2012

Beiträge zum Thema 2012

Leute
14 Bilder

St. Pöltner „Warehouse“ knackt die 5000- Freunde-Marke

SANKT PÖLTEN (MiW). Der alternative Szene-Club „Warehouse“ hat auf dem sozialen Netzwerk „Facebook“ die magische Marke von 5000 Freunden geknackt. Ein Zeichen des Erfolges, denn seit Jahren avanciert der Club mehr und mehr zu einem Treffpunkt für junge Leute, Junggebliebene und alternative Subkulturen. Im Gespräch mit den BEZIRKSBLÄTTERN verrieten einige Gäste, dass sie das „Warehouse“ nicht nur zum Ausklang der Woche nutzen, auch das Knüpfen sozialer Kontakte und die Suche nach einer...

  • 17.01.13
Leute
26 Bilder

Mit kristallenen Klängen das neue Jahr einläuten

HOFSTETTEN-GRÜNAU (MiW). Besser kann die Gemeinde Hofstetten-Grünau dem kommenden Jahr gar nicht entgegen gehen: Das Konzert der international anerkannten Panflöten-Spielerin Daniela dé Santos erfüllte die Pfarrkirche der Gemeinde mit dem Klang einer aus Swarovskikristallen angefertigten Panflöte. Für das Design des weltweit einzigartigen Instruments mit dem ebenso einzigartigen Klang zeichneten sich die weltberühmte Koryphäen Luigi Colani und Andreas Altmayer verantwortlich. Daniela dé...

  • 16.01.13
Leute
36 Bilder

Ober-Grafendorf spielt die Jesus-Geschichte nach

OBER-GRAFENDORF (MiW). Die Gemeinde Ober-Grafendorf kann sich glücklich schätzen, sie besteht nämlich aus sehr vielen echten Originalen: Das alle zwei Jahre stattfindende Singspiel des Ober-Grafendorfer Arbeitergesangsvereins begeisterte dieses Jahr mit einem skurrilen, aberwitzigen und vor allem herzallerliebsten Singspiel – die Jesusgeschichte war das Thema und die Gemeindebürger die Darsteller. Da kann es schon einmal vorkommen, dass „Josef“ im Luegerpark eine Marken-Mütze trägt, das...

  • 16.01.13
Leute
104 Bilder

Die wohl glücklichsten Niederösterreicher 2012

SANKT PÖLTEN/NEULENGBACH (MiW). Es war eine Nachricht, welche ein seit vier Monaten verheirateten Ehepaar aus Ertl (Bez. Amstetten) aus allen Wolken fielen ließ: „Sie hätten den großen Preis gewonnen!“, hieß es. Die 26-jährige Janina Krifter und ihr 29-jähriger Ehemann Christoph garantierten sich als Sieger des in St. Pölten beheimatenden regionalen Radiosenders „88.6“ durchgeführten Gewinnspiels „Der Tag Ihres Lebens“ den besten Start in das neue Jahr und durften in ganz Niederösterreich im...

  • 16.01.13
Leute
7 Bilder

Der Advent: Die Zeit der g‘selligen Zwischenstopps

WEINBURG (MiW). Da sich die Adventzeit allmählich dem Ende zuneigt, geht man in Weinburg bereits auf die geschäftige Suche nach Geschenken und dem obligatorischen Christbaum. Zweiteres konnte man beim beliebten Café „Gmiadlich“ von Klaudia Bachmann erwerben und sogleich bei der Punschhütte eine kurze Rast einlegen, um sich aufzuwärmen und den Füßen eine kurze Pause einzuräumen. Schon sichtlich von dem ewigen Feiern und Einkaufen erschöpft, gönnte man sich im fröhlichen Schein der Kerze einen...

  • 16.01.13
Leute
11 Bilder

Zu Weihnachten heißt‘s Klotzen, nicht Kleckern

ST. ANDRÄ/TRAISEN (MiW). Die große Adventfeier in der dem Apostel Andreas geweihten Pfarrkirche in St. Andrä/Traisen konnte sich sehen und hören lassen: Zusammen mit der Stadt- und Jugendkapelle Herzogenburg, der Volksschule und des Kirchenchors von St. Andrä gestaltete der örtliche Kultur- und Fremdenverehrsverein des Ortes ein weihnachtliches Miteinander für die gesamte Glaubensgemeinschaft. Nach dem umfangreichen Festgottesdienst lud der Kulturverein alle Anwesenden noch zu einer kleinen...

  • 16.01.13
Leute
34 Bilder

Auch Katze und Hunde dürfen Weihnachten feiern

SANKT PÖLTEN (MiW). Zwei Wochen lang lud nun das Tierheim in St. Pölten zu einem beschaulichen Adventmarkt mit Punschstand, um allen Tierfreunden besinnliche und genüssliche Stunden zu bereiten. Die dem Tierschutzverein der Stadt zukommende Erlöse kann man gut brauchen, dann die Zufluchtstätte für über Einhundert Tiere sieht sich das ganze Jahr über mit finanziellen Herausforderungen konfrontiert: Insgesamt acht Monate im Jahr wird das über 1000 m² große Asyl für Hund und Katz‘ beheizt und...

  • 16.01.13
Leute
29 Bilder

Einer der Ursprünge kehrt in das Warehouse zurück

SANKT PÖLTEN (MiW). Vor sechs Jahre stand der Brite Andrew „Andy C“ Clarke das letzte Mal in St. Pölten vor den Turntables – dies konnte dieser Tage endlich wieder geändert werden: Anlässlich der „Beatpatrol Winter Edition“ holte das Team des Warehouse mit „Andy C“ einen der Ursprünge und Großmeister des Jungle- und „DnB“ in die Landeshauptstadt. Clarke, der als Kopf des einflussreichen UK-Labels „RAM Records“ der weltweiten Szene seinen markanten Stempel aufdrückt, hatte bei seinem Auftritt...

  • 16.01.13
Lokales

Allen Lesern einen guten Rutsch!

Das Jahr geht zur Neige und ehrlich gesagt bin ich auch ganz froh darüber. Denn 2012 hat für das gesamte Team der Bezirksblätter harte Arbeit bedeutet. Unsere Mitarbeiter haben den Fracking-Skandal im Weinviertel aufgedeckt - schließlich griff der Landeshauptmann ein und stoppte die OMV. Unsere Geschichte über einen Pfarrer, der einen Mitarbeiter wegen dessen Story über einen homosexuellen Pfarrgemeinderat bedroht hatte, schaffte es in zahlreiche Medien des Landes. Mit dem Öffnen der „Akte...

  • 26.12.12
Leute
37 Bilder

Hofstetten-Grünau, setze die Weihnachts-Krone auf!

GRÜNAU (MiW). Schlägt man im Wörterbuch „Duden“ die Wortkombination Weihnachtstraum nach, so könnte man möglicherweise eine Abbildung vom Grünauer Advent vorfinden, denn der Adventmarkt der sympathischen Gemeinde zeigte sich als wahr gewordenes Weihnachtsmärchen. Der Markt brillierte mit immensem Angebot, detailverliebter Dekoration, einem atemberaubende Rahmenprogramm und einer kaum zu überbietenden Atmosphäre. Der „25. Grünauer Advent“ darf sich ohne schlechten Gewissens und ohne falsche...

  • 11.12.12
Leute
6 Bilder

Ein Weihnachtsfest wie mit Einhundert Omamas

OBER-GRAFENDORF (MiW). Auf keiner Weihnachtsfeier in der Region hätte man wohl mehr köstliches Weihnachtsgebäck antreffen können als bei jenen besinnlichen Stunden des Seniorenbundes in Ober-Grafendorf. Die 160 Mitglieder der Ortsgruppe fanden sich ober der Pielachtal-Halle ein, um dem traditionellen Beisammensein zu fröhnen. Ein Auftritt der Flöten- und Gitarrengruppen der örtlichen Musikschule erfreute wie auch im Vorjahr die Herzen und Gehörgänge der gut gelaunten Älteren. Die Stimmung war...

  • 11.12.12
Leute
18 Bilder

In Kapelln ändert der Krampus sein Verhalten

KAPELLN (MiW). In dieser Nacht fiel der Knecht Ruprecht völlig aus seiner ursprünglichen Rolle und beschenkte die Gäste, anstatt sie mit der Rute zu geißeln. Die Krampus-Party der Landjugend Kapelln findet aufgrund der enormen Nachfrage seit fünf Jahren im örtlichen Meierhofstadl statt, in dem die Percht auf der Theke stehend Hochprozentiges kostenlos an die Besucherschar verteilt – keine Spur von Gewinnmacherei bei dem Team von LJ-Obmann Lukas Vogd und Leiterin Christina Hell. Die allseits...

  • 11.12.12
Leute
35 Bilder

Der Wilhelmsburger Perchtenlauf 2012: Der regionale Höhepunkt der Schreckens-Treiberei

WILHELMSBURG (MiW). Findet man Gefallen am Brauchtum der Perchtenläufe, so bereut man, nicht am 12. Wilhelmsburger Perchtenlauf unter den über Eintausend Zusehern gewesen zu sein. Insgesamt fünfzehn Perchtengruppen aus drei Bundesländern versammelte der Perchtenverein Wilhelmsburg am Hauptplatz, um den Gästen das Fürchten zu lehren. Der 35 Mitglieder starke Verein zeichnete sich wie gewohnt durch eine mit Musik minutiös choreografierte Darbietung aus, welche in einer „Hexenverbrennung“ als...

  • 10.12.12
Leute
28 Bilder

Sieben Perchtengruppen lassen Oberwölbling vor Furcht erstarren

OBERWÖLBLING (MiW). Irgendjemand muss in diesem Jahr in Wölbling sehr unartig gewesen sein. Nicht anders hätte man sich den Einzug von gleich sieben furchterregenden Perchtengruppen beim alljährigen Perchtenlauf in Oberwölbling erklären können. Mit geisterhafter Miene lehrten die angereisten Schreckgespenster den sonst so braven und gemütlichen Einwohnern das Fürchten. Aber die Wölblinger standen dem bösen Treiben tapfer entgegen, stärkten sich mit einer Jause bei der örtlichen Sportunion...

  • 08.12.12
Leute
112 Bilder

Perchtenrummel in Weinburg: Der schreckliche Einzug der gespenstischen Maskenträger

WEINBURG (MiW). Die Perchta, Schreckensmaske zur Vertreibung böser Geister und Brauchtum in unseren Breiten: Sie erfreut sich rasender und stetig zunehmender Beliebtheit. Die Gemeinde Weinburg darf sich den ersten Perchtenlauf im Pielachtal ans Revers kleben und der Auftakt in die besinnliche Zeit wurde von den dazu eingeladenen „Hardegger Perchten“ mehr als laut, grell und vor allem spektakulär gefeiert. Die BEZIRKSBLÄTTER fragten die Gäste nach der dem Ablass förderlichen Geißelung durch...

  • 08.12.12
Leute
34 Bilder

Adventmarkt in St. Andrä: Erfolg für‘s Erstlingswerk

SANKT ANDRÄ/TRAISEN (MiW). Zum ersten Mal hat die Freiwillige Feuerwehr unter Kommandant Fritz Bertl einen Adventmarkt ausgerichtet. Hierzu luden die Feuerwehrleute die kunsthandwerklich talentierten Bewohner zum fleißigen Mitmachen ein. So konnte man neben Handarbeit, Kerzen, Kränzen und Gemälde vor allem auch an lecker-selbstgemachten Weihnachtsgebäck erfreuen. Vor dem Feuerwehrhaus erfreuten sich Vize-Bgm. Christoph Artner und Ortsvorsteher Fritz Schlager am köstlichen Punsch, die...

  • 08.12.12
Leute
12 Bilder

Ein spiritueller Weihnachtsmarkt der besonders anderen Art

SANKT PÖLTEN (MiW). Naturheiler feiern Weihnachten ein wenig anders: Betritt man die Praxis der St. Pöltener Naturheilpraxis „Schmetterling“ in der Schwaighoferstraße, so sieht man einen ganzen Haufen Schuhe herumstehen. Ähnlich wie in einem Ashram, also einem klosterähnlichen Meditationszentrum, hat auch in St. Pölten schnödes Schuhwerk nichts am Ort der Ruhe und Besinnlichkeit verloren. Sonst feiern Praxisleiterin Ingrid Bichler und ihr Team Weihnachten genauso wie alle anderen: Mit...

  • 08.12.12
Leute
54 Bilder

Theatrale Verwechslungen Marke: Zeitungsinserat

HERZOGENBURG (MiW). Man sollte nicht alles glauben, was in der Zeitung steht (außer natürlich in den BEZIRKSBLÄTTERN) – im Falle des Herzogenburger Theaterbrettes „Augustin“ kann man hierbei ein Liedchen davon singen. Die derzeit und auch noch nächste Woche stattfindende Komödie „Hier sind Sie richtig!“ dreht sich um vier Frauen, die gemeinsam in einer Wohnung leben. Kurios wird es erst, als alle vier Damen ohne dem Wissen der anderen Zeitungs-Inserate aufgeben: Sie suchen jeweils einen...

  • 08.12.12
Leute
15 Bilder

Gesellige Alternativen im gesellschaftlichen Dasein

SANKT PÖLTEN (MiW). Es muss weder die Stammdisco, der Wirt des Vertrauens oder gar ein Kinobesuch mit funkelnd-glitzernden „Twilight“-Vampiren sein: Regelmäßig finden sich Menschen allen Alters im Naturfreunde Bootshaus ein, um an einem geselligen und anregenden Spieleabend teilzunehmen. Veranstaltet wird dieser vom Spielekreis St. Pölten, deren Obmann Christian Huber die Leser der BEZIRKSBLÄTTER zum Mitmachen einlädt: „Jeder kann kommen, jeder ist willkommen und keine Angst: Wir sind alle...

  • 08.12.12
Leute
8 Bilder

Wein, Weib und Gesang samt christlicher Segnung

KUFFERN (MiW). Die Überschrift lässt eine römische Orgie á la „Caligula“ orten, doch bei der Jungweinverkostung des Weinbauvereins in Kuffern ging es dann doch viel geziehmter zu als im Palast des irren römischen Kaisers. Doris Seger produzierte den diesjährigen Taufwein, welcher vom örtlichen Pfarrer Leopold gesegnet und von der versammelten Gästeschaft ausgiebig verkostet wurde. Die Patenschaft des Weines übernahm dieses Jahr Franz Lehner, der sich sogleich mit Weinbauvereins-Obmann Anton...

  • 08.12.12
Leute
34 Bilder

Ein Club, drei Bands und eine Idee für die Landeshauptstadt St. Pölten

SANKT PÖLTEN (MiW). Stetig schreiten die Bemühungen der engagierten Szene voran, St. Pölten neben Wien, Linz und Graz als Konzert-Stadt mit Namen zu etablieren. Der im „frei:raum“ monatlich stattfindende „Klub Kling Klang“ tut dies mit großem Erfolg und holte sich so drei außergewöhnliche Bands in die Landeshauptstadt. Allen voran überzeugte die Formation „Rika“ mit an „Sigur Ros“ erinnernden Rock mit ätherischen Soundblasen. Die Wiener „Likewise“ widmeten sich eher der Folk-Music und...

  • 08.12.12
Leute
67 Bilder

Starkoch Toni Mörwald eröffnet die zweiten „Brot & Spiele“

Premiere der Dinnershow "Panem et Circenses: PHANTASIA" im Relais und Chateaux Mörwald Kloster UND mit rund 240 Gästen von höchsten Rang und Namen KREMS (MiW). Anlässlich der Herbstproduktion der varietéartigen Gala-Dinnershow „Panem & Circenses: Phantasia“ hieß es für Meisterkoch Toni Mörwald klotzen und nicht kleckern: Man lud in dem einzigartigen Ambiente des Kloster Und zu einem viergängigen Menü aus der Drei-Hauben-Küche. Diesen Ruf folgten zahlreiche Prominiente wie unter anderem auch...

  • 20.11.12
Leute
17 Bilder

Pure Fleischeslust: Präsentation des NEMETZ-Genusskalenders 2013

Nach "Bambi" nun Frenkie Schinkels: Der Nemetz-Genusskalender 2013 widmet sich zum ersten Mal einem männlichen Modell. KREMS (MiW). Im Vorjahr ließ Lugner-Ex Nina „Bambi“ Bruckner die Hüllen fallen, dieses Jahr war es Profifußballer Frenkie Schinkels für den aktuellen NEMETZ-Genusskalener 2013. „Einen Kalender mit männlichem Modell zu machen, war bereits seit drei Jahren ein Thema und dieses haben wir nun endlich verwirklichen können“, zeigte sich Monika Nemetz sichtlich stolz auf das...

  • 20.11.12
Leute
14 Bilder

Die Stadt feiert Halloween in jedlicher Altersklasse

SANKT PÖLTEN (MiW). Da die „Jungen“ im Veranstaltungszentrum das Tanzbein schwangen, konzentrierten sich die Generationen „30-plus“ auf Lokalitäten wie das Musikcafé „Egon“ in der St. Pöltener Fuhrmannsgasse. Auch dort veranstaltete man eine „Happy Halloween“-Party mit Rock-Konzert im Keller. Doch jene Generation zeigte sich weniger verspielt und nur vereinzelt trat man in gruseliger Verkleidung auf, was der guten Stimmung aber keinerlei Abbruch tat. Vielleicht fehlte es aber auch an der...

  • 10.11.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.