Alles zum Thema Ötscherbär

Beiträge zum Thema Ötscherbär

Lokales
Tolles Adventprogramm auf der Mariazellerbahn: Mit der Dampflok gelangen die Fahrgäste durch die verschneite Winterlandschaft.

Mobil im Bezirk Scheibbs
Mit der Mariazellerbahn zu den Adventmärkten in unserer Region "pilgern"

Ein tolles Adventprogramm wird auf der Strecke der Mariazellerbahn geboten. REGION. Das Adventprogramm der Mariazellerbahn lässt keine Wünsche offen. An den Wochenenden sind die Himmelstreppe, der nostalgische "Ötscherbär" und die Dampflok Mh.6 verstärkt für die Fahrgäste im Einsatz. Adventmärkte mit dem Zug besuchen "Viele nutzen die Bahn, um die Adventmärkte entlang der Strecke zu besuchen, wie in Laubenbachmühle am 15. Dezember. Ein Rorate Sonderzug bringt unsere Fahrgäste am 16....

  • 28.11.18
  •  2
Lokales
Eine Reise wie anno dazumal: Mit der Nostalgie Doppeltraktion geht es von St. Pölten nach Mariazell.
2 Bilder

Pielachtal: Nostalgisches Event in Doppeltraktion

Nostalgiefans kommen am 12. August auf ihre Kosten. PIELACHTAL. Die Dampflok Mh.6 wird mit der historischen Elektrolokomotive in Doppeltraktion geführt. So können bis zu acht Ötscherbär Waggons gezogen werden. „Auf 110 Metern Gesamtzuglänge finden dann rund 250 Fahrgäste Platz für eine besondere Bahnzeitreise. Diese Zugbildung ist ein seltener Anblick und ein wahres Highlight für Bahnfreundinnen und Bahnfreunde“, informiert der für den öffentlichen Verkehr zuständige Mobilitäts-Landesrat Ludwig...

  • 06.08.18
Leute
22 Bilder

Prominente bei Bezirksblattaktion

Schmalspurfestival im Dirndltal: https://piaty.blog/2018/06/17/8827/ Die Bezirksblätter hatten eine tolle Idee dabei. Jeder der wollte konnte sich fotografieren lassen und dieses Bild wurde auf eine "Titelseite" der Bezirksblätter "Sonderausgabe" gleich vor Ort eingefügt. Nationalrat Ofenauer, Touristikmanger Purt und auch Bürgermeister der Region nahmen dieses Angebot gerne an, und gemeinsam mit dem Kopf des "Ötscherbären" und Frau Renate Wachauer (der ehemaligen Ötscherbärin) gab es...

  • 18.06.18
LokalesBezahlte Anzeige
Mit dem Ötscherbär über die Viadukte der Strecke.

Mariazellerbahn – Die schönste Verbindung von Technik und Natur

84 km führt die längste Schmalspurbahn Österreichs von St. Pölten durch das Pielachtal, vorbei am Ötscher bis nach Mariazell. Die Himmelstreppe bietet modernen Komfort mit Fahrgastinformationssystem und Vollklimatisierung, der Panoramawagen 1. Klasse überzeugt mit Rundumverglasung und regionalem Cateringservice. Der E-Nostalgiezug Ötscherbär und die Dampflok Mh.6 komplettieren das Angebot. Ötscherbär: Nostalgie und Gemütlichkeit erleben Der E-Nostalgiezug Ötscherbär bringt seine Fahrgäste...

  • 30.05.18
Lokales
Die Ötscherbärgarnitur gezogen von der historischen Elektrolok

Mariazellerbahn: Saisonstart für Nostalgiegarnitur Ötscherbär

REGION. Ab 2. Juni kommen Nostalgiefans der Mariazellerbahn wieder auf ihre Kosten. „Seit mehr als 100 Jahren ist die Nostalgiegarnitur Ötscherbär auf der Strecke der Mariazellerbahn unterwegs und ist somit ein wichtiger Bestandteil der Geschichte und der Gegenwart der Schmalspurbahn. Ab sofort bieten wir den Fahrgästen wieder dieses nostalgische Erlebnis der Extraklasse“, erklärt der für den öffentlichen Verkehr zuständige Mobilitäts-Landesrat Ludwig Schleritzko. Der Nostalgiezug Ötscherbär...

  • 25.05.18
Leute
20 Bilder

Ötscherbärbuch 7 eingelangt

Moritz der Ötscherbär in Buchform - Soeben ist Bildband 7 erschienen, der in erster Linie für den deutschen Markt erstellt wurde. Denn die Gastlok aus Sachsen (Dampflok 99.1542-2) spielt darin eine Hauptrolle. Renate Wachauer, welche so gekonnt die Ötscherbärin mimt stellte persönlich den neuen Bildband vor.

  • 23.08.17
Freizeit
49 Bilder

Dampfloksensation im Mostviertel

https://vereinkubus.wordpress.com/2017/07/21/bergstrecke-ybbstalbahn/ Während zwischen Gstadt und Ybbsitz immer mehr Schienen herausgerissen werden, versuchen die Bahnfreunde die Strecke Kienberg Gaming nach Göstling neu zu beleben. Aktuelles Beispiel: An den nächsten 3 Wochenenden, vom 22. Juli 2017 an, wird eine Superlok aus Sachsen den Fahrbetrieb übernehmen. Eine 99-1542-2 Dampflok aus dem Jahre 1890 wurde dafür extra aus Sachsen ins Mostviertel überstellt. Am 21. Juli 2017 fand die...

  • 23.07.17
  •  4
Leute
14 Bilder

Die neuen Fan-Leiberl des Ötscherbären

Jetzt beginnt für die Ötscherbärin die neue Saison 2017. Und dazu hat sie auch ihren neuen "Spielkameraden" einen riesigen Teddybär mitgebracht. Da wurden gleich die neuen Fanleiberl mit Ötscherbär-Logo vorgestellt. Im Schillerpark von Waidhofen, wie immer bei Prachtwetter, wurden die Aufnahmen gemacht. Denn 2017 könnte der endgültige "mediale Durchbruch" für die Ötscherbärin bevorstehen. Mehr sei noch nicht...

  • 25.03.17
Sport
14 Bilder

Teddybärstadion

Jeder kennt den Teddybär, jeder kennt ein Fußballstadion. Aber niemand kannte in der Welt ein Fußbalstadion das den Namen „Teddybären und Plüsch“ trägt. Aber jetzt gibt es in Europa eines. Im südlichen Nieder Österreich, genauer in Wiener Neustadt, gibte es seit 10. März 2017 eines. Wie deutsche Medien das berichten ? Nun, hier ein Beispiel: http://www.noz.de/deutschland-welt/sport/artikel/863516/wien-hat-jetzt-ein-teddybaeren-und-pluesch-stadion-1 Aber besondere Freude hat natürlich die...

  • 13.03.17
Lokales
17 Bilder

Der Supermond über Waidhofen an der Ybbs

50.000 km näher als normal, näherte sich der Mond in der Nacht vom 14. auf den 15. November 2016 auch in Waidhofen / Ybbs. Das holte sogar die Ötscherbärin (Renate Wachauer) aus dem Winterschlaf, und so entstanden Bilder mit Seltenheitswert.

  • 15.11.16
Lokales
Die Nostalgiezüge der NÖVOG tragen den Namen "Ötscherbär".
7 Bilder

Der "Ötscherbär" ist unterwegs

Statt echten Bären "durchstreifen" Züge mit diesem Namen die Landschaft BEZIRK SCHEIBBS. Im Jahr 1972 wanderte ein junger männlicher Bär in das alpine Mostviertel ein und erlangte unter dem Namen "Ötscherbär" überregionale Bekanntheit. 1989 wurde in der Region ein aus Kroatien stammendes Weibchen ausgesetzt und 1991 kamen drei Jungtiere zur Welt. Mit der Aussetzung zweier weiterer Tiere in den Jahren 1992 und 1993 wurde das bewundernswerte Wiederansiedlungsprojekt des World Wildlife Fund...

  • 10.10.16
Lokales
28 Bilder

Eisenbahn-Museum Ybbsitz gibt starkes Zeichen.

https://www.youtube.com/watch?v=k1NBj7Aij7o&feature=youtu.be Die Zerstörung der Ybbstalbahn ist in letzter Zeit in weiten Bereichen durchgeführt worden, ob alles dabei rechtmäßig zuging wird die Zukunft weisen. Doch eines ist sicher: Mehrere Brücken und Bahnhöfe stehen seit Jahren unter Denkmalschutz und müssen der Nachwelt in guter Verfassung erhalten werden. So sieht es das Bundesgesetz in Österreich vor. Zwei Bahnhofsgebäude stehen in Ybbsitz unter Denkmalschutz: Der Bahnhof und das...

  • 02.10.16
Wirtschaft
10 Bilder

Traf Ötscherbärin einen "Wilderer"?.. natürlich nicht !

Einkaufsnacht Waidhofen / Ybbs - 16. September 2016. Vorstellung der neuen Bioschokoladen der Marke "Ötscherbär". Frau Renate Wachauer hatte wieder das richtige Gespür, wie man mit den Kindern und Junggebliebenen der Einkaufsnacht am Besten kommuniziert - Mit einer Verkostung der neuen Schokoladen, die numehr am Markt eingeführt werden. Diese Schokoladen werden ohne Aufpreis (ab 39 Stück) mit einer personalisierten Schleife versehen und eignen sich so zu einem persönlichen Geschenk besonders...

  • 17.09.16
Wirtschaft
14 Bilder

Ötscherbärschokolade - neue Bio - Kultsüßigkeit im Mostviertel

Hier das Wissenswerte dazu: Die "Ötscherbärschokolade" ! Nur einige Wochen im "Testbetrieb" und schon kann die "Ötscherbärschokolade" öffentlich vorgestellt werden. Wo ? Natürlich in Waidhofen / Ybbs, denn von da kommt ja die Idee dazu ! Am Freitag dem 16. September 2016 werden viele neue Sorten der Ötscherbärschokolade bei der Einkaufsnacht am Hohen Markt (vor dem Bierplatzl) zu kaufen sein, dabei wird die "Ötscherbärin" persönlich ab 18 Uhr für "Fotos" anwesend sein....

  • 14.09.16
Leute
11 Bilder

Bär sucht Frau auf romantischer Kutschenfahrt

Im Fernsehen suchen öfters Bauern eine Frau, also ist es durchaus verständlich, dass der "Ötscherbär" auch auf Brautschau gehen würde. Wie das vonstatten ging zeigt ein kurzes Video: https://www.youtube.com/watch?v=KT6r4J2p7D0&feature=youtu.be

  • 20.08.16
Freizeit
27 Bilder

Open Air am Hochbärneck

https://www.youtube.com/watch?v=HPyzgaAzoi4&feature=youtu.be Direkt unter dem Ötscher liegt das Almgebiet des "Hochbärneck". Da es 2016 einen "Doppelfeiertag im August" gibt, wird das Open Air Konzert zu einem 2 tägigen Riesenspektakel. Selbst die bekannte Musikgruppe "Die Ötscherbären" tritt auf. Aber auch die "Jessnitztaler" und die "Zellberg Buam" sind mit dabei.

  • 11.08.16
Lokales
"Steuern Sie" die E-Lok "Ötscherbär" – ein exklusives Erlebnis, das es so nicht zu kaufen gibt.

Gewinn dieses "geile Ding": Steuere als Lokführer den "Ötscherbären" auf der Mariazellerbahn

Ein Kindertraum kann wahr werden: Dein Tag als Lokführer wartet auf dich! Eine ganz besondere Möglichkeit bietet die Mariazellerbahn im Rahmen der Aktion „Die 25 geilsten Dinge“, nämlich die Mitfahrt im Führerstand der Elektrolokomotive des Ötscherbären. Nach einer exklusiven Führung durch das moderne Betriebszentrum Laubenbachmühle kann der Gewinner/die Gewinnerin die wunderschöne Landschaft der Bergstrecke zwischen Laubenbachmühle und Mariazell aus der Perspektive des Lokführers erleben....

  • 13.07.16
Sport
15 Bilder

Österr. Radrundfahrt 2016 im Mostviertel

Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=on6bsFSVhrg&feature=youtu.be Längst ist die "Ötscherbärin" zum neuen Maskottchen des Gebietes rund um den Ötscher geworden. Als sich am 5. Juli 2016 die Rennfahrer der österreichischen Radrundfahrt durch "IHR" Gebiet quälten, war sie natürlich gekommen um ensprechend "anzufeuern". Bester Platz erschien ihr die Grestner Höhe, unweit des "Richtereck", wo man den Ötscher so schön sieht. Egal ob Begleitfahrzeuge, die Blaulichtmotorradfahrer usw. alle...

  • 06.07.16
Wirtschaft
Die Mariazellerbahn ist im Sommer wieder mit Dampflokomotive unterwegs. (© NÖVOG/Barfuß)

Mariazellerbahn: Saisonstart für Nostalgiefahrten mit Dampflokomotive

Ab 10. Juli kommen Nostalgiefans auf der Mariazellerbahn wieder ganz besonders auf ihre Kosten. „Die Mariazellerbahn ist ab sofort wieder einmal im Monat mit ihren historischen Ötscherbärwaggons inklusive Dampflokomotive Mh.6 unterwegs und ermöglicht unseren Fahrgästen ein nostalgisches Erlebnis der Extraklasse. Im Speisewagen können die Gäste sich außerdem mit regionalen Schmankerln und Getränken verwöhnen lassen. Außergewöhnlichen Komfort bietet der Salonwagen mit seiner großzügigen...

  • 05.07.16
Politik
10 Bilder

Fair mit Faironika

Ein "Herz" für unsere regionalen Milchbauern, ich weiß, dass dieses wohl alle Österreicherinnen und Österreicher haben. Der "Milchgipfel" am Dienstag dem 14. Juni 2016 im österreichischen Parlament beweist, dass der Milchmarkt jetzt wirklich ein riesiges Problem geworden ist. Milch und Brot sollten kein "Schleuderartikel" und auch kein "Lockvogelangebot" für Diskonter sein, hier geht es um wertvolle regionale Produkte und um die Erhaltung der regionalen Landwirtschaft. Eigentlich sollte...

  • 12.06.16
  • 1
  • 2