ÖVP Josefstadt

Beiträge zum Thema ÖVP Josefstadt

Ergebnisse Josefstadt Wien-Wahl 2020
So hat der 8. Bezirk gewählt

Bei den Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen entscheiden die Bewohner über die Zukunft der Josefstadt. JOSEFSTADT. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen war es im 8. Bezirk, nun ist klar: Die Grünen nahmen der ÖVP mit 33,59 Prozent die Josefstadt ab. Somit wird deren Spitzenkandidat Martin Fabisch Bezirksvorsteher. Die ÖVP mit Veronika Mickel-Göttfert liegt mit 30,55 Prozent auf Platz 2. Die SPÖ rund um Heinz Vettermann verlor ein paar Prozentpunkte und ist nun mit 18,58 Prozent auf Platz 3. Die...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
Wer wird künftig im Josefstädter Bezirksparlament sitzen? Die Entscheidung darüber fällt am 11. Oktober.

Wien Wahl 2020
Die Qual der Wahl im Achten

Der 8. Bezirk wählt: Wer dieses Jahr Chancen hat und welche Themen entscheidend sein werden. JOSEFSTADT. Bevor man Prognosen für die kommende Wahl am 11. Oktober anstellt, ein kurzer Rückblick ins Jahr 2015. Nach der Auszählung am Wahlabend war klar: Veronika Mickel-Göttfert bleibt Bezirksvorsteherin der Josefstadt, die ÖVP erreichte 30,55 Prozent der Stimmen. Die Grünen landeten –wie bei der Wahl zuvor – auf Platz zwei mit 27,22 Prozent, gefolgt von der SPÖ mit 19,70 Prozent. Die FPÖ...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
Leser wünschen sich mehr Sportplätze.
6

Wien Wahl 2020
Die Ideen der Josefstädter Parteien zu Sportangeboten im Bezirk

Die bz-Leser wünschen sich ein attraktiveres Sportangebot: Was die Spitzenkandidaten im 8. Bezirk dazu sagen. JOSEFSTADT. Die Spitzenkandidaten der Bezirksvertretungswahlen nehmen Stellung zu den Anfragen unserer Leser. Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP): „Wir laden die Josefstädter dazu ein, gemeinsam den Sportplatz in der Buchfeldgasse 7a zu attraktivieren. Die Ballspielkäfige sollen beschattet werden. Mehr Sportgeräte im Hamerling- und Tigerpark sollen Lust auf...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
Bewohner wollen mehr Grünflächen.
6

Wien Wahl 2020
Mehr Grünflächen: Das wollen die Parteien im 8. Bezirk dafür tun

Die bz-Leser beklagen die zunehmende Hitze: Was die Spitzenkandidaten im 8. Bezirk dagegen unternehmen wollen. JOSEFSTADT. Die Spitzenkandidaten der Bezirksvertretungswahlen nehmen Stellung zu den Anfragen unserer Leser. Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP): „Wir wollen jährlich eine Million Euro in Baumpflanzungen und Begrünung investieren, etwa in der Lerchenfelder Straße. An Volksschulen und öffentlichen Gebäuden sollen Fassadenbegrünungen für Abkühlung sorgen. Die Begrünung privater...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
Josefstädter Straße: Das Vorhaben einer Begegnungszone sorgt für gespaltene Meinungen.

Josefstädter Straße
Neue Begegnungszone im Achten?

Die Grünen Josefstadt haben große Pläne für die Josefstädter Straße. JOSEFSTADT. Die Josefstädter Straße soll die Schwester der Mariahilfer Straße werden – so der Plan der Grünen Josefstadt. Die Strecke von der Kreuzung Lange Gasse bis inklusive der Enge vor dem Palais Strozzi und dem Lampengeschäft Nanu soll verkehrsberuhigt werden.  Begegnungszone mit BimDie Straße könnte von Fußgängern betreten werden, die Straßenbahn weiterhin verkehren und für Autos würde Schritttempo gelten. Im...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
Ist der 8. Bezirk hundefreundlich?
1 6

Wien Wahl 2020
Das wollen die Parteien im 8. Bezirk für unsere Vierbeiner tun

bz-Leser wünschen sich mehr grüne Hundezonen: Was die Spitzenkandidaten dazu sagen. JOSEFSTADT. Die Spitzenkandidaten der Bezirksvertretungswahlen nehmen Stellung zu den Anfragen unserer Leser. Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP): „Ich freue mich, mit drei Hundebesitzern echte Experten in meinem Team zu haben. Wir planen eine neue Hundezone gegenüber des Hernalser Gürtels. Sauberkeit liegt uns in den Hundezonen am Herzen. Gemeinsam mit der Tierschutzombudsstelle achten wir auf ein gutes...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
Bewohner fordern günstigere Wohnungen.
6

Wien Wahl 2020
Das wollen die Parteien im 8. Bezirk für leistbares Wohnen tun

bz-Leser beklagen teuren Wohnraum: Was die Spitzenkandidaten im 8. Bezirk dagegen unternehmen wollen. JOSEFSTADT. Die Spitzenkandidaten der Bezirksvertretungswahlen nehmen Stellung zu den Anfragen unserer Leser. Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP): „Wir möchten, dass die sanierungsbedürftige Justizanstalt Josefstadt abgesiedelt wird. Die frei werdenden 8.000 Qua-dratmeter wollen wir für ein urbanes, leistbares Wohnprojekt mitten im 8. Bezirk nutzen. Darüber hinaus setzen wir uns für ein...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
Robert Nagele von Billa und Veronika Mickel-Göttfert freuen sich über die Möglichkeit, beim plastikfreien Einkauf helfen zu können.
2

Josefstadt
Plastikfreier 8. Bezirk kooperiert mit Billa

Eine gemeinsame Initiative von Billa und der Bezirksvorstehung soll Plastik einsparen. Grüne üben Kritik. JOSEFSTADT. Die "Plastikfreie Josefstadt" ist ein Arbeitskreis, der im Juli 2018 gegründet wurde. Darin sind Politiker der Grünen und der ÖVP sowie die Umweltschutzorganisation "Green Heroes Austria" vertreten. Dessen Ziel ist die Einsparung von Plastik, egal ob Einkaufssackerl oder Verpackungsmaterial. Das neueste Projekt – Mehrwegnetze für einen plastikfreien Einkauf – sorgt derzeit...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) und Heinz Vettermann (SPÖ) arbeiten zusammen.

Josefstadt
Mehr Achtsamkeit im Bezirk

Die Josefstadt will den Bezirk nun aufmerksamer machen. Eine Veranstaltungsreihe zum Thema "Achtsamkeit" soll dabei helfen. JOSEFSTADT. Achtsamkeit. Ein Wort das in naher Vergangenheit immer mehr an Bedeutung gewonnen hat – doch worum geht es dabei wirklich? Das will der Bezirk den Josefstädtern nun näher erläutern und veranstaltet deshalb am Mittwoch, 22. Jänner, die erste Veranstaltung zur Reihe "Achtsamer Achter". Aufmerksam durch das Leben und den Bezirk gehen, Menschen betrachten und...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Die Experten sprachen mit den Bezirksvorstehern Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) aus der Josefstadt und Markus Reiter (Grüne) aus Neubau.
1 31

Lerchenfelder Straße
Was beschäftigt die Josefstädter? (Bildergalerie)

Experten und Anrainer trafen sich, um über die Zukunft der Lerchenfelder Straße zu diskutieren. JOSEFSTADT/ NEUBAU. Der Neubau und die Josefstadt luden gemeinsam mit dem Verein "Lebendige Lerchenfelder Straße" Anrainer und Interessierte zu der zweitägigen Veranstaltung "Lerchenfelder Perspektiven" ein. Diese zielte darauf ab, die positiven und negativen Seiten einer der wichtigsten Einkaufsstraßen des 7. und 8. Bezirks zu besprechen. Um den gesamten Straßenzug behandeln zu können, wurde...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Der Grüne Spitzenkandidat der Josefstadt Martin Fabisch, mit Klubobfrau Doris Müller und Bundesrat David Stögmüller von den Grünen (v.l.) setzen sich für den Radweg ein.

Pfeilgasse
Was passiert nun mit dem Park?

Das verzögerte Bauprojekt der NMS Pfeilgasse nimmt Form an. Doch welche Ideen werden jetzt umgesetzt? Schon seit einigen Jahren begleitet das Projekt Schulerweiterung der Neuen Mittelschule in der Pfeilgasse die Josefstädter Politik. Aufgrund budgetärer Engpässe wurde der 2018 von der Stadt Wien bereits genehmigte Bau in letzter Sekunde abgeblasen. Man einigte sich dann auf eine kleinere Variante: den Ausbau des Speisesaals und vier zusätzliche Aufenthaltsräume für die Schüler....

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Das Konzept von Bezirkschefin Mickel-Göttfert sieht auch eine Begrünung der Gleise vor.
2

Neues Konzept für Josef-Matthias-Hauer-Platz

Bezirksvorsteherin will Verbesserungen für Fußgänger und mehr Grün am Josef-Matthias-Hauer-Platz. JOSEFSTADT. Ob zu Fuß, per Rad, im Auto oder in der Bim: Am Josef-Matthias-Hauer-Platz treffen täglich unzählige Menschen aufeinander. Doch gerade für Fußgänger gibt es am Platz viele Hindernisse. So wird die kürzeste Gehverbindung zwischen Skodagasse und Café Hummel derzeit von einer Blumeninsel unterbrochen. Albertgasse als Sackgasse VP-Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert präsentiert...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Valerie Krb
Wenn alles klar geht, kann Maximilian Krauss (FPÖ) schon im Sommer am Hamerlingpark kostenlos im Internet surfen.
7

Gratis surfen bald in Josefstadt möglich

FPÖ und ÖVP arbeiten an der Umsetzung: Noch heuer soll es freies WLAN im Bezirk geben. JOSEFSTADT. Maximilian Krauss, Bezirksparteiobmann der FPÖ, liegt die Jugend am Herzen, vor allem deren Freizeitbeschäftigung. "Bevor Geld in Projekte wie das mittlerweile geschlossene Jugendcafé 'Roter Kakadu' versenkt wird, ist es doch sinnvoller für den Bezirk, in freies WLAN zu investieren." Drei Hotspots Für den Anfang kann sich Krauss drei verschiedene Hotspots vorstellen: "Den Hamerlingpark, den...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Sabine Ivankovits
Zur "Frommen Helene" geht Philip Steffel meistens auf eine Frittattensuppe.
13

Seit Geburt Josefstädter

Philip Steffel zeigt die Lieblingsplätze seines Heimatbezirks (siv). Aufgewachsen ist der Bezirksrat und Bezirksgeschäftsführer der ÖVP Josefstadt in der Zeltgasse. "Mittlerweile habe ich hier auch mein Büro und eine eigene Wohnung", erzählt Philip Steffel. Fast genauso viel Zeit wie in der Zeltgasse hat er jahrelang am Piaristenplatz verbracht. "Hier bin ich in den Kindergarten, in die Volksschule und ins Gymnasium gegangen. Nur geheiratet habe ich nicht hier", lacht er. Das hat der...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Sabine Ivankovits
Veronika Mickel wird die jüngste Bezirksvorsteherin Wiens. Sie ist schon voller Tatendrang.

Frischer Wind für den Achten

Die designierte Bezirksvorsteherin Veronika Mickel (ÖVP) will einen Vorzeigebezirk Voraussichtlich Ende November wird die neue Bezirksvorsteherin ihr Amt in der Josefstadt antreten. Danach will Veronika Mickel ihre Anliegen so schnell wie möglich angehen. Der Wahlkampf ist vorbei. Die Josefstadt färbt sich von Grün auf Schwarz – die ÖVP konnte die meisten Wähler überzeugen. Fest steht nun auch seit etwa ­einer Woche, dass die Grünen doch noch den zweiten Platz dank der Wahlkarten erreichen...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Sabine Ivankovits
Die große Freude ist ihr ins Gesicht geschrieben: Veronika Mickel beim    Feiern in der Wahlnacht.

ÖVP-Mickel erobert die Josefstadt!

Bis zum Wahl-Sonntag war nicht klar, wer die Nase vorne hat. Nun steht es fest: der Achte wird schwarz Der größte Wahl-Erfolg der ÖVP – wienweit gesehen – ist, dass sie den 8. Bezirk zurückerobert hat. An zweiter Stelle rangieren die Grünen, dicht gefolgt von der SPÖ. (siv). Vielleicht ahnten Veronika Mickel und ihre Parteifreunde ja, dass das eine Nacht zum Feiern wird. Denn als einzige Partei lud die ÖVP Josefstadt zu einer Wahlparty. Im La Boule in der Pfeilgasse ging dann auch die Post...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Sabine Ivankovits
Veronika Mickel und Andreas Ottenschläger nach dem Auszählen der ersten Sprengel
8

Wahlparty der ÖVP Josefstadt

Die Schwarzen haben die Bezirk zurückerobert – Veronika Mickel wird Bezirksvorsteherin Das endgültige Wahlergebnis steht noch nicht fest, die Wahlkarten müssen noch ausgezählt werden. Das vorläufige Ergebnis im 8. Bezirk lautet: ÖVP 26,27%, Grüne 24,22%, SPÖ 24,19%, Echt Grün – Liste Heribert Rahdjian, FPÖ 9,40%, LIF 1,22%, KPÖ 1,19% BZÖ 1,13% und MUT 0,57%. Am Wahlabend lud die ÖVP Josefstadt ins La Boule in die Pfeilgasse, wo der Sieg gefeiert wurde. Selbst Vizekanzler Josef Pröll,...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Sabine Ivankovits
Pappkameraden für Bewohnerparkplätze in der Josefstadt.
19

Parkplatznot bekämpfen

Dieses ehrgeizige Ziel setzt sich einmal mehr die ÖVP Josefstadt Laut ÖVP gibt es durch die leidige Parkplatzsuche 10.000 unnötig gefahrene Kilometer pro Woche in der Josefstadt. Die ÖVP Josefstadt zeichnet jetzt innovative Lösungsvorschläge aus. Die ÖVP Josefstadt, allen voran ihre Spitzenkandidatin Veronika Mickel, möchte die liebe Not mit dem Parkproblem angehen, mit innovativen Konzepten und Mut, neue Lösungswege auszuprobieren. Dazu möchte sie in der Josefstadt Bewohner-Parkplätze...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Sabine Ivankovits

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.