2017

Beiträge zum Thema 2017

4

25. Alpe Adria Segelflugcup in Feldkirchen

FELDKIRCHEN. Zum 25. Mal findet heuer vom Samstag, dem 20. Mai bis Samstag, dem 27. Mai der Alpe Adria Segelflugcup statt. Der Wettbewerb wird am Flugplatz in Feldkirchen Ossiacher See durchgeführt. Zu dieser Jubiläumsveranstaltung sind bereits 45 Nennungen eingelangt. Piloten aus der Schweiz, Deutschland, Italien, Slowenien, Tschechien und Österreich zählen zu den Teilnehmern. Veranstaltet wird der Cup vom Österreichischen AeroClub – Landesverband Kärnten. Mehr dazu hier: ----> Alpe Adria...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manuela Zankl
6

Carinthian X Break 2017 im Amthof

FELDKIRCHEN. Carianthian X Break, kurz CXB, wird seit 2012 vom kultur-forum-amthof im Amthof Feldkirchen veranstaltet und ist neben der HIPidiHOP Jam und KultJam das größte Event seiner Art. Das Event wird auch heuer vom kultur-forum-amthof im Amthof Feldkirchen veranstaltet und findet am Samstag, dem 18. März, um 13 Uhr statt. CXB ist ein Tanzwettbewerb, ein sogenanntes Battle, wo sowohl Hip Hop Tänzer als auch B-Boys/B-Girls in Zweierteams im KO-System gegeneinander antreten. Getanzt wird...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manuela Zankl
Tausende Besucher werden in Feldkirchen wieder die Straßen stürmen, wenn der Faschingsumzug durch die Stadt führt

Der Faschingsumzug zum närrischen Finale

FELDKIRCHEN. Am Faschingsdienstag, dem 28. Februar, geht die Faschingssaison in Feldkirchen in ihr großes Finale: Der Feldkirchner Faschingsklub richtet den traditionellen Faschingsumzug aus. Abmarsch ist um 14 Uhr beim „Park & Ride“-Platz, von wo sich der Umzug über die St.-Veiter-Straße die 10.-Oktober-Straße hinauf in Bewegung setzt. Über die Kirchgasse gelangt der närrische Zug auf den Hauptplatz, wo der große Ausklang stattfindet. „Noch können sich Teilnehmer mit Wägen oder Fußgruppen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manuela Zankl
Am Faschingssamstag treffen sich Unternehmer bereits traditionell beim Wirtschaftsbrunch der Wirtschaftskammer

Wirtschaftsbrunch im Amthof

FELDKIRCHEN. Der Faschingssamstag steht in Feldkirchen bereits traditionell im Zeichen des Wirtschaftsbrunch. Zu diesem lädt die Bezirksstelle der Wirtschaftskammer am Samstag, dem 25. Februar, mit Beginn um 10 Uhr in den Amthof in Feldkirchen. Nach einer Begrüßung durch Bezirksstellenobmann Christof Zechner folgen Grußworte von Jürgen Mandl, Präsident der Wirtschaftskammer Kärnten. Die Unterhaltung kommt in Form von Kabarett nicht zu kurz: Der bekannte Wutbauer Petutschnig Hons führt ein „Best...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manuela Zankl

Workshop: Seelenmalerei des Herzens

FELDKIRCHEN. Ein Workshop für die Seelenmalerei des Herzens, findet am Donnerstag, dem 2. Februar, von 18 bis 20 Uhr im Lichtblick Feldkirchen statt Die Kursutensilien wie Farben und Keilrahmen werden Ihnen zur Verfügung gestellt, für einen Unkostenbeitrag von 20 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt. Anmeldungen sind jederzeit im Lichtblick möglich. Für weitere Informationen steht Ihnen das „Lichtblick-Team“ gerne zur Verfügung. Telefon: 04276/29829, Email:...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manuela Zankl
Beim Pensionisten- und Seniorenball schwingt die ältere Generation am Sonntag, dem 29. Jänner, im Amthof das Tanzbein

Ball der älteren Generation

FELDKIRCHEN. Der „Ball der älteren Generation“, veranstaltet von der Stadtgemeinde Feldkirchen, feiert heuer Jubiläum. „Wir führen zum zehnten Mal den Pensionisten- und Seniorenball durch“, freut sich die zuständige Stadträtin Renate Dielacher. Dieser findet am Sonntag, dem 29. Jänner, mit Beginn um 14 Uhr im Amthof statt. Ein abwechslungsreiches Programm garantiert Tanzmusik, Spaß und gute Laune. So sorgen die „Alpenspezies“ für die musikalische Unterhaltung, zudem treten die „Huata Buam“ auf....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manuela Zankl
1

Feldkirchner Wochenmarkt

FELDKIRCHEN. Frisches vom Bauern und Händler gibt es wieder am Samstag, dem 21. Jänner, am Samstag, dem 28. Jänner und am Samstag, dem 4. Februar jeweils von 8 bis 13 Uhr auf dem Feldkirchner Wochenmarkt am Hauptplatz. Angeboten werden Schinken, Wurst, Speck, Käse, Obst, Gemüse, Reindling, Kuchen, Brot, Hausgemachtes, Honig, BIO Eingelegtes, Nudel, Hausmannskost, Italienisches und vieles mehr. Wann: 21.01.2017 08:00:00 Wo: Hauptplatz, Hauptplatz, 9560 Feldkirchen in Kärnten auf Karte...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manuela Zankl
Neujahrsempfang 2017 der Jungen Wirtschaft
1 28

Neujahrsempfang 2017 der Jungen Wirtschaft

Junge Wirtschaft startet mit positiver Bilanz ins neue Jahr. VELDEN. Die Junge Wirtschaft feierte am Freitag den 13. den Neujahrsempfang 2017 in der GIG Bar in Velden. Neben der Rückschau auf die positive Bilanz der letzten Jahre wurden Brigitte Truppe, welche auch die goldene Ehrennadel der Jungen Wirtschaft verliehen bekam, und Wolfgang Kuttnig in ihren Positionen als Landesvorständin und Geschäftsführer der JW verabschiedet. Ihnen folgen Marc Gfrerer als Landesvorstand und Melanie Jahn als...

  • Kärnten
  • Villach
  • Martina Winkler
2

Pfarre Himmelberg Sternsingen 2017

20 – C + M + B – 17 Christus – Mansionem – Benedicat „Christus segne dieses Haus“. Mit dieser Zusage, welche auf jede Haustüre geschrieben wird, gingen wieder 7 Sternsinger-Gruppen aus der Pfarre Himmelberg von Haus zu Haus, um über eine Million Menschen in Afrika, Lateinamerika und Asien zu helfen um Armut und Ausbeutung zu überwinden. Nach jedem Auftritt geht König Melchior (schwarz geschminkt) mit seinem Weihrauchfass in der Stube umher, um den Geruch des Weihrauchs zu verbreiten. (Tradition...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Bruno Zwatz
Franz Ronge, Tewa
4

Die Unternehmer blicken positiv auf das neue Jahr

Unternehmer aus der Region bilanzieren positiv für 2016 und gehen genauso in das kommende Jahr. FELDKIRCHEN (stp). Für die Feldkirchner Wirtschaftstreibenden verlief das Jahr 2016 großteils sehr gut. Im kommenden Jahr wird vielerorts investiert, der Ausblick auf 2017 fällt bei den meisten ebenfalls positiv aus. Neben den Firmenangelegenheiten nehmen sich die Unternehmer auch privat gewisse Vorsätze für 2017. Drei Fragen: 1. Wie resümieren Sie 2016 in Ihrem Unternehmen? 2. Wie sieht Ihr Ausblick...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.