2019

Beiträge zum Thema 2019

Tag der Johanniter am Innsbrucker Marktplatz
  3

Jahresbilanz 2019
Johanniter absolvierten tausende Einsätze in Tirol

Mehrere hundert Besucher bei der großen Leistungsschau unter dem Motto „Tag der Johanniter“. Rund 100 internationale und nationale Experten beim 2. Zukunftssymposium der Johanniter und etwa 100 Teilnehmer aus dem Bereich der Führungskräfte beim Workshop zur „Zukunft der Pflege“. TIROL. Die Johanniter haben 2019 beachtlich viele Einsätze absolviert und zogen kürzlich eine sehr positive Jahresbilanz. In Zahlen: 183 Mitarbeiter - mehr als 82.000 Einsätze65 hauptamtliche und 79 ehrenamtliche...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Eines der Lieblingsziele der Tiroler Urlauber ist Griechenland.
  3

Trotz Thomas-Cook-Pleite
Reisebüros blicken positiv in die Zukunft

Die Pleite des Reisegiganten Thomas Cook brachte auch die Tiroler Reisebüros ins Schwitzen. "Gut abgesichert" sieht die Sparte trotzdem in die Zukunft. TIROL. Ein Erdbeben in der europäischen Reiselandschaft – so beschreibt Fachgruppenobmann der Tiroler Reisebüros, Helmut Gschwentner, die Pleite des britischen Tourismuskonzerns Thomas Cook. Betroffen von der Insolvenz waren Tausende KundInnen, davon 1.000 TirolerInnen. "Die Tiroler Reisebüros haben die entstandenen Kosten auf die eigene...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Innsbruck mit weniger Hauptwohnsitzen als 2016.

Innsbruck
Weniger Hauptwohnsitze als 2016

INNSBRUCK. Die Zahl der Hauptwohnsitze in Innsbruck liegt unter dem Wert aus dem Jahr 2016. 133.206 Personen sind laut Statistik  im Jahr 2019 mit ihren Hauptwohnsitz in Innsbruck gemeldet. Die Abwanderung der einheimischen Bevölkerung hält weiter an. Wichtige Kennzahlen"Trotz des weiterhin starken Zuwachses der ausländischen Hauptwohnsitzbevölkerung konnte der Abgang der einheimischen Hauptwohnsitzbevölkerung nicht wettgemacht werden. Es verbleibt ein Minuswachstum", laut die Bilanz in den...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Präsentierten den wirtschaftlichen Jahresrückblick 2019 für die Tiroler Kinos (v.l.): Alexander Wurzenrainer, Georg Mayrhofer und Bernhard Wanner.
  6

Tiroler Kinos ziehen Bilanz
"Das Kino hat sich gesund geschrumpft"

Die 13  Tiroler Kinos haben 2019 fast 11 Millionen Euro Umsatz gemacht und verzeichneten über 1 Mio. BesucherInnen. Damit ziehen die Fachgruppenverantwortlichen der Wirtschaftskammer eine positive Bilanz. Georg Mayrhofer, Fachgruppenobmann der Tiroler Kinos, hielt außerdem im Zuge des Jahresrückblickes seine letzte Pressekonferenz ab. Künftig übernimmt der Geschäftsführer des Kufsteiner Kinos und bisheriger Stellvertreter des Obmannes Alexander Wurzenrainer die Führungsfunktion. TIROL....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
 2   27

Zumba Charity
Zumba-Charity: Tanzen für den guten Zweck

O-DORF (mr). Der Mehrzwecksaal im O-Dorf platzte letzte Woche aus allen Nähten, denn über 100 Tänzerinnen und Tänzer hatten sich zusammengefunden um für den guten Zweck das Tanzbein zu schwingen. Knapp 8.000 Euro Spendengelder konnten am Ende der Veranstaltung an die Arche Herzensbrücken übergeben werden. Die Arche ist ein gemeinnütziger Verein, welcher Familien mit schwer erkrankten Kindern eine leistbare, gemeinsame Auszeit ermöglicht. Sie schaffen einen Ort, der infrastrukturell und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manuel Richter
Sonarkraft und Burgi Pichler sind am Ende des Jahres mit einem besonderen Konzertprogramm zu sehen.
  4

Konzertempfehlung
Ein "Ibiza-Polka" zum Schluss des Jahres

Neujahrskonzert kann jeder, Burgi Pichler und Sonarkraft wagen ein buntes Jahresabschlusskonzert. Immer schon wollte die Innsbrucker Kontrabassspielerin Burgi Pichler ein glamouröses Konzert geben, bei dem sie nicht nur ihr Instrument spielt, sondern auch ihre Stimme klingen lässt. Zur Hilfe holte sie sich Sonarkraft – eine Gruppe Streicher, die in Tirol neue Musikwege gehen wollen. Gemeinsam geben sie am 28. Dezember im Treibhaus ein Jahresabschlusskonzert. Dabei kommt neben hervorragender...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
  13

Galakonzert der „Original Tiroler Kaiserjägermusik“
Galakonzert der Kaiserjägermusik

Das traditionelle Konzert im Saal Tirol des Innsbrucker Kongresshauses fand zum bereits 47. Mal statt. Ein Pflichttermin für alle Blasmusikfreunde: Unter dem Motto „Durch Wälder, Auen und Steppen“ wurde groß aufgespielt. Ein breiter musikalischer Bogen spannte sich von der „Waldmeister-Ouvertüre“, über Geschichten aus dem Wienerwald von Johann Strauß bis zur Filmmusik aus „The Lion King“ (König der Löwen) von Elton John. Thomas Ramsl übernahm die musikalische Leitung des...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manuel Richter
Winterlich  – Zeigt den neuen Speicherteich in Kappl Dias
 3   43

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse Dezember 2019

TIROL. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats immer wieder neue Bilder zu entdecken. Als Regionaut hast du nun auch die Möglichkeit, in diesen Beitrag Bilder zu veröffentlichen. Also schau immer wieder vorbei und sieh dir die neuen Bilder von unseren Regionauten...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
  18

Kaiserweihnacht: Gemütlichkeit mit Ausblick
Weihnachtsmarkt am Bergisel

BERGISEL (mr). Die Kaiserweihnacht, also der Adventmarkt am Bergisel in Innsbruck, hat sich zum Ziel gesetzt, das Gefühl eines traditionellen Weihnachtsmarktes wieder zurückzubringen. Mit viel Liebe zum Detail und Hingabe zum Beruf präsentieren dort seit letztem Wochenende die Kunst- und Handwerksaussteller ihre Talente und Produkte. Der Markt hat jeweils an den Adventwochenenden ab freitags geöffnet und bietet auch jeden Tag besondere Highlights mit Bastelwerkstätten für Kinder und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manuel Richter
Der Winterdienst hängt stark mit der Haftungsfrage zusammen. In Österreich haben GrundeigentümerInnen im Winter besonders viel zu beachten.

Winterdienst
Es gibt keine Alternative für Salz

Im Winter wird tonnenweise Salz verstreut – was das mit der Natur macht, wird nicht untersucht. INNSBRUCK. Eine verschneite Landschaft ist von die meisten für uns gleich romantische Winteridylle. Für den Straßenbetrieb bedeutet sie allerdings Arbeit, Arbeit, Arbeit. Bei Bedarf rücken Mensch und Maschine schon ab drei Uhr in der Früh zum Winterdienst in Innsbruck aus. Dabei steht vor allem eines auf dem Plan: Die Straßen früh genug räumen, damit es nicht zu Haftungsproblemen kommt. Dabei ist...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Heuer erschien diese Zeile auf den Anzeigetafeln der IVB besonders oft: "Derzeit kommt es auf allen Linien zu Verspätungen."
  2

Aktuelle Stunde
Die IVB stehen unter Dauerbeschuss

Im kommenden Gemeinderat gibt das Gerechte Innsbruck das Thema der aktuellen Stunde vor. INNSBRUCK. Im kommenden Gemeinderat gibt das Gerechte Innsbruck das Thema der aktuellen Stunde vor und musste dafür den ursprünglichen Titel "Innsbrucker Verkehrsbetriebe: Pleiten und Pannen auf allen Linie! Wer trägt die Verantwortung?" auf Wunsch des Bürgermeisters (der Titel sei zu wertend) gleich zweimal ändern. Nun kommt es am Donnerstag wie folgt in den Gemeinderat: "Innsbrucker Verkehrsbetriebe:...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
 1   10

28 KünstlerInnen aus dem Westen Innsbrucks präsentierten ihre Werke
Vernissage im Koplinghaus

HÖTTING (mr). Angefangen hat alles mit einem Stammtisch für kreative Menschen aus der Umgebung, welcher anfangs alle 2 Monate veranstaltet wurde. Seit 2003 findet die jährliche Ausstellung "Westart" im Kolpinghaus statt. Dabei zeigen lokale, autodidakte KünstlerInnen ihre Werke der Öffentlichkeit und treten miteinander in Austausch. Letzten Freitag wurde die dreitägige Ausstellung mit einer Vernissage eröffnet. Eine bezaubernde und vielseitige Auswahl von selbstgemachtem Kunsthandwerk konnte...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manuel Richter
Im Nebel
 3  1   56

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse November 2019

TIROL. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats immer wieder neue Bilder zu entdecken. Als Regionaut hast du nun auch die Möglichkeit, in diesen Beitrag Bilder zu veröffentlichen. Also schau immer wieder vorbei und sieh dir die neuen Bilder von unseren Regionauten...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
  11

Halloween in Innsbruck
Halloween in Innsbruck

INNENSTADT (mr). Halloween benennt die Volksbräuche am Abend und in der Nacht vor dem Hochfest Allerheiligen. Dieses Brauchtum war ursprünglich vor allem im katholischen Irland verbreitet. Die irischen Einwanderer in den USA pflegten ihre Feste in Erinnerung an die Heimat und bauten sie aus. Längst ist der Brauch auch hierzulande sehr populär, vor allem bei den jüngeren Generationen. Innsbruck hatte einiges zum Thema zu bieten, zahlreiche Bars und Clubs luden zum gruseligen Halloween-Abend...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manuel Richter
  15

Galaabend der Meister im Congress Innsbruck
Galaabend der Meister

ALTSTADT (mr). Ein gerechter Lohn für jahrelanges Lernen und gezielte Vorbereitung wurde kürzlich Jungmeisterinnen und Jungmeistern aus zahlreichen Berufsgruppen zuteil – beim großen „Galaabend der Meister“ in der Dogana des Congress Innbruck konnten sie in feierlichem Rahmen ihre Meisterbriefe entgegennehmen. Die Sparte Gewerbe und Handwerk feierte die außerordentliche Leistung der Erreichung des Meistertitels traditionell gemeinsam. Nach erfolgreicher Absolvierung ihrer Prüfungen sind...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manuel Richter
Bei der letzten Gemeinderatswahl 2018 war in diesem Moment noch nicht klar, wer von den zwei BürgermeisterkandidatInnen gewinnen wird. Heute ist das Bild noch eindeutiger: Die Grünen würden 10 Prozent zulegen und FI verliert über 8 Prozent der Stimmen. Im Bild: Georg Willi und Christine Oppitz-Plörer.

Stadtregierung
Umfrage zeigt sattes Plus für die Grünen und NEOS

Die Umfrage, die die Innsbrucker Grünen in Auftrag gegeben haben, lässt Spekulationen offen: Will die Bürgermeisterpartei doch Neuwahlen? Das Ergebnis zeigt große Gewinne für die Grünen und große Verluste für FI. INNSBRUCK. Diese Umfrage hat es in sich. Die Innsbrucker Grünen beauftragten das städtische Meinungsinstitut IMAD, die 300 Personen zu aktuellen Umfragewerten für die Innsbrucker Stadtparteien befragte. Die Ergebnisse stellte Bürgermeister Georg Willi am Mittwoch im...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Auch die städtischen Museen können am 26. Oktober kostenlos besucht werden.
 1

26. Oktober
Buntes Programm zum Nationalfeiertag

Mit dem Nationalfeiertag am kommenden Samstag, 26. Oktober, rückt auch der Familientag im Museum Goldenes Dachl und im Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck näher. Auch heuer wird wieder ein vielfältiges Programm für Jung und Alt von 10.00 bis 17.00 Uhr bei freiem Eintritt geboten. INNSBRUCK. Ins Museum Goldenes Dachl (Herzog-Friedrich-Straße 15) locken Luftballonmodellierer, Clowns, Kreativstationen und eine Jausenstation. Im Stadtarchiv/Stadtmuseum (Badgasse 2) können gewitzte Kinder von 8...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
St. Petersberg bei Silz – Herbstlicher Blick von Südosten auf die Burg St. Petersberg bei Silz mit der Kapelle. 1965 wurde diese Burg von Graf Stolberg an die in Innsbruck errichtete bischöfliche Schutzengelbruderschaft verkauft. 1969 begann man mit den Umbauarbeiten für ein Kloster. 1980 wurde das Ordenshaus dem Kreuzorden übertragen. Eine Besichtigung ist nicht möglich um die klösterliche Ruhe nicht zu stören.
 4  2   91

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse Oktober 2019

TIROL. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats immer wieder neue Bilder zu entdecken. Als Regionaut hast du nun auch die Möglichkeit, in diesen Beitrag Bilder zu veröffentlichen. Also schau immer wieder vorbei und sieh dir die neuen Bilder von unseren Regionauten...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
  11

Night Run
Laufend durchs grüne O-Dorf

O-DORF (mr). Letzten Samstag fand die zweite Auflage des Nightrun Innsbruck im Stadtteil Olympisches Dorf statt. In drei Bewerben starteten hunderte Läufer entlang des Inns. Nachts durch Innsbruck Laufen im grünen Stadtteil Innsbrucks, das ist einer der Höhepunkte von "Innsbruck Läuft". Drei Bewerbe standen insgesamt zur Auswahl: Halbmarathon (4 Runden), Genusslauf/ Volkslauf (2 Runden) und Fitnesslauf (1 Runde). Die Strecke führte entlang des Inns und eignet sich ideal für schnelle Zeiten. Die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manuel Richter
Auch die Maria-Theresien-Straße ist beflaggt: Ein Hinweis, dass eine Wahl ansteht.

Frage des Tages
Warum hängen überall die Flaggen?

Hier finden Sie die Erklärung: INNSBRUCK. Vor der EU-Wahl im Frühjahr beschloss der Gemeinderat – auf Antrag GR Gerald Depaoli – zu und vor besonderen Anlässen, so auch zu Wahlgängen, die Stadt zu beflaggen, damit die Bevölkerung auf Veranstaltungen oder die Wahl aufmerksam gemacht wird. So wurden zirka 200 Fahnen im Wert von 9.200 Euro eingekauft. Um auf die bevorstehende Nationalratswahl aufmerksam zu machen, hängen nun welche z. B. in der Maria-Theresien-Straße.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Köche und Co: Seit jeher Mangelware in Tirol.

Lehre in Tirol
Viel Angebot, wenig Lehrlinge

In Innsbruck werden vor allem Lehrlinge in der Gastronomie und im Einzelhandel gesucht. INNSBRUCK. Wer sich die Liste des Arbeitsmarktservices für Innsbruck anschaut, dem wird eines klar: Berufe, die mit der Gastronomie zu tun haben – Restaurantfachmann/-frau, Hotel- und GastgewerbeassistentIn oder Koch/Köchin – suchen nach Personal. So gab es z. B. im Jahr 2018 28 offene Lehrstellen für Köche. Aber auch im Einzelhandel werden Lehrlinge händeringend gesucht. Egal, ob im Bereich Textilhandel,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Auch das Team passt: Hier im Bild in der Filiale in Pradl mit Kollege Andreas und Chef Werner Degler.
  4

Lehre in Tirol
Ein schneidiger Beruf

Amelie Pichler (17 Jahre, aus Lans) ist beim Friseur Degler in der Lehre. Wir trafen sie zu einem Blitzinterview. Laut einer Statistik der Österreichischen Wirtschaftskammer war die Lehre zur Friseurin und Perückenmacherin (Stylistin) auf 3. Stelle der beliebtesten Lehrberufe bei Mädchen. Insgesamt 3.202 Mädchen entschieden sich, in diese Lehre zu gehen und haben damit im Jahr 2018 etwas mehr als 9 % der gesamten Lehrlingsstatistiken (bei Mädchen) – hinter dem Einzelhandel und Bürokauffrau –...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Arian Vahdat mit einem Spezialwerkzeug zum Klaviere stimmen.
  16

Klavierbaumeister-Lehre
Der gute Ton ist am wichtigsten

Den richtigen Ton zu finden, ist eine Kunst und braucht Erfahrung. Zu Besuch bei Klavier Kamran. INNSBRUCK. "Die Töne hören sich alle ganz anders an", sagt Klavierbaumeister Kamran Vahdat drückt den gleichen Ton auf drei verschiedenen Klavieren. Sie erklingen: Für den Laien hören sie sich gleich an, für ausgebildete Ohren ist es aber ein Unterschied, wie hell oder dunkel die Töne klingen. Im Klavierstudio des gebürtigen Iraners stehen dutzende Klaviere – Bösendorfer, Büthner, Nemetschke – ,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Dieses Bild sorgt bei den Grünen für Furore. Sie wünschen Konsequenzen gegenüber Anzengruber.

NR-Wahl
GR Anzengruber steht in der Kritik

Die Grünen werfen Almpächter Anzengruper Wahlwerbung auf der Arzler Alm vor. INNSBRUCK. Hannes Anzengruber ist nicht nur ÖVP-GR, sondern auch Pächter der Arzler Alm. Anfang August hatte er einen Wagen vor der Alm stehen mit der Aufschrift "Wir für Kurz". Grünen-GR Dejan Lukovic sieht das als Verletzung des Pachtvertrages. In diesem wird ausdrücklich festgehalten, dass für Dritte keine Werbung gemacht werden darf. Lukovic fordert Konsequenzen. Anzengruber ist entsetzt: "Das Auto stand nicht...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.