12-Stunden-Tag

Beiträge zum Thema 12-Stunden-Tag

Die AK fordert: Lange Arbeitszeit muss durch mehr Freizeit ausgeglichen werden.
1 4

Arbeiterkammer-Umfrage
Ein Drittel der Arbeitnehmer in Wien hat 12-Stunden-Tage

30 Prozent der Wiener Unternehmen nützen die Möglichkeit zum 12-Stunden-Tag. Arbeitsmediziner und die Arbeiterkammer warnen vor arbeitsbedingten Erkrankungen. WIEN. Das Arbeitszeitgesetz führt laut einer Sora-Umfrage im ersten Halbjahr 2019 zu längeren Arbeitszeiten: 31 Prozent der Arbeitnehmer in Wien sagen demnach, dass sie vom 12-Stunden-Tag betroffen sind. Jeder Zweite (52 Prozent) gibt an, unter wachsendem Druck am Arbeitsplatz zu leiden. Arbeiterkammer-Präsidentin Renate Anderl fordert...

  • Wien
  • Elisabeth Schwenter
Ab 1. September kann die Normalarbeitszeit auf 12 Stunden ausgedehnt werden. Ein internationales Unternehmen mit Sitz in Wien will nun Überstunden erst ab der 13. Stunde vergüten.
3

Unternehmen will Überstunden erst ab 13. Stunde bezahlen

Ein internationales Handelsunternehmen mit Sitz in Wien legt den Mitarbeitern eine neue Gleitzeitvereinbarung vor, in dem bisherige Überstunden zu normalen, zuschlagsfreien Stunden werden. WIEN. Noch ist das Gesetz nicht in Kraft getreten, doch für Gesprächsstoff sorgt der Gesetzesentwurf für den 12-Stunden-Arbeitstag bereits jetzt. Bei der Arbeitsrechtberatung der Arbeiterkammer ist nun der erste Fall einer neuen Gleitzeitvereinbarung nach dem neuen 12-Stunden-Tag-Gesetz aufgetaucht: Ein...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Sophie Alena
30.000 Menschen werden am Samstag bei der Demo gegen den 12-Stunden-Tag erwartet.
1 5

Großdemo in Wien: 30.000 gegen den 12-Stunden-Tag erwartet

30. Juni: Ab 14 Uhr versammelt sich die Demo "Nein zum 12-Stunden-Tag" beim Westbahnhof. Eine zweite Demonstration ist im 3. Bezirk angemeldet. Dort wird für den "Frieden in der ganzen Welt" protestiert. WIEN. Der Österreichische Gewerkschaftsbund (ÖGB) geht am Samstag, 30. Juni, mit einer Großdemonstration in Wien auf die Straße. Bei der Demo "Nein zum 12-Stunden-Tag" werden rund 30.000 Menschen erwartet – der ÖGB mobilisiert dafür in ganz Österreich.  Die Demo startet um 14 Uhr am...

  • Wien
  • Andreas Edler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.