Übernahme

Beiträge zum Thema Übernahme

Josef Buttinger, Managing Director und Sprecher der Geschäftsführung sowie Manfred Webersdorfer Managing Director und Geschäftsführender Gesellschafter (v. l.).

Franchisenehmer kauft Mutterunternehmen
Webersdorfer übernimmt Hill International

Hill-Franchisenehmer Manfred Webersdorfer übernimmt das Mutternunternehmen Hill International. Gründer Othmar Hill verabschiedet sich in Raten. LINZ/WIEN. Othmar Hill, zieht sich sukzessive aus dem operativen Geschäft zurück und verkauft die Mehrheit an Hill International an seinen erfolgreichsten Franchisenehmer Manfred Webersdorfer. Er und sein Management-Team übernehmen zunächst 76 Prozent und in zwei Jahren die restlichen 24 Prozent an Hill International mit Sitz in Wien. Othmar Hill (72)...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

WKO
Unternehmerwelt Grieskirchen blühte 2018 auf

BEZIRK. Ganze 209 neue Unternehmen im Bezirk Grieskirchen zählt die WKO im Jahr 2018. "Im vergangenen Jahr wurden 188 Unternehmen neu gegründet und 21 bestehende übernommen", so WKO-Bezirksstellenobmann Laurenz Pöttinger. Die meisten Gründungen gab es in der Sparte Gewerbe und Handwerk mit 79, im Handel ganze 72 und im Bereich Information und Consulting 20. Gründungen in Grieskirchen nach Sparte: Gewerbe und Handwerk - 79 Handel - 72 Information und Consulting - 20 Transport und Verkehr - 9...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
Marius Aigner
2

"Das Wichtigste ist, dass man liebt, was man tut"

Marius Aigner nennt Erfolgskriterien für die Übernahme eines Betriebs: Unsere Mitarbeiter sind unser höchstes Gut - Teamwork ist der Weg zum Erfolg. HAAG AM HAUSRUCK. Beim 80 jährigen Jubiläum des Familienbetriebs Aigner Transporte übernahmen Marius Aigner und Alexandra Aigner die Führung des Unternehmens. Marius Aigner war schon in  jungen Jahren in die Firma in Haag am Hausruck eingebunden. In einem Gespräch mit der Bezirksrundschau erzählt er, dass die Arbeit im Betrieb schon immer das...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Wolfgang Kerbe
Der Eferdinger Büromöbelhersteller wird Teil der BGO Holding, Produktionsstandorte und Marke müssen erhalten bleiben.

hali-Deal ist durch – Kartellwächter geben grünes Licht für Übernahme

Wettbewerbshüter erlauben die Übernahme des Eferdinger Büromöbelhertsellers, allerdings unter Auflagen. EFERDING (fui). Der geplante Übernahme des Büromöbelherstellers hali durch die BGO Holding ist fix. Zuvor hatte die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) einen genaue Prüfung des Zusammenschluss angekündigt und sich weitere Bedenkzeit eingeräumt. Jetzt steht fest: Der Eferdinger Büromöbelhersteller hali darf von der Investmentfirma BGO Holding übernommen werden. Geknüpft ist der Deal allerdings an...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Uibner
Stefan Leitl, Martin Leitl, Andreas Gibus (beim G5-Event am 31.5. im Palais KV, Linz)
3

Fünfte Generation ubernimmt Leitl-Führung

EFERDING (fui). Martin Leitl übergibt die Führung des Betriebes an seinen Neffen Stefan Leitl. der die mehr als 120-jährige Geschichte des Unternehmens weiterführen soll. Ihm zur Seite steht der langjährige Geschäftsführer Andreas Gibus. 1895 gründeten die Bauernsöhne Leopold und Johann Obermayr in Polsenz bei Eferding ein Ziegelwerk. Mit der Übernahme durch den Schwiegersohn Carl Leitl im Jahr 1931 firmiert das Werk unter dem Namen Leitl. Heute zählt Leitl zu den oberösterreichischen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Uibner
Johann F. Höfler, Vorsitzender der Geschäftsführung bei TTI
3

Übernahme in der Personaldienstleistungsbranche

Die TTI Personaldienstleistung GmbH mit Sitz in St. Florian bei Linz übernahm mit 1. Mai die in Raaba bei Graz ansässige MPS Personalservice GmbH. Die Geschäftstätigkeiten werden durch TTI Personalservice GmbH mit Sitz in Gralla unter der Marke ‚TTI‘ an den Standorten Raaba (Steiermark) und Saalfelden (Salzburg) weitergeführt. Die Geschäftsleitung übernehmen Alexander Hüttner als Geschäftsführer und Markus Fröhlich als Prokurist und Vertriebsleiter. Konsolidierung in der Marktbearbeitung Die...

  • Linz
  • Oliver Koch
Zielpunkt Vorstands-Duo Thomas Janny und Stephan Seyfried.
2

Pfeiffer will nun hundert Prozent von Zielpunkt

Die heimische Supermarktkette Zielpunkt hat die Sanierung erfolgreich abgeschlossen und befindet sich in der Turnaround-Phase. Aufgrund dieser positiven Entwicklung zieht der bisherige Minderheitseigentümer Pfeiffer Handelsgruppe die Option auf hundert Prozent der ZIP Warenhandel AG Anteile und hat heute die geplante Vollübernahme zum 1. März 2014 bei der Bundeswettbewerbsbehörde angemeldet. „Wir sehen die Anteilsübernahme durch die Pfeiffer Handelsgesellschaft als Wertschätzung für unsere...

  • Linz
  • Oliver Koch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.