ÖVP

Beiträge zum Thema ÖVP

Politik
So hat die Steiermark gewählt.
2 Bilder

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in der Steiermark: Erdrutschsieg für die ÖVP

Nationalratswahl 2019 in der Steiermark: Auch in der weiß-grünen Mark liegt die ÖVP klar vorne, damit liegt das Bundesland sogar über dem Bundestrend. Das bedeutet: Enorme Zugewinne für die ÖVP, aber auch für Grüne und Neos, teilweise empfindliche Verluste für SPÖ und vor allem die FPÖ. Aktuell liegt die ÖVP bei 42 Prozent (aktueller Auszählungsstand), die FPÖ kommt auf 21,2 Prozent, die SPÖ auf 19 Prozent. Die Grünen schaffen fast 9 Prozent, die Neos liegen bei 5,5 Prozent. Zum...

  • 29.09.19
  •  1
Politik
Berichterstattung zum Wahlergebnis der Nationalratswahl 2019 im Mürztal.
3 Bilder

WAHLERGEBNIS
Nationalratswahl 2019 im Mürztal: Das Ergebnis für Bezirk und Gemeinden

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Erstmals in der Geschichte der 2. Republik verdrängt die ÖVP die SPÖ von Platz eins – das war's somit mit der "Roten Hochburg Obersteiermark". MÜRZTAL. Nationalratswahl 2019, der Bezirk Bruck-Mürzzuschlag hat gewählt. Eine erste BezirksanalyseBundes- und Landestrend setzen sich auch auf Bezirksebene fort. Die ÖVP gewinnt fast 10 Prozent dazu, die SPÖ verliert 4,5 Prozent. Die FPÖ verliert im Bezirk massiv – von einst 30,05 Prozent kommt sie...

  • 29.09.19
  •  1
Politik
6 Bilder

Wahlkampf
Endspurt zur Nationalratswahl

Die letzten Tage eines Wahlkampfes: FPÖ, ÖVP, SPÖ, Grüne und Neos in der Region. Die FPÖ im WahlkampfIm Brucker Regionalbüro der FPÖ sprach der steirische Spitzenkandidat Hannes Amesbauer zum Thema Nationalratswahl 2019. "Ziel ist die Neuauflage der großen Koalition. Wir wollen Sebastian Kurz wieder auf den richtigen Weg zurückführen", sagte der Neuberger. Im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag rechnet Amesbauer mit einem Duell auf Augenhöhe mit der SPÖ. Vor zwei Jahren lag die SP im Bezirk bei 34,3...

  • 25.09.19
Politik
Kandidaten-Präsentation: Raphael Ebner, Eva-Maria Petritsch, LR Hans Seitinger, Julia Leitner und Martin Spreitzhofer.

Ausgeglichen in den Nationalratswahlkampf

Im Rahmen eines Pressegespräches präsentierte Landesrat Hans Seitinger die ÖVP-Bezirkskandidaten für die bevorstehende Nationalratswahl am 29. September. "Ich bin sehr zufrieden mit diesem jungen, intelligenten Team, das noch dazu geschlechtermäßig ausgeglichen ist", so der Landesrat. Auf Listenplatz fünf findet sich Landwirt Martin Spreitzhofer (58) aus Spital, auf Listenplatz sechs die 24-jährige Studentin Eva-Maria Petritsch, der 33-jährige Raphael Ebner vom gleichnamigen Autohaus kandidiert...

  • 26.07.19
Politik
Die Teilnehmer der VP Klausur in Mariazell

Zukünftige Ausrichtung
Bezirksklausur der ÖVP Bruck-Mürzzuschlag

Die ÖVP des Bezirkes Bruck-Mürzzuschlag mit Obmann LR Hans Seitinger hielt am Wochenende im Hotel „3 Hasen“ in Mariazell eine zweitägige Bezirksklausur ab, um die politische und inhaltliche Ausrichtung für die Zukunft zu diskutieren. Seitinger: „Unser Ziel muss bleiben, politische Mehrheiten für unsere Werte, unsere Überzeugungen und für unseren Weg für die Steiermark zu gewinnen“. Die „politische Arbeit im Bezirk im Hinblick auf die bevorstehende EU Wahl und die nächste Gemeinderatswahl...

  • 20.05.19
Politik
FPÖ-Landesparteivorsitzender und Minister Mario Kunasek sprach von Tränen und Zuversicht.

Rücktritt HC Strache
Steiermark: Tränen, Wut und Hoffnung auf Neuwahlen

Am heutigen Samstag zu Mittag trat FPÖ-Chef HC Strache aufgrund der Vorfälle der letzten Stunden rund um ein Video aus dem Jahr 2017 zurück, kurz darauf folgte sein Klubobmann Johann Gudenus, der sich ebenfalls mit der vorgeblichen Nichte eines russischen Oligarchen in Ibiza getroffen hatte. Das Statement von Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) wird heute für 19.45 Uhr erwartet. Die Möglichkeiten reichen von Neuwahlen im September bis zu einer Weiterführung der Koalition mit Norbert Hofer, der...

  • 18.05.19
Politik
<f>Einig:</f> D. Eisel-Eiselsberg, H. Schützenhöfer, S. Kurz.
2 Bilder

ÖVP-Klausur
Für Kurz sind Steirer Vorbilder

Vom Kanzler gabs Beifall für die Reformen von Schützenhöfer und Drexler. Auf der Konferenz der Steirischen Volkspartei in Bad Gleichenberg rückten die Redner, allen voran Geschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg und Klubobfrau Barbara Riener, die Talenteförderung und Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel in den Fokus. Da kam die Stippvisite von Bundeskanzler Kurz mit 3.000 Ausbildungsplätzen im IT-Bereich im Gepäck – ein Großteil soll auf die Steiermark entfallen – gerade recht. Rückhalt für...

  • 04.02.19
Politik
Einstimmige Entscheidung der steirischen Volkspartei für Simone Schmiedtbauer (r.) – mit LH Hermann Schützenhöfer

ÖVP-Kandidaten für die EU-Wahl
Simone Schmiedtbauer zieht für die Volkspartei als EU-Spitzenkandidatin ins Rennen

Am 26. Mai 2019 sind die Wähler zur Abstimmung über die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments aufgerufen. Die steirische Volkspartei hat dazu nun Simone Schmiedtbauer als Spitzenkandidatin nominiert. Für Landesparteiobmann Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer ist die Schmiedtbauer, derzeit Bürgermeisterin in Hitzendorf, eine „kompetente und engagierte Politikerin, die bereits über viel Erfahrung verfügt".  Schmiedtbauer kam 2009 als Quereinsteigerin in die Politik kam und ist seit 2014...

  • 21.01.19
Politik
Mathias Grilj, Moderator Michael Fleischhacker, Christopher Drexler, Detlev Eisel-Eiselsberg
2 Bilder

DiensTalk: Hitzige Debatte um Rauchfrei(heit) in der steirischen Gastronomie

Rege Diskussionen zum Thema Rauchverbot gab es beim DiensTalk der steirischen Volkspartei. Die Mehrheit der Anwesenden sprach sich dabei klar für ein generelles Rauchverbot aus. Heftig debattiert wurde mit dem Hausherr, Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg. Dieser sprach sich, wie die Mehrheit der Gäste, für ein absolutes Rauchverbot in der Gastronomie aus: „Es geht um die Volksgesundheit“. Aber auch kritische Stimmen kamen bei der Diskussion auf. Journalist und Schriftsteller...

  • 03.02.18
  •  1
  •  9
Politik
Fordert zukunftsweisende Ideen: Lukas Schnitzer

Politik muss wieder näher zum Bürger

Eine Politik näher am Bürger fordert die Junge ÖVP mit der Einführung des E-Votings im Zuge der Steiermark-Konferenz. Zu den Zukunftsforderungen zählen auch eine starke Positionierung der Steiermark innerhalb Österreichs und der EU sowie eine weitere Digitalisierung. "Die Steiermark bildet unsere unmittelbare Lebensrealität. Daher ist es die zentrale Aufgabe, unser Land mit zukunftsweisenden Ideen mitzugestalten", so JVP-Landesobmann Lukas Schnitzer. Auch LH Hermann Schützenhöfer begrüßt die...

  • 30.01.18
Leute
Die Euro Steirer spielen beim  Bezirksbauernball auf. Weiters unterhalten Sie die „Trippl-Musi“.

GEWINNSPIEL: 5 x 2 Eintrittskarten für den Bezirksbauernball

Bezirksbauernball: Es gibt Karten zu gewinnen! Am Freitag, dem 19. Jänner, findet der Bezirksbauernball im Hotel Böhlerstern in Kapfenberg statt. Beginn ist um 20.30 Uhr. Polonaise und Mitternachtseinlage werden von der Landjugend gestaltet. Kartenvorverkauf: ÖVP-Bezirkspartei und bei den Mitgliedern vom Bauernbund und Landjugend. Diese Aktion ist beendet. Wo: Hotel Bu00f6hlerstern, 8605 Kapfenberg auf Karte anzeigen ...

  • 03.01.18
  •  1
Politik
Starke Partner: der steirische VP-Klubchef Karl Lackner und Sebastian Kurz.

Klubobmann Karl Lackner bei VP-Chef Sebastian Kurz

Starke Stimme für die Steiermark: Regionen müssen gestärkt werden Er ist aktuell definitiv der begehrteste Politiker in Österreich: der ÖVP-Chef und künftige Bundeskanzler Sebastian Kurz. Um so wertvoller sind Gespräche mit ihm – einer, der kürzlich in diesen Genuss kam, ist der ÖVP-Klubobmann im Landtag, Karl Lackner. "Wir haben uns im Rahmen einer Tagung der VP-Klubchefs ausgetauscht, Mittelpunkt der Gespräche waren natürlich die aktuellen Regierungsverhandlungen." Kurz nahm die Anregungen...

  • 04.12.17
Politik
Bernd Schönegger legt die Geschäftsführung der Grazer ÖVP zurück.

ÖVP Graz: Bernd Schönegger legt Geschäftsführung zurück.

Rücktritt nach 12 Jahren, Nachfolger soll im Jänner feststehen. Ein wenig Wehmut schwingt mit: "Immerhin war der Karmeliterplatz fast 20 Jahre lang in verschiedenen Funktionen mein Arbeitsplatz", erklärt Bernd Schönegger. Fast genau auf den Tag zwölf Jahre lang war er Stadtparteigeschäftsführer. "Diese Funktion lege ich nun, verbunden mit meinem Ausscheiden aus dem Nationalrat, zurück." Es seien spannenden, lehrreiche Jahre gewesen, Schönegger begleitete höchst erfolgreich vier...

  • 21.11.17
Politik
Die Ergebnisse der Nationalratswahl 2017 aus der Steiermark.

Nationalratswahl 2017: ÖVP in der Steiermark knapp vor FPÖ

Die Steiermark hat gewählt: SPÖ verliert, Junge Generation fordert Gang in die Opposition. Erste Reaktionen auf der Wahlergebnis gibt es auch bereits: Während Mario Kunasek den Kampf um den steirischen Landeshauptmannsessel ausruft, ist die SPÖ am harten Boden der Realität gelandet. "SPÖ soll in die Opposition gehen" Der Landeschef der Jungen Generation, Mustafa Durmus, fordert daher, dass die SPÖ in die Opposition gehen soll. "Christian Kern soll als Oppositionschef weiterarbeiten. "...

  • 15.10.17
Politik
Nationalratswahl 2017 - Wahlergebnisse der Obersteiermark (Ennstal, Murtal, Leoben, Bruck, Mürztal).

Nationalratswahl 2017 in Österreich - Wahlergebnis der Obersteiermark

ÖVP und FPÖ mit deutlichen Zugewinnen, die SPÖ verliert leicht bzw. kann das Niveau von 2013 halten. Die Grünen stürzen schwer ab, Peter Pilz ist weit mehr als nur eine Randnotiz. Die Neos sehr solide. Alle Bezirksergebnisse, alle Gemeindeergebnisse sind hier zu finden. Bruck-Mürzzuschlag Im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag büßt die SPÖ mit 1,68 Prozent doch mehr ein, als es der bundesweite Trend prognostiziert.. Mit 33,81 bleibt sie die Nummer eins im Bezirk. Die FPÖ rückt mit 31,61 Prozent...

  • 15.10.17
  •  1
Politik
3 Bilder

Steiermark: Hermann Schützenhöfer mit 99,5 Prozent zum VP-Chef gewählt

Schützenhöfer startet damit in seine vierte Periode als Landesparteiobmann. "Wir zeigen, dass ein neuer politischer Stil, den wir uns auch auf der Bundesebene wünschen, auch unter scheinbar ewigen Konkurrenten möglich ist – auch nach Phasen härtester Auseinandersetzung.“ Die Steiermark sei erfolgreich, weil man das Miteinander in den Mittelpunkt stelle, weil in der Regierung vertrauensvoll zusammengearbeitet würde. Mahnende Worte, die Hermann Schützenhöfer seinen Parteifreunden in der Grazer...

  • 09.10.17
Lokales
Bernd Schönegger (ÖVP) kandidiert nicht bei der Nationalratswahl 2017.

Nationalratswahl: VP-Mandatar Bernd Schönegger verzichtet auf Antreten.

Trotz Fixmandat: Freiwilliger Rückzug aus der Bundespolitik 15 Jahre lang war Bernd Schönegger (40) politischer Mandatar, sechs Jahre im Gemeinderat, neun Jahre im Nationalrat. Jetzt zieht der Grazer, dem die Telekom-Affäre der Bundes-VP übel mitgespielt hat, die Reißleine: "Ich habe mich, in Absprache mit den Parteispitzen, dazu entschieden, bei der nächsten Nationalratswahl nicht mehr anzutreten", erklärte Schönegger nun. Diese Entscheidung sei unabhängig von der leidigen Telekom-Affäre: "Ich...

  • 04.07.17
Politik
Wahlfreiheit für Frauen – dafür will Elisabeth Köstinger politische Rahmenbedingungen schaffen.

Elisabeth Köstinger (ÖVP) will mehr Partnerschaft statt Frauenquote (inkl. Video)

Die Generalsekretärin der ÖVP im WOCHE-Interview über Quotenregelungen in Politik und Wirtschaft. Sie gilt als enge Vertraute von Parteichef Sebastian Kurz, sie ist die neue "starke Frau" in der ÖVP: Elisabeth Köstinger, zu Gast im "Dienstalk" der Steirer-VP, sprach mit der WOCHE vorab über Frauenquoten und Chancen(un)gleichheit. Sie haben es es als Frau in der Politik geschafft – wie waren Ihre Erfahrungen dabei? Elisabeth Köstinger: Freilich wird man in der Politik als Frau anders...

  • 27.06.17
  •  2
Politik
"Im Wahlkampf unterste Schublade geschlossen halten", fordert Schützenhöfer.

Steirer-VP beteuert Schulterschluss mit Kurz

Hermann Schützenhöfer schwört die steirische Volkspartei auf den neuen Kurs ein. Hermann Schützenhöfer bat heute seinen Landesparteivorstand zur Sitzung, der Anlass war klar: Sebastian Kurz und die "neue Volkspartei". „Wir waren uns am Sonntag im Bundesparteivorstand alle einig, dass das eine sehr erfrischende Darstellung war, die Sebastian Kurz gebracht hat. Um es mit den Worten von Raymond Walden zu sagen: ,Ein frischer Wind entwurzelt nicht.‘ Natürlich würde man alte Pfade verlassen, das...

  • 16.05.17
  •  2
Politik
Reinhold Mitterlehner erklärt seinen Rücktritt

LH Schützenhöfer zum Rücktritt von Reinhold Mitterlehner

Erste offizielle Reaktion der steirischen ÖVP zum Rücktritt des Parteichefs. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer: „Vorab möchte ich Reinhold Mitterlehner, seiner Familie und seinem Team für die Arbeit für Österreich und die Österreichische Volkspartei meinen aufrichtigen Dank aussprechen. Er hat die Partei in einer schwierigen Phase übernommen und mit viel Herzblut versucht Österreich zu erneuern“, so Schützenhöfer in einer ersten Reaktion zum Rücktritt des Vizekanzlers. Und weiter: „Wenn...

  • 10.05.17
  •  5
Politik
Auftaktveranstaltung am 24. März 2007 in der Helmut-List-Halle: LH Hermann Schützenhöfer mit Sophie Karmasin, Isolde Charim und Rudolf Burger
5 Bilder

Der "Dienstalk" fand zum 100. Mal statt!

Mit Gästen wie Siegfried Wolf und Hannes Androsch beging die Steirer-VP das Jubiläum ihrer politischen Diskussionsplattform. Zehn Jahre ist es her, das Parteichef Hermann Schützenhöfer das "Modell Zukunft Steiermark" vom Stapel ließ, ein mutiges Experiment damals: der „DiensTalk, gedacht als Plattform für regen Meinungsaustausch in der Politik: „Es ist immer ein Experiment, wenn man Leute einlädt, die gescheit sind aber im Widerspruch zu dem agieren, was das Grundsatzprogramm der Volkspartei...

  • 25.04.17
  •  1
Politik
Karl Lackner folgt Barbara Eibinger-Miedl als Klubobmann der ÖVP.

Karl Lackner ist neuer ÖVP-Klubobmann

Nach Rücktritt von Christian Buchmann erfolgt Rochade innerhalb der ÖVP. Nachdem Landesrat Christian Buchmann aufgrund der Plagiatsaffäre mit 25. April aus der Steiermärkischen Landesregierung ausscheidet, wird Barbara Eibinger-Miedl als neue Wirtschaftslandesrätin nachfolgen. Damit wird der Posten des Klubobmanns innerhalb der ÖVP frei. Diese Funktion wird der Ennstaler Landtagsabgeordnete Karl Lackner übernehmen. „Er hat gezeigt, dass er den Landtagsklub führen kann. Hier war sich der...

  • 18.04.17
Politik
Peter Tautscher übernahm die Ortspartei in Neuberg.

Volkspartei wählt neue Vorstände

In allen Gemeinden des Bezirks finden derzeit die ÖVP-Ortsparteitage mit Neuwahlen des Vorstandes statt, bevor Ende Mai der neue Bezirksparteivorstand gewählt wird. In einigen Gemeinden kam es bisher an der Spitze der Ortspartei zu Führungswechsel. So übernahm in Neuberg Bgm. Peter Tautscher die Ortspartei und ist nun auch Chef der VP. Er löste GR Jakob Holzer ab. In Turnau wurde GK Roland Schadl zum neuen Obmann gewählt, den zuvor Wolfgang Trois innehatte. Und in Pernegg legte Langzeitobmann...

  • 03.04.17
Politik
Peter Plaikner, Moderator Michael Fleischhacker, Judith Denkmayr, Detlev Eisel-Eiselsberg
2 Bilder

DiensTalk: Fake News - Wem kann man noch glauben?

Der DiensTalk vom 15. März in der Parteizentrale der steirischen Volkspartei in Graz durfte sich über ein volles Haus freuen. Das Thema diesmal: "Fake News: Wem kann man noch glauben?" Zur Diskussion geladen waren Medienwissenschaftlerin Judith Denkmayr und Peter Plaikner, Medienberater und Politikanalyst. Michael Fleischhacker übernahm die Moderation. Ideengeber für diesen DiensTalk war der Obmann der Jungen Volkspartei Steiermark, Lukas Schnitzer: „Die Sensibilisierung bei diesem Thema ist...

  • 15.03.17
  •  2
  •  5
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.