150-Jahr-Jubiläum

Beiträge zum Thema 150-Jahr-Jubiläum

150 Jahre kann man nicht einfach so vorbei gehen lassen. Die TMK Seeham feierte auf eigene Weise.
  2

Trachtenmusikkapelle Seeham
150 Jahre mit Abstand gefeiert

Die Trachtenmusikkapelle Seeham mussteaufgrund von Corona das 150-jährige Jubiläum vom fünften bis siebten Juni absagen. Trotzdem wurde gefeiert. SEEHAM. Die Trachtenmusikkapelle Seeham musste das 150-jähriges Jubiläum ausfallen lassen. Da sich die Musiker das Fest nicht ganz nehmen lassen wollten, trafen sich sich mit all ihren Fahrzeugen (Fahrrad, Moped, Traktor, Auto, Oldtimer, Motorrad,…) auf dem Sportplatz. Dort bildeten sie mit dem nötigen Sicherheitsabstand mit den Fahrzeugen TMK S...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Der ÖTB Turnverein Schwanenstadt lädt zum Jubiläumsschauturnen.

ÖTB Turnverein Schwanenstadt
Schauturnen zum 150-Jahr-Jubiläum

Schwanenstädter Traditionsverein startet mit Schwung in sein Jubiläumsjahr. SCHWANENSTADT. Der ÖTB Turnverein Schwanenstadt 1870 feiert heuer sein 150-Jahr-Jubiläum. Aus diesem Anlass lädt der Verein zu einem Jubiläumsschauturnen am Samstag, 25. Jänner, in die Ballsporthalle Schwanenstadt ein. Der Turnverein  verspricht einen kurzweiligen Abend, bei dem neben hervorragenden sportlichen Leistungen auch der Spaß nicht zu kurz kommen wird. Beginn ist um 19.30 Uhr, Saaleinlass um 18.30 Uhr. ...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
150 Jahre Francisco Josephinum im Schloss Weinzierl: Zahlreiche Ehrengäste, 800 Schüler und 200 Lehrer waren beim offiziellen Festakt im NV-Forum am Messegelände in Wieselburg vertreten.
  18

150 Jahre Francisco Josephinum
Hirn, Hand und Herz: der "Josephiner-Geist" in Weinzierl

150 Jahre Francisco Josephinum: Festakt mit Größen aus Politik und Wirtschaft am Messegelände in Wieselburg. WIESELBURG. Beim offiziellen Festakt anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Franciso Josephinums war einiges an politischer Prominenz vertreten: Nicht nur die Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, Maria Patek, war bei dieser Veranstaltung im NV-Forum am Messegelände in Wieselburg vertreten, auch Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf sowie die...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Josef Bandion, Raphaela Heigl und Andreas Senninger.
  49

150 Jahre Francisco Josephinum
Sommernachtsball im Schloss Weinzierl: "Wirklich faszinierend!"

Das einmalige Ballevent ließ die Herzen der Besucher höherschlagen. WIESELBURG-LAND (HPK). Einen zauberhaften Sommernachtsball mit Ballobmann Paul Nemecek an der Spitze feierte das Francisco Josephinum unter Direktor Alois Rosenberger im Schloss Weinzierl, der von Landeshauptfrau-Stellvertreter und "Josephiner" Stephan Pernkopf eröffnet wurde. Die Festbesucher, darunter Bauernbundpräsident Georg Strasser, Landwirtschaftskammerpräsident Johannes Schmuckenschlager, EU-Abgeordneter Alexander...

  • Scheibbs
  • Hans-Peter Kriener
Die Feuerwehr Gmünd feiert ihr 150-jähriges Bestehen mit einem zweitägigen Fest in Gmünd
  2

Jubiläum Feuerwehr Gmünd
150 Jahre gegen Feuer und Wasser

GMÜND (ven). Nicht nur der Kärntner Landesfeuerwehrverband zählt bereits stolze 150 Jahre, auch die Gmündner Florianis begehen ihr 150-Jahr-Jubiläum mit einem großen Fest mit Jugend-Bezirksbewerb. 40 Einsätze 2018 Seit 2017 hat Kommandant Edmund Glanznig das Sagen, derzeit über 65 Kameraden, zehn Reservisten, 25 Altmitglieder und zwölf Jugendliche. Sein Stellvertreter ist Christoph Pietschnigg. Im Jahr 2018 musste die FF Gmünd zu 40 Einsätzen ausrücken, davon 23 technische und 17...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Bürgermeister Gerhard Mock, Feuerwehr-Kommandant Josef Kropiunig, Bezirks-Feuerwehrkommandant Friedrich Monai, Landes-Feuerwehrkommandant Rudolf Robin
 1   83

150-Jahr-Jubiläum der Feuerwehr St. Veit

ST. VEIT (ch). Zahlreiche Besucher und viele Ehrengäste feierten mit der Feuerwehr St. Veit unter Kommandant Josef Kropiunig am Samstag, dem 25. Mai 2019 ein würdevolles Jubiläumsfest.  Die Feuerwehrmusik Pölling, die Goldhaubenfrauen, die Bürgerliche Trabantengarde und der Trommlerkorps St. Veit gaben dem Fest am Rüsthausgelände einen feierlichen Rahmen. Im Rahmen des Jubiläumsfestes wurden auch zahlreiche Ehrungen verliehen, darunter Dietmar Wadl für 50 Jahre aktive Mitarbeit. Nach der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
  61

150 Jahre Landes–Feuerwehrverband
Angelobung, Fahnentreffen und Messe in St. Florian

Nach dem Großaufmarsch in Linz am Freitag, gingen die Feierlichkeiten zum Jubiläum 150 Jahre OÖ. Landes-Feuerwehrverband am 4. Mai im Stift St. Florian weiter. OÖ. 1869 schlossen sich 16 Freiwillige Feuerwehren in Oberösterreich zusammen. Ziele waren gegenseitiger Austausch und eine Standardisierung von Arbeitsweise und Gerätschaften. Aus dieser Gemeinschaft entstand der oberösterreichische Landes-Feuerwehrverband, der seit nunmehr 150 Jahren Bestand hat und heute die Interessen von 914...

  • Oberösterreich
  • Alfred Jungwirth
Landeshauptmann Thomas Stelzer (4. v. l.) in der Schar der Ehrengäste beim 150-Jahr-Jubiläum.
  4

Jubiläum
Bezirkshauptmannschaft Linz-Land feierte „150 Jahre“

BEZIRK (nikl). „1868 als politische Verwaltungsbehörde eingerichtet, ist die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land heute ein moderner Dienstleister vor Ort, mitten im Geschehen“. Diese Bilanz zog Bezirkshauptmann Manfred Hageneder bei seiner Eröffnungsrede des Tags der offenen Tür. Was wäre ein Fest ohne die Gäste, die zahlreich ins Amtsgebäude strömten. Unter den Ehrengästen befanden sich Landeshauptmann Thomas Stelzer, Landesrat Elmar Podgorschek und FPÖ-Klubobmann Herwig Mahr, Landesrätin...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Amtseinführung von Manfred Hageneder als Bezirkshauptmann von Linz-Land.

150 Jahre BH Linz-Land

Am 20. November feiert die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land ihr 150-jähriges Jubiläum. Bezirkshauptmann Manfred Hageneder spricht im Interview unter anderem über die Zukunft der BH Linz-Land. Wie wichtig ist die BH Linz-Land in Zeiten des zunehmenden Online Service als persönlicher Ansprechpartner? Hageneder: Die Aufgaben einer BH sind sehr vielfältig. Diese Leistungen sollen möglichst auf Stand der Technik erbracht werden. Trotzdem sind viele persönliche Gespräche erforderlich. Aus...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
<f>Derzeit besteht</f> die komplette Mannschaft inklusive Jugend aus 85 Mitgliedern, davon 49 Aktive
  3

150-Jahr-Jubiläum
Stadtfeuerwehr Völkermarkt präsentiert Festschrift

Am Samstag wird groß gefeiert. VÖLKERMARKT (sj). Das ganze heurige Jahr hat die Freiwillige Stadtfeuerwehr Völkermarkt um Kommandant Rahman Ikanovic und seinen Stellvertreter Walter Skofler ins Zeichen ihres 150-Jahr-Jubiläums gestellt. Angefangen bei der Jubiläums-Jahreshauptversammlung im Jänner, über den Völkermarkter Kirchtag mit Radio-Frühschoppen im Juli, bis hin zum großen Sicherheitstag mit allen Blaulichtorganisationen am Völkermarkter Hauptplatz im September reichte das Programm bis...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Viele waren gekommen, um mit der Freiwilligen Feuerwehr Bruck ihr 150 Jahr-Jubiläum am Brucker Koloman-Wallisch-Platz mit einem Feuerwerk an Programmpunkten zu feiern.
  4

Unermüdlich seit 150 Jahren im Einsatz

Die Stadtfeuerwehr Bruck an der Mur feierte am vergangenen Wochenende ihr großes Jubiläum. von Otto E. Gutmann Mit Kanonenschüssen vom Schlossberg hat der Festtag der FF Bruck begonnen, mit der von den Brucker Florianis bestandenen Branddienstleistungsprüfung in Bronze und Gold hat er geendet. Dazwischen lag ein Feuerwerk an Programmpunkten, das die Bevölkerung zu begeistern wusste. Viele waren gekommen und so funktionierte auch die historische Eimerkette vom Schiffländ bis zum nachgebauten...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
150 Jahre gibt es die Stadtfeuerwehr Fürstenfeld bereits. Im Rahmen der Jubiläumsfeier und in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste wurde die neue Drehleiter des Stadtfeuerwehr Fürstenfeld feierlich in den Dienst gestellt.
  35

Stadtfeuerwehr Fürstenfeld feierte 150 Jahre

Landeswasserwehr-Leistungsbewerb und 150-Jahr-Feier: Fürstenfeld war am vergangenen Wochenende „Feuerwehr-Hauptstadt“ der Steiermark. FÜRSTENFELD. Nach dem steirischen Landeswasserwehr-Leistungswettbewerb wurde mit der Segnung der neuen Drehleiter das 150-Jahr-Jubiläum der Stadtfeuerwehr Fürstenfeld gefeiert. Dazu konnte der Kommandant der Stadtfeuerwehr und des Bereichsfeuerwehrverbandes Fürstenfeld OBR Gerald Derkitsch viele Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und dem Feuerwehrwesen begrüßen....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Am 13. September 2018 lädt die Bezirkshauptmannschaft Schärding von 11 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür.
  2

150 Jahre Bezirkshauptmannschaft: Das Jubiläum in Schärding

Am 13. September 2018 lädt die Bezirkshauptmannschaft Schärding von 11 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür. Die BezirksRundschau hat anlässliches dieses Jubiläums die "BlaulichtRundschau" herausgebracht. Alles darüber finden Sie unten. SCHÄRDING (ska). Alle oberösterreichischen Bezirkshauptmannschaften feiern seit April dieses Jahres das 150-Jahr-Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür. In Schärding ist es kommende Woche soweit: Am 13. September öffnet die BH in der Ludwig-Pfliegl-Gasse 11-13 von...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Viele Ehrengäste fanden sich am Obervellacher Hauptplatz ein
  10

Obervellacher Florianis feierten 150-Jahr-Jubiläum

Festakt und Abschnittsleistungsbewerb an einem Wochenende. Baldramsdorf bei Bewerb vor Tresdorf und Altersberg siegreich. OBERVELLACH. Die drittälteste Feuerwehr Kärntens feierte ihr 150-Jahr-Jubiläum. Die Obervellacher Florianis veranstalteten im Zuge dessen auch den dritten Abschnittsleistungsbewerb. Baldramsdorf gewinnt Und es gab einige Überraschungen. Die favorisierte Gruppe Hühnersberg 4 landete „nur“ auf dem 5. Platz. Diesmal gewann die FF Baldramsdorf 13 vor der FF Tresdorf 10 und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Bezirkshauptfrau Katharina Rumpf (li.) und LTP Sonja Ledl-Rossmann präsentierten ein attraktives Programm für Groß und Klein.
  2

BH Reutte feiert 150. Geburtstag mit einem Tag der offenen Tür

REUTTE (eha). Seit 150 Jahren zählen die Bezirkshauptmannschaften (BH) in Österreich zu den Visitenkarten des Landes, sie gestalten und verwalten das Land. 2018 wird daher groß gefeiert. Und um der Bevölkerung Gelegenheit zu geben, die Behörde besser kennen zu lernen, öffnet die BH Reutte am 1. September von 9:00 bis 14:00 Uhr ihre Pforten und zeigt, was alles in ihr steckt.  Alles unter einem Dach Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann gab bei einer Pressekonferenz einen kurzen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die Umdasch Group öffnet in Amstetten ihre Pforten für Besucher.

Umdasch lädt jetzt zu seinem 150. Jahrestag im Mostviertel

Die Umdasch Group in Amstetten öffnet Mitte Juni ihre Pforten für Besucher. MOSTVIERTEL. Am 15. und 16. Juni heißt es in der Umdasch Group "Tore auf". Im Rahmen der Industrietage NÖ gewährt das Unternehmen spannende Blicke hinter die Kulissen. Auf dem Rundgang durch das Areal warten neben vielen Informationen auf die Besucher auch jede Menge Spaß und Unterhaltung. Umdasch feiert sein Jubiläum Im Jubiläumsjahr – das Amstettner Unternehmen feiert 2018 sein 150-jähriges Bestehen – öffnet die...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Karl Kendler, GL Gerhard Buchinger, Jubilar Franz Handl, der Mentalist Manuel Horeth,  Hannes Bernsteiner, Bettina Hörmann, GL Thomas Schauer

Manuel Horeth bot mystisches Programm bei der Raiffeisenbank

ST. PÖLTEN (red). Im Rahmen der diesjährigen Sprengelversammlung des Bankstellenverbandes Dunkelstein wurde nicht nur über das erfolgreiche Geschäftsjahr 2017 der Raiffeisenbank Region St. Pölten berichtet, im Anschluss bot das Institut seinen Kunden und Mitgliedern ein mystisches Programm mit dem bekannten Mentalisten Manuel Horeth. 250 Gäste wurden "verzaubert" Die Raiffeisenbankstellen Hafnerbach, Karlstetten und Neidling luden ihre Kunden und Mitglieder zu einem unterhaltsamen Abend mit...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
  120

Delfortgroup/Feurstein feierte 150-Jahr-Jubiläum

TRAUN (red). Vergangenen Samstag ging am Freigelände des Unternehmens Feurstein die große Geburtstagsfeier über die Bühne. Unter dem Motto „Blick hinter die grüne Hecke“ waren dazu Mitarbeiter samt Familien, aber auch alle Trauner eingeladen. Auf die Besucher wartete neben einem buntem Programm, gespickt mit Live-Auftritten von "Hoizkopf", "Beda mit Palme" und "Jack the Bush" auch ein Burgergutschein. Dieser wollte allerdings "verdient" werden. Rekordversuch geglückt So gab es den...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Historische Seilschaften ließen erahnen, unter welchen Umständen die Erstbesteiger 1865 den Gipfel des Piz Buin (3.312 m) erklommen haben.
  8

150 Jahre Erstbesteigung des Piz Buin groß gefeiert

Am 14. Juli 1865 wurde der Piz Buin zum ersten Mal bestiegen. Auf den Tag genau 150 Jahre später feierten Vertreter der angrenzenden Regionen in Österreich und der Schweiz dieses historische Ereignis mit einer großen Jubiläumsbesteigung. GALTÜR. Der Piz Buin (3.312 m) ist nicht nur der höchste Berg Vorarlbergs, er ist der dritt-höchste Gipfel der Silvretta und liegt außerdem direkt an der Grenze zwischen Österreich und der Schweiz. Weiteres außergewöhnliches Detail am Rande: die Tiroler...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Lesung "Aus der Firnenwelt": Bgm. Anton Mattle (2. v. l.) mit den Nachfahren von Franz Pöll: Walter Traxl (li.) und Wolfgang Spiss (re.) mit Gattin.
  11

Lesung "Aus der Firnenwelt" im Alpinarium

Zum 150-Jahr-Jubiläum schilderte Bgm. Anton Mattle die Erstbesteigung des Piz Buin GALTÜR (otko). 3.312 Meter hoch und vor 150 Jahren das erste Mal bestiegen: Der Bergriese Piz Buin in der Silvretta feiert am 14. Juli das 150. Jubiläum seiner Erstbesteigung. Das Alpinarium lud aus diesem Grund vergangenen Sonntag zu einer gut besuchten Lesung. Alpinarium-Geschäftsführer Bgm. Anton Mattle las aus dem Buch „Aus der Firnenwelt“ von Johann Jakob Weilenmann und schilderte so die Erstbesteigung des...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
 1   117

Knappenkapelle jubilierte: Im Festzug durch Oberzeiring

Fotos: Heinz Waldhuber - Oberzeiringer Vereine und zahlreiche Gastkapellen gestalteten einen imponierenden Festzug durch den Silberort und setzten damit den Höhepunkt der 150-Jahr-Feier der Knappenkapelle Oberzeiring. - Mehr dazu in der nächsten Ausgabe der Murtaler Zeitung.

  • Stmk
  • Murtal
  • Heinz Waldhuber
Zum 150. Jubiläum der Erstbesteigung des mächtigen Piz Buin (3.312m) gibt es im Tiroler Galtür ein alpines Programm, das den Mythos dieses Berges für jede/n erlebbar macht.
  6

Galtür: Piz Buin feiert 150 Jahre Erstbesteigung

Das 150. Jubiläum der Piz Buin Erstbesteigung wird in Galtür von 10. bis 13. Juli 2015 mit einem alpinen Rahmenprogramm gefeiert. GALTÜR. 3.312 Meter hoch und vor 150 Jahren das erste Mal bestiegen: Der Bergriese Piz Buin in der Silvretta feiert am 14. Juli 2015 das 150. Jubiläum seiner Erstbesteigung. Galtür bietet zu Ehren des Zweiländerberges von 10. bis 13. Juli 2015 ein alpines Programm, das den Piz Buin für jeden erlebbar macht. Bei geführten Wanderungen durch die Silvretta zeigt sich der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Kolping Schwaz Vorsitzende Petra Vogler freut sich auf viele, die mitfeiern.

Silbersommer 2015: 150 Jahre Kolpingfamilie – Festmesse

Ausführende: Stadtmusik Schwaz, Messe zelebriert von Bischof Manfred Scheuer SCHWAZ. Seit 150 Jahren existiert die engagierte Kolpingfamilie Schwaz. Nach wechselnden Unterküfnten konnte man schließlich das Kolpinghaus in der Ludwig-Penz-Straße beziehen. Seither konnte die Kolpingfamilie mit dieser Basis große soziale Leistungen erbringen und die Bühne wurde zu einem Ort des abwechslungsreichen, kulturellen Lebens. Vor der Neuerrichtung der Heimatstätte soll noch einmal dem bisher Gewesenen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.