50 jahre

Beiträge zum Thema 50 jahre

50 Jahre im Unternehmen
Eine „KTM Comet Baujahr 1968“ als Anerkennung

Stefan Pierer überreicht langjährigem Mitarbeiter ein besonderes Geschenk. MATTIGHOFEN. Der heute 66-jährige Manfred Scherer ist seit seinem 16. Lebensjahr bei KTM im Rahmenbau beschäftigt. Um die 50 Jahre voll zu machen, arbeitete er zwei Monate über das Pensionseintrittsalter hinaus. Die Begeisterung für die Marke KTM zieht sich durch die ganze Familie und so arbeiten noch heute weitere Mitglieder der Familie Scherer bei Europas größtem Motorradhersteller. So viel Begeisterung und...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Vor 50 Jahren begann die Erfolgsgeschichte der Wild Gruppe.
4

Völkermarkt
Unternehmen "Wild" feiert 50-Jahr-Jubiläum

Das Unternehmen "Wild" mit Sitz in Völkermarkt hat sich in den vergangenen fünf Jahrzehnten von der verlängerten Werkbank der Leica zu einem Unternehmen entwickelt, das gerade in schwierigen Zeiten als Problemlöser mit großer Innovationskraft überzeugt. VÖLKERMARKT. Um das 50-Jahr-Jubiläum gebührend zu feiern, war ein großes Fest mit den Mitarbeitern, deren Familien und internationalen Kunden geplant. Schon vor Monaten hat Wild jedoch umdisponiert und lädt ab nächster Woche Wegbegleiter...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Obmann Reinhard Pimperl bekam ein kleines Präsent von Obmann-Stellvertreterin Nicole Weiss überreicht.

Musikverein Traismauer
Reinhard Pimperl feierte runden Geburtstag

TRAISMAUER (pa). Am 19. Oktober feierte Reinhard Pimperl, der Obmann des Musikvereins Traismauer, seinen 50. Geburtstag. Um zum runden Geburtstag zu gratulieren, waren kleine Abordnungen der FF Oberndorf, von Oberndorf Aktiv und natürlich des Musikvereines Traismauer Vorort. Natürlich durften musikalische Glückwünsche bei einem Anlass wie diesem nicht fehlen. Unter Einhaltung der Sicherheitsabstände gab es im Freien ein kleines Ständchen zur Feier des Jubilars und ein Präsent. Der Musikverein...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Das Altenmarkter Hoamathaus, das besonders die geschichtliche Rolle der Frau hervorhebt, feiert heuer sein 50-jähriges Jubiläum
1 4

Jubiläum
Altenmarkter "Hoamathaus" wird 50 Jahre alt

Das Altenmarkter Hoamathaus stellt zum 50. Geburtstag das Vereinswesen in den Mittelpunkt. ALTENMARKT (aho). Die geplante Ausstellung "Vereine: Kitt der Ortsgemeinschaft" hätte am 8. November zum 50-jährigen Jubiläum des Altenmarkter Hoamathauses eröffnet werden sollen. Aufgrund der aktuellen Covid-Verordnungen musste sie nun auf den 30. Mai 2021 verschoben werden. Dennoch blickt Museumsleiter Peter Listberger anlässlich des runden Geburtstages gerne auf die Entwicklung des Museums zurück....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Der Beginn der Erfolgsgeschichte DEZ
4

DEZ
50 Jahre und immer Junggeblieben

INNSBRUCK. Die Taschenboutique Chic hat 1970 ihr kleines Ladenlokal bezogen. Seitdem - immerhin 50 Jahre - erfreut sich der Koffer- und Taschenspezialist mit hochwertigem Reisegepäck und exklusiven Lederwaren  sowie einem Reparaturservice großen Zuspruchs. Auch dank der Lage, die Boutique ist ein Mieter der ersten Stunde im DEZ. Ein Blick auf Geschichte, Gegenwart und Zukunft. Alles unter einem DachDas erste Einkaufszentrum Österreichs wurde am 24. September 1970 in Innsbruck eröffnet....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Am 22. Oktober findet ein Foto-Kino im Thürnlhof statt.

150 Fotos zum Grätzel
Fotokino im Thürnlhof

Im Jahr 2022 feiert der Thürnlhof sein 50-jähriges Jubiläum. Die "Thürnlhof-Topothek", eine virtuelle Ausstellung, soll die Menschen, die hier leben, präsentieren.  SIMMERING. Gemeinsam mit den Bewohnern und den Einrichtungen vor Ort wurden Fotos und Geschichten zum Grätzel und die Entwicklung der ersten 50 Jahre gesammelt. 150 Fotos sind bereits für die Thürnlhof Topothek zusammengekommen und können in einem Fotokino angesehen werden. Was: Foto-Kino "Die ersten 50 Jahre" Wann:...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Christian Pewny, Cyriak Steiner, Roland Braun, Josef Tagwercher, Josef Huber und Peter Krismer bei der Ehrung des treuen Urlaubsgastes.

Gästeehrung
Seit 50 Jahren schlägt sein Herz für Radstadts Gardefest

Roland Braun kommt seit 50 Jahren zum Gardefest nach Radstadt. Obwohl dieses Jahr das Fest ausfallen musste, lies sich der treue Gast seinen Besuch hier nicht nehmen. RADSTADT. Der Tourismusverband Radstadt ehrte Ende September einen besonderen Gast der Stadt. Seit 1969 kommt der Weilburger (Hessen, Deutschland) Roland Braun, der selbst langjähriges Mitglied der Bürgergarde seiner Heimatstadt ist, zum Gardefest nach Radstadt und verbringt dort seinen Urlaub. Die Absage des Gardefestes in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
1970 die Eröffnung in Weiz: Heute zählen sieben Baumärkte mit Baustoff- und Gartencenter zum Familienunternehmen.
5

50 Jahre Lieb Markt
Erfolgsgeschichte startete in Weiz

Am Standort in der Birkfelder Straße wurden schon früh nach der Firmengründung von Sepp Lieb im Jahr 1931 die verschiedensten Baustoffe verkauft – doch der Startschuss für die Idee, einen Baumarkt umzusetzen, fiel erst Mitte der 60er Jahre. „Damals setzte ein regelrechter Boom im Einfamilienhaus-Bereich ein und wir entschlossen uns noch während der Bauphase für eine Lagerhallenerweiterung und eine Verkaufsfläche für Fliesen, Baubedarf, Werkzeug, Fenster und Türen“, so Paul Gasser, der damals...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Anja und Werner Holluschek - hollu Inhaber, Mag. Thomas Öfner – Bürgermeister Zirl, Simon Meinschad – hollu Geschäftsführer.
Video 27

Über ein Jahrhundert hollu - 50 Jahre in Zirl - mit Video
Hollu feiert Jubiläum mit Baum und "Campus"

ZIRL. Seit 1970 ist die Firma Hollu der Marktgemeinde Zirl treu, am Standort floriert der Reinigungsspezialist seit 50 Jahren und will noch weiter ausbauen. Darauf wurde am Donnerstag, 1. Oktober 2020, bei einer kleinen internen Feier angestoßen und die gute Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde mit einer symbolischen Baumpflanzung und einem neuen Straßenschild gefeiert: "Hollu-Campus 1-3". Firmeninhaber Werner Holloschek nahm die hollu-MitarbeiterInnen und die Vertreter der Marktgemeinde...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Johann Fuchs und Alfred Heinisch feiern das runde Jubiläum.

50 Jahre Mittwoch-Fischerrunde in St. Nikolai ob Draßling

Seit nunmehr 50 Jahren besteht die Mittwoch-Fischerrunde Fuchs in St. Nikolai ob Draßling. Die Idee entstand durch Johann Fuchs. Er hat auf seinem Anwesen einen kleinen Teich und Freunde trafen sich dort öfter bei ihm. In weiterer Folge entstand die Idee, sich eine jeden Mittwoch eine Jause auszufischen – das ist bis zum heutigen Tag so geblieben. Besonders ist auch, dass es eine breit gefächerte Freundesrunde ist: Vom Landwirt bis zum Beamten, vom 16-jährigen bis zum Pensionisten....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Das Ensemble des Linzer Puppentheaters ist fest in weiblicher Hand.
12

Kinderkultur
Linzer Puppentheater feiert 50er mit buntem Programm

Von 17. bis 20. September feiert das Linzer Puppentheater seinen 50. Geburtstag. Das bunte Programm führt Kasperl & Co. sogar ins Brucknerhaus. LINZ. Seit 50 Jahren begeistert Christa Koinig mit ihrem Puppen- und Figurentheater vor allem Kinder ab drei Jahren. Die Geburtsstunde des Linzer Puppentheaters war der dritte Geburtstag ihrer Tochter Bettina, die heute selbst als Spielerin mitwirkt. Aus der ersten Vorstellung im kleinen Kreis wurde im Laufe der Jahre eine Linzer Institution, die...

  • Linz
  • Christian Diabl
160

Kleinraming
4 Generationen feiern gemeinsam: 50 Jahre Gasthaus Nell

Eine Institution in Kleinraming das Gasthof Nell feierte am 11. September das 50-Jahr-Jubiläum. KLEINRAMING. Die Feste sollen gefeiert werden, wie sie fallen - in diesem Sinn haben die Wirtin Hermine Schönleitner mit ihrer Familie guten Grund, um das Glas zu erheben. Das Gasthof Nell in Kleinraming feierte am 11. September 2020 mit allen Gästen das 50-Jahr-Jubiläum. "Meine Eltern Christine und Josef errichteten 1967 im Bauernhaus Fremdenzimmer und ein Buschenschank. 1968 wurde daraus...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Diakonatstag in St. Michael mit Bischof Hermann.

Gedanken
50 Jahre Diakonat in der Diözese Innsbruck

INNSBRUCK. Rund 50 ständige Diakone mit Ehefrauen und Kindern feierten mit Bischof Hermann Glettler im Bildungshaus St. Michael „50 Jahre Diakonat in der Diözese Innsbruck“. Beim Studientag mit Univ.-Prof. Dr. Franz Weber und dem Sprecher der österreichischen Diakone, Franz Ferstl, berieten die Diakone aktuelle Herausforderungen ihres Dienstes. Beim Festvortrag erinnerte Ferstl an ein Wort des Jesuiten und Märtyrers Alfred Delp. Nur eine Kirche, die den Menschen in die äußersten Verlorenheiten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
An der Spitze des FC St. Michael im Lavanttal steht Obmann Erwin Svensek (hinten, Dritter von links).
48

Bildergalerie
FC St. Michael feierte das 50-Jahr-Jubiläum

Der Fußballclub St. Michael im Lavanttal beging heute sein 50-jähriges Bestehen. ST. MICHAEL (tef). Obmann der ersten Stunde des FC St. Michael war der Pädagoge Engelbert Murke. Bei der Jubiläumsfeier im Saualpen-Stadion konnten der amtierende Obmann Erwin Swensek, seine Stellvertreter Klaus Schatz und Gabi Klösch, Schriftführer und Obmann-Vorgänger Hannes Wurzer, der sportliche Leiter Michael Kirisits, Kassier Werner Roscher sowie die Nachwuchsbetreuer Mario Knauder und Armin Feldbacher...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Bernhard Teferle
Die Amnesty-Aktivistinnen Ulrike Neunteufel (mit gelbem AI-T-Shirt) und Sarah Walther.
3

50 Jahre
Amnesty International präsentiert sich im Linzer Wissensturm

Zum 50-jährigen Jubiläum von Amnesty in Österreich zeigt der Wissensturm Schautafeln und Plakate aus der jahrzehntelangen Arbeit für Menschenrechte. LINZ. Seit 50 Jahren setzt sich Amnesty International auch in Österreich für Menschenrechte ein. Am 4. Mai 1970 wurde neun Jahre nach der Gründung von Amnesty in London die österreichische Sektion gegründet. Unter der Federführung des legendären Publizisten Günther Nenning wurde sie im Presseclub Concordia in Wien präsentiert. Mit dabei waren...

  • Linz
  • Christian Diabl
Plakat der 1. Ausstellung im Herbst 1970
2

COVID-19
50 Jahre Galerie Schloss Landeck - und keine Ausstellung

Im Jahre 1968 konnte der Bezirksmuseumsverein beginnen das gesamte Schloss Landeck zu einem Museum zu adaptieren. Bereits zwei Jahre später im Herbst 1970 konnte in den frisch renovierten Galerieräumen die erste Einzelausstellung gezeigt werden. Unter dem Titel „Malerei – Graphik – im Schloss Landeck“ war die Ausstellung dem späteren und langjährigen Obmann Prof. Nobert Strolz gewidmet. Diese Ausstellung, und viele der folgenden wurden vom Kulturreferat der Stadt Landeck veranstaltet. In den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Team Museum SCHLOSS LANDECK
v.l.n.r.: Pfarrer P. Burkhard, Seniorchef Robert mit Gattin Hilde, Bettina mit Sohn Tobias und Wolfgang Nußbaumer sowie Bürgermeister Hans Kronberger.

Firmenjubiläum Mietwagen Nußbaumer
8,5 Millionen Kilometer in 50 Jahren

KIRCHHAM. Anläßlich ihres 50-jährigen Firmenjubiläums luden Bettina und Wolfgang Nußbaumer zu einer kleinen, aber feinen Feier in ihr Anwesen in der Hagenmühle am Fuße des Feichtenbergs. 1970 schaffte sich Wolfgangs Großvater Johann Eder, hauptberuflich als "Schmied in der Hagenmühle" bestens bekannt, einen Schulbus an, damit die Kinder aus der Hagenmühle nicht soweit in die Hauptschule nach Vorchdorf gehen mussten. Die Weitsicht des Großvaters machte sich bezahlt, den bereits ein Jahr später...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Wer Erinnerungen aus 50 Jahren Linzer Puppentheater hat, kann sich jetzt melden.

50 Jahre
Linzer Puppentheater sucht zum Jubiläum Kasperl-Erinnerungen

Für das 50-jährige Jubiläum des Linzer Puppentheaters im September sucht das Team Erinnerungen und Fotos an Kasperl und seine Freunde. Es winken Überraschungen und Gratis-Eintritte.  LINZ. Im Herbst feiert das Linzer Puppentheater großes Jubiläum. 50 Jahre ist es her, seit Christa Koinig den Verein gegründet hat. Noch heute leitet sie das Theater künstlerisch. "Ein halbes Jahrhundert Kultur für die jüngste Zielgruppe anzubieten, ist schon etwas, worauf wir stolz sein können. Auch wenn heuer...

  • Linz
  • Christian Diabl
Ein Kunstwerk am Thürnlhof. 2022 feiert das Grätzel 50-jähriges Jubiläum.
2

Ein Viertel entdeckt sich neu
"Wir sind Thürnlhof"

In Vorbereitung auf das Jubiläum startete die Stadt ein Projekt unter dem Titel "Wir sind Thürnlhof". Gesucht werden alte Bilder und Aufnahmen des Grätzels. SIMMERING. Im Jahr 2022 feiert der Thürnlhof sein 50-jähriges Jubiläum. Die "Thürnlhof-Topothek", eine virtuelle Ausstellung, soll die Menschen, die hier leben, präsentieren. Das Projekt läuft unter dem Titel "Wir sind Thürnlhof! Ein Viertel entdeckt sich neu". Im Rahmen der Initiative werden die Bewohner dazu aufgerufen, mit eigenen...

  • Wien
  • Simmering
  • Yvonne Brandstetter
Chef & Chefkoch Ludwig Schneider, Iris & Geburtstagskind Harald, Chefin Sylke Schneider
10

Die Schneiderei
Harald feierte seinen 50. Geburtstag und Verlobung mit Iris

In dem von Sylke & Ludwig Schneider neu gestalteten wunderschönen Gastgarten der Cafe-Bar-Restaurant "Die Schneiderei", eine grüne Oase mitten in der Stadt, am Stauderplatz in Klagenfurt feierte Harald seinen 50. Geburtstag und die Verlobung und Heiratsantrag mit Iris Zahlreiche Freunde kamen um Harald zu seinem runden Geburtstag zu gratulieren und bei schönstem Sommerwetter, von den frühen Abendstunden bis zur Sperrstunde, seinen 50. Geburtstag gebührend, bei bester Stimmung, in der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Seit 50 Jahren glücklich verheiratet sind Hilda und Wilhelm Huber aus Tauchen.

Tauchen
Wilhelm und Hilda Huber feierten Goldene Hochzeit

Hilda und Wilhelm Huber aus Tauchen feierten ihre Goldene Hochzeit. Neben der Familie gratulierten von Seiten der Gemeinde Bürgermeister Reinhard Berger und die Gemeinderäte Hans Georg Mühl und Hartmut Hutter.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Im Rahmen des Regionalmanagement-Unterrichts haben die Schüler einen Film über innovative landwirtschaftliche Betriebe erstellt.

50 Jahre HLBLA St. FLorian
Fehlender Festakt, aber: Filmpräsentation

Weil der geplante Festakt zum 50-jährigen Bestehen der HLBLA St. Florian und das traditionelle Maibaumaufstellen nicht stattfinden konnten, haben Schüler der vierten Jahrgänge einen Film über innovative landwirtschaftliche Betriebe konzipiert. ST. FLORIAN. Wäre nicht alles anders gekommen, dann hätte die HLBLA St. Florian am 28. April mit einem Festakt und dem traditionellen Maibaumaufstellen ihr 50-Jahr-Jubiläum gefeiert. Stattdessen haben die Schüler der vierten Jahrgänge, im Rahmen...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Bürgermeister Thomas Steiner überreichte den Soroptimistinnen die Urkunde für ihre Baumpatenschaft.

Baum-Patenschaft übernommen
50 Jahre Soroptimistclub Eisenstadt

Der Soroptimistclub Eisenstadt feiert sein 50-jähriges Jubiläum und übernimmt eine Baumpatenschaft. EISENSTADT. Am 25. April 2020 feiert der Soroptimistclub Eisenstadt sein 50-jähriges Bestehen. Das geplante große Jubiläumsfest muss leider auf das Jahr 2021 verschoben werden, dennoch wurde anlässlich der Feierlichkeiten von den Soroptimistinnen bereits die Patenschaft für einen Baum vor dem Rathaus in der Fußgängerzone übernommen. Spenden für Frauen und Mädchen in NotlagenFast 275.000...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
5

Ortsreportage Bramberg
Bataillonsfest 50 Jahre Panzlschützen

Die Panzlschützen feiern ihr 50-Jahr-Jubiläum. MÜHLBACH. Vom 15. - 17. Mai findet das große Bataillonsfest des Anton Wallner Schützen Bataillons Pinzgau, 50 Jahre Panzlschützen in Mühlbach statt. Am Freitag gibt es eine "Warm-up-Party" im Discozelt. Am Samstag ab 16.30 folgt die Festeröffnung beim Hans Panzl Denkmal mit dem Konzert und großem Zapfenstreich durch die Rainermusik Salzburg. Anschließend gibt es mit den "Aufgeiger" Unterhaltung im Festzelt. Am Sonntag ab 8 Uhr treffen die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.