2. Nordmitte

Beiträge zum Thema 2. Nordmitte

Manuel Riener (Union Unterweitersdorf, 2. Nordmitte)
4

Fußball
Das Unterhaus von A bis Z

Die BezirksRundschau Freistadt lässt die Fußball-Herbstsaison wie gewohnt alphabetisch ausklingen. Ausfall: Extrem bitter war der verletzungsbedingte Ausfall von Roman Lanzerstorfer für den SV Freistadt. Der Kapitän, der fast die gesamte Herbstrunde verpasste, sollte in der Rückrunde wieder ins Geschehen eingreifen können. Bestechende Form: Ganz stark agierte der SC Tragwein, der in zehn Spielen gleich 32 Mal traf und als Winterkönig der 1. Klasse Nordost überwintert. Covid-19: Corona...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Mit sieben Treffern bester Torschütze aus dem Bezirk Freistadt in der Bezirksliga Nord: Florian Häusler (Union Königswiesen).
3

Fußball-Unterhaus
Die Scharfschützen aus dem Bezirk Freistadt

Fußball-Unterhaus: Wer traf im Herbst für die Mannschaften aus dem Bezirk Freistadt ins Schwarze? Wir haben den Überblick: OÖ-LIGA SPG Pregarten 18 Tore: Markus Blutsch (4), Robert Lenz (4), Sebastian Schröger (3), Lukas Denk (2), Erik Freudenthaler (2), Lukas Grüner (1), Roland Hinterreiter (1), Alexander Pöppl (1). BEZIRKSLIGA NORD SV Freistadt 19 Tore: Michael Würzl (6), Jakub Dranga (3), Daniel Lerch (3), Marco Hochmaier (1), Lukas Peirlberger (1), Lukas Bielesz (1), Julian...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
1. Nordost: Patrick Lindner (St. Oswald, links) im Duell mit Roland Freinschlag (Bad Zell).
3

Fußball-Unterhaus
Das waren die letzten Spiele vor dem Lockdown

OÖ. Eine für die Vereine sehr herausfordernde Herbstsaison geht vorzeitig zu Ende! Mit Inkrafttreten der von der Bundesregierung angekündigten neuen Covid-19-Verordnung zur Bekämpfung der Pandemie mit 3. November wird die Durchführung des Trainings- und Spielbetrieb im heimischen Amateurfußballwesen nicht mehr möglich sein. Meisterschaftsspiele in Bewerben des OÖ Fußballverbandes werden heuer nicht mehr stattfinden und die Saison 2020/21 wird im Frühjahr fortgesetzt, sofern es die Entwicklung...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
1. Nordost: Daniel Steinbauer (SPG WKL, rotes Trikot) ist momentan in Topform.
5

Fußball-Unterhaus
Rückblick auf das Geschehen vom Wochenende

1. NORDOSTAm Samstag, 24. Oktober, 16 Uhr, empfängt die in dieser Saison überraschend starke SPG WKL den USV St. Oswald. Während die Spielgemeinschaft bereits bei 19 Punkten steht, hinken die St. Oswalder (15) etwas hinterher. Dennoch sieht Hubert Horner, der Trainer der SPG WKL, sein Team nicht in der Favoritenrolle. „St. Oswald ist als einer der absoluten Topfavoriten in die Liga gestartet. Das Team hat bisher viele Punkte liegen gelassen, dennoch ist es spielerisch ganz stark. Wir werden...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Das siegreiche Team der Union Neumarkt vor ihren lautstarken Fans.

2. Klasse Nordmitte
Neumarkt gewinnt auch in Unterweißenbach

UNTERWEISSENBACH. Einen unglaublichen Fight lieferten sich die Union Unterweißenbach und Tabellenführer Union Neumarkt am Freitagabend bei strömendem Regen im Oskar-Böhm-Stadion. Schlussendlich setzten sich die Gäste in einem Match auf Augenhöhe knapp mit 3:2 (1:1) durch. Neumarkt gewann damit beim neunten Antreten zum neunten Mal. Die Tore für die Sieger, die wieder 90 Minuten lang vom nimmermüden Fanclub angefeuert wurden, erzielten David Punzenberger, Johann Achhorner und Peter Kindermann....

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die Neumarkter Fans auf dem Weg nach Alberndorf.
2

Fußball-Unterhaus
Fans peitschten Neumarkt zum achten Sieg

ALBERNDORF, NEUMARKT. Friedliche Fan-Invasion in Alberndorf! Mehr als 20 Fußballanhänger wanderten gestern, Samstag, 10. Oktober, von Neumarkt in die Nachbargemeinde Alberndorf. Dort stand das Spitzenspiel der 2. Klasse Nordmitte auf dem Programm. Die Auswärtsfans - angeführt von Dominik Kastl - sorgten 90 Minuten über für tolle Stimmung und peitschten ihr Team zum achten Sieg im achten Spiel. Die Tore beim 2:1-Sieg für den Tabellenführer erzielten Hansi Achhorner (nach einer sehenswerten...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
1. Nordost: Bad Zells Sebastian Gangl (r.) war Matchwinner in Lasberg.
4

FUSSBALL-UNTERHAUS
Rückblick auf das Geschehen vom Wochenende

1. NORDOSTDer SC Tragwein verteidigte am vergangenen Spieltag eindrucksvoll die Tabellenführung. Im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten SPG WKL ließ die Hametner-Elf nichts anbrennen und ballerte sich zu einem 5:1-Kantersieg. Angetrieben von den beiden Mühlbachler-Cousins erspielten sich die Tragweiner, die in den jüngsten vier Spielen gleich 20 Mal trafen, in höchstem Tempo viele Torchancen. Obwohl die SPG WKL auch einige Nadelstiche setzten konnte, war der Sieg hochverdient, ist aber...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Hagenbergs Sektionsleiter Daniel Schneider und der neue Coach Fabian Sailer.
5

FUSSBALL-UNTERHAUS
Hagenberg überrascht gegen Unterweitersdorf

2. NORDMITTE. Die Hagenberger Verantwortlichen verkündeten Ende vergangener Woche, dass Interimstrainer Fabian Sailer das Traineramt künftig fix übernehmen werde. Unter seiner Führung gelang der bereits zweite Sieg im dritten Spiel. Im Süd-Derby gegen die Union Unterweitersdorf, die einen rabenschwarzen Tag erwischte, setzte sich die junge Hagenberger Elf verdient mit 3:1 durch. Erst nach der 3:0-Führung schlichen sich einige Unkonzentriertheiten ein, die zum Ehrentreffer der Gäste durch Julian...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2. Nordmitte: Neumarkts Hansi Achhorner (gelb, Mitte) glückte mit einem Geniestreich der Siegestreffer in Unterweitersdorf.
6

FUSSBALL-UNTERHAUS
Rückblick auf das Geschehen vom Wochenende

2. NORDMITTESechs Spiele, sechs Siege! Spitzenreiter Neumarkt konnte auch nicht vom ersten Verfolger Unterweitersdorf gestoppt werden. Die Mannschaft von Trainer Jakob Wolf setzte sich im Derby unterm Strich verdient mit 2:1 durch. Vor allem in der ersten Hälfte waren die Neumarkter klar tonangebend. Erst scheiterte Lukas Harrer mit einem Elfmeter an UWD-Goalie Andre Stiftinger, dann traf Andreas Danner doch noch sehenswert zur 1:0-Pausenführung. Unterweitersdorf kam erst unmittelbar nach der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Der SV Freistadt (im Bild: Julian Strada, li.) setzte sich im einstigen Landesliga-Klassiker gegen Gallneukirchen mit 2:0 durch.
5

FUSSBALL-UNTERHAUS
Bezirksliga-Trio mit weißer Weste zum Auftakt

BEZIRKSLIGA NORDBereits am zweiten Spieltag kommt es zum ganz großen Bezirksliga-Kracher zwischen der TSU Wartberg und dem SV Freistadt. Gespielt wird am Samstag, 22. August, 17 Uhr, im Wartberger dodax-Park. Damit möglichst viele Fans beim Derby live mit dabei sein können, haben die Wartberger Verantwortlichen im Vorfeld viele Stunden in die Organisation investiert. Es wurde ein mit den Behörden abgestimmtes Corona-Sicherheitskonzept erarbeitet. Rund um den Sportplatz wurden rund 800...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
OÖ-Liga: Doppel-Torschütze und Rotsünder – Zdenek Linhart (SPG Pregarten).
3

FUSSBALL-UNTERHAUS
Das war die letzte Runde der Herbstsaison

Großartiges Finish der SPG PregartenOÖ LIGA. Auch wenn der Motor von OÖ-Ligist SPG Pregarten in der abgelaufenen Herbstsaison teilweise etwas stotterte, können die Aisttaler dank eines erfolgreichen Saisonfinishs ein positives Zwischenfazit ziehen. Kapitän Erik Freudenthaler und seine Kollegen blieben in den jüngsten fünf Begegnungen ungeschlagen, es wurden dabei satte elf Zähler eingefahren. Mit 21 Punkten liegt der Tabellenachte genau im Plansoll. Im abschließenden Match wurde den rund 350...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Grenzenloser Jubel bei Trainer Roland Ametzberger (li.) und seinem Team nach dem 1:0 gegen Alberndorf.

FUSSBALL-UNTERHAUS
Capitano lässt Gutau vor 450 Fans jubeln

GUTAU. Dramatisches Spitzenspiel in der 2. Klasse Nordmitte zwischen der DSG Union Gutau und der Union Alberndorf. Das Match hätte bis zur 83. Minute locker 4:4 stehen können, doch der Ball fand weder hüben noch drüben den Weg ins Gehäuse. Als die 450 Zuschauer schon mit einem torlosen Unentschieden rechneten, traf Gutaus Kapitän Mathias Scheuchenpflug doch noch zum alles entscheidenden 1:0 für die Elf von Trainer Roland Ametzberger. Das Goldtor fiel nach einem Freistoß von Mario...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Thomas Kordik und seine Gutauer Kollegen treffen heute auf die Union Alberndorf.

FUSSBALL-UNTERHAUS
DSG Union Gutau: zwischen eins und fünf

2. NORDMITTE. Die Kicker der DSG Union Gutau bitten heute, Sonntag, 14.30 Uhr, die Union Alberndorf zum Topspiel. Mit einem Sieg (ab 2:1 oder mit zwei Toren Unterschied) könnte die Elf von Trainer Roland Ametzberger die Tabellenführung übernehmen. Bei einem Unentschieden bleiben die Gutauer Vierter, bei einer Niederlage droht sogar der Rückfall auf Platz fünf. Selten war die 2. Klasse Nordmitte so eng wie in dieser Saison: Neben Gutau und Alberndorf gehören Neumarkt (gestern 7:0 gegen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Felix "Feffi" Fuchs (r.) war gegen Alberndorf der überragende Akteur.
7

FUSSBALL-UNTERHAUS
4:1 im Schlagerspiel! Neumarkt neuer Spitzenreiter

NEUMARKT. Spitzenreiter! Die Union Neumarkt steht nach einem souveränen 4:1-Heimerfolg über den Nachbarn aus Alberndorf an der Tabellenspitze der 2. Klasse Nordmitte. Rund 250 Zuseher sahen ein über lange Zeit ausgeglichenes Spitzenspiel, in dem die Neumarkter unmittelbar nach der Pause einige kritische Momente zu überstehen hatten. Die spielentscheidende Szene ereignete sich nach rund einer Stunde: Beim Stand von 1:1 netzte Goalgetter Johann "Hansi" Achhorner zur 2:1-Führung der Neumarkter...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Pierbach/Mönchdorf-Stürmer Roman Inreiter (blau) erzielte gegen Kefermarkt (links: Benedikt Gabat) bereits seinen sechsten Saisontreffer.

FUSSBALL-UNTERHAUS
Pierbach holt Remis – Quartett an der Spitze

2. NORDMITTE. Die SPG Pierbach/Mönchdorf gastierte erstmals in der Vereinsgeschichte in Kefermarkt und holte dabei ein 1:1-Remis. Roman Inreiter traf für die Spielgemeinschaft, die bereits seit drei Partien ungeschlagen ist. Davor hatte Kapitän Mario Kloibhofer aus kurzer Distanz die Riesenchance auf die Pierbacher Führung vergeben. Die Kefermarkter wurden erstmals von Daniel Gruber, der nach dem Rücktritt von Gernot Schmid das Traineramt übernahm, betreut. Aktuell duelliert sich ein...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
OÖ-Liga: Pregarten-Stürmer Cem Aygün (schwarzes Trikot) spielte beim 2:1-Sieg gegen Grieskirchen ganz stark.
4

FUSSBALL-UNTERHAUS
Ein Streifzug durch die Ligen

OÖ-LIGAMit dem zweiten Sieg hintereinander konnte die SPG Pregarten den Anschluss an das Liga-Mittelfeld herstellen. Im wichtigen Heimspiel gegen Grieskirchen setzten sich die effektiven Aisttaler mit 2:1 durch. Für die 1:0-Führung sorgte Amer Hamidovic mit einem Traumtor. Der Aushilfs-Kapitän knallte das Leder wuchtig und unhaltbar in die Maschen. Nach der Pause stellten die Gäste nach einem Eckball auf 1:1. Legionär Zdenek Linhart erzielte eine halbe Stunde vor Schluss nach überragender...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
1. Nordost: Lasberg-Goalgetter Tomas Lestina (2.v.l.) war von der Hintermannschaft der SPG WKL (links: Michael Eckl) nur schwer in den Griff zu kriegen.
6

FUSSBALL-UNTERHAUS
Ein Streifzug durch die Ligen

OÖ-LIGAWar das wichtig! Die SPG Pregarten, die weiterhin auf die Dienste von Trainer Ronald Riepl vertraut, stoppte den Negativlauf mit einem knappen 2:1-Auswärtserfolg in Micheldorf. Die Pregartner machten es spannend: Erst vergab Sebastian Schröger einen Elfmeter, dann versenkte Neuzugang Michael Höbarth in der 89. Minute einen Freistoß beim Stand von 1:1 sehenswert. „Wir müssen am Samstag gegen Grieskirchen nachlegen“, fordert Trainer Riepl einen weiteren „Dreier“. BEZIRKSLIGA NORDMehr...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
OÖ-Liga: Mathias Haider traf zum zwischenzeitlichen 2:0 für Pregarten.
4

FUSSBALL
Streifzug durch das Unterhaus

OÖ-LigaBei der SPG Pregarten tat man sich schwer, das 2:2-Remis gegen Aufsteiger Bad Schallerbach richtig einzuordnen. Die Pregartner führten gegen den richtig starken Gegner entgegen dem Spielverlauf bereits mit 2:0. Erst in der Nachspielzeit kassierte man den Ausgleich. Über das gesamte Spiel gesehen ist das Remis jedoch leistungsgerecht, Bad Schallerbach präsentierte sich in Topform und verlangte der Riepl-Elf auf dem Pregartner Kunstrasen alles ab. 380 Zuschauer sahen ein flottes,...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Klare Sache für die Union Neumarkt beim Auftakt gegen Hagenberg.
4

FUSSBALL-UNTERHAUS
Achhorner und Geissler schnürten jeweils Doppelpack

NEUMARKT. Gelungener Einstand für Jakob Wolf! Der 23-jährige Neo-Trainer der Union Neumarkt durfte sich gestern, Donnerstag, über einen 4:1-Erfolg gegen den ASV Hagenberg freuen. Die Treffer der überlegenen Neumarkter steuerten Johann Achhorner und Daniel Geissler jeweils im Doppelpack bei. Achhorner hätte schon vor der Pause alles klar machen können, scheiterte jedoch mit einem Elfmeter am Hagenberger Goalie Lukas Mayer. Den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer zum 1:2 für die Gäste erzielte...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Bezirksliga Nord: Harald Fragner, hier im Dress des SV Freistadt, streift in der neuen Saison das Trikot der TSU Wartberg/Aist über.
4

FUSSBALL
Jetzt geht’s los! Startschuss im Unterhaus

Bezirksliga Nord Am Freitag, 16. August, 19.30 Uhr, steigt für den SV Freistadt und die TSU Wartberg/Aist bereits das erste große Saisonhighlight. Die beiden Bezirksvertreter messen sich im direkten Duell. Die Freistädter, die in dieser Saison wieder um den Titelgewinn mitmischen wollen, gehen als Favorit in diese brisante Partie. Es ist jedoch größte Vorsicht geboten: Im Frühjahr siegten die Blau-Weißen mit einer perfekt umgesetzten Kontertaktik in Freistadt und fügten den...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Kapitän Dominik Piber, Trainer Markus Pum und Sturm-Ass Fabian Hennerbichler (v. l.) von der SPG WKL bitten am Samstag, 8. Juni, Unterweißenbach zum Pfingsttanz.
2

FUSSBALL-UNTERHAUS
Jakob bringt den Matchball fürs große Derby

2. NORDMITTE. Am Samstag, 8. Juni, 16 Uhr, kommt es in Kaltenberg zum ganz großen Schlager der gesamten Frühjahrssaison. Der bereits feststehende Meister SPG WKL empfängt den ersten Verfolger aus Unterweißenbach. Die Unterweißenbacher legten eine furiose Rückrunde hin und sind ebenfalls auf einem vielversprechenden Weg, in die 1. Klasse aufzusteigen. Für die Elf von Trainer Christian Haslinger führt dieser Weg – trotz des jüngsten 5:0-Erfolgs gegen Sandl – allerdings nur über eine erfolgreiche...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Trainer Markus Pum inmitten seiner Erfolgskicker.

FUSSBALL
SPG WKL sicherte sich Aufstieg vorzeitig

WEITERSFELDEN, KALTENBERG, LIEBENAU. Acht Saisonen in der 2. Klasse sind genug, dachten sich die Kicker der SPG WKL. Und so sicherten sie sich bereits zwei Spieltage vor Schluss den Meistertitel in der 2. Nordmitte und den damit verbundenen Aufstieg in die 1. Nordost. In Reichenau genügte am vergangenen Wochenende ein 1:1-Remis zum großen Erfolg, da der schärfste Rivale Unterweißenbach im Parallelspiel mit 1:2 in Reichenthal unterlag. Die jahrelange professionelle und engagierte...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Johannes Keferböck zieht ab.
4

FUSSBALL-UNTERHAUS
Kicker hatten am Tag der Arbeit nicht frei

OÖ-LIGA. Am 24. Spieltag erreichte die SPG Pregarten gestern Abend (1. Mai) ein 1:1 gegen den Tabellenvierten Weißkirchen/Allhaming. Die Gäste gingen in der 75. Minute durch Felix Neuböck in Führung. Die Freude währte aber nur kurz: In der 78. Minute entschied Schiri Patrick Karassek nach einem Foul an Dominik Mayrwöger auf Elfmeter, den Robert Lenz zum 1:1 verwandelte. Platzsprecher Charly Kaar stimmte daraufhin das Lied "Hurra, hurra, der Lenz ist da" an. Die restlichen zwölf Minuten waren...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Bezirksliga Nord: Lukas Kastenhofer wurde mit seinem Tor zum Matchwinner für Königswiesen.
4

Ein Streifzug durch die Fußball-Ligen

Wartberg so gut wie vor 15 JahrenBEZIRKSLIGA NORD. Auf eine erfolgreiche Hinrunde darf die TSU Wartberg zurückblicken. Die Elf von Trainer Andreas Leitner sammelte starke 21 Herbst-Punkte. Diese Marke erreichten die Blau-Weißen zuletzt vor 15 Jahren. Gegen das Liga-Top-Team aus Hofkirchen spielten sich Doppeltorschütze Christoph Kasbauer und seine Kollegen in einen Rausch und fertigten den Gegner hochverdient mit 4:0 ab. „Unsere Mannschaft hat sich die beste Saisonleistung für die letzte Partie...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.