ÖVP

Beiträge zum Thema ÖVP

Waltraud Brandstetter ist seit über einem Jahr Bürgermeisterin von Nußdorf am Haunsberg.
  3

Nußdorf am Haunsberg
Bürgermeisterin für alle

Waltraud Brandstätter (ÖVP) ist seit gut einem Jahr Bürgermeisterin der 2.500-Seelen Gemeinde Nußdorf am Haunsberg. NUSSDORF. Sie ist engagiert, charmant und nimmt die Anliegen der Nußdorfer ernst: Waltraud Brandstetter ist die erste Frau an der Spitze der Gemeinde. Die zweifache Mutter war seit 2014 Vizebürgermeisterin und als Mitarbeiterin beim ortsansässigen Sparmarkt mitten unter den Leuten. "Weil ich dich zufällig treffe" "Im Geschäft sind die Leute mit ihren Problemen zu mir...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Im Foto: v.l. Klubobfrau Daniela Gutschi, Bürgermeisterin Waltraud Brandstätter (Nussdorf) , Bundesministerin Susanne Raab und Bürgermeisterin Andrea Pabinger (Lamprechtshausen).

Gemeindepolitik
Ministerin im Austausch mit Gemeinde- und Landespolitikerin

ÖVP-Klubobfrau Daniela Gutschi und die Flachgauer Bürgermeisterinnen Andrea  Pabinger und Waltraud Brandstätter trafen sich  mit Bundesministerin Susann Raab. LAMPRECHTSHAUSEN, NUSSDORF. Bei ihrem kürzlichen Besuch in Salzburg nutzte Bundesministerin Susanne Raab unter anderem die Gelegenheit, um sich mit Frauen aus der Landes- und Gemeindepolitik über die Herausforderungen in dieser besonderen Zeit auszutauschen. Der Flachgau wurde dabei durch die beiden Bürgermeisterinnen Andrea Pabinger...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Der Vorstand der JVP Oberndorf: Parteiobfrau Carola Schößwender, Mathias Unterrainer, Maximilian Schachner, LAbg. Martina Jöbstl, Tobias Pürcher, Theresa Loiperdinger, Magdalena Schneider, Leonie Ponner, Lukas Hillebrand, VBgm. Sabine Mayerhofer.

Gründung
In Oberndorf gibt es neue Jungpolitiker

In der Gemeinde Oberndorf bei Salzburg wurde die JVP Oberndorf gegründet. OBERNDORF. Eine Gruppe junger Oberndorfer fand sich beim Bühelwirt ein, um die Junge ÖVP Oberndorf zu gründen. Zum Obmann wurde Tobias Pürcher gewählt, ihm zur Seite stehen die beiden Stellvertreterinnen Theresa Loiperdinger und Magdalena Schneider. Weiters wurde Mathias Unterrainer zum Kassier bestellt. Schriftführerin Leonie Ponner und Social-Media-Referent Maximilian Schachner machen das Team der JVP Oberndorf...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Michael Prantner ging in die Politik, weil er was bewegen will.
 1   3

Familienfreundliche Gemeinde
Umweltfreundliche Lebensqualität steigern

Michael Prantner leitet seit fast zwei Jahren als Bürgermeister die Geschicke der Gemeinde Elixhausen. ELIXHAUSEN (kle). Michael Prantner zog vor 13 Jahren mit seiner Familie aus der Stadt Salzburg nach Elixhausen. "Ich kannte den Ort schon gut, weil eine frühere Freundin hier wohnte", schmunzelt der Bürgermeister. Das Eingewöhnen fiel der jungen Familie nicht schwer. "Durch den Kindergarten und die Schule fanden wir gemeinsam mit den Kindern schnell Anschluss", erinnert sich der Jurist, der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Im Landtag wurde der Antrag zur Novellierung des Untreue-Paragraphen beschlossen.
 1

Landtagsantrag
Untreue-Paragraph soll geändert werden

Bei den Ausschussberatungen des Salzburger Landtags wurden der dringliche Antrag den Untreue-Paragraphen zu novellieren beschlossen.  SALZBURG. Anlässlich des Protestes gegen die 380-kV-Freileitung gerieten in den Gemeinden die Mandatare in Gefahr aufgrund ihrer Beschlüsse mit dem Gesetz in Konflikt zu geraten. Deshalb stellten  fünf Parteien den Antrag den Untreue-Paragraphen zu novellieren. Es heißt hier: Die Landesregierung wird aufgefordert, 1. an die Bundesregierung mit der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Simon Wallner, Franz Schornsteiner, Robert Guggenberger, Simon Sturm und Barbara Mairer.

Parteiobmann gewählt
Neuaufstellung der Volkspartei Mattsee

Die ÖVP Mattsee hat einen neuen Parteiobmann und zwei Stellvertreter gewählt. MATTSEE. Robert Guggenberger wurde einstimmig zum neuen Parteiobmann der ÖVP Mattsee gewählt. Parteiobmann Guggenberger (41) ist seit März Mitglied der Mattseer Gemeindevertretung. Als seine Stellvertreter wurden der neue Gemeindevertreter Simon Sturm und der langjährige Parteiobmann und Obmann des Seniorenbundes Franz Schornsteiner gewählt. Neue Finanzreferentin ist die Gemeindevertreterin Barbara Mairer....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die Wahlbeteiligung im Flachgau lag bei 64,8 Prozent.

Flachgau hat gewählt
ÖVP im Flachgau "Absolute" knapp verfehlt

Die ÖVP und die Grünen sind die Wahlsieger auch im Flachgau. FLACHGAU (kle). Im Flachgau kommt die ÖVP als stimmenstärkste Partei auf 49,1 Prozent und hat damit mehr als 11 Prozentpunkte mehr Stimmen als 2017. Die FPÖ verlor knapp 10 Prozentpunkte und konnte trotz Verlusten mit 14,7 Prozent im Flachgau den Platz zwei halten. Die drittstärkste Fraktion ist die SPÖ mit knapp 13 Prozent, auch sie verlor fast 10 Prozentpunkte. Die Grünen konnten stark zulegen und kommen von vier auf 12,1...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Wüstenrot-Chefin Susanne Riess und EU-Kommissar Johannes Hahn genießen ihr Zuhause in Schleedorf.
 1   7

Flachgauer, die man kennt
"Das Beste beider Welten"

Wüstenrot-Chefin Susanne Riess und EU-Kommissar Johannes Hahn sind in Schleedorf, Wien und Brüssel daheim. SCHLEEDORF (kle). Susanne Riess kam nach ihrer Zeit als Vizekanzlerin vor 15 Jahren nach Salzburg. "Ich hatte einige Angebote aus der Wirtschaft und entschied mich für Wüstenrot. Ein Grund dafür war sicher auch die Nähe zu meiner Heimat", so die Vorstandsvorsitzende des Bauspar- und Versicherungsriesen. Die Mattighofnerin, die in Salzburg zur Schule ging, ist sehr glücklich in...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Astrid Rössler und Heinrich Schellhorn setzen sich für den Klimaschutz ein und fordern ein Resort umgreifendes Anpacken.
 2  1   7

Klimaschutz
Ressort übergreifender Kampf gegen die Klimakrise

Salzburgs Klima Ziele drohen zu scheitern. Nun stellen Schellhorn und Rössler Sofortprogramm für den Klimaschutz vor. SALZBURG (sm). "Wetter ist nicht gleich Klima, aber wenn man sich Ereignisse heuer ansieht - Hitzewellen, Dürre, Murren - dann können wir von einer Menschen gemachten Klimakrise sprechen", erklärt Landessprecher der Grünen, Heinrich Schellhorn und eröffnet das Pressegespräch in der Academy Bar. Neben ihn sitzt Astrid Rössler, die als Spitzenkandidatin der Grünen für die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
So hat Salzburg gewählt.
  2

Wahlergebnis
Europawahl – Salzburg hat gewählt

Salzburg hat gewählt. Ergebnis der EU-Wahl im Bundesland Salzburg Das vorläufige Ergebnis – ohne Wahlkartenwähler – in Salzburg steht fest: Die ÖVP erreichte 44,2 Prozent, die SPÖ kam auf 17,8 Prozent. 15,3 Prozent wählten die FPÖ, die Grünen erreichten 12,8 Prozent und Neos kamen auf 8,1 Prozent. Vergleich: Bundesland Salzburg zu Österreich Die ÖVP schnitt im Bundesland Salzburg – verglichen mit dem österreichweiten Ergebnis – um 8,8 Prozentpunkte (PP) besser ab. Die FPÖ konnte in...

  • Salzburg
  • Johanna Grießer
Angelobung in Neumarkt am Wallersee: LAbg. Josef Schöchl, Bezirkshauptmann-Stellvertreterin Karin Wenger und Bürgermeister Adi Rieger.

Neumarkt am Wallersee
Angelobung und Pläne des wiedergewählten Bürgermeisters Adi Rieger

Der wiedergewählte Bürgermeister in Neumarkt, Adi Rieger, wurde angelobt und stellte die Pläne für die nächsten Monate vor. NEUMARKT. In der Stadtgemeinde Neumarkt am Wallersee fand die Angelobung des im März wiedergewählten Bürgermeisters Adi Rieger und der Gemeindevertretung statt. Adi Rieger bedankte sich bei allen Parteien für die Fairness und Sachlichkeit im Wahlkampf und bei den Bürgern für das Vertrauen. Zusätzlich wurden die wichtigsten Vorhaben der nächsten Monate...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Der 2. Wahlgang der Bürgermeisterwahlen in Salzburg ist beendet.
  12

Wahl-Live
Aktuelle Stichwahl Updates im Flachgau

Wir werden Sie heute hier wieder live während der Stichwahlen in Seekirchen, Oberndorf, Straßwalchen, Elsbethen und Mattsee updaten. FLACHGAU. In den fünf Flachgauer Gemeinden Oberndorf, Elsbethen, Straßwalchen, Seekirchen und Mattsee wird der Bürgermeister im zweiten Wahlgang heute am Sonntag, 24. März, gewählt. Statement vom neuen Bürgermeister von Mattsee Michael Schwarzmayr  "Es ist unglaublich und ich bin überwältigt von dem Ergebnis. Ich bin dankbar für das Vertrauen und die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
 2  1   6

Wahl – Live
Aktuelle Updates mit Auszählungen zur Wahl

[b]FLACHGAU. Heute am Wahltag werden Sie hier live mit aktuellen Stimmauszählungen und interessanten Informationen versorgt. [/b] Die Ergebnisse der darauffolgenden Stichwahl finden Sie hier: Stichwahl-Ergebnisse-Flachgau Bürmoos in roter Hand Die SPÖ holt sich klar Platz Eins mit 71,64%. Dies ist ein Plus von 8,4% und bedeutet 15 Mandate. Weit dahinter liegen ganz knapp beieinander die ÖVP (14,61%) und die FPÖ (13,75%). Die ÖVP hat durch ihr Plus von 2,85% den zweiten Platz...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Sebastian Haslauer, Franz Tiefenbacher,  Josef Schöchl

Tiefenbacher bleibt

ELSBETHEN (kle). Das Gemeindeparteipräsidium der ÖVP Elsbethen bestätigte den bisherigen Bürgermeister Franz Tiefenbacher offiziell wieder als Bürgermeisterkandidat für die Wahlen im März kommenden Jahres. „Ich freue mich sehr über die Nominierung. Das ist ein beeindruckender Vertrauensbeweis. Wir haben in den vergangenen Jahren bewiesen, was es heißt verantwortungsvoll, konstruktiv und bürgernah für die Gemeinde Elsbethen zu arbeiten. Diesen Weg wollen wir auch in den kommenden Jahren mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Kurt Katstaller, Direktor Wirtschaftsbund Salzburg.

„Flexible Arbeitszeit entspricht der Praxis“

Wirtschaftsbund Salzburg Direktor Kurt Katstaller sieht dem Zwölf-Stunden-Tag entspannt entgegen. Herr Katstaller, seit September 2016 sind Sie Direktor des Wirtschaftsbundes in Salzburg. Was hat sich in diesen zwei Jahren am Wirtschaftsstandort Salzburg verändert? KURT KATSTALLER: Seit Landeshauptmann Wilfried Haslauer an der Spitze unseres Bundeslandes steht, hat sich die Zusammenarbeit zwischen Politik und Wirtschaft wesentlich verbessert – das ist gut für den Wirtschaftsstandort. Die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
82 öffentliche Ladestationen gibt es bereits im Land, sieben davon sind Schnellader. Ziel ist es, in allen Salzburger Gemeinden eine Station zum beschleunigten Aufladen zu errichten.
 1

1.774 Salzburger fahren elektrisch

Im ersten Halbjahr 2018 gab es 291 Neuzulassungen von Elektroautos. Damit ist Salzburg Spitzenreiter. Gemessen an der Bevölkerung wurden im Vorjahr die meisten Elektroautos österreichweit in Salzburg zugelassen. Gegenüber 2016 stieg diese Zahl um 20 Prozent auf 88 neue E-Pkw pro 100.000 Einwohner. Im ersten Halbjahr 2018 gab es insgesamt bereits 291 Neuzulassungen im ganzen Land – das belegen Zahlen der Statistik Austria. 1.267 E-Pkw unterwegs „Salzburg hat bei der umweltfreundlichen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
LR Stefan Schnöll will im öffentlichen Verkehr die Infrastruktur der Zukunft bauen.
 1

"Wir haben die Hoheit über unsere Straßen verloren"

VIDEO – Der Stau an der Grenze zu Bayern ist für Landesrat Stefan Schnöll (ÖVP) nur eines von mehreren Verkehrsproblemen. Herr Landesrat Stefan Schnöll, wie sind die ersten Wochen in der Landesregierung für Sie gelaufen? STEFAN SCHNÖLL: Ich habe mich gut eingelebt. Die Zeit war sehr intensiv. Von einer Sommerpause oder einem Sommerloch habe ich nichts gespürt (lacht). Aber als Verkehrslandesrat ist man eben vor allem im Sommer beschäftigt – mit dem Reiseverkehr und der Situation an den...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Landesrat Sepp Schwaiger: "Ich bin Vertreter des ländlichen Raums und dabei unterscheide ich nicht zwischen Bauern, Frauen oder Männern."

200 Arbeitsplätze in der Verwaltung sollen aufs Land

Landesrat Josef Schwaiger sieht konkrete Aufgabenfelder in der Verwaltung südlich des Pass Lueg. Herr Landesrat Josef Schwaiger, wie geht’s weiter bei der angekündigten Regionalisierung der Arbeitsplätze in der Verwaltung? JOSEF SCHWAIGER: Ich bin ein Vertreter des ländlichen Raums und sehe die Notwendigkeit dort qualifizierte Arbeitsplätze hinzubringen. Insbesondere für Frauen, denn die Abwanderung ist weiblich. Für 200 Posten – von insgesamt etwa 1.400 Köpfen – sehe ich konkrete...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Andrea Eder-Gitschthaler und Silvester Gferer

ÖVP Bundesräte wurden angelobt

Andrea Eder-Gitschthaler und Silvester Gfrerer wurden heute als Salzburger ÖVP- Bundesräte in Wien angelobt. "Nach den für die Salzburger Volkspartei äußerst erfolgreichen Landtagswahlen vom 22. April dieses Jahres stellt die ÖVP-Salzburg nun 2 Mitglieder in der Länderkammer des Bundes-Parlaments. Neben der bereits seit Oktober 2017 im Bundesrat für die ÖVP-Salzburg tägige Andrea Eder-Gitschthaler zieht nun auch Silvester Gfrerer in die Länderkammer ein. Dr. Andrea Eder-Gitschthaler ist seit ...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kathrin Hagn
Spitzenkandidatin der ÖVP Oberndorf: Sabine Mayrhofer

Sabine Mayrhofer wird ÖVP-Bürgermeisterkandidatin in Oberndorf

Sabine Mayrhofer wurde von der ÖVP Oberndorf einstimmig zur ÖVP-Bürgermeisterkandidatin gewählt. OBERNDORF (red). Nun ist es fix: Auch die ÖVP hat offiziell ihre Kandidatin für die kommende Bürgermeisterwahl festgelegt. Die 56-jährige Sabine Mayrhofer tritt 2019 als Spitzenkandidatin an. Sabine Mayrhofer ist seit 2009 Vizebürgermeisterin und Gemeinderätin der Stadtgemeinde Oberndorf. Sie ist außerdem Vorsitzende des Kulturausschusses. Zudem ist Mayrhofer  Obfrau der Fachgruppe Entsorgungs- und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kathrin Hagn
Manfred Brugger (St. Veit), Josef Kocher (Forstau), Axel Ellmer (Wagrain), Michael Lackner (St. Martin bei Lofer), Peter Sagmeister (Unternberg) und Andreas Schweinberger (Neukirchen am Großvenediger) im Chiemseehof.
 1

16 sind scharf auf Bürgermeister-Ämter

Neue ÖVP-Bürgermeister, -Vizes und zukünftige Bürgermeisterkandidaten für 2019 kamen im Chiemseehof zusammen. Beim Salzburgtag der Salzburg Wohnbau trafen sich die neuen Bürgermeister (also jene, die das Amt in der laufenden Legislaturperiode übernommen haben) und zukünftigen Bürgermeisterkandidaten für 2019 im Chiemseehof in der Landeshauptstadt. Dort wurde untereinander, aber auch mit Landtagsabgeordneten, Büroleitern, Klubobleuten, Vertretern des Gemeindebandes und der Medien genetzwerkt....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Unterzeichnung Koalitionsvertrag Salzburg, 
designierte neue Regierung,
im Bild v. li: künftiger Landesrat Stefan Schnöll (ÖVP) Infrastruktur - Mobilität - Sport,
28.05.2018
Foto: LMZ Franz Neumayr/SB

Der jüngste Salzburger Landesrat kommt aus Wals

WALS/SALZBURG (red). Vor zirka zehn Jahren ist Stefan Schnöll (30) aus Wals-Siezenheim über die Junge ÖVP in die Politik gekommen, am 13. Juni wird er als Landesrat für Verkehr, Infrastruktur und Sport angelobt. Als jüngster Landesrat der Geschichte in Salzburg möchte er neue Sichtweisen einbringen. "Hie und da ein anderer Zugang, das braucht es vor allem beim schwierigen Thema der Mobilität. In dieser Hinsicht gibt es so viel neues," meint er. Gereizt hat ihn "das großartige Team", wie er...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kathrin Hagn
ÖVP, Grünen und NEOS mit LH Wilfried Haslauer (ÖVP), LHStv. Astrid Rössler (Grüne), NEOS-Landessprecher Sepp Schellhorn bei den Koalitionsverhandlungen im Regierungssitzungszimmer.

Bildung, Wirtschaft und Umwelt vorangestellt

Koalitionsverhandlungen: ÖVP, die Grünen und Neos zeigen in manchen Punkten bereits Einigkeit. ÖVP, die Grünen und Neos ziehen eine Zwischenbilanz zu den bisherigen Koalitionsverhandlungen. Die drei Parteien zeigen sich zufrieden mit dem Gesprächsklima und dem Voranschreiten der Verhandlungen. Die Gesprächen würden planmäßig und in einem wertschätzenden und konstruktiven Klima ablaufen, heißt es vom Land Salzburg. Klares Bekenntnis zum Klimaschutz "Ich nehme aus dieser ersten konkreten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.