ÖVP Penzing

Beiträge zum Thema ÖVP Penzing

Schulwege in Penzing
ÖVP-Vorstoß für Parksheriffs als Schülerlotsen

ÖVP-Kritik an Stadt Wien und Forderung nach freiwilligen Helfern bei der Schulwegsicherung. PENZING. Weil Anfang September die Schule – in welcher Form auch immer – wieder starten wird, wagt die ÖVP Penzing einen Vorstoß für mehr Sicherheit auf den Schulwegen. "Es ist ein bekanntes Problem, dass zu wenige Schülerlotsen vorhanden sind, um für die Sicherheit unserer Kinder auf dem Schulweg zu sorgen", so Bezirksrat Hannes Taborsky. Seiner Meinung nach wären Mitarbeiter der...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Fahrgäste der Linie 49 erreichen wegen der Gleiserneuerung das Hanusch-Krankenhaus ab Breitensee nur schwer.
2

Breitensee
Unmut über den Ersatzbus der Linie 49

Der aktuelle Schienenersatzverkehr der Linie 49 kommt bei den Penzingern gar nicht gut an. PENZING. Die Gleise der Linie 49 zwischen der Zehetnergasse und der Hochsatzengasse werden derzeit erneuert. Geplantes Baustellen-ende: Anfang September. Die Linie wird bis dahin kurzgeführt und fährt nur bis Breitensee. Viele Fahrgäste nutzen die Linie 49, um zum Hanusch-Krankenhaus oder zum Geriatriezentrum Baumgarten zu gelangen. "Das kann es ja nicht sein, dass die doch größtenteils älteren...

  • Wien
  • Penzing
  • Sophie Brandl
Einsatz für mehr Sicherheit: Elisabeth Kohl und Hannes Taborsky (beide ÖVP) wollen Drogen aus dem Matznerpark verbannen.
2 2

Sicherheit in Penzing: Mehr Licht gegen die Angst

Klartext reden: In Penzing gibt es jetzt regelmäßige Sitzungen aller Fraktionen zum Thema Sicherheit. PENZING. Auch wenn Penzing allgemein nicht gerade als Gewalt-Hotspot Wiens gilt, gibt es auch hier Orte, an denen man manchmal ein mulmiges Gefühl bekommen kann. Deshalb fand vor Kurzem auf Initiative der ÖVP Penzing ein Runder Tisch zum Thema Sicherheit statt. Neben Bezirksräten aller Fraktionen nahmen auch Vertreter der Exekutive und verschiedener Magistrate wie den Stadtgärten (MA 42)...

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl
1 4

Protestmarsch gegen Monsterbauten in Penzing

Trotz Urlaubszeit folgten gestern über 60 Demonstranten der Einladung zum Protestmarsch der überparteilichen Bürgerinitiative „Gegen Monsterbauten in Penzing“. Lautstark protestierten die betroffenen Anrainer auf offener Straße gegen die enorme Höhe der geplanten Neubauten. Gemeinsam mit den fast 900 gesammelten Unterschriften soll dem Bezirksparlament, rechtzeitig vor der heutigen Abstimmung, gezeigt werden, dass die geplanten Neubauten im alten Bezirkskern viel zu groß dimensioniert sind....

  • Wien
  • Penzing
  • Natascha Fussenegger
Die Bezirksrätinnen Natascha Fussenegger und Andrea Grabner bei der Übergabe der Spenden im Stall des Schottenhofes.

Penzinger Spenden erfüllen Herzenswunsch

1.000 Euro Spenden gesammelt für eine Reittherapie am Schottenhof. PENZING. Der Charity-Punschstand am Weihnachtsmarkt der ÖVP Penzing hat sich ausgezahlt. Nun konnte der Erlös der Aktion an die Familie der schwerkranken Jenny aus Hütteldorf übergeben werden: 1.000 Euro haben die Penzinger gespendet, um ihr eine Reittherapie am Schottenhof zu ermöglichen. Menschen verschiedener Altersgruppen werden dort mit Hilfe unterschiedlicher Methoden aus dem Bereich Tiergestützte Pädagogik bei ihren...

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl

Alljährliche Gerst(e)lsuppe für den guten Zweck

Zum 20. Mal hat VP-Penzing Obmann Wolfgang Gerstl Spenden gesammelt. PENZING. Alle Jahre wieder veranstaltet die ÖVP Penzing und ihr Bezirksparteiobmann Wolfgang Gerstl die Aktion "Gerst(e)lsuppe". Heuer wurde zum 20. Mal für den guten Zweck Gerstensuppe ausgeschenkt. Ihren Stand hatte die ÖVP bei der U-Bahn-Station Hütteldorfer Straße aufgestellt. „Wir wollen mit der Aktion ein Zeichen setzen und mit dem Ausschenken der Suppe an die Menschen erinnern, die nicht sicher wissen, wann sie ihre...

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl
2 3

Grätzeladvent in Penzing erfolgreich gestartet

Bei dem kleinen Adventmarkt der ÖVP Penzing wird für die Reittherapie eines schwerkranken Kindes gesammelt. PENZING. Der erste Grätzeladvent mit Charity-Punschstand ist erfolgreich gestartet. Organisiert von den neu gewählten ÖVP-Bezirksrätinnen Natascha Fussenegger und Andrea Grabner bietet er die Möglichkeit für Austeller vor Ort Selbstgebasteltes und Kreatives anzubieten. Besucher haben die Möglichkeit, direkt vor Ort in der Penzinger Straße 59 einen gemütlichen, kleinen Weihnachtsmarkt...

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl
ÖVP-Penzing Klubobmann Franz Lerch will für mehr Sauberkeit in Parks sorgen.
1

Hundezonen in Penzing: ÖVP sammelt Ideen zur Verbesserung

ÖVP-Penzing Klubobmann hat die Hundezonen im Bezirk begutachtet. Hundebesitzer sollen jetzt ihre Wünsche melden. PENZING. In Penzing gibt es viele Hundeauslaufplätze. "Mit Tierliebe haben diese Flächen aber manchmal wenig zu tun", kritisiert ÖVP-Penzings Klubobmann Franz E. Lerch, der die Hundezonen im Bezirk begutachtete. So seien die Ausstattungen oft "sehr mager". Auch fehle es im Bezirk vielerorts an „Sackerlspender“ für Hundekotbeseitigung. Hundebesitzer sollen Wünsche äußern Eine...

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl

Kinderfest im Ludwig Zatzka Park

200 Kinder konnten sich an über 12 Stationen so richtig austoben. Wenn sie seinen Fitnessparcours gemeistert hatten, gabs zur Belohnung (und zur Abkühlung) von VP-Spitzenkandidat Patrick Osterbauer gratis Eis und Getränke für die Kleinen. „Unglaublich, welche Energie die Kinder bei dieser Hitze entwickeln können“, war Osterbauer beeindruckt, „Für mich ist das ein weitere Beweis dafür, dass wir das Bewegungsangebot für Kinder in Penzing massiv ausbauen müssen. Die ÖVP fordert daher die...

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl
Wolfgang Gerstl, Abgeordneter zum Nationalrat, mit dem Spitzenkandiaten Patrick Osterbauer.

ÖVP Penzing: Patrick Osterbauer ist der neue Spitzenkandidat

PENZING. Mit Patrick Osterbauer (41) hat die ÖVP Penzing einen erfolgreichen Unternehmer und Vater einer 9 jährigen Tochter als Spitzenkandidaten für die Wien-Wahl im Oktober gewonnen. "Penzing braucht Bewegung - damit kenne ich mich aus" Osterbauer ist Mitbegründer der Fitnessstudioketten Fitinn und Speedfit und leitete eine Gebäudereinigungsfirma mit 900 Mitarbeitern. Sein Studio im Auhofcenter hat er über 15 Jahre lang geführt. "Es ist Zeit für einen Aufschwung in meinem Heimatbezirk...

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl
Ihr Herz schlägt grün-weiß: Christian Roitner, Ines Baminger, Jakob Schade und Silvia Hölbl (v. l.).

Denkmal für alte Rapid-Stätte

Auf der legendären Pfarrwiese holten sich die Grün-Weißen ihren ersten Titel. Die Pfarrwiese war 66 Jahre lang die Heimat von SK Rapid. Jetzt soll eine Gedenktafel errichtet werden. Es ist ein idyllischer Ort, wo Grätzelbewohner abseits des Stadttrubels Entspannung finden. Was viele jedoch nicht wissen: Die Pfarrwiese bei der Stockhammergasse hinter dem Tennisclub hat Fußball-Geschichte geschrieben. 1912 enstand dort das erste Rapid-Stadion – im selben Jahr holte sich Rapid den ersten...

  • Wien
  • Penzing
  • Alexandra Laubner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.