ÖVP Schwertberg

Beiträge zum Thema ÖVP Schwertberg

Lokales
ÖVP-Bezirksobmann Landtags-Abgeordneter Anton Froschauer gratulierte Gemeinde-Parteiobfrau Elisabeth Medel zur einstimmigen Wahl.
3 Bilder

Parteitag
Elisabeth Medel als Parteiobfrau der ÖVP Schwertberg gewählt

Beim Parteitag der ÖVP Schwertberg wurde Elisabeth Medel mit 100 Prozent Zustimmung als Obfrau bestätigt. Schon seit Ende 2015 ist sie als geschäftsführende Obfrau der ÖVP Schwertberg tätig. SCHWERTBERG. Die ÖVP Schwertberg lud im Gasthof Geirhofer zu einem offenen Parteitag. Über 100 Besucher folgten der Einladung – darunter Ehrengast ÖVP-Bezirksobmann LAbg. Anton Froschauer, politische Vertreter anderer Fraktionen und interessierte Bürger. Fraktionsobmann Andreas Karlinger stellte dem...

  • 21.10.19
Freizeit

ÖVP bittet zum Rot-Weiß-Rot Ball

Rot-Weiß-Rot Ball am 20. Jänner 2018, um 20 Uhr beim Gasthaus Geirhofer in Schwertberg. SCHWERTBERG. 100 Jahre Republik Österreich hat die ÖVP Schwertberg zum heurigen Motto „I am from Austria“ veranlasst. Es gibt wie jedes Jahr ein tolles Ball-Programm mit Show-Einlagen: Die Landjugend Schwertberg als Schuhplattler, Profitänzer zur Eröffnung, eine Gesangseinlage des Bürgermeisters, Gewinnspiel und vieles mehr. Kartenvorverkauf bei Trafik Starzer oder direkt bei den Mitgliedern der...

  • 12.01.18
Freizeit

Wolf Gruber zu Gast in Schwertberg

SCHWERTBERG. Am Abend vor der Nationalratswahl (Samstag, 14. Oktober) sind im Schwertberger Volksheim die Lachmuskeln gefordert. Kabarettist und Moderator Wolf Gruber präsentiert auf Einladung der ÖVP ab 19.30 Uhr sein Programm "Das Adam und Eva Prinzip – Was Frauen über Männer wissen sollten". Das Kabarett beschäftigt sich mit den genetischen Differenzen zwischen Mann und Frau und den daraus resultierenden Unterschieden in vielen Bereichen. Egal ob beim Kaufverhalten, der Karriereplanung oder...

  • 06.09.17
Lokales
Der Zubau des Kindergartens wird als Gebäudebrücke in den bestehenden Teil eingebunden.

Weichen für die Zukunft gestellt

Aufschließung des neuen Altstoffsammelzentrums, Kindergarten-Ausbau und mehr wurden vergangenen Donnerstag im Schwertberger Gemeinderat beschlossen. SCHWERTBERG. "Ein hartes Stück Arbeit", so beschrieb Bürgermeister Max Oberleitner die Gemeinderatssitzung, die vergangenen Donnerstag über die Bühne ging. Einige Projekte konnten, auch wenn nicht immer einstimmig, beschlossen werden. So wurden für die Aufschließung des neuen Altstoffsammelzentrums und des Betriebsbaugebietes Poneggen die 220.000...

  • 06.09.17
Freizeit
Bürgermeister Max Oberleitner mit Gattin Agnes und Sohn Clemens beim Ball 2016.
2 Bilder

Rot-Weiß-Rot-Ball in Schwertberg

SCHWERTBERG. Am Samstag, 28. Jänner, lädt die ÖVP Schwertberg ab 20 Uhr zum Rot-Weiß-Rot-Ball in den Gasthof Geirhofer. Unter dem Motto "Magic Moments" werden die Gäste heuer in eine magische Welt entführt. Highlights werden diverse Einlagen, die Mitternachtseinlage der jungen ÖVP und der Schützenstand sein. Die bestens bewährte Tanzband "X-Large" wird auch heuer für die musikalische Unterhaltung sorgen. In der Fotobox von Kathi Lacko hat man die Möglichkeit die besten Schnappschüsse...

  • 18.01.17
Politik
3 Bilder

Max Oberleitner: Was der neue Bürgermeister in Schwertberg jetzt vor hat

Max Oberleitner im BezirksRundschau-Interview: Wie es ihm gelang, die SP-Hochburg umzufärben und was er für Schwertberg plant. SCHWERTBERG (mikö). Max Oberleitner (VP) krönte sich in der SP-Hochburg zum Bürgermeister. Auch im Gemeinderat hält die VP nun mit 15 von 31 Sitzen die Mehrheit. Am 9. November um 19 Uhr wird Oberleitner im Volksheim angelobt. Erster Vizebürgermeister wird Karl Petermandl. BezirksRundschau: Was wird Ihre erste Amtshandlung sein? Oberleitner: Nach der Angelobung das...

  • 14.10.15
Leute
3 Bilder

Gartenreise der ÖVP Schwertberg

SCHWERTBERG. Mehr als 60 Personen kamen zur Gartenreise der ÖVP-Frauen. Gabi Lumetsberger führte die Schar vom Marktplatz mit dem Rad zu einigen besonders schönen Schwertberger Gartenanlagen. Zu bestaunen gab es Dachbepflanzungen, üppige Gemüse- und Naschgärten mit Hochbeete , sowie Biotope, Rosenbögen, mediterrane Terrassen mit Palmen und Orleander, Poolanlagen und ein Schwimmteich. Der gemütliche Abschluss fand schließlich am Dachsberg bei Bürgermeisterkandidat Max Oberleitner statt, wo die...

  • 26.06.15
Politik
Sind Grünen-Fraktionschef Hubert Maier und seine Kollegen befangen?

Polit-Streit in Schwertberg: Befangen oder nicht

Sind die Grünen befangen, weil sie Strafanzeige stellten? Rechtsauskünfte widersprechen sich. SCHWERTBERG. Alles begann mit einer Anzeige: Die Grünen zeigten Marianne Gusenbauer-Jäger (SP) wegen Mängel im Altenheim an. Vor dem Gericht einigten sich Ortschefin und Anklage auf eine Diversion: 20.000 Euro Geldbuße. Die Anwaltskosten wollte Gusenbauer-Jäger bei der Gemeinderatssitzung am 29. Jänner von der Gemeinde zurückfordern. Die SP plante, die Grünen wegen Befangenheit von der Abstimmung...

  • 17.03.15
Leute
im Bild: Max Oberleitner mit Gattin und den Tänzer/innen der JVP, gestalteten eine schwungvolle Eröffnung
2 Bilder

Schwertberg: Mehr als 300 Besucher bei Rot-Weiss-Rot-Ball der ÖVP

SCHWERTBERG. Ein Ballhighlight fand am 31. Jänner in Schwertberg statt. Das Thema „The golden fifties“ kam beim Ballpublikum super an und lockte über 300 Ballbesucher zum Gasthof Geirhofer nach Schwertberg. Die Band x-Large sorgte für beste Stimmung bis in die Morgenstunden. Begeistert waren die Besucher von den tollen Tanzeinlagen der ÖVP Schwertberg und der Tanzgruppe „smash the limit“. Von den „Nichttänzern“ wurde das Rahmenprogramm (die Flipperautomaten und das Wettschießen) gut...

  • 05.02.15
Lokales
am Podium: Bürgermeisterin Marianne Gusenbauer-Jäger (hinten Gerhard Hinterkörner)
142 Bilder

Podiumsdiskussion in Schwertberg: "Wir müssen nichts krankjammern"

BezirksRundschau-Podiumsdiskussion „Schwertberg aktiv gestalten“. Knapp 200 Gäste kamen am Freitag ins Gasthaus Geirhofer und diskutierten eifrig mit. SCHWERTBERG. SCHWERTBERG (mikö). Sechs von zehn Befragten beurteilen die Entwicklung von Schwertberg in zehn Jahren negativ oder eher negativ. So das Ergebnis einer VP-Bürgerbefragung. Bürgermeisterin Marianne Gusenbauer-Jäger (SP): „Wir müssen nichts krankjammern. Uns ist bewusst, dass wir nicht alles abgearbeitet haben. Schwertberg ist die...

  • 21.01.15
Politik
VP-Vizebürgermeister Karl Petermandl und ÖVP-Obmann Max Oberleitner.

Schwertberg: "Negative Grundstimmung"

ÖVP Schwertberg präsentierte Ergebnisse der Bürgerbefragung SCHWERTBERG. 1738 Fragebögen verteilte die VP an alle Haushalte im Ort. Nun liegen die Ergebnisse der 461 retournierten Bögen vor. VP-Obmann Max Oberleitner spricht von einer "negativen Grundstimmung in der Bevölkerung". "58 Prozent beurteilen die Entwicklung von Schwertberg in den vergangenen zehn Jahren negativ oder eher negativ." Ganz oben auf der Kritikliste stehen laut VP die Themen Verkehrs- und Lärmbelastung, die...

  • 26.11.14
  •  1
Politik
Der neue VP Parteivorstand in Schwertberg mit LHStv. Franz Hiesl: von li.: Karl Petermandl, VP Obmann Max Oberleitner, Elisabeth Medel und Johannes Tinschert.
8 Bilder

VP-Gemeindeparteitag: "Wir wollen Aufschwung für Schwertberg"

SCHWERTBERG (eg). Der Saal war voll beim Gemeindeparteitag der VP Schwertberg am 30. Oktober im Gasthof Geirhofer. Wirtschaft-, Senioren- und Bauernbund, ÖAAB- und die Frauenbewegung ließen keinen Zweifel daran, wie fest sie hinter Obmann und VP-Bürgermeisterkandidat Max Oberleitner und seinem Team stehen. Vor einigen Wochen sendete die VP an alle Haushalte Fragebögen aus. Die Bürger konnten ihre Wünsche und Meinungen kund tun. „Wir haben fast 400 Fragebögen von 1200 Haushalten zurückbekommen...

  • 05.11.14
Lokales
Parteiobmann Max Oberleitner und Gemeinderat Josef Scheuchenegger beim verwüsteten Postkasten der ÖVP Schwertberg
3 Bilder

"Bösheitsakt": Postkasten der ÖVP Schwertberg in Brand gesetzt

ÖVP-Parteiobmann Max Oberleitner: "Hoffentlich nur ein Lausbubenstreich. An einen politisch motivierten Anschlag möchte ich nicht denken." SCHWERTBERG. In Brand gesteckt wurde am Montag, 3. November, der Postkasten der ÖVP Schwertberg in der Ingenieur-Schmiedlstraße. Die Feuerwehr Schwertberg löschte den Brand mit Kübelspritze. Nach kurzer Zeit war der Einsatz beendet. Schwertbergs ÖVP-Parteiobmann Max Oberleitner sagt: "Wochenlang wurde der Wunschpostkasten der ÖVP Schwertberg im Zuge der...

  • 04.11.14
Politik
ÖVP Parteiobmann Max Oberleitner mit den ersten 200 Fragebögen der Schwertberger Bürgerbefragung

Bürgerbefragung der VP Schwertberg: Mehr als 200 Fragebögen bereits eingelangt

Zehn Tage nach Start sind über 200 Fragebögen eingelangt. Die Bürgerbefragung läuft noch bis 31. Oktober. SCHWERTBERG. Der Schwertberger ÖVP-Parteiobmann und Bürgermeisterkandidat Max Oberleitner zeigt sich mit dem Rücklauf der Bürgerbefragung äußerst zufrieden. „Mehr als 200 Fragebögen wurden bereits im Postkasten unserer Bürgerservicestelle abgegeben“, zieht Oberleitner eine erste Bilanz. „Was mich besonders freut ist, dass viele Bürger nicht nur einfach ihre Antwortmöglichkeiten...

  • 02.10.14
  •  1
Politik
Vizebürgermeister Karl Petermandl, Parteiobmann Max Oberleitner und Fraktionssprecherin Elisabeth Medel bewerben ihre Bürgerbefragung in Schwertberg

VP Schwertberg will Bürger mehr einbinden

Alle Haushalte erhalten vierseitigen Fragebogen - 2015 Gretzlgespräche SCHWERTBERG. "Ich kann mich nicht erinnern, dass es so etwas in Schwertberg schon gegeben hat", sagt VP-Obmann Max Oberleitner. Zurzeit erhalten alle Schwertberger Haushalte einen vierseitigen Fragebogen. Oberleitner, VP-Bürgermeisterkandidat, möchte bei seinem Zukunftsprogramm für Schwertberg die Bevölkerung einbinden. "Es sind auch heiße Eisen dabei, die wir anfassen", sagt er. Darunter Fragen, ob die Schwertberger einen...

  • 17.09.14
  •  1
Politik
Max Oberleitner
4 Bilder

Max Oberleitner will Bürgermeister von Schwertberg werden

SCHWERTBERG. ÖVP-Parteiobmann Max Oberleitner gab beim Schwertberg jammed offiziell seine Kandidatur für das Bürgermeisteramt in Schwertberg bekannt. Voraussichtlich im September 2015 finden in ganz Oberösterreich Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen statt. "Das Team der ÖVP ist jung, offen für Neues – alle, auch die Wirtschaft und Bauern stehen geschlossen hinter ihrem Spitzenkandidaten Max“, sagt Vizebürgermeister Karl Petermandl. „Max Oberleitner ist weit über unsere Region hinaus...

  • 20.08.14
  •  1
Lokales
21 Bilder

Auftakt des diesjährigen Schwertberg jammed

SCHWERTBERG. Tolle Stimmung herrschte beim ersten diesjährigen Schwertberg jammed der ÖVP Schwertberg auf der Freizeitwiese der Aist in Schwertberg. ÖVP Gemeindeparteiobmann Max Oberleitner lud die Hobbymusiker der Region zum Musizieren ein und stellte eine offene Bühne mit Instrumenten bereit. Viele Künstler ließen sich diese Gelegenheit nicht entgehen und Max Oberleitner verbrachte ebenfalls den ganzen Abend hinter den Drums. Philipp Partzer aus Ried, Michael Froschauer und Franz Strasser aus...

  • 04.07.14
Politik
Der neue Vorstand mit Patricia Wenigwieser, Edin Kustura, Matthias Hahn, Evelyn Oberleitner
2 Bilder

Edin Kustura neuer Obmann der JVP Schwertberg

Kustura löst Roman Mader ab, der nach drei Jahren sein Amt abgibt. SCHWERTBERG. Einen neuen jungen Vorstand hat die JVP Schwertberg bei der Jahreshauptversammlung im Gasthof Geirhofer gewählt. Neben dem neuen Obmann Edin Kustura sind Patricia Wenigwieser, Matthias Hahn, Evelyn Oberleitner und Agnes Baldinger im Vorstand. Neo-Obmann Edin Kustura: „Wir sind ein großer Freundeskreis und bringen endlich Bewegung in die jugendpolitische Szene in Schwertberg. Unser Heimatort muss für Jugendliche...

  • 04.02.13
Lokales

30 Damen radelten bei Gartenrundreise mit

SCHWERTBERG. Zum fünften Mal organisierte die ÖVP-Frauenbewegung Schwertberg eine Gartenrundreise. Bei strahlendem Sonnenschein radelten über 30 Teilnehmer von Schwertberg Richtung Aisthofen, um wunderbare und einzigartige Gärten zu bewundern. "Für einen tollen Ausklang sorgte die Gartenharmonie Langeder, die eine Firmenpräsentation und ein tolles Büffet vorbereitet hatte", erzählt Elisabeth Medel.

  • 04.07.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.