ÖTV Jugend Circuit

Beiträge zum Thema ÖTV Jugend Circuit

Gemeinsam mit seinem Doppelpartner Paul Werren schaffte Ujvary (rechts) den zweiten Platz.
  2

Tennis-Jugend-Circuit
Güssinger Matthias Ujvary im Spitzenfeld

Beim Tennis-Jugend-Circuit in Kottingbrunn drang der Güssinger Matthias Ujvary bis ins Einzel-Semifinale des U18-Bewerbs vor. Nach drei überzeugenden Siegen musste er sich im Halbfinale seinem Doppelpartner Paul Werren geschlagen geben. Im Doppel ging es für Ujvary und Werren einen Schritt weiter. Sie wurden im Doppel Zweiter.

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Die burgenländischen Tennis-Nachwuchstalente – unter Ihnen Piet Luis Pinter (l.) aus Schattendorf

Tennis
Piet Luis Pinter zweiter im ÖTV Jugend Circuit

SCHATTENDORF. Hauchdünn schrammte Piet Luis Pinter am Sieg beim ÖTV Jugend Circuit vorbei. Erst im Finale musste sich der junge Schattendorfer  Moritz Lesjak geschlagen geben. Während Pinter im ersten Satz noch Paroli bieten konnte und knapp mit 5:7 unterlag, lief im Finale im zweiten Satz nichts mehr zusammen und ging mit 0:6 verloren. Bis ins Finale souverän Doch allein der Weg ins Finale ist Zeugnis einer hervorragenden Saison. Denn der sechs Turniere umfassende ÖTV Jugend Cicuit ging...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
Platz zwei für Leonie Rabel in Kitzbühel
 1

Tennis
Leonie Rabl in Kitzbühel bis ins Finale

ROHRBACH/KITZBÜHEL. Beim ÖTV-Jugend-Circuit konnte Leonie Rabl aus Rohrbach erst im Finale gestoppt werden. Nur elf Games gab sie bei den vier Spielen am Weg ins Finale ab. Auch im Endspiel konnte sie den ersten Satz für sich entscheiden, zog schlussendlich gegend ie Lokalmatadorin Saras Messenlechner mit 3:6 6:1 und 6:1 den Kürzeren.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
Johanna Hiesmair holt den Kat. 2 Turniersieg in Kottingbrunn.

Kat. 2 Turniersieg
Johanna Hiesmair gewinnt im Einzel

Johanna Hiesmair (ATSV Casa Moda Steyr) startete bei der größten Turnierserie Österreichs dem ÖTV-Jugend-Circuit (Kat.2) in Kottingbrunn. REICHRAMING/STEYR. Dort ging sie als Nr. 2 gesetzt und mit hohen Erwartungen in das Turnier. In den ersten Runden konnte sie Linda Schnabl (Union TC St. Florian) 6:0 5:7 6:1, Julia Moser (Better Tennis Club Traiskirchen) 6:1 6:3 und Chiara Semmelmeyer (ASK Ybbs) 6:1 6:1 bezwingen. Fünf MatchbälleIm Halbfinale traf sie auf Ava Schüller (1....

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Lukas Neumayer darf nach dem Masters-Turniersieg zum größten Jugendturnier der Welt nach Florida fliegen.

Neumayer winkt Teilname am größten Jugendturnier der Welt

WIEN (aho). Lukas Neumayer hat sein letztes, großes Saisonziel mit Bravour gemeistert: Beim Zusammentreffen der besten österreichischen Jugendlichen eroberte der Radstädter Tennisspieler den Titel beim Masters des ÖTV Jugend Circuit 2016 holen – und das ohne Satzverlust im gesamten U14-Turnier. Nach drei glatten Erfolgen in der Vorrunde besiegte er im Halbfinale Stephan Kortenhof mit 6:1, 6:4. Im Finale hatte der 14-jährige Pongauer gegen Michael Frank beim 6:4, 6:2 Sieg ebenfalls keine...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Vanessa Huber überzeugte bei Nachwuchsturnierserie in Wien.

Schärdingerin bezwingt fast gesamte Tenniselite

ST. MARIENKIRCHEN (ebd). Beim UTC La Ville in Wien wurden Anfang Jänner die U12 und U16 Bewerbe des neuen Simacek ÖTV-Jugend Circuit – die größte Nachwuchsturnierserie in Österreich – ausgetragen. Mehr als 200 Vertreter aus allen Bundesländern waren am Start. Huber Vanessa vom TSV St.Marienkirchen bei Schärding erreichte dabei nach Siegen über Österreichs Nummer eins und drei das Finale, wo sie sich schlussendlich knapp der Nummer Zwei, Anna Pürrer geschlagen geben musste. Darüber hinaus...

  • Schärding
  • David Ebner
Bei dieser größten österreichischen Turnierserie präsentierte sich Nadja Ramskogler in Höchstform.

Sieg im Einzel und im Doppel für Nadja Ramskogler beim Kat. II Turnier in LaVille/Wien

In der Zeit von 02.01. bis 07.01.2016 nahm Nadja Ramskogler (ATSV Staudinger Steyr) am U16 Kat. II Turnier des neu gegründeten ÖTV Jugend Circuit im Tennisclub LaVille/Wien teil. STEYR. Bei dieser größten österreichischen Turnierserie präsentierte sich Nadja in Höchstform. Im Einzel auf Nr. 2 gesetzt, konnte sie sich, nach einem Freilos in der ersten Runde, durch Siege über Sepesiova Alica (1. TC Kaiserebersdorf) 6:2 6:2, Peric Jovana (Tennis Club Vienna 2013) 6:7 6:2 6:4 und Lausecker...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.