ÖVP

Beiträge zum Thema ÖVP

ÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer (li.) und FPÖ-Klubchef Herwig Mahr fordern Verschärfungen im Asylbereich.
2 3

Nach Mord an Teenager
Ruf nach strengeren Asylregeln wird lauter

Der Mord an der 13-jährigen Schülerin Leonie in Wien schockierte ganz Österreich. Tatverdächtig sind vier afghanische Staatsbürger, drei davon waren bereits zuvor amtsbekannt und sitzen nun in U-Haft. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Vergewaltigung mit Todesfolge. OÖ. Nicht nur in der Bundeshauptstadt, sondern auch in Oberösterreich werden nach dem furchtbaren Verbrechen Rufe nach noch strikteren Asylregeln lauter. OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer und FPÖ-Klubobmann...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
Gedämpfte Stimmung bei der Gemeinderatssitzung Altheim am 8. Juli.

Gemeinderatssitzung in Altheim
Protest im Gemeinderat

Ein offener Brief der Bürgermeisterkandidaten und Protest in der Gemeinderatssitzung am 8. Juli: ein Artikel in den "Altheimer Stadtnachrichten" löst Empörung aus. ALTHEIM. Empörung äußerte SPÖ Stadtparteiobmann Stefan Wimmer gleich zu Beginn der Gemeinderatssitzung in Altheim am 8. Juli. Auslöser dafür ist der aktuelle Abdruck in den "Altheimer Stadtnachrichten". In diesem stellt die ÖVP Altheim ihren Bürgermeisterkandidaten, den aktuellen Vizebürgermeister Thomas Gut vor und präsentiert ihn...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Margit Eidenhammer sagt, sie freue sich auf die nächste Aktion der ÖVP Lengau.
2

ÖVP Lengau
Blumenwiesen als Landschaftswerbung der ÖVP

Die ÖVP Landwirte gestalten über 10.000 m2 Blumenwiesen im Gemeindegebiet Lengau. Nach der Pflanzung dreier Generationenbäume ist das die nächste Aktion im Rahmen der ÖVP zur Eigenwerbung. LENGAU. Rechts neben der B147 von Friedburg nach Straßwalchen fahrend, hat die ÖVP ihren Schriftzug in die Wiese gefräst und will so die Wahlwerbung der Partei ersetzen. „Die ÖVP Lengau möchte weitestgehend auf Plakatständer verzichten“ sagt Parteiobfrau Margit Eidenhammer. Dabei kommt die Partei ganz ohne...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Klaus Mühlbacher (ÖVP)
5

Reaktionen auf BezirksRundschau-Politbarometer
Was die Parteivertreter im Bezirk Braunau zur Wahlumfrage sagen

Bis zu den tatsächlichen Wahlen am 26. September 2021 haben die Parteien noch Zeit, am Ergebnis zu drehen. OÖ, BEZIRK BRAUNAU (ebba). Laut BezirksRundschau-Umfrage in Ausgabe Nr. 26 sähe das Wahlergebnis derzeit wie folgt aus: 40 bis 44 Prozent der Stimmen entfielen auf die ÖVP, mit 21 bis 24 % läge die FPÖ auf Platz zwei. 16 bis 18 % würden die SPÖ wählen, 10 bis 12 Prozent die Grünen und die Neos brächten es auf 4 bis 6 % und würden damit an die Tür des Oö. Landtages klopfen. Wir haben...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Aktuelle Juni-Umfrage: Die ÖVP kann sich besser, die Freiheitlichen liegen klar am zweiten Platz. Die Sozialdemokraten schaffen die 20 Prozent nicht, die Grünen sind zweistellig und die Neos wären im Landtag.
5

Landtagswahl in Oberösterreich
Neue Umfrage – ÖVP kann vorm Sommer zulegen

Neue BezirksRundschau-Umfrage: ÖVP besser, FPÖ stabil. SPÖ und Grüne stagnieren, Neos im Landtag. OÖ. Das aktuelle BezirksRundschau-Politbarometer sieht die Volkspartei vier Prozent besser als noch im April dieses Jahres: 40 bis 44 Prozent. Befragt wurden 400 wahlberechtigte Oberösterreicher zwischen 21. und 23. Juni. Stabile Werte weist das GMK-Institut, das die Umfrage durchführte, für die Freiheitlichen aus: 21 bis 24 Prozent. Wenig Grund zur Freude hat hingegen die Sozialdemokratie – die...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
Gerhard Luger stellt sich in St. Georgen am Fillmannsbach der Wahl zum Bürgermeister.

St. Georgen am Fillmannsbach wählt
Gerhard Luger kandidiert für die OÖVP

Gerhard Luger hat die "Herausforderung angenommen" und kandidiert in seiner Heimatgemeinde St. Georgen am Fillmannsbach als Bürgermeister.   ST. GEORGEN AM FILLMANNSBACH. Gerhard Luger geht als Bürgermeisterkandidat der OÖVP in St. Georgen am Fillmannsbach ins Rennen. Der 32-Jährige ist Produktmanager bei Palfinger, spielt Flügelhorn in der Musikkapelle Pischelsdorf und in der Feuerwehr St. Georgen aktiv. Luger ist seit 2015 im Gemeinderat und seit 2017 Gemeindevorstand sowie Parteiobmann in...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
v.l.:  Michael Weber, Margit Eidenhammer und Franz Voggenberger.

ÖVP Lengau
Aufbruchstimmung beim Ortsparteitag

Margit Eidenhammer wurde am 31. Mai mit 100 % Zustimmung zur Gemeindeparteiobfrau (ÖVP) gewählt. LENGAU. Begeisterter Applaus und volle Zustimmung erhielt Margit Eidenhammer im Festsaal beim Gasthaus Jägerwirt in Lengau. Beim dortigen Gemeindeparteitag wurde sie zur Gemeindeparteiobfrau der ÖVP gewählt. Bundesräting Andrea Holzner gratulierte zum Erfolg Bei ihrer Ansprache erklärte Eidenhammer, als Bürgermeisterkandidatin den Bürgern von Lengau zuhören und helfen zu wollen. Als moderne...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Bürgermeister von St. Pantaleon: Valentin David.

OÖVP St. Pantaleon
Valentin David tritt wieder zur Bürgermeisterwahl an

Mit 100 % Zustimmung hat der OÖVP-Parteivorstand St. Pantaleons Bürgermeister Valentin David erneut zum Bürgermeisterkandidaten gewählt. Aktuell hat er einen Ideenwettbewerb für Zukunftspläne gestartet. ST. PANTALEON. Bereits im Jahr 2009 wurde Valentin David zum ersten Mal Bürgermeister, damals in einer Stichwahl. Doch seit dem Jahr 2015 war keine Stichwahl mehr nötig und jetzt hat er sich erneut dazu entschieden für weitere sechs Jahre zu kandidieren. Auch dafür erhielt er hundertprozentige...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
v.l.n.r: Seniorenbund Bezirksobmann Franz Moser,
 Seniorenbund Lengau Obmann Josef Schinwald, 
Vizebüregrmeisterin Margit Eidenhammer, Elisabeth Kerbl mit Kinder, Christian Berer

Symbol für Zusammenhalt
Erster Generationenbaum in Lengau gepflanzt

Der Seniorenbund und die ÖVP Lengau haben gemeinsam den ersten Generationenbaum in Lengau gepflanzt. Zwei weitere sollen in Friedburg und Schneegattern folgen. LENGAU. Eine Linde sollte es sein. Der erste Generationenbaum in Lengau ist ein Symbol für Gemeinschaft und Geborgenheit und soll seine heilende Kraft in Lengau entfalten. Vizebürgermeisterin Margit Eidenhammer war dabei, als der Seniorenbund und die ÖVP Lengau gemeinsam den Baum bei der Kapelle zur Familie Schinagl in Holz gepflanzt...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
2

Videobotschaften an den Landeshauptmann
Thomas Stelzer stellte sich den Fragen der Braunauer

Am 25. Mai lud Landeshauptmann Thomas Stelzer zu einer Diskussionsveranstaltung ins Braunauer Veranstaltungszentrum. BRAUNAU (ebba). Unter Einhaltung aller Covid-Sicherheitsbestimmungen konnte nicht nur das Publikum vor Ort den Talk auf der Bühne mitverfolgen, sondern auch zahlreiche Interessierte via Livestream von zuhause aus. Nina Kraft moderierte und stellte dem Landeshauptmann viele Fragen, die interaktiv aus dem Publikum oder via Videobotschaften herein kamen. Die Veranstaltung hatte den...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Geplante Glücksspielnovelle soll Aufstellen von Automaten in Supermärkten, Tankstellen, Einkaufszentren etc. erlauben – heftige Kritik von Grünen und SPÖ am dafür zuständigen FP-Landesrat Klinger.

Glücksspiel
Gesetzesnovelle bringt Verschärfung bei Wetten

Heftige Kritik haben SPÖ und Grüne an einer Novelle des oberösterreichischen Glücksspielgesetzes geübt, das nun heute (20. Mai 2021) in einem Unterausschuss des Landtags verhandelt wurde. Grund der Aufregung: Der Betrieb von Glücksspielautomaten sollte künftig in öffentlich zugänglichen Räumlichkeiten aller gewerblichen Betriebsanlagen zulässig sein – also in Bäckereien, Supermärkten, Kinos, Einkaufszentren. Das ist nun vorerst vom Tisch – obwohl Suchtexperten wie Kurosch Yazdi sieht in der...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.

Wahl 2021 in Oberösterreich
Kurz & Kickl keine Hilfe bei Landtagswahl

Auf Wahlkampf-"Hilfe" aus der Bundespolitik können die oberösterreichische ÖVP und auch die FPÖ derzeit getrost verzichten. OBERÖSTERREICH. 52 bis 55 Prozent der Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher würden Amtsinhaber Thomas Stelzer laut aktueller GMK-Umfrage im Auftrag der BezirksRundschau wieder zum Landeshauptmann wählen – wenn es eine Direktwahl gäbe. Mit diesem guten Wert liegt er noch deutlich über der Zustimmung für seine Partei ÖVP: 38 bis 41 Prozent gaben an, dass sie aktuell ihr...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Die ÖVP liegt deutlich voran – ob sie die 40 Prozent-Marke knackt, ist aber fraglich. Die FPÖ verliert gegenüber dem Rekordergebnis von 2015 im Zuge der Flüchtlingskrise deutlich. Die SPÖ zeigt sich stabil, die Grünen könnten leicht zulegen, die Neos müssen um den Einzug in den Landtag bangen.
1 5

Wahl 2021 in Oberösterreich
Ergebnisse der BezirksRundschau-Umfrage zur Landtagswahl

Umfrage des Meinungsforschungsinstituts GMK Ende April 2021 im Auftrag der BezirksRundschau sieht ÖVP bei 38 bis 41 Prozent, FPÖ bei 20 bis 23 Prozent – dahinter SPÖ und Grüne. Alles andere als fix erscheint ein Einzug der Neos in den Landtag. Mit der Arbeit der Landesregierung sind fast drei Viertel der Befragten zufrieden. Ebenso viele glauben allerdings an einen (negativen) Einfluss der Bundespolitik auf die Landtagswahl. OBERÖSTERREICH. A g'mahte Wies'n hätte die Landtagswahl für die ÖVP...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Konrad Nagl geht als OÖVP-Bürgermeisterkandidat in Sankt Johann am Walde ins Rennen.
2

ÖVP Saiga Hans
Konrad Nagl will Bürgermeister werden

Seit wenigen Wochen ist klar, wer in Sankt Johann am Walde im Herbst als OÖVP-Spitzenkandidat zur Bürgermeisterwahl antreten wird. Konrad Nagl wurde in den internen Parteigremien mit 100 Prozent Zustimmung als Bürgermeisterkandidat gewählt. SAIGA HANS. „Ich freue mich sehr, dass die gesamte Fraktion voll hinter mir steht. Noch größer als die Freude über das Ergebnis ist aber meine Motivation“, sagt Konrad Nagl. „Es sind sehr interessante und wichtige Themen, die uns beschäftigen und in die wir...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Stadtrat Daniel Lang tritt bei der Wahl 2021 als Bürgermeisterkandidat der Volkspartei Mattighofen an.

Wahlen 2021
Stadtrat Daniel Lang kandidiert für Bürgermeisteramt in Mattighofen

Mit 100% Zustimmung des Stadtparteivorstandes wurde ÖVP-Stadtrat Daniel Lang (32) zum Bürgermeisterkandidaten gewählt und geht somit im Herbst ins Rennen um den Chefsessel der Stadt Mattighofen. MATTIGHOFEN. „Ich freue mich sehr über den einstimmigen Beschluss, der den starken Rückhalt innerhalb der Fraktion widerspiegelt“, so Stadtrat Daniel Lang. Die ÖVP tritt bei der Wahl im Herbst mit einem neuen Team für den Gemeinderat und das Bürgermeisteramt in Mattighofen an. „Wir wollen unser Team für...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Bürgermeister Gerhard Holzner (ÖVP) kandidiert auch heuer für das Bürgermeisteramt.

Ostermiething
Viel geschafft und noch viel vor

Bürgermeister Gerhard Holzner über Erfolge, Herausforderungen für die Zukunft und seine Wiederkandidatur. OSTERMIETHING (ebba). „Corona hat in unserer Gemeinde nichts gebremst. Ich bin ohnehin der Meinung: Man darf sich nicht so in die Knie zwingen lassen, von diesem Virus. Das wird auch wieder vergehen. Und bis dahin muss man sich halt an ein paar Regeln halten“, sagt Gerhard Holzner, Bürgermeister der Marktgemeinde Ostermiething. Zwei Wehren, ein Dach Zu den Vorhaben, die das Virus nicht...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2021
Was bereits bekannt ist

Die BezirksRundschau hat bei ÖVP, SPÖ, FPÖ und den Grünen nachgefragt, wer wieder antritt und was die Parteien zum Thema machen. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Nächstes Jahr ist es wieder soweit: Voraussichtlich am 26. September 2021 werden die Karten neu gemischt. Die Corona-Pandemie erschwert den Bezirksparteien zwar die Vorbereitungen auf die Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen, die alle sechs Jahre in OÖ stattfinden, doch das eine oder andere ist bereits jetzt so gut wie fix. ÖVP„Die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Fabian Graf präsentiert die Aktion "Made by JVP" in der Zoom-Pressekonferenz.
2

100 Euro Ehrenamtsbonus
Braunauer JVP zeigt Erfolge auf

Die Junge ÖVP im Bezirk Braunau hat sich für die Zeit bis zur Landtags- und Gemeinderatswahl 2021 viel vorgenommen: Ehrenamtsbonus, Breitbandausbau und jugendfreundliche Öffis stehen auf der Agenda.  BEZIRK BRAUNAU. Corona-konform ging die Pressekonferenz der JVP am 5. November von statten. Via Zoom-Schaltung berichteten Landesobfau Claudia Plakolm und Bezirksobmann Fabian Graf über die Ziele der Partei. 100 Euro für Ehrenamtliche "Mehr als die Hälfte aller Oberösterreicher engagieren sich in...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

ÖVP-Frauen haben gewählt
Anja Kobinger wird Stellvertreterin der Landesobfrau für das Innviertel

Die Frauen in der ÖVP haben ihren neuen Landesvorstand gewählt. Anja Kobinger aus Altheim wird Stellvertreterin der Landesobfrau für das Innviertel. OÖ, INNVIERTEL, ALTHEIM. Die ÖVP-Frauen haben am 23. Oktober 2020 eine neue Landesleiterin gewählt. Cornelia Pöttinger aus Kirchdorf wurde im Rahmen des Corona-bedingt online durchgeführten Landestages als neue Obfrau bestätigt. Anja Kobinger, welche bereits seit 2017 in der Landesleitung engagiert war, wird künftig das Innviertel repräsentieren....

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Cornelia Pöttinger aus Kirchdorf an der Krems
1

ÖVP Oberösterreich
Cornelia Pöttinger zur Landesobfrau der Frauen in der OÖVP gewählt

Cornelia Pöttinger aus Kirchdorf wurde  mit überwältigender Mehrheit zur Landesobfrau der „Frauen in der Oberösterreichischen Volkspartei“ gewählt. KIRCHDORF (sta). Bei der Online-Wahl zum außerordentlichen 23. Landestag erhielt die Kandidatin für die Landesobfrau 98,85 Prozent der Delegiertenstimmen. „Ich freue mich unglaublich über dieses großartige Wahlergebnis und das  damit verbundene große Vertrauen der Delegierten in mein Team und mich. Vor allem aber ist dieses Votum eine Bestätigung...

  • Kirchdorf
  • Bezirksrundschau Kirchdorf
Die OÖVP St. Georgen lud zum Sommerkino unter freiem Himmel ein.

Filmgenuss unter freiem Himmel
Erstes St. Georgener Sommerkino ein Erfolg

ST. GEORGEN A. F. Am 4. September fand in St. Georgen am Fillmannsbach auf Einladung der OÖVP-Ortsgruppe zum ersten Mal ein Kinoabend unter freiem Himmel statt. Ausgestrahlt wurde der Disney-Familienklassiker „Der König der Löwen“ und zahlreiche Besucher in allen Altersklassen folgten der Einladung der ÖVP St. Georgen. „Diese Freiluft-Veranstaltung bot die Gelegenheit, speziell in Corona-Zeiten, wieder einmal die Couch und den Fernseher zuhause zu verlassen und es sich auf einer Decke in der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Bgm. a. D. Wilfried Gerner, Vizebürgermeisterin Christine Forstenpoitner, Bürgermeister Norbert Heller und Bezirkshauptmann Gerald Kronberger (von links nach rechts).
2

Neuer Bürgermeister in Maria Schmolln
Norbert Heller folgt Wilfried Gerner

Nachdem Wilfried Gerner (ÖVP) sein Amt zurücklegte, wurde der 48-jährige Norbert Heller vom Gemeinderat zum neuen Bürgermeister von Maria Schmolln gewählt. MARIA SCHMOLLN. Gerner war seit 2008 Bürgermeister der Wallfahrtsgemeinde und übergab nun sein Amt an Parteikollegen Heller. Norbert Heller wurde in der Gemeinderatssitzung am 17. Juni 2020 einstimmig gewählt und von Bezirkshauptmann Gerald Kronberger angelobt. Heller ist von Beruf Zimmermeister, seit mehr als zehn Jahren Mitglied im...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer

Arbeitslosengeld
OÖVP für befristete Erhöhung

Nachdem sich Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) bereits für eine einmalige oder befristete Erhöhung des Arbeitslosengeldes ausgesprochen hatte äußert sich nun auch OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer positiv dazu. Die Arbeiterkammer OÖ fordert weiterhin eine permanente Erhöhung. OÖ. „Um Menschen in der Krise bestmöglich zu unterstützen, treten wir für eine einmalige oder zeitlich befristete Erhöhung des Arbeitslosengeldes ein“, sagt OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
von links: Bundeskanzler Sebastian Kurz, 
Landeshauptmann Thomas Stelzer und Herbert Eibensteiner, Vorstandsvorsitzender der voestalpine AG, bei der H2FUTURE-Anlage in der voestalpine
1

Besuch bei der voestalpine
Kurz und Stelzer wollen Arbeitsplätze sichern

Am Mittwoch, 19. Mai, besuchten Bundeskanzler Sebastian Kurz und Landeshauptmann Thomas Stelzer die voestalpine in Linz. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen das Ankurbeln der Wirtschaft, das Sichern von Arbeitsplätzen und Steuerentlastungen. OÖ. Damit Arbeitsplätze gesichert werden, müsse die Wirtschaft wieder durchstarten können, betonten Bundeskanzler Sebastian Kurz und Landeshauptmann Thomas Stelzer (beide ÖVP). Erreicht werden soll das durch drei Maßnahmen, konkret eine Steuerentlastung,...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.