2014

Beiträge zum Thema 2014

Herbert Ribul, Hubert Höfler und Peter Koch (v.l.n.r.) erhielten für ihren langjährigen Dienst im Gemeinderat Ehrendiplome.
8

Anger traf sich zur letzten Gemeinderatssitzung vor der großen Fusion

Am 1.1.2015 ist soweit: Anger fusioniert mit Baierdorf, Feistritz und Naintsch. Bei der letzten Gemeinderatssitzung nach der alten Gemeindestruktur gab es daher nur einen wichtigen Tagesordnungspunkt: Die Errichtung eines Gehsteiges entlang der Weizer Straße vom Zentrum ins Haidenfeld. Der Beschluss war notwendig, damit Bürgermeister Höfler als Regierungskommissär das Projekt im neuen Jahr weiterführen kann. Gemütlicher Ausklang mit Ehrungen Im Anschluss an die öffentliche Sitzung fand eine...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Häusler
Petra Schmidt (rechts) mit den acht Karateka aus Gleisdorf.

Gleisdorfer aktivierten ihr "Ki" in Graz

Zum diesjährigen Verbandstag in der Grazer ASVÖ-Halle statt waren gleich acht Mitglieder des Karateclub Gleisdorf angereist, um an einer Fortbildung teilzunehmen. In einem vierstündigen, praxisbezogenem Workshop zum Thema „Ki im Karate“ führte die Referentin des Tages, Petra Schmidt (4. Dan), welche extra aus Deutschland angereist war, in das Thema ein. Neben der Aktivierung des Ki durch verschiedenste energetische Übungen ging es an diesem Tag vor allem um die essentielle Bedeutung der Hüfte...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Häusler
Die Stadt voll Energie: Weiz leuchtet.
57

Auftakt zum Christkindlmarkt und lange Einkaufsnacht waren ein voller Erfolg

Weihnachtslieder, Fackelwanderung und kleine Engel zauberten Weihnachtsstimmung in die Innenstadt herbei. Gespannt warteten am 28. November viele Menschen am Südtirolerplatz, um bei der offiziellen Eröffnung des Christkindlmarktes dabei zu sein. Bürgermeister Erwin Eggenreich gab den Countdown zur Einschaltung der Weihnachtsbeleuchtung. 3-2-1: Weiz leuchtete. Glückliche Gesichter und eine vorweihnachtliche Atmosphäre machten sich breit. Alexandra Neuhold überreichte den Gewinnern die Preise vom...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Kevin Lagler
Auf der großen Showbühne war viel los: Hier ist gerade die Early English Christmas Show im Gange.
66

Das war die Weizer Weihnachtsmesse 2014

Drei Tage lang herrschte in Weiz Weihnachtsstimmung pur an über 40 Ständen regionaler Aussteller. Bei der Weizer Weihnachtsmesse 2014 gab es natürlich Verlosungen, ein Kinderland, unseren WOCHE Fotostand, ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm auf der Showbühne und vieles vieles mehr. "Mit der Weizer Weihnachtsmesse zeigt der regionale Handel seine Stärken und der riesige Besucherandrang war für uns wieder Bestätigung, wie sehr die Menschen hier das lokale Einkaufen schätzen", sagt Alexandra...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
173

Weizer Weihnachtsmesse 2014 – Die Modenschau der Generationen

Schon zur Tradition gehört die Modenschau bei der Weizer Weihnachtsmesse. Unter dem Motto "Trendiges für den Winter" gab es auch heuer wieder tolle Mode für alle Altersgruppen und Größen. Die Firmen Sport 2000 Steinmann Mode&Tracht Weltladen Benetton: Mode für Erwachsene und Kinder Style by Ildiko Stilissimo Curiosum Die Ballfrisuren wurden von Friseur Lisbeth gestaltet. Für die Choreographie zeichnete wieder die Tanzschule Rath verantwortlich. Mehr Bilder von der Weizer Weihnachtsmesse 2014...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Organisator Peter Thaller (1.v.l.) und Petra Bernhard-Engelsmann (1.v.r.) bringen das Wirtschaftsleben mit den Behördenvertretern direkt ins Klassenzimmer.
51

Behörden zu Besuch in der HAK Weiz

Paragraphen-Kipferln, Behördenvertreter und interessante Vorträge gab es für die Schüler der Weizer Business School. Im Rahmen der "Global Entrepreneurship Week" veranstaltete die HAK Weiz am 19. November den Behördentag. Unter dem Motto: "Behörden - Begleiter des Entrepreneurs" fanden zahlreiche Fachvorträge von verschiedensten Institutionen statt. Vom Business-Frühstück gestärkt, hielten die Vertreter der Behörden im Laufe des Vormittags interessante und praxisnahe Vorträge. Fragen, wie zum...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler
Daniel Wollinger in seinem Opel Adam R2
2

Gelungener Saisonabschluss für Daniel Wollinger

Zufrieden resümieren Daniel Wollinger und Co Bernhard Holzer die Saison 2014 in der österreichischen Rallyestaatsmeisterschaft. Beim Saisonfinale im Waldviertel musste er sich nur Michi Böhm (Suzuki S1600) geschlagen geben. Am ersten Tag waren die Streckenverhältnisse durch den starken Nebel und rutschigen Sonderprüfungen extrem schwierig. Der Aufschrieb bei der Besichtigung am Vortag und die gute Ansage meines Beifahrers kamen mir bei diesen Bedingungen sehr entgegen. Damit beendeten wir den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Häusler
96

Buntes Programm bei der langen Einkaufsnacht 2014 in Gleisdorf

Die lange Einkaufsnacht in der Gleisdorfer Innenstadt lockte Nachtschwärmer und Shoppingfreunde in fast 70 Geschäfte, die bis 22 Uhr geöffnet hatten und tolle Aktionen boten. So sorgte beispielsweise Bürgermeister Christoph Stark im Popcorner für frisch gezapftes Bier zur Weißwurst, beim Autohaus Fritz wurden Kastanien gebraten und der Hauptplatz wurde trotz Nieselregen mit Lichtertüten zum Leuchten gebracht.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Daniela Kuckenberger
Kampuslauf am 22. November 2014 in Schladming.
4

Gewinnen Sie 5x2 Karten für den Krampuslauf in Schladming!

Schladming fiebert dem "höllischen Krampustreiben" entgegen. Mit über 950 Krampussen und Höllengeschöpfen wird Schladming zum brodelnden Hexenkessel. Es ist der Schladminger Krampuslauf, der seit dem ersten Versuch der „Bauer-Pass“ 1992 sehr rasch zum größten Umzug dieser Art in Österreich paradierte und Schladming auf den Kopf stellte. Das höllische Treiben findet seither alljährlich statt und zieht tausende Passen und Schaulustige an und sorgt andererseits auch dafür, dass alte Bräuche...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Steiermark WOCHE
(v.l.n.r.) Helmut Brückler, Oskar Gelinek, Josef Riegler, Gottfried Purkarthofer, Robert Pretterhofer und Anton Strahlhofer mit den Kunstfiguren "Frau Morgen" und "Herrn Anderswo".
49

Gemeinsam in eine lebenswerte Zukunft

"IMAGO"-Ausstellung soll uns Werte durch die Kunst leichter veranschaulichen. In der Aula des Bundesschulzentrums Weiz eröffnete am 23. Oktober die Ausstellung "IMAGO" zum Thema Gemeinwohlökonomie. Als Ehrengast hielt der ehemalige Vizekanzler Josef Riegler vor etwa 300 Schülern eine Rede über Ökosoziale Marktwirtschaft. Er sieht die zunehmende Profitmaximierung und den Egoismus der Menschen als Ursachen für Blockaden. "Wir können nicht alles tun, was wir wollen. Wir leben auf einem begrenzten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Kevin Lagler
215

Einmal um die Welt mit dem BORG Birkfeld

So günstig war Reisen noch nie. Nicht in einem Reisebüro musste man Schlange stehen, sondern an der Abendkasse in der Peter Rossegger Halle. Innerhalb nur eines Abends konnte man mit dem BORG Birkfeld sämtliche Grenzen überschreiten. Am Samstag war es endlich soweit und 74 Maturanten aus den 4 Maturaklassen konnten ihr Lampenfieber gegen adäquates Reisefieber eintauschen, als sie zu ihrem Maturaball unter dem Motto "Around the World" luden. So wurde eine Ballkarte zu einem lukrativen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Richard Schuster
Schulsprecher Alexander Reisinger und Direktor Wolfgang Schweighofer bemühen sich um ein angenehmes Arbeitsklima.
5

Neuer Schulsprecher an der HAK Weiz

Alexander Reisinger vertritt dieses Jahr die Belange der Schüler. Am 09. Oktober fand in der Handelsakademie Weiz die Schulsprecherwahl statt. Die möglichen Kandidaten Thomas Ederer (krankheitsbedingt verhindert), Maria Altmann, David Graf und Alexander Reisinger präsentierten sich schon im Vorfeld bei einer Podiumsdiskussion. Am Donnerstag übernahm schließlich Alexander Reisinger - mit etwa 70-prozentiger Zustimmung - den Posten des Schulsprechers. David Graf unterstützt ihn künftig als...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler
26

Ein Dankeschön an die Blumenschmuck Preisträger

LH-Stv. Hermann Schützenhofer bedankte sich bei einem Abschlussessen im Kaltenbrunnerhof in Nitscha bei den Preisträgern des Blumenschmuckwettbwerbes 2014. Fast alle Preisträger sind gekommen und freuten sich über die Anerkennung. Auch die amtierende Blumenkönigin, Bürgermeister von Nitscha Peter Schiefer und die beiden Abgeordneten zum Landtag Bernhard Ederer und Erwin Gruber nahmen an dieser Veranstatlung teil. Die Seniorchefin des Hauses Erna Pint bekam heuer erstmals Gold und freute sich...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Andreas Rath
Bgm. Erwin Eggenreich (sitzend, 1.v.r.), Jugendhaus-Geschäftsführerin Brigitte Koschier (stehend, 1.v.r.) und Gemeinderat Bernd Heinrich (stehend, 4.v.l.) mit einigen Mitgliedern des Jugendgemeinderates.
3

Jugend und Bürgermeister Eggenreich an einem Tisch

Was hat sich getan - was wird sich noch tun? Im Jugendhaus Area 52 in Weiz fand am 07. Oktober eine Jugendgemeinderatssitzung statt. Einige Mitglieder nutzten den direkten Draht zu Bürgermeister Erwin Eggenreich, um ihm Fragen zu stellen und mit ihm gemeinsame Anliegen zu diskutieren. Inhalte des Gespräches waren unter anderem die Fusion Weiz und Krottendorf, die Regelung des Verkehrs in der Stadt und welche Vorhaben die Gemeinde künftig noch hat. "Die wirtschaftliche Lage in Weiz ist gut. Wir...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Kevin Lagler
Das Autozentrum Harb in Weiz.
51

Herbst-Autoschau bei Harb als Besuchermagnet für Jung und Alt

Bei Familie Harb trifft Tradition auf Innovation. Das Autozentrum Harb in Weiz veranstaltete auch heuer am 20. und 21. September seine Herbst-Autoschau. An den beiden Tagen kommen jährlich zwischen 1 000 und 2 000 Besucher. Bei Josef und Manfred Harb konnten sie die neuen Mercedes- und KIA-Modelle begutachten und Probe fahren. Neu aus dem Hause Mercedes-Benz sind das C-Klasse T-Modell und die neue V-Klasse. KIA hingegen präsentierte den neuen KIA Soul. "Der größte Faktor von unseren Firmen war...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Kevin Lagler
1 5 136

Mulbratlfest 2014

Mädels, Männer, Musiker, Plattler, Bratler und Politiker zelebrierten das 20. Mulbratlfest in Weiz.

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas P. Tauser
Die Thalburger überraschten die Kinder mit einer Rotkäppchen Aufführung.

Lustige Sommerzeit 
für Kinder und Jugendliche mit Behinderung

Die Chance B bietet alljährlich in den Sommerferien eine pädagogische Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung. Dieses Jahre waren so viele TeilnehmerInnen wie noch nie dabei. Erfahrene und sehr gut ausgebildete MitarbeiterInnen begleiteten drei Wochen lang 30 schulpflichtige Kinder und Jugendliche mit Behinderung.  Die gut ausgestatteten Räume in der Allgemeinen Sonderschule Gleisdorf sowie die verlässliche Tagesstruktur schafften Vertrauen und Sicherheit. Gemeinsamen Aktivitäten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Häusler
Die Weltmeister (v.l.) im Cospace: Anton Edl, Manuel Lux, Georg Kogler und Norbert Vas.
7

Weiz ist wieder Weltmeister im Robocup

Auch heuer konnte das erfolgreiche Team der HTL-Weiz die Österreich-Ausscheidung (in Wien) in den Bewerben „Robodance“ und „Cospace“ für sich entscheiden. Damit war man für die WM in João Pessoa, Brasilien qualifiziert. Aus finanziellen Gründen konnte nur das (kleinere) Team im Bewerb „Cospace“ zur WM reisen. Gegen starkes Japan Norbert Vas, Manuel Lux und Georg Kogler, alles Schüler der Abteilung Elektrotechnik der HTL-Weiz, hatten sich ein ganzes Schuljahr mit ihrem Betreuer, Anton Edl,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Häusler
1 2

Teichalmtreffen - das Traditionsfest für Jung und Alt

Am Sonntag, dem 27. Juli 2014, lud die Landjugend Bezirk Weiz zum 60. Teichalmtreffen auf der Festwiese Angerwirt ein. Zahlreiche Ehrengäste, Familien und Landjugendliche aus Nah und Fern folgten der Einladung. Nach der hl. Messe wurden Ehrungen und Auszeichnungen verliehen. Auszeichnungen für Landjugendliche Das 60. Teichalmtreffen wurde durch die Musikkapelle Gutenberg mit einem Marschkonzert eröffnet und umrahmte die hl. Messe mit Diözesanseelsorger der Jungen Kirche MMag. Thorsten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Daniela Graf
Johannes Häusler hält den Gutschein für einen Gewinner bereit.
5 2

Gewinnspiel: Taxifahrt im Rennauto bei der Rallye Weiz 2014

Als Medienpartner der Rallye Weiz stellen wir eine exklusive Mitfahrgelegenheit einem WOCHE Leser zur Verfügung. "Wer noch nie mit einem Rallye Auto mitgefahren ist, ahnt nicht im Geringsten, welche Kräfte hier auf einen wirken", weiß auch WOCHE Chef Andreas Rath, der im Vorjahr die Ehre hatte mit dem Siegerauto, einem Skoda Fabio, mitzufahren. Dieses Erlebnis möchte WOCHE Chefredakteur Johannes Häusler heuer einem seiner JoLeser nicht vorenthalten und verlost daher einen Gutschein für eine...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Andreas Rath
24

Die Rallye Weiz 2014 ist im Laufen

Die Vorbereitungen für die Rallye Weiz am 8. und 9. August sind abgeschlossen. Für die Fans hat man sich heuer etwas besonderes einfallen lassen, damit möglichst viele bei der Siegerehrung dabei sind. Direkt im Anschluss an die Rallye gibt es nach einer 30-minütigen Motorrad-Stuntshow, welche von einem TOP-DJ begleitet wird, die Siegerehrung in der Festhalle in Naas. Dort wird wie in den Jahren davor von freiwilligen Helfern die Gastronomie betreut, damit möglichst viel für den guten Zweck...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Andreas Rath
Starkregen in Weiz flutet den Südtiroler Platz und weite Teile der Weizer Innenstadt.
1 12

Überschwemmungen in Weiz – Starkregen flutete Innenstadt

Update, Montag – 28.07 – 16 Uhr Gerade kommen die Weizer Ortschefs Erwin Eggenreich und Ingo Reisinger von einem Lokalaugenschein mit der Steirischen Wildbachverbauung zurück. Eigentlich existiert ein Pegel-Warnssystem bereits. Nur reichte die Zeit leider nicht, um die nötigen Schritte einzuleiten. Dazu Bürgermeister Eggenreich: "Wenn so viel Regen in so kurzer Zeit fällt, kann man eigentlich nichts mehr machen. Wir wollen jetzt aber noch mehr Maßnahmen setzen, um weitere Schäden in der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Häusler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.