Übergeben

Beiträge zum Thema Übergeben

Zu einem Gespräch über die Petition „Eislaufplatz für Waidhofen an der Thaya“ lud Bürgermeister Josef Ramharter (l.) den Initiator Georg Schlager ein.

Großer Zuspruch
Petition „Eislaufplatz für Waidhofen" übergeben

Kurz nach Jahreswechsel erhielt in Waidhofen/Thaya eine Petition über die Wiedereröffnung eines Eislaufplatzes regen Zuspruch. Bürgermeister Josef Ramharter und Sportstadtrat Eduard Hieß luden nun den Initiator der Petition, Georg Schlager, zu einem Gespräch ins Waidhofner Rathaus. WAIDHOFEN/THAYA. Die nach dem Social Media-Posting einer Mutter ins Leben gerufene Petition erreichte mit Stand 11. Jänner 2022 1.352 Unterstützer. Georg Schlager teilte mit, dass über 80 Prozent der Unterschriften...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr mit ihren neuen Rucksäcken.

Weihnachten
Sparkasse überrascht Jugendfeuerwehr mit Geschenk

In der letzten Jugendstunde des Jahres überraschte der Regionaldirektor der Waldviertler Sparkasse Martin Bogg die Jugendmitglieder der FF Waidhofen mit einem nachträglichen Weihnachtsgeschenk. WAIDHOFEN/THAYA. Bogg gratulierte den Kindern für die Teilnahme an der Jugendfeuerwehr und überbrachte ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk. Jedes Mitglied der Feuerwehrjugend Waidhofen/Thaya erhielt einen Rucksack als Geschenk. Kommandant Christian Bartl und Jugendbetreuerin Julia Pollek bedankten sich...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Kindergartenpädagogin Natalie Vogt, Bauernbund-Obmann Ludweis-Aigen Gottfried Hauer mit Sohn Gregor und Kindergartenleiterin Romana Bauer (v.l.) bei der Überreichung.

Kindergarten
Mit neuem Kinderbuch den Bauernhof entdecken

Die Kinder vom Kindergarten Ludweis-Aigen haben vom Bauernbund NÖ je ein Kinderbuch „Mein Leben am Bauernhof“ gespendet bekommen. LUDWEIS-AIGEN. Das Buch soll den Kindern Einblick über die täglichen Arbeiten und Tätigkeiten auf einem Bauernhof geben, und zeigen was es alles zu entdecken gibt. Damit soll das Bewusstsein über die Herstellung und Wertschätzung von Lebensmittel kindgerecht vermittelt werden. Weiters wurden Spielkarten von der Agrarmarkt Austria überreicht.

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.