1. Schwazer Faschingsgilde

Beiträge zum Thema 1. Schwazer Faschingsgilde

Die Schwazer Faschingsgilde mit neuem Faschings-Bürgermeister „Jagger, der Erste“, Thomas Jäger (4.v.r.)

Neuer „Dorfchef“ im Fasching

1. Schwazer Faschingsgilde fiebert auf die neue Saison hin Am 11.11. um 11:11 Uhr startete die 1. Schwazer Faschingsgilde wieder mit viel Getöse in eine eventreiche neue Saison 2012/13. Die Faschingsgilde freut sich auch besonders, wieder neue Mitglieder vorstellen zu dürfen. Besonders erwähnenswert ist der neue Bürgermeister „Jagger, der Erste“, Thomas Jäger. Faschingsnarren dürfen sich wieder auf zahlreiche Veranstaltungen, unter anderem auch auf die Weibernacht am 18.1.2013 im SZentrum,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
33

Die legendäre Nacht der Weiber

Am Freitag hieß es im Kolping: „Männer, ihr müsst draußen bleiben“ SCHWAZ (red). Wenn durch die Straßen von Schwaz dutzende maskierte und fröhliche Damen spazieren - alle mit dem gleichen Ziel - dann wissen die Schwazer Männer, heute Abend ist „Weibernacht“. Wie jedes Jahr scheuten die Damen keine Zeit und Mühe und kreierten die tollsten und ausgefallensten Kostüme, um den Sieg der Maskenprämierung mit nach Hause zu nehmen. „Die Handtaschen“ gingen heuer zu Recht als Siegerinnen hervor....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Barbara Schießling
2

Im Rathaus hatten die Narren das Sagen, na dann Prost Salve!

SCHWAZ. Punkt 11.11 Uhr am 11.11.2011 konnte man es überall hören: Prost Salve! Endlich, die Narrenzeit ist wieder da und auch heuer hat die 1. Faschingsgilde den Tag nicht nur wie bekannt äußert ausgiebig gefeiert, sondern auch wieder ein tolles Programm für die kommenden Monate auf die Beine gestellt. Bürgermeister Lintner überließ Narrenbürgermeisterin Gitti das Rathaus mit den Worten: „Heute ist hier alles erlaubt, angefangen haben wir damit als wir Aschenbecher aufstellten.“ Daraufhin...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Barbara Schießling

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.