender Jahreshauptversammlung. Mehr als 100 Mitwirkende angetretenHeuer sind am 11. November 71 Kameraden unter Federführung von Obmann Manfred Kogler samt Musikkapelle mit Stabführer und Kapellmeister Johannes Lintschinger zur Gedenkfeier angetreten und aufmarschiert. Nach der Heiligen Messe stellte...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Große Wanderlust herrschte beim Wandern des ÖKB Kammern am Marterlweg.
  3

Wanderung des ÖKB Kammern am Marterlweg

KAMMERN. Traditionell findet die Wanderung des Österreichischen Kameradschaftsbundes Ortsstelle Kammern zeitgleich mit dem Kammerner Kirtag statt. Die Wanderung führt über ein Teilstück des Materlweges, vorbei an vielen einzelnen Marterln, wobei Alois Gamsjäger mit seinem fachkundigen Wissen zu jedem einzelnen bewanderten Marterl eine Geschichte erzählen konnte. Vielfältiges ProgrammBei der Zwischenstation, der Gstottmoarkapelle, war eine Labestation eingerichtet sowie ein Zapfen-Zielwerfen...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
ÖKB-Besuch in Deutschland: Gerd Dirmüller, Renate Habetler, Ernst Feldner und Josef Pinzker.
  2

ÖKB Bernstein besuchte Partnergemeinde Bernstein am Wald

BERNSTEIN. Die Ortsgruppe Bernstein des Österreichischen Kameradschaftsbundes besuchte die Partnergemeinde Bernstein am Wald in Deutschland. Mit dabei waren u.a. Bgm. Renate Habetler,  Brigadier Gerd Dirmüller, Präsident Ernst Feldner und Schriftführer Josef Pinzker.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
 1

Josef Dorn weiterhin Bezirksobmann

WÜRMLA/ATZENBRUGG. Im Zuge einer Bezirksverbandssitzung des österr. kameradschaftsbundes  wurde der bisherige Bezirksbobmann Josef Dorn sowie der neue Vorstand wieder gewählt. Zu den Gratulanten zählten Hauptbezirksobmann Franz Bobak. Bezirksobmann (Teilbezirk Atzenbrugg): Josef Dorn Bezirksobmann - Stv.: Hans Haller Bezirksschriftführer Bernhard Baumgartner Bezirkskassierin: Maria Muhr Bezirkskommandant: Alfred Stöllner Kassenprüfer: Peter...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
 2  5

Generalversammlung des ÖKB Petzenkirchen-Bergland

Am Sonntag, den 18. März 2018 fand die Generalversammlung des Österreichischen Kameradschaftsbund Petzenkirchen-Bergland statt. Nach dem gemeinsamen Kirchgang für die gefallenen, vermissten und verstorbenen Kameraden und deren Angehörigen gestaltete die Marktmusikkapelle Petzenkirchen-Bergland trotz Schneefall, eisiger Temperaturen, kalter Hände und eingefrorenen Ventilen die Heldenehrung der gefallenen Kameraden mit Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal. Anschließend eröffnete ÖKB-Obmann...

  • Melk
  • Hanspeter Lechner
Der Kameradschaftsbund lud zur Generalversammlung in Reinsberg.

Generalversammlung beim Kameradschaftsbund in Reinsberg

REINSBERG. Bei der Generalversammlung des Österreichischen Kameradschaftsbunds (ÖKB) in Reinsberg durfte Obmann Rudolf Baumann Rudolf neben dem Vizepräsidenten des ÖKB-Bundesverbands, Johann Glöckl, den Reinsberger Bürgermeister Franz Faschingleitner und Ehrenobmann Johann Wolmersdorfer, 44 weitere anwesende Kameraden begrüßen. Außerdem wurden zwei Mitglieder mit dem bronzenen, zehn mit dem silbernen und drei Kameraden mit dem goldenen Verdienstabzeichen ausgezeichnet. Manfred Daurer wurde...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Das neue Kreuz wird von Pfarrer Bruder Wolfgang gesegnet
  2

Ein Kreuz für den Pfarrsaal

Der Österreichische Kameradschaftsbund-Stadtverband stiftet ein Kruzifix für den Pfarrsaal. FELDKIRCHEN. Nach Abschluss der Umbauarbeiten präsentiert sich der neu adaptierte Pfarrsaal Feldkirchen wieder in neuem Glanz und bietet sich für Zusammenkünfte der Pfarre und auch anderer Vereine bestens an. Auch der Stadtverband Feldkirchen im Österreichischen Kameradschaftsbund nützt immer wieder die Gelegenheit, dort seinen Kameradschaftsnachmittag abzuhalten. Erfolgreiche Montage Anlässlich der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Bernd Biermbaumer, Mario Gutschi, Robert Schmid, Franz Hassler und Hans-Peter Schlagholz (von links)

Kameraden zeichnen Mitglied Robert Schmid aus

Der Leiter des Wolfsberger Bürgermeisterbüros erhielt vom Kameradschaftsbund das Goldene Ehrenkreuz überreicht. WOLFSBERG. Der Leiter des Wolfsberger Bürgermeisterbüros, Robert Schmid, erhielt eine Auszeichnung vom Österreichischen Kameradschaftsbund (ÖKB)-Stadtverband Wolfsberg: Der Obmann Franz Hassler überreichte ihm für seine Verdienste um den Kameradschaftsbund das Goldene Ehrenkreuz des Stadtverbandes Wolfsberg. Schmid ist bereits seit 23 Jahren Mitglied des ÖKB. Bei der Verleihung der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Petra Mörth
Messe in der Kirche, zelebriert von Pfarrer Peter Olip
  2

Gedenken an Kriegsgefallene

ST.LEONHARD.  Jedes Jahr wird in St. Leonhard bei Siebenbrünn auf Einladung durch den Österreichischen Kameradschaftsbund Ortsvertretung St. Leonhard an die Toten beider Weltkriege und des Kärntner Abwehrkampfes gedacht. Den würdevollen Gedenkgottesdienst umrahmte die Bergbau und Hüttentraditionsmusik Arnoldstein am 28. Oktober 2017 in der Pfarrkirche in St. Leonhard, welcher von Pfarrer Peter Olip zelebriert wurde. Der musikalische Höhepunkt war das Stück "Ave Maria Glöcklein", welches von...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Iris Zirknitzer

Jahrtag der Kameradschaft

Sonntag, 22. Oktober 2017 10:00 Uhr Pfarrkirche, Muhr Wann: 22.10.2017 10:00:00 Wo: Pfarrkirche, 5583 Muhr auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.