16 Tage gegen Gewalt

Beiträge zum Thema 16 Tage gegen Gewalt

Die Salzburger SPÖ-Frauen Karin Dollinger und Monika Präsent (re.) waren hier im Schlosspark in Tamsweg unterwegs.
4

SPÖ-Frauen im Lungau
Sie haben ein stilles sichtbares Zeichen gesetzt

´Zirka 100 Info-Kärtchen verteilten die SPÖ-Frauen Salzburg im Bezirk Tamsweg gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. LUNGAU. Weil in diesem Jahr Corona-bedingt klassische Verteil- und Straßenaktionen nicht möglich waren, haben sich die Salzburger SPÖ-Frauen andere Aktionsformen anlässlich der internationalen 16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen überlegt. Am Donnerstag, 10. Dezember, enden diese 16 Tage, die am 25. November begonnen hatten. So haben die SPÖ-Frauen im Lungau guerillaartig...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Filmabend im Livestream
Das Lungauer Frauennetzwerk lädt zum Film Liebes:Leben im Livestream ein

Das Lungauer Frauen Netzwerk lädt am 10. Dezember 2020 um 19:00 Uhr zu einem Online-Filmabend ein. Zum Abschluss der internationalen Kampagne „16 Tage gegen Gewalt“ lädt das Lungauer Frauen Netzwerk zu einem Online-Filmabend ein. Im Jahr 2020 ist alles anders: Die Gewaltbereitschaft in Familien stieg durch die heurige Pandemie. „Wir möchten deshalb am Tag der Menschenrechte einen Filmabend für interessierte Frauen via Livestream veranstalten“, erklärt GF Natascha Berghammer. Liebes:Leben ist...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Lungauer Frauennetzwerk
Lila Band zum Zeichen "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" im Landtag Salzburg:
v.l. Kimbie Humer-Vogl, Elisabeth Weitgasser, LR Andrea Klambauer, Stefanie Mösl, Marlene Svazek, Daniela Gutschi und Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf.

"16 Tage gegen Gewalt"
Ein Salzburger Lichtblick gegen Gewalt

Mit Farben, Licht und einer groß angelegten Aktion stemmt sich die Gesellschaft auch heuer wieder gegen Gewalt. Im Zentrum steht die internationale Kampagne „16 Tage gegen Gewalt“. Sie startet am heutigen Mittwoch, 25. November, und dauert bis 10. Dezember. Von Frauen geführte Salzburger Gemeinden machen mit Lichtinstallationen auf ihren Amtsgebäuden auf das Thema aufmerksam und übernehmen damit eine Vorreiterrolle für die Folgejahre. 86,6 % von 1.273 Menschen die 2019 im Gewaltschutzzentrum...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
4

16 Tage gegen Gewalt - Setzen wir ein Zeichen
Auch heuer möchte das Lungauer Frauen Netzwerk auf die weltweite Verbreitung von Gewalt an Frauen und Mädchen im Rahmen der Kampagne 16 Tage gegen Gewalt aufmerksam machen.

Auch heuer möchte das Lungauer Frauen Netzwerk auf die weltweite Verbreitung von Gewalt an Frauen und Mädchen im Rahmen der Kampagne 16 Tage gegen Gewalt aufmerksam machen. Die Kampagne läuft vom 25. November, dem internationalen Gedenktag für alle Frauen und Mädchen, die Opfer von Gewalt wurden, bis zum 10. Dezember, dem internationalen Tag der Menschenrechte. Da auf Grund der derzeitigen Covid-19 Lage der Lichtermarsch gegen Gewalt leider abgesagt werden musste, lässt das Lungauer Frauen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Lungauer Frauennetzwerk
 Barbara Schubert, Präsidentin 2019 SI Club Salzburg mit Birgit Thaler-Haag, Leiterin des Salzburger Frauenhauses (v.l.).
1 6

Fokus Frau
Orange gegen Gewalt an Frauen

Im Rahmen der 16-tägigen UN Women Kampagne "Orange the World" werden fünf öffentliche Gebäude in Salzburg in der Farbe der Solidarität eingefärbt: Orange. SALZBURG. Gewalt an Frauen und Mädchen sichtbar zu machen, ist das Ziel der internationalen UN Women Kampagne "Orange the World". Weltweit werden zwischen 25. November und 10. Dezember symbolträchtige Gebäude mit orangenem Licht eingefärbt. Auch Salzburg beteiligt sich seit Jahren an dieser Aktion. 16 Tage gegen Gewalt an Frauen Die 16 Tage...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Vor dem Büro des Lungauer Frauen Netzwerks in Tamsweg weht 16 Tage lang die Fahne gegen Gewalt an Frauen. Natascha Berghammer, Eva-Maria Rauter, Barabara Völkl-Plato und Obfrau Lisie Löcker.

Frauen
Lungauerinnen gehen gegen Gewalt auf die Straße

Lungauer Frauen Netzwerk plant zwei Veranstaltungen im Rahmen des weltweiten Aktivismus unter dem Titel "16 Tage gegen Gewalt". TAMSWEG. In diesen Tagen, vom 25. November bis zum 10. Dezember, findet weltweit die Aktivismus-Kampagne "16 Tage gegen Gewalt" statt. Im Lungau beteiligt sich das Frauen-Netzwerk. "Aktivistinnen und Aktivisten auf der ganzen Welt stellen im Zuge der stattfindenden Aktionen die Forderung,  dass alle Formen von geschlechtsspezifischer Gewalt zu unterlassen sind",...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Heidi Fuchs (Lungauer Frauennetzwerk), BH Walter Aigner, LR Martina Berthold, Monika Weilharter (Forum Familie Lungau), Bgm Wolfgang Eder (Mauterndorf, Obmann Regionalverband), Renate Hojas (Gewaltschutzzentrale) und Bezirkspolizeikommandant Major Felix Gautsch.

"16 Tage gegen Gewalt"

"16 Tage gegen Gewalt" ist eine internationale Kampagne, die jedes Jahr von 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, bis 10. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschenrechte, stattfindet. Ziel ist es, auf das Recht von Frauen auf ein gewaltfreies Leben aufmerksam zu machen. Darüber berichtet das Landes-Medienzentrum. Auch Salzburg nimmt seit mehreren Jahren an der Aktion teil. Während des gesamten Aktionszeitraumes wehen die Themenfahnen "Frei leben – ohne Gewalt" vor...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.