Alles zum Thema 120 Sekunden

Beiträge zum Thema 120 Sekunden

LokalesBezahlte Anzeige
Nehmen Sie Platz und starten Sie mit der richtigen Finanzierung für Ihr Unternehmen: www.noebeg.at
2 Bilder

Nach den 120 Sekunden mit großen Schritten zum Erfolg

Erfolg braucht Finanzierung. Die NÖBEG, das Förderinstitut des Landes Niederösterreich, bietet speziell für Jungunternehmer konzipierte Finanzierungen. Aber auch in allen anderen Lebensphasen eines Unternehmens stärkt die NÖBEG mit ihren Förderaktionen die Wettbewerbsfähigkeit niederösterreichischer Betriebe. Reden wir miteinander: www.noebeg.at

  • 24.09.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
riz up begleitet Sie bei Ihren unternehmerischen Entscheidungen. Einfach informieren: www.riz-up.at
2 Bilder

riz up - Kostenlose Beratung in ganz Niederösterreich!

riz up begleitet NiederösterreicherInnen bei ihren unternehmerischen Entscheidungen: In der Vorgründungsphase, bei der Gründung selbst und danach beim Wachstum. Sie erhalten kostenlos Beratung und Seminare zu Geschäftskonzept, Planrechnung, Marketing und Kundengewinnung, zu Förderung und Finanzierung. Termin gleich vereinbaren unter www.riz-up.at oder Tel. 02622/26326.

  • 20.09.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
2 Bilder

www.gruenderservice.at – Das Serviceportal für Gründer

Sie wollen ein Unternehmen gründen oder Sie haben vor Kurzem eines gegründet? Dann nutzen Sie die Angebote der Wirtschaftskammer Niederösterreich! Denn bei einer Unternehmensgründung ist viel Know-how gefragt. Das eigene Wissen und die finanziellen Möglichkeiten reichen oft nicht aus. Behörden, Banken und Beratungsstellen bieten viele Serviceangebote an. Es hilft, eine zentrale Ansprechstelle zu haben – das Gründerservice der Wirtschaftskammer NÖ. Auf der Online-Plattform...

  • 17.09.18
Wirtschaft
Holten den 1. Platz der "120 Sekunden" der Bezirksblätter als beste niederösterreichische Geschäftsidee: Simon Tragatschnig und Patrick Gaubatz.
4 Bilder

Wie "grün" ist Ihre Registrierkasse?

BEZIRK MÖDLING. Viele Hürden galt es für Registrierkassen-Nutzer schon zu meistern - nicht immer ohne Frust und Ärger. Nun ist der sogenannte Jahresendbeleg zu erstellen und mit einer eigenen Handy-App des Bundesministeriums für Finanzen zu prüfen. Eine Herausforderung vor allem für Unternehmer, deren Betrieb zu Silvester über Mitternacht hinausgeht. Taxifahrer oder Gastronomen haben nicht nur den Jahreswechsel-Stress, sie dürfen auch nicht vergessen, vor Dienstschluss den Jahresendbeleg zu...

  • 10.12.17
Lokales
299 Bilder

120 Sekunden Finale: Die "papierlose Registrierkassa" ist die beste Geschäftsidee Niederösterreichs 2017

Simon Tragatschnig und Patrick Gaubatz pitchen sich im WIFI St. Pölten zum Sieg ST. PÖLTEN: Bierflaschenfüller, Barfußschuhe, eine ökologische Toilette und Flaschenhalter für Fahrräder: Beim großen 120 Sekunden Finale zeigten sich die Niederösterreicher von ihrer kreativen und innovativen Seite. Unglaublich kreative Köpfe Im WIFI St. Pölten ging die große "120 Sekunden"-Abschlussgala über die Bühne. Gesucht und gefunden wurde die niederösterreichische Geschäftsidee 2017. Zum mittlerweile...

  • 21.11.17
Freizeit
Live-Stream zum Nachschauen: Das war das Finale von "120 Sekunden", am 20. November im WIFI St. Pölten

VIDEO: Das war das Finale von "120 Sekunden - Die Niederösterreichische Geschäftsidee 2017"

Hier kannst du den Bezirksblätter-Livestream des großen "120 Sekunden"-Finale vom 20. November nachschauen. 120 Sekunden - Die Niederösterreichische Geschäftsidee 2017 Am Montag, 20. November 2017 kürten die Bezirksblätter, gemeinsam mit einer fachkundigen Jury aus Wirtschaft und Politik, wieder Niederösterreichs Geschäftsidee des Jahres. Alles zum Thema "120 Sekunden - Die Niederösterreichische Geschäftsidee" findest du hier.

  • 16.11.17
  •  3
Wirtschaft
Jungunternehmer am Weg an die Spitze: Lukas Renz und Martin Paul, die Gründer von "Bärnstein", freuen sich über den nächsten Erfolg
7 Bilder

Bärnstein: Start-Up aus St. Pölten zählt zu den besten Jungunternehmen Österreichs

Eine niederösterreichische Erfolgsgeschichte: Martin Paul und Lukas Renz, die beiden Gründer des natürlichen Erfrischungsgetränks Bärnstein, finden sich unter den Top 100 der "GEWINN-Jungunternehmer Rangliste 2017". Das St. Pöltner Start-Up "Bärnstein", ein Erfrischungsgetränk das mittlerweile in den beiden Sorten "Quitte" und "Dirndl" erhältlich ist, darf sich über den nächsten Erfolg freuen. "Bärnstein" hält die blau-gelbe Fahne hoch Die Sieger des Bezirksblätter-Wettbewerbs "120 Sekunden...

  • 13.11.17
  •  2
Wirtschaft
Famile Brandl aus Gaming mit einem energieeffizienten Holzspan.
14 Bilder

Auf ins Finale: Das ist Niederösterreichs "kreativstes Dutzend"

Wer hat die beste Geschäftsidee im Land? Zwölf Kandidaten pitchen jetzt um Preise im Wert von 50.000 Euro. NÖ. Eine fast dreimonatige Reise geht am kommenden Montag zu Ende. Oder besser gesagt: Sie strebt ihrem Höhepunkt entgegen. Zum vierten Mal suchen die BEZIRKSBLÄTTER gemeinsam mit den Land Niederösterreich und der Wirtschaftskammer Niederösterreich die beste Geschäftsidee des Landes. Nach fünf Castings und einem Online-Voting durch unsere Leser stehen jetzt die zwölf Finalisten fest....

  • 13.11.17
  •  2
Wirtschaft
Diese beiden Ideen rittern um den letzten Startplatz im großen Finale von 120 Sekunden.
3 Bilder

Zwei (junge) Ideen rittern um den letzten Finalplatz: Wen schicken Sie ins Finale von "120 Sekunden"?

Jetzt bestimmen Sie: Vergeben Sie den letzten Startplatz für das große Finale von "120 Sekunden – die niederösterreichische Geschäftsidee" und machen Sie das Dutzend voll. Die Jury hat ihre Arbeit getan: Elf Ideen haben sich für das große Live-Finale von "120 Sekunden – die niederösterreichische Geschäftsidee" qualifiziert. Jetzt sind Sie dran! Denn nur Sie alleine entscheiden, wer als zwölfter Finalist bzw. als zwölftes Team um Preise im Wert von 50.000 pitchen darf. Und das sind die...

  • 25.10.17
  •  6
Freizeit
Selfie voller Siegerlächeln: Das St. Pöltner Jungunternehmen Bärnstein wurde für den besten Businessplan des Landes von der Wirtschaftskammer Niederösterreich ausgezeichnet
2 Bilder

Bärnstein hat den besten Businessplan Niederösterreichs

Das St. Pöltner Start Up Unternehmen Bärnstein, Sieger von "120 Sekunden - Die niederösterreichische Geschäftsidee 2015", erreichte beim i2b Businessplan Wettbewerb den 1. Platz. Großer Erfolg für das St. Pöltner Start Up Unternehmen Bärnstein. Die beiden Gründer, Martin Paul und Lukas Renz, wurden im Rahmen der i2b Prämierungsgala der Wirtschaftskammer Niederösterreich und Erste Bank und Sparkassen im Coworkingspace dieBox in St. Pölten für den besten Businessplan Niederösterreichs prämiert....

  • 22.09.17
Freizeit
Frage – Antwort – Date! Mit ihrer App "Candidate" führen die jungen Niederösterreicher Anna Hochhauser (Co-Founder) und Markus Mellmann (Head of Marketing) weltweit Menschen zueinander
3 Bilder

Mit Spielwitz zum Traumpartner - Dating-App aus Niederösterreich begeistert weltweit 260.000 User

Kennenlernen fernab von Oberflächlichkeit - geht nicht? Geht doch! Das junge niederösterreichische Unternehmen "Candidate" bietet mit seiner Dating-App eine gelungene Abwechslung zur oberflächlichen Konkurrenz. Frage – Antwort – Date. So das Prinzip der Kennenlern-App Candidate, die im Oktober 2015 startete und mittlerweile sage und schreibe über 1.500 Paare weltweit zueinander gebracht hat. Das Interessante daran: Erst nach Auswahl seines Lieblings-Kandidaten erfährt man, wie die Person...

  • 09.01.17
  •  4
Wirtschaft
Die beiden Bärnstein-Gründer, Martin Paul und Lukas Renz, wurden im Rahmen der i2b Prämierungsgala für den 3. besten Businessplan Österreichs in der Kategorie "Dienstleistung, Gewerbe, Handel" prämiert.

Bärnstein zählt zu Österreichs Top 3 Unternehmen mit bestem Businessplan

Das St. Pöltner Start Up Unternehmen Bärnstein erreichte im Finale des i2b Businessplan Wettbewerbs der Wirtschaftskammer Österreich den 3. Platz. Großer Erfolg für das St. Pöltner Start Up Unternehmen Bärnstein. Die beiden Gründer, Martin Paul und Lukas Renz, wurden im Rahmen der i2b Prämierungsgala der Wirtschaftskammer Österreich für den 3. besten Businessplan Österreichs in der Kategorie "Dienstleistung, Gewerbe, Handel" prämiert. Das beste Getränk unter 1000 Einsendungen Als einzige...

  • 05.12.16
Lokales
Welche dieser sechs Erfinder(-teams) schicken Sie ins große 120 Sekunden Finale? Ihre Stimme entscheidet!
7 Bilder

120 Sekunden: Unsere Leser vergeben zwei Tickets fürs große Finale

Sie – ja, genau Sie – bestimmen unsere letzten zwei 120 Sekunden-Finalisten. Hier finden Sie die sechs zur Wahl stehenden Ideen. Entscheiden Sie weise! NÖ. Die Jury von "120 Sekunden – die niederösterreichische Geschäftsidee" hat ihre Arbeit getan und zehn der besten Ideen des Landes ins große Finale geschickt. Doch zwei Plätze sind noch frei. Und diese vergeben die BEZIRKSBLÄTTER-Leser – die größte Jury des Landes. Sechs außergewöhnliche Ideen unserer Kandidaten Stefan Kunert, Martin...

  • 07.11.16
  •  8
Wirtschaft
Egal ob Sie alt oder jung sindoder Ihre Idee ein wenig ausgeflippt ist: Wir suchen NÖs beste Geschäftsideen. Jetzt noch bewerben!

Letzter Aufruf: Wer will € 50.000? Jetzt noch bei 120 Sekunden bewerben!

Gesucht wird die beste Geschäftsidee des Landes – Anmeldeschluss am 30.9. Können Sie sich eine Welt ohne Reißverschluss, Red Bull oder Facebook vorstellen? Wohl schwer – und doch fingen alle drei Erfolgsgeschichten mit einer simplen Idee an. Haben vielleicht gerade Sie die nächste weltverändernde Geschäftsidee? Dann sind Sie hier genau richtig. Gemeinsam mit dem Land NÖ und der Wirtschaftskammer NÖ suchen die BEZIRKSBLÄTTER zum dritten Mal "Die niederösterreichische Geschäftsidee". Letzte...

  • 28.09.16
Wirtschaft
Andreas Göstl aus Amstetten "schmiedete" lange an seinem "Bier-o-mat" (links im Bild) und kam 2015 ins Finale.

Schmieden Sie an Ihrer Geschäftsidee und bewerben Sie sich JETZT!

Sie haben DIE Super-Geschäftsidee? Dann sind Sie nur noch 120 Sekunden von Ihrem Durchbruch entfernt. Können Sie sich eine Welt ohne Reißverschluss, Red Bull oder Facebook vorstellen? Wohl schwer – und doch fingen alle drei Erfolgsgeschichten mit einer simplen Idee an. Haben vielleicht gerade Sie die nächste weltverändernde Geschäftsidee? Dann sind Sie hier genau richtig. Gemeinsam mit dem Land NÖ und der Wirtschaftskammer NÖ suchen die BEZIRKSBLÄTTER zum dritten Mal "Die niederösterreichische...

  • 31.08.16
  •  1
Wirtschaft
9 Bilder

Sie entscheiden: Welche zwei Ideen sollen ins große 120 Sekunden-Finale?

Unsere User vergeben zwei Wild Cards und geben niederösterreichischen Erfindern die Chance auf Preise im Wert von 50.000 Euro! Die 120 Sekunden Casting-Tour ist vorbei, zehn Finalisten stehen bereits fest. Diese werden vor rund 200 geladenen Gästen um den Sieg bei der Suche nach der besten NÖ Geschäftsidee rittern. Zwei Plätze für einen Auftritt im HYPO NOE Panoramasaal am 25. November haben wir noch frei. Und diese vergeben SIE. Unsere Jury hat acht Ideen für das Online-Voting nominiert....

  • 16.11.15
  •  5
  •  5
Wirtschaft
Diese zwei haben gut lachen: Philipp Pamminger und sein Partner sind beim großen Finale in St. Pölten mit dabei.
3 Bilder

Rollos, Apps und ein Algendrink

Die besten Ideen aus dem Industrieviertel im "120 Sekunden"-Finale INDUSTRIEVIERTEL. Bei gleich zwei Castings im RIZ Wiener Neustadt konnten die Industrieviertler zeigen, wie viel Kreativität in ihnen steckt. Mit 240 von maximal 300 möglichen Punkten holte sich Philipp Pamminger mit seinem Partner den ersten Platz. Die Idee: Ein nachrüstbares Außenrollo für werkzeuglose Montage, das so auch die Bausubstanz nicht schädigt. Platz zwei ging an Dieter Kschwendt-Michel mit seiner Firma...

  • 20.11.14
Lokales
2 Bilder

120 Sekunden, die Ihr Leben verändern können

Auf die drei besten Ideen warten Preise im Gesamtwert von € 50.000 Haben Sie zwei Minuten Zeit? Gut, dann haben Sie bereits die erste Hürde auf dem Weg zu einer großen Zukunft genommen. Denn in genau 120 Sekunden könnte ihr Leben einen ganz neuen Weg einschlagen. Anmeldung ab 1. Oktober 2014 möglich Auf www.meinbezirk.at/120sekunden In diesem Herbst suchen die Bezirksblätter in Kooperation mit der Wirtschaftskammer NÖ, dem Land NÖ und der HYPO NOE die "Niederösterreichische Geschäftsidee...

  • 29.09.14
  •  3