3160

Beiträge zum Thema 3160

2

Friedenslicht 2016

Wie schon seit vielen Jahren bringt die Samariterjugend Traisen gemeinsam mit der Feuerwehrjugend am 24.12.2016 den Einwohnern von Traisen und Eschenau das Friedenslicht in ihre Haushalte. Im Zeitraum von ca. 9:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr werden Jugendliche sowie Erwachsene im Gemeindegebiet unterwegs sein um das Friedenslicht an die Bevölkerung zu verteilen. Gleichzeitig kann das Friedenslicht am Rathausplatz bei einem Weihnachtsstand selbst abgeholt werden. Auf zahlreiches Erscheinen...

  • Lilienfeld
  • Samariterjugend Traisen
v.l.n.r.: Anna-Lena Ameisbichler, Freiwilligenbeauftragter Andreas Vielhaber
3

Team-Workshop beim Samariterbund Traisen

Am Samstag, den 13.02.2016 fand auf der Rettungsstelle Traisen erstmals ein Teamworkshop unter ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitgliedern statt. Gleich zu Beginn wurden Gruppenfotos der Mitarbeiter/innen erstellt. Folglich wurden im Rahmen von Gruppenarbeiten verschiedene Themen und Fragestellungen wie etwa Dienstbetrieb, Öffentlichkeitsarbeit & Sponsoring sowie Ehrenamt diskutiert und erarbeitet. Der Stützpunkleiter Georg Völkl informierte die Teilnehmer/innen dabei auch über...

  • Lilienfeld
  • Samariterbund Traisen

Willkommen in der großen Welt

Dem kleinen Sebastian konnte es wohl nicht schnell genug gehen, denn er kam auf dem Weg ins Krankenhaus in einem Rettungswagen des ASB Traisen zur Welt. Die jungen Eltern hatten am 27.06.15 den Rettungsnotruf 144 gewählt und dem Leitstellenmitarbeiter am Telefon ihre Situation geschildert. Während der Mitarbeiter von 144 NOTRUF NÖ per Telefon Anweisungen zur bevorstehenden Geburt durchgab, wurde parallel ein Rettungswagen des ASB Traisen zum Einsatzort beordert. Der kleine Sebastian...

  • Lilienfeld
  • Samariterbund Traisen
4

Larynxtubuseinschulung

Am Samstag, den 7. Februar 2015 fand auf der Rettungsstelle Traisen für alle Mitglieder eine 8-stündige Larynxtubuseinschulung statt, welche den korrekten Umgang mit dem Larynxtubus sicherstellen soll. Zugleich wurden den Teilnehmenden 8 Fortbildungsstunden laut Sanitätergesetz angerechnet. Vormittags wurden von den Vortragenden der Rettungsschule Niederösterreich theoretische Grundlagen zur Intubation geschult, am Nachmittag folgte dann die praktische Durchführung durch die Teilnehmenden...

  • Lilienfeld
  • Samariterbund Traisen
Der Samariterbund Traisen sagt DANKE für die Unterstützung im Jahr 2013 - Foto: D.Roth

Der Samariterbund Traisen sagt DANKE für die Unterstützung im Jahr 2013!

Zuerst soll den freiwilligen Mitarbeitern ein großes Dankeschön für die absolvierten Stunden ausgesprochen werden. Insgesamt wurden 2013 von den hauptberuflichen und freiwilligen Mitarbeitern sowie Zivildienern ca. 36.000 Stunden absolviert. Rund 850 Erste Hilfe – Fahrten wurden im Jahr 2013 verzeichnet. Das sind jene Fahrten, bei denen ein Patient bzw. eine Patientin dringend Hilfe benötigt und von einem Notfall auszugehen ist. Der Rettungstransportwagen des Samariterbunds Traisen war heuer...

  • Lilienfeld
  • Samariterbund Traisen

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.