750 Jahre

Beiträge zum Thema 750 Jahre

Lichtinstallation wieder abgesagt.

750 Jahre Stadt Kitzbühel
„zeitsprung.“ musste abgesagt werden

KITZBÜHEL. Die audiovisuelle Großbildprojektion „zeitsprung.“, die  von Donnerstag, 18., bis Samstag, 27. März, in Kitzbühel geplant war (wir berichteten), musste leider aufgrund der aktuellen Covid-Situation abgesagt werden, wie Projektmanager Bernd Breitfellner mitteilt. Die Lichtinstallation wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Das Projekt ist Teil der Programmpunkte zum 750-Jahr-Jubiläum der Stadterhebung Kitzbühels.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das offizielle Logo für das Jubiläumsjahr.

750 Jahre Stadt Kitzbühel
Chitzingensbuhel erhielt 1271 das Stadtrecht

KITZBÜHEL. Per Urkunde verlieh der bayerische Herzog Ludwig II am 6. Juni 1271 Chitzingensbuhel das Stadtrecht. Für die Verleihung des Stadtrechtes kam Herzog Ludwig, der auch „der Strenge“ genannt wurde, eigens in die damals noch relativ unbedeutende Tiroler Grenzsiedlung. Dies war der Auftakt für eine erfolgreiche Entwicklung bis hin zur heute auch international bekannten Stadt Kitzbühel. Das 750-Jahr-Jubiläum wird – wie berichtet – mit zahlreichen Aktionen, Initiativen und Veranstaltungen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Großes Jubiläumsjahr 2021 in der Gamsstadt.

750 Jahre Stadt Kitzbühel
Eine Stadt feiert ihren 750er

Das ganze Jahr 2021 steht die Stadt Kitzbühel im Zeichen des Jubiläums der Stadterhebung. KITZBÜHEL. Am 6. Juni 1271 erfolgte jener historische Akt, mit dem durch Herzog Ludwig II. von Bayern an Kitzbühel das Stadtrecht verliehen und damit die Entwicklung der Stadt entscheidend geprägt wurde. Die reizvolle Landschaft und der wache und innovationsfreudige Ehrgeiz der Bevölkerung haben aus der einstigen Bergbaustadt jene Sport- und Tourismusmetropole geformt, als die Kitzbühel heute bekannt ist....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die „Land der Berge“-Neuproduktion „Kitzbühel: Ein Weltstar kann auch leise“ rückt die imposante Natur in den Vordergrund, hier bei den Dreharbeiten am Kitzbüheler Horn.
2

750 Jahre Stadt Kitzbühel
Vier ORF III Neuproduktionen zum Kitzbüheler Stadtjubiläum

„750 Jahre Kitzbühel“ – ORF-III-Neuproduktionen in Kooperation mit der Stadtgemeinde Kitzbühel 2021. KITZBÜHEL (niko). Im Rahmen eines umfassenden Programmschwerpunkts zum 750-Jahr-Jubiläum der Stadt Kitzbühel präsentiert ORF III 2021 u. a. neben zahlreichen Dokumentationen und Filmen, die sich der Sportstadt widmen, vier ORF-III-Neuproduktionen, die in Kooperation mit der Stadtgemeinde Kitzbühel entstehen. Diese behandeln die vielen Facetten, die die Geschichte des alpinen Kultorts prägten und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Stadt feiert 2021 Jubiläum.

750 Jahre Stadt Kitzbühel
Ein Magazin zum Stadtjubiläum

KITZBÜHEL. Zum 750-Jahr-Jubiläum der Stadterhebung Kitzbühels 2021 ist die Herausgabe eines eigenen Jubiläums-Magazins geplant (Festschrift der Stadt Kitzbühel). Im Magazin findet sich das Jubiläumsprogramm ebenso wie Themen der Stadtentwicklung und die Geschichte Kitzbühels. "Mit zwei Ausgaben kann so ein schöner Bogen ums Jubiläum gespannt werden, zudem gibt es zu speziellen Themen Verlinkungen über QR-Codes. Die erste Ausgabe Kitzbühel 'Siebenhundertfünfzig' erscheint im Jänner und geht an...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Jubiläumsfahne wurde gehisst – auf Hornstein wartet ein besonderes Jahr 2021

Hornstein
Gemeinde feiert 750 Jahr-Jubiläum

Die Marktgemeinde wurde vor 750 Jahren gegründet und startet voller Elan ins Jubiläumsjahr. HORNSTEIN. 2021 feiert die Marktgemeinde Hornstein ihr 750-Jahr-Jubiläum. „Neben der Präsentation der umfangreichen und fundiert recherchierten Ortschronik mit über 1.500 Seiten haben wir zahlreiche Jubiläumsveranstaltungen für das kommende Jahr geplant“, freut sich Bgm. Christoph Wolf auf ein spannendes Jahr 2021 Ganze Gemeinde zieht mit Wichtig war dem Bürgermeister dabei die Einbindung aller...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Im Rahmen der 750-Jahr-Feier soll am 22. August das Historische Stadtfest steigen.

750 Jahre Purbach
Vorbereitungen mit vollem Elan

Die aktuelle Situation erleichtert die Vorbereitung auf das große Fest keineswegs, trotzdem wird in Purbach mit vollem Elan die Festvorbereitung vorangetrieben. PURBACH. Hauptverantwortlich für die Planung zeichnen sich Tourismus-GF Sabine Schwarz und Franz Steindl. Mit ihrem Team haben einen Ideenwettbewerb zur Zahl 750 ausgeschrieben. Zahlreiche Bürger, Vereine und Organisationen haben bereits teilgenommen, rund 40 Ideen und Aktionsvorschläge wurden eingereicht. Die besten sollen filmisch...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Bischof Wilhelm Krautwaschl gratulierte zum Jubiläum.
3

750 Jahre Pfarrkirche Wolfsberg wurde gefeiert

Die Pfarrkirche von Wolfsberg ist ein lebendiges Gebäude seit – nunmehr 750 Jahren. "Wir alle sind Kirche" mit diesem Motto, wurde das Jubiläumsfest am Sonntag, dem 13. Oktober 2019 mit Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl, Johann Pock und Diakon Christian Plangger und der Teilnahme der Ehrengäste, der Freiwilligen Feuerwehren, der Vereine und der Pfarrbevölkerung gefeiert. 1269 wurde die Pfarrkirche Wolfsberg zum ersten Mal genannt und dem Hl. Dionysius geweiht. In den Festansprachen durch...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Einladung zum Festprogramm ist jener Urkunde nachempfunden, in der Jenbach (Uombach) zum ersten Mal schriftlich erwähnt wurde

Jubiläum
Festreihe zu 750 Jahre Jenbach

Vor 750 Jahren wurde Jenbach (Uombach) zum ersten Mal urkundlich erwähnt, im Herbst wird gefeiert! JENBACH (dkh). Es ist Sivridus Merzer de U(o)mbach (= Jenbach) zu verdanken, dass der Ortsname Jenbach schriftlich erwähnt wurde. Er war als Zeuge bei einem Grundstücksverkauf auf der Urkunde angeführt – eine wohl eher banale Tätigkeit, die jedoch auch heute noch, 750 Jahre später, ihre Spuren zieht. Dieses Jubiläum – die erste urkundliche Erwähnung von Jenbach vor einem Dreiviertel Jahrtausend –...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
42

750 Jahre Haiming
Haiming feiert Geburtstag

Haiming (mat) - Allen Grund zum Feiern hatten am Samstag die Haiminger Bürgerinnen und Bürger. Nach einem Landesüblichen Empfang bei dem Bürgermeister Josef Leitner neben zahlreichen Ehrengästen auch Landeshauptmann Günther Platter begrüßen konnte marschierte die Haiminger Bevölkerung und deren Gäste zum Gottesdienst in die Pfarrkirche. Nach der Messfeier begab man sich zum Festakt auf den Platz vor dem Gemeindeamt. Die Festrede zur 750-Jahrfeier der Marktgemeinde hielt kein geringerer als...

  • Tirol
  • Imst
  • Matthias Abler

750 Jahre Haiming
Grußworte des Bürgermeisters: Ein stolzes Jubiläum

Darauf, dass unsere Gemeinde in diesem Jahr 750 Jahre alt wird, dürfen alle Haimingerinnen und Haiminger mit Recht stolz sein. 1269 wurde unsere Kommune erstmals urkundlich erwähnt. Im Laufe der Zeit hat sie sich samt den ebenfalls zur Gemeinde gehörenden Orten Ötztal-Bahnhof, Haimingerberg, Ochsengarten, Brunau und Schlierenzau zu einer der prosperierendsten Gegenden im gesamten Tiroler Oberland entwickelt. Haiming ist nicht nur für seinen Obstbau bis weit über die Grenzen unseres Landes...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Im Mittelpunkt des Geschehens stand der prominente Ehrengast Alois Kothgasser (M.), der die Messe geleitet hat.

St. Stefan im Rosental
Alois Kothgasser beehrte Pfarre zum Jubiläum

Emeritierter Erzbischof von Salzburg gestaltete die Messe in St. Stefan im Rosental.  ST. STEFAN. Anlässlich des Jubiläums 750 Jahre Pfarre St. Stefan im Rosental feierte Alois Kothgasser, emeritierter Erzbischof von Salzburg, einen Festgottesdienst in der Pfarrkirche. Auch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer zählte zu den Gästen. Gleichzeitig wurde auch das Priester-und Ordensleutetreffen veranstaltet, in dessen Rahmen verdiente Persönlichkeiten von Pfarrer Christian Grabner ausgezeichnet...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Eine Überdachung des Hofs ist seit langem Thema.

750 Jahre Stadt Kitzbühel
Kommt zum Jubiläum die Hofüberdachung bei der BH?

KITZBÜHEL (niko). Seit Jahren ist das Thema "Überdachung des Hofes der Bezirkshauptmannschaft" in der Kitzbüheler Hinterstadt virulent. Nun könnte es mit dem Projekt ernst werden – im Zuge des 750-Jahr-Stadtjubiläums. Der Ausschuss für Bildung und Stadtjubiläum befasste sich bereits eingehend mit dem Projekt einer Hof-Überdachung. Eine Entscheidung darüber soll noch heuer erfolgen, damit die Überdachung bereits 2020 hergestellt werden kann – also im Jahr vor dem Stadterhebungs-Jubiläum. Bei dem...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bei der Buchpräsentation: Melanie Lang, Ludwig Koller, Franz Schaden, Bgm. Johann Hölzl, P. Daniel Gärtner, Bernhard Kaufmann, Abt Johannes M. Szypulski, Stefan Wally, LR Ludwig Schleritzko, Christopher Edelmaier, Markus Rabl und Josef Schaden (v. l.)

Einischau‘n ins Dorf Sallingstadt

Beim 750-jährigen Jubiläum des Ortes Sallingstadt gab es viel Wissenswertes zu hören, einen Festakt zu 120 Jahren Freiwillige Feuerwehr und ein Buch mit über 300 Seiten - in freiwilligen Arbeitsstunden von den Ortsbewohnern geschrieben. Am 2. September fand das große Jubiläumsfest der SallingstädterInnen statt. 750 Jahre Sallingstadt waren Anlass für Abt Johannes Maria Szypulski und Landesrat Ludwig Schleritzko mit den SallingstädterInnen zu feiern. Josef Schaden, Leiter des Jubiläumsteams...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Das Museum bietet viele schöne und alte Raritäten.
2

Ausflugsziele der Gemeinde Steinfeld

Mit dem Bienenwanderweg und dem Museum hat Steinfeld zwei interessante Erlebnisse zu bieten. Wer nach Ausflugszielen im Drautal sucht, der könnte in Steinfeld fündig werden. Mit dem Oberdrautaler Bienenwanderweg und dem Museum "Im Laufe der Zeit" werden zwei spannende Stationen geboten. Museum "Im Laufe der Zeit" Das Museum wurde im Juni 2005 eröffnet. Neben Motorrädern und alten Traktoren gibt es viele andere Gegenstände, wie Uniformen, Registrierkassen, Puppenwägen aus den 1930er Jahren,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Sabrina Jäger
62

750 Jahre Marchegg und eine Drei-Tages-Feier

Die Stadtgemeinde hat allen Grund zu feiern: Jubiläum der Stadtgründung und Austragungsort der Landesschau 2022. MARCHEGG. "Das Schöne am Altsein ist, dass du dir keine Gedanken mehr über deine berufliche Zukunft machen musst und nimmer in die Schule gehen musst", spricht Bürgermeister Gernot Haupt sein "Schultrauma" an. Und für Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner ist die Erfahrung das Schöne am Altwerden, denn: "Die Falten sind es jedenfalls nicht." Das Schöne an Marcheggs Alter ist durchaus...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Im Rahmen der Feierlichkeiten wurde die neue umfassende Gemeindechronik präsentiert
1 23

750 Jahre: St Margarethen an der Raab feierte Jubiläumsfest

Fest soll man feiern, wie sie fallen. So feierte die Marktgemeinde St Margarethen an der Raab, als es galt die 750 Jahr-Feier der Erwähnung des Ortes und der 50 Jahre zurückliegenden Gemeindezusammenlegung zu feiern. Zu diesen Anlass konnte Bürgermeister Herbert Mießl auch Landesrat Hans Seitinger in Vertretung von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer begrüßen. Höhepunkt der Veranstaltung im Festzelt auf dem Gemeindeplatz war die Vorstellung und Präsentation der neuen Gemeindechronik. Um...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Kaplan
Willi Osina, Zdravko Haderlap, Franz Josef Smrtnik, Helga Drescher und Bedi Böhm-Besim (v.. li)

Eisenkappel: Der ganze Ort feiert ein besonders Jubiläum

Im Rahmen der 750 Jahre Markterhebung finden in den kommenden Monaten zahlreiche Veranstaltungen in der ganzen Gemeinde statt. EISENKAPPEL-VELLACH. Heute wurde im Sitzungssaal der Gemeinde Eisenkappel-Vellach das Programm für die 750-Jahr Feierlichkeiten zur Markterhebung präsentiert. Bereits am Freitag findet die erste Veranstaltung statt. Abschlussfest im August "Die Feierlichkeiten rund um die 750 Jahre Markterhebung steuern unaufhaltsam ihren Höhepunkt an", erzählt der Koordinator der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
17

Eisenkappel-Vellach: Planung für 750-Jahr-Jubiläum läuft

Beim Abschlussfest sollen alle fertigen Projekte präsentiert werden. EISENKAPPEL-VELLACH. Die Marktgemeinde Eisenkappel-Vellach befindet sich derzeit mitten in den Vorbereitungen für ihr 750-Jahr-Jubiläum. Kürzlich wurden im Pfarrsaal verschiedene Konzepte zur Gestaltung des eineinhalb Kilometer langen Promenadenweges und zur Ortskernbelebung vorgestellt, die im Rahmen der großen Abschlussfeier präsentiert werden sollen. Willkommen heißen Im Rahmen eines Leaderprojektes sollen unter anderem die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Pforten des Schlosses Greifenburg wurden für die Feierlichkeiten wieder geöffnet
4

Eine Gemeinde feiert 750 Jahre Marktrecht

2018 ist in Greifenburg viel an Feierlichkeiten und Investitionen geplant. GREIFENBURG (ven). Die Marktgemeinde Greifenburg hat allen Grund zu Feiern. Das Jahr 2018 steht ganz im Zeichen der Feierlichkeiten "750 Jahre Marktrecht Greifenburg." 1268 erwähnt 1268 wurde Greifenburg urkundlich das Marktrecht zuerkannt. Schon seit geraumer Zeit beschäftigt sich ein eigens dafür eingerichtetes Komitee mit diesem Jubiläum. "Als Beweis dienen uns die zwei Urbaren von 1267 bzw. 1268, in denen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Das Autorenteam der Ortschronik Baumgarten
92

Baumgarten feierte 750 Jahre

Jubiläumsfeierlichkeiten versetzten Dorf 3 Tage lang in Ausnahmezustand Nach monatelangen Vorbereitungen war es am Wochenende soweit: Die Gemeinde Baumgarten feierte ihr 750-jähriges Bestandsjubiläum. Bereits am Freitagabend ging es im Zelt der Freiwilligen Feuerwehr hoch her, als die mittlerweile wohlbekannte Band "Horny Women" den Baumgartnern ordentlich einheizte. Am Samstag folgte ein bereits jetzt legendäres Minisoccer-Turnier, ehe am Abend die Wulkataler – quasi Baumgartens Haus- und...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Renate Hombauer
Die Lauser werden am Samstag, 5. August für gute Laune und Stimmung im Festzelt am Strand sorgen.

76. Strandfest und 750 Jahre Burgau

Von Freitag 4. bis Sonntag 6. August findet die 76. Auflage des Burgauer Strandfestes statt, welches 1933 zum ersten Mal über die Bühne ging. Am Burgauer Festgelände rund um den Badesee, wo schon Stars wie der legendäre Udo Jürgens auftraten, gibt es in diesem Jahr zweifachen Grund zum Feiern. Wie alljährlich wird den vielen Besuchern am Strandufer an drei Festtagen eine Fülle von Höhepunkten geboten. Den Auftakt macht die Mega-Partiynacht am Freitag, 4. August ab 20.30 Uhr mit DJs sowie einer...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann

750 Jahre Baumgarten

Im Jahre 1267 wurde Baumgarten, damals noch "Pungarth", zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Dieses 750-jährige Jubiläum gehört gebührend gefeiert: Freitag, 11. August - 20:00 Uhr Festauftakt Live-Act: Horny Women Samstag, 12. August - 11:30 Uhr Mittagessen Spezialiät "Gegrillter Ochse" - 14:00 Uhr Vorführung der Sporthundeschule Baumgarten - 14:15 Uhr Beginn Mini-Soccer Turnier - 2 gegen 2 - 20:00 Uhr Live-Musik Sonntag, 13. August - 09:15 Uhr Hl. Messe im FW-Haus - 10:00 Uhr Jubiläums-Festakt...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg
Die Pfarre Dellach heute
12

Dellach im Drautal feiert 750 Jahre

Auch Pfarre und Schule feiern: 230 Jahre liegen hinter ihnen. DELLACH (ven). Dellach im Drautal hat Grund zu Feiern: Der Ort blickt ab 21. Mai auf seine 750-jährige Geschichte zurück. Bürgermeister Johannes Pirker ist stolz auf die Projekte, die er und seine Vorgänger zum Wohle des Ortes verwirklichen konnten. Aus Vergangenheit lernen "Es ist natürlich eine große Feier. Dennoch müssen wir aus der Vergangenheit lernen, um in die Zukunft zu blicken. Ich bin stolz, meine Vorgänger haben für den...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.