20 Jahr-Jubiläum

Beiträge zum Thema 20 Jahr-Jubiläum

Roland Pichler, Chef der Firma Hero Staplertechnik

Jubiläum
Oberneukirchner gründete Hero Staplertechnik vor 20 Jahren

OBERNEUKIRCHEN/LEONDING. Im Jahr 2001 gründete Roland Pichler das Unternehmen Hero Staplertechnik mit Sitz in Leonding und Büro in Oberneukirchen. Das Hauptgeschäft des Unternehmens sind Services und Reparaturen von Staplern. Pichler ist gelernter Kfz-Mechaniker sowie Mechanikermeister und arbeitete vor seiner Selbstständigkeit zehn Jahre lang bei der Firma Jungheinrich. Großteils führt Hero Staplertechnik die Reparaturen bei seinen Kunden vor Ort durch – größere in der Werkstätte in Leonding....

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Es geht um die Menschen und ihre ganz persönlichen Geschichten, die im Magazin stadtNAH Salzburg erzählt werden.
1 3

20-Jahre-Jubiläum Bezirksblätter Salzburg
stadtNAH – unser Stadtmagazin

SALZBURG. Das Stadtmagazin stadtNAH Salzburg ist ein Produkt der Bezirksblätter Salzburg. Es erscheint seit 2019 vier Mal pro Jahr und steht für interessante Themen, urbane Trends und persönliche Porträts. Dabei wird Bekanntes, aber vor allem weniger Bekanntes aus der Stadt Salzburg neben interessanten Unternehmensporträts in eine kurzweilige Erzählform verpackt. Das Team um Redakteur Martin Schöndorfer und Produzentin Carmen Bacher gestaltet ein Stadtmagazin, das durch professionelle Bilder...

  • Salzburg
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Theresa Högler, Kreativassistentin und Grafik Sonderprodukt "Infoplusregion". Hobby: Wandern und Skifahren
1 9

Vorhang auf für das Team im Tennengau

Ein 20-Jahr-Jubiläum gibt es auch im Tennengau zu feiern. Das Team besteht aus Bewährten wie aus Neueinsteigern. OBERALM. Der Tennengau mit seinen 14 Gemeinden erstreckt sich vom Salzachtal bis in das Lammertal und bietet nicht nur landschaftlich so einiges. Viel gibt es zu berichten, über die Gesellschaft, Politik und Wirtschaft, über Feiern, Traditionen und viel Neues: Fad ist es im Tennengau nie. Seit 2001 im Team ist unser Verkäufer Michael Ritsch. "Ich feiere auch meinen 20er bei den...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Besucheransturm im Karl-Schranz-Zielstadion bei der FIS Alpinen Ski-WM 2001.
37

20-Jahr-Jubiläum
St. Anton am Arlberg im Glanz der Ski-WM 2001

ST. ANTON. Das sportliche Großereignis jährt sich 2021 zum 20. Mal. Für St. Anton am Arlberg war die Durchführung der FIS Alpinen Ski-Weltmeisterschaften wegweisend für die weitere touristische Entwicklung. Großereignis prägte St. Anton am Arlberg Kein anderes Ereignis hat die Entwicklung von St. Anton am Arlberg so sehr geprägt wie die 36. Alpinen Ski- Weltmeisterschaften 2001. Durch dieses Großereignis von 29. Jänner bis 10. Februar 2001 erhielt der Ort ein völlig neues Gesicht. Maßgebend...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Buchschachen
Sandra Grassel feiert 20 Jahre Beautypoint

BUCHSCHACHEN (kv). Vor 20 Jahren lernte Sandra Grassel das Pflegekonzept der Kosmetiklinien „Channoine Cosmetic“ und „Nobusan Nutrition“ kennen und hat ihre Leidenschaft zum Traumberuf gemacht. Sie schloss die Ausbildung zum Nobusan Vital- und Ernährungscoach, zur Visagistin und zum Beauty Advisor ab. Sandra Grassel bietet in Buchschachen die ganzheitliche Pflege von Kopf bis Fuß an und zaubert das perfekte Make-up für jeden Anlass. Alle Produkte sind tierversuchsfrei. Mit der Vitalstoffanalyse...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Treffen zum 20 Jahre Bahnverlegung: Hotelier Reinhard Alber, Bernhard Prantauer (Gemeinde St. Anton), Ehrenbürger Adi Werner, Wilma Himmelfreundpointner (TVB), Bgm. Helmut Mall (Bürgermeister), Heinrich Wagner (ehem. Tourismusdirektor), Hotelier und ehemaliger Gemeindevorstand Franz Tschol und Amtsleiter Wolfgang Jörg (v.l.).
4

Schrankenlos
20 Jahre Bahnverlegung in St. Anton am Arlberg

ST. ANTON (otko). Ab Oktober ist im Museum St. Anton am Arlberg die Sonderausstellung „St. Anton am Arlberg schrankenlos – Eine Ausstellung zum 20-Jahr-Jubiläum der Bahnverlegung“ zu sehen. Zum Jubiläum gab es ein Treffen im Park beim alten Bahnhof. Bahnverlegung im Vorfeld der Ski-WM Im Vorfeld der FIS Alpinen Ski-WM im Jahr 2001 wurde in St. Anton am Arlberg die Bahntrasse aus dem Ortskern in Richtung Süden verlegt und zweigleisig ausgebaut. Der neue Bahnhof wurde südlich der Rosanna...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Am Wiesenmarkt-Wochenende wird das Jubiläum gefeiert.
1

Bleiburg
Einkaufszentrum Altes Lagerhaus feiert 20-Jahr-Jubiläum

Wiesn-Angebote und Unterhaltung warten von 4. bis 7. September im Einkaufszentrum Altes Lagerhaus. BLEIBURG. Der Bleiburger Wiesenmarkt findet heuer Corona-bedingt nicht statt. Trotzdem wird am Wiesenmarkt-Wochenende gefeiert, nämlich das 20-Jahr-Jubiläum des Einkaufszentrums Altes Lagerhaus in Bleiburg. Viel Unterhaltung, tolle Wiesn-Angebote und kulinarische Genüsse warten auf die Besucher. Wiesenmarkt-Angebote Vor zwei Jahrzehnten wurde in Bleiburg das EKZ Altes Lagerhaus gegründet....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Hanzmann hat vor 20 Jahren den "Bienen-Korb" gegründet.

St. Kanzian
"Bienen-Korb" feiert das 20-Jahr-Jubiläum

Hermine Hanzmann verkauft Cremen, Seifen, Kerzen und Spirituosen – hergestellt aus Honig. ST. KANZIAN. Vor 20 Jahren hat Hermine Hanzmann den "Bienen-Korb" gegründet. Ihre Bienenprodukte sind auf dem Bauernmarkt an der Norduferpromenade erhältlich. Auf Märkten unterwegs Von 1994 bis 2000 hat Hanzmann auf den Märkten in Klagenfurt und Villach ihre Honigprodukte verkauft. Im Frühjahr 2000 hat sie sich dann dazu entschlossen, einen Platz für einen Verkaufsstand mit dem Firmennamen "Bienen-Korb" in...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Das Kunstwerk enthüllten Franz Habel und Bettina Habel (vorne, M.) unter anderem mit Andreas Bardeau (2.v.r.) und Vertretern von Caritas, Diakonie und Gemeinden.

Kunst von Vulcano
Vulcano feiert 20 Jahre mit einem Dankeschön

Familie Habel feiert 20 Jahre Schinkenphilosophie und die Helden des Landes. Seit zwei Jahrzehnten lebt Familie Habel in der Vulcano-Schinkenmanufaktur in Auersbach ihre Schinkenphilosophie. Für Franz Habel, der für seine kreativen Ideen bekannt ist, ist es im Jubiläumsjahr bzw. in den aktuell herausfordernden Zeiten ein großes Anliegen, Danke zu sagen – und zwar nicht nur seiner Familie und seinem Team, sondern auch Menschen, die sich in der Corona-Krise durch ihren Einsatz für die Mitmenschen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Crew des Projektes: Julian Macher (li) und Matthias Flicker (re) von der Jungen Stadt Weiz mit LAZERTECK, DJ FMP und den WM-SOUNDS DJs Markus Weiss, Chris Mastermind und Dave Miller. (v.l.n.r.)
1 9

Ein DJ über den Wolken der Region Weiz

Der St. Ruprechter DJ Markus Weiss feiert sein 20-jähriges Jubiläum von "WM Sounds" mit einem einzigartigen Online-Konzert. Nicht viele können von sich behaupten, ihr Hobby zum Beruf gemacht zu haben. Für Markus Weiss aus St. Ruprecht war gleich nach dem Zivildienst klar, er will etwas mit Musik machen. Seit dem Jahr 2000 ist er daher unter allen Partygehern besser unter WM Sounds bekannt. Denn der heutige 40-Jährige hat sich als DJ mit seiner eigenen Eventtechnik-Firma selbstständig gemacht...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Bestens informiert ist man nach einem Besuch auf der Lehrlingsmesse der Wirtschaftskammer Linz-Land.

Linz-Land
Lehrlingsmesse feiert 20-Jahr-Jubiläum

Mit der Kampagne „Abenteuer Lehre“ weist die WKO Linz-Land seit 20 Jahren auf die Lehre hin. LINZ-LAND (red). „Eine tolle Gelegenheit für alle, die noch auf der Suche nach dem richtigen Lehrplatz sind. Aber auch Unentschlossene können sich hier unverbindlich Angebote der Unternehmen aus dem Bezirk einholen“, hebt Manfred Benischko, Obmann der Wirtschaftkammer Linz-Land, die Lehrlingsmesse im Bezirk Linz-Land hervor. Am 19. November 2019, von 12 bis 16 Uhr, ist es wieder so weit. In der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Jubiläumsfeier: Otto Starzer (FFG), Gerd Holzschlag (SFG), Andreas Weber (BMVIT), Gisele Amancio (MCL), Reinhold Ebner (MCL), Rektor Wilfried Eichlseder (Montanuniversität Leoben), KR Willibald Mautner (Finanzreferent Stadt Leoben), Stefan Riegler (BMDW) (v.l.).

Materials Center Leoben
20 Jahre exzellente Forschungsleistung

LEOBEN. Mit einem großen Festakt in der Montanuniversität Leoben feierte kürzlich das renommierte Forschungsunternehmen Materials Center Leoben Forschung GmbH (MCL) sein 20-jähriges Bestehen. An der Veranstaltung nahmen rund 350 Besucher, darunter prominente Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft teil. Gegründet 1999Gegründet wurde das MCL im Jahr 1999 als Kplus-Zentrum. Die Gründungspartner – verschiedene Institute der Montanuniversität Leoben, der Technischen Universität Graz, der...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Feierten 20 Jahre Verein Alpinarium Galtür: Geschäftsführer Bgm. Anton Mattle, Obmann Mathias Wolfart und Projektleiter Helmut Pöll (v.l.).
9

Erfolgsprojekt
Verein Alpinarium Galtür feiert 20-Jahr-Jubiläum

GALTÜR (otko). Im Rahmen der ORF-Langen Nacht der Museen wurde das Jubiläum des Vereins Alpinarium Galtür gefeiert. Lawinenkatastrophe als Beginn Das Alpinarium Galtür hat sich sich mittlerweile etabliert und ist aus der Museumslandschaft in Tirol nicht mehr wegzudenken. Im Rahmen der ORF-Langen Nacht der Museen am 5. Oktober wurde das Jubiläum gebührend gefeiert. Begonnen hat alles nach der Lawinenkatastrophe vom 23. Februar 1999. "Im Zuge des Baus von Schutzmaßnahmen hatte Architekt Fritz...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Improvisationstheater-Gruppen aus Deutschland, Österreich, Slowenien, Tschechien und St. Michael werden auftreten
2

"Cikl Cakl"
In St. Michael ob Bleiburg tanzen seit 20 Jahren die Puppen

Vom 11. bis 19. Oktober findet wieder das Figurentheaterfestival "Cikl Cakl" in St. Michael ob Bleiburg statt.  FEISTRITZ OB BLEIBURG. Der Katholische Kulturverein St. Michael (KPD Šmihel) organisiert jedes Jahr zahlreiche Kulturveranstaltungen. Dabei zählt das internationale Figurentheaterfestival "Cikl Cakl" zu den Höhepunkten, das heuer von 11. bis 19. Oktober stattfindet und sein 20-Jahr-Jubiläum feiert. Die Besucher begeistern "Jedes Jahr versammeln sich in St. Michael internationale...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Freude beim Team der Kinderkrippe Zugspitzzwerge. Sabrina Schennach, Maria-Luise Razenberger und Beate Atzenhofer (vlnr.)

Jubiläum
20 Jahre Zugspitzzwerge in Ehrwald

EHRWALD. Die Kinderkrippe Zugspitzzwerge feiert dieser Tage ihr 20-Jahr-Jubiläum und damit eine wahre Erfolgsgeschichte. Alles fing an mit einer Tagesmutter, die eine Spielgruppe in den Räumlichkeiten der Bücherei leitete“, beschreibt Claudia Birnbaum, Geschäftsführerin von Frauen im Brennpunkt, die Entstehungsgeschichte der Zugspitzzwerge. 2006 erfolgte der Umzug in die Erdgeschossräumlichkeiten des Kindergartens. 2018 wurden weitere Um- und Ausbauarbeiten abgeschlossen. Zuletzt konnte ein...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Ein Hauch von Italien in Liebenau: Redakteur C. Hofer speiste mit F. Paulitsch (2.v.l.) und H. Kühweider (2.v.r.) in der Trattoria Veneziana.
3

Wo in Graz immer ein Licht aufgeht: Businesslunch mit dem Leuchtenhaus Graz

Der Mensch ist nicht für die Finsternis gemacht: So ist es heute selbstverständlich, dass jeder Wohnraum von einer Lichtquelle durchflutet wird. Hat vor Jahren dazu eine gewöhnliche Lampe gereicht, geht es heute um spezielle Beleuchtungskonzepte. Im Interview mit der WOCHE sprechen die Geschäftsführer der Leuchtenhaus Handels-GmbH, die heuer das 20-Jahr-Jubiläum feiert, über neue Trends, Licht mit Sprachsteuerung und den Einsatz von 3D-Effekten. WOCHE: Welche Produkte bieten Sie an? Hermann...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Vertreter der Städte Trofaiach und Kamnik trafen einander zum 20-Jahr-Jubiläum der Städtepartnerschaft in der slowenischen Stadt.

Trofaiach und Kamnik
Lebendige Städtepartnerschaft

TROFAIACH, KAMNIK. Seit 20 Jahren besteht die Städtepartnerschaft zwischen Trofaiach und Kamnik. Anlässlich dieses Jubiläums reiste eine Delegation der Stadt Trofaiach kürzlich nach Slowenien. Neben einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm lud der Kamniker Bürgermeister Matej Slapar in das ehemalige Ursulinenkloster zu einem feierlichen Abendessen. Dazu war auch Bürgermeister i. R. Anton Tone Smolnikar geladen, der im Jahr 1999 wesentlich zur Entstehung der Städtepartnerschaft beigetragen hat....

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Alexandra und Günther Kazianka haben vor 20 Jahren ihre eigene Tanzschule in Völkermarkt eröffnet

Völkermarkt
Tanzschule Kazianka feiert das 20-Jahr-Jubiläum

Gefeiert wird das Jubiläum ab September im Rahmen der Kurse gemeinsam mit den Tanzkurs-Besuchern. VÖLKERMARKT. Vor 20 Jahren haben Günther und Alexandra Kazianka gemeinsam die "Tanzschule Kazianka" in Völkermarkt eröffnet. Der Schwerpunkt der Tanzschule liegt im Bereich der Gesellschaftstänze und dem Hip-Hop für Jugendliche und Kinder. Die Liebe zum Tanzen Bereits im zarten Alter von sechs Jahren hat Alexandra Kazianka ihre Liebe zum Tanzen entdeckt. "Ich habe mit dem klassischen Ballett...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Rupert Hirner (vorne 2. v. li.) mit seinem Team und den ersten mutigen Springern auf der Kölnbreinsperre
53

5, 4, 3, 2, 1, Bungy!
Jubiläums-Springen auf der Kölnbreinsperre

MALTA (ven). 5, 4, 3, 2, 1, Bungy! hieß es nun bereits zum 20. Mal auf der Kölnbreinsperre. Rupert Hirner und sein Team lassen wieder an zwei Wochenende Mutige aus 165 Metern Höhe in die Tiefe springen. Springen mit Jagdhornklänge Den Eröffnungssprung, den die Jagdhornbläser Maltatal gewonnen hatten, absolvierte Hannes Koller - begleitet von Jagdhornklängen der Bläser Reinhold Preimel, Rudolf Schönherr, Ewald und Thomas Tuppinger, Michael Peitler und Obfrau Hermine Preimel. Unter den mutigen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Seit 20 Jahren besteht das Volkshilfe Seniorenzentrum in St. Peter-Freienstein. Für Gabriela Gschwandl und die Bewohner ein Grund zu feiern.
1 2 4

20 Jahre Volkshilfe Seniorenzentrum St. Peter-Freienstein
Ein Seniorenzentrum mit viel Herz

Seit 20 Jahren ist das Volkshilfe-Seniorenzentrum fixer Bestandteil der Marktgemeinde St. Peter-Freienstein. Ein Jubiläum, das gebührend gefeiert wurde. ST. PETER-FRST. „Pflege mit Herz, das ist es, was uns durch die Jahre getragen hat. Pflegen und betreuen kann man aus dem Lehrbuch erlernen, das Menschliche, das Familiäre allerdings, das in der Praxis von größter Wichtigkeit ist, das muss jedem einzelnen Mitarbeiter eines Seniorenzentrums gegeben sein. Hier das richtige Team zusammenzustellen,...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Rupert Hirner hat keine Angst vor der Höhe. Er lädt heuer alle Interessierten zum 20. Mal auf die Kölnbreinsperre zum Bungy Jumping
10

5, 4, 3, 2, 1, Bungy!
Rupert Hirner lädt zum 20. Mal zur Mutprobe auf die Kölnbreinsperre

GRATKORN (ven). Rupert Hirner ist der Bungy-Pionier in Österreich. Ab 3. August feiert er sein 20-Jahr-Jubiläum auf der Kölnbreinsperre, wo man mit atemberaubender Naturkulisse aus einer Höhe von 165 Metern seinen Mut beweisen und gesichert in die Tiefe springen kann. "Amerikanischer Blödsinn" Als Kind wollte er eigentlich Koch und später dann Psychiater werden. "Das eine mache ich als Hobby, beim anderen ist mir das Bungy Jumping dazwischen gekommen", so der 57-jährige Steirer, der vorher...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Insgesamt sind 60 Leute vor und hinter den Kulissen am Theaterstück beteiligt. 40 davon stehen als Darsteller auf der Bühne vor dem Pfarrhof in Rinkenberg
3

Freilufttheater
Rinkenberger feiern 20-Jahr-Jubiläum

1999 wurde das erste slowenischsprachige Theaterstück im Freilufttheater in Rinkenberg aufgeführt. RINKENBERG. Alle zwei bis drei Jahre wird in Rinkenberg ein slowenischsprachiges Theaterstück aufgeführt. Heuer kommt bereits die zehnte Vorstellung auf dem idyllischen Pfarrplatz zur Aufführung. Regelmäßige Vorstellungen Die Theateraufführungen im Freien in Rinkenberg sind in den vergangenen zwei Jahrzehnten zu einer regelrechten Kulturtradition geworden, die das gesamte Dorfleben samt seinen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Desiree Briggl, Luca Burgstaller, Roland Mathiesl und Peter Neuwirth feierten mit Kindern, Eltern, Großeltern und Unterstützern das 20-Jahr-Jubiläum des Montessori Kinderhauses Sonnenblume in Spittal
30

Jubiläum
Kinderkirchtag zum 20-jährigen Bestehen des Montessori Kinderhauses Sonnenblume in Spittal

SPITTAL (ven). Das Montessori Kinderhaus Sonnenblume unter Obmann Roland Mathiesl feierte im Garten des Kinderhauses am Hauptplatz sein 20-jähriges Bestehen. "Wir haben es geschafft" Neben Grußworten von Mathiesl und Vizebürgermeister Peter Neuwirth kanen auch welche von Landtagsabgeordneten Luca Burgstaller und Leiterin Desirèe Briggl.  "Wir feiern hier den ersten Kinder-Kirchtag, der Dresscode wurde trotz der heißen Temperaturen eingehalten", so Mathiesl, der sich zum Jubiläum auch über eine...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Das Quintett Mölltal feiert sein 20-Jahr-Jubiläum mit einem gemeinsamen Fest mit dem MGV Rangsburg
2

MGV Rangsburg, Quintett Mölltal
Zwei große Sänger-Jubiläen in Rangersdorf

RANGERSDORF. Ein doppeltes Jubiläum wird dafür verantwortlich sein, wenn Rangersdorf am Pfingstwochenende in eine Klangwolke gehüllt wird: Der MGV Rangsburg blickt auf 100 Jahre zurück, das Quintett Mölltal feiert sein 20-jähriges Bestehen. Fest mit CD-Präsentation Gefeiert wird zwei Tage lang, begonnen wird am Samstag, 8. Juni, mit einem Jubiläums-Liederabend (20 Uhr) im Kulturhaus Rangersdorf. Bei dieser Gelegenheit werden auch die neuesten CD-Produktionen der beiden Ensembles "100 Jahre -...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.