Alles zum Thema abc abwehrzentrum korneuburg

Beiträge zum Thema abc abwehrzentrum korneuburg

Lokales
Stabswachtmeister Barbara Ulrich und Vizeleutnant Alexander Hirschegger mit den "neuen" Rekruten.
31 Bilder

Ferienspiel in Korneuburg
Tagwache für 60 neue Rekruten

Kaum größer als einen Meter, aber dafür umso wissbegieriger und neugieriger – das waren die rund 60 neuen Rekruten, die man in der Korneuburger Dabsch-Kaserne, zumindest für ein paar Stunden, willkommen hieß. BEZIRK KORNEUBURG. Vier Stationen sowie eine Schatzsuche hatten Vizeleutnant Alexander Hirschegger, Stabswachtmeister Barbara Ulrich und die ABC-Soldaten zu bieten, die die kleinen Besucher aus Korneuburg, Leobendorf, Stetten, Bisamberg und Geradorf im Rahmen des Ferienspiels...

  • 09.08.19
  •  2
Lokales
Oberstleutnant Franz Fraiss mit Heinz Scheele, Eleonore Kopf, Klaus Polacek, Andrea Völkl, Matthias Zagler, Matthias Kubat und Herbert Pohl.

ABC – Informationsfrühstück
Eine Bürgermeisterin in der Kaserne

Stockeraus Bürgermeisterin Andrea Völkl sowie Stadt- und Gemeinderäte besuchten kürzlich das ABC-Abwehrzentrum in der Korneuburger Dabsch-Kaserne. BEZIRK | STADT KORNEUBURG | STOCKERAU (pa). In einem sogenannten Briefing durch den Leiter der Stabsabteilung und stellvertretenden Kommandanten, Oberstleutnant Franz Fraiss, konnten die Besucher mehr über das ABC-Abwehrzentrum – unter anderen in seiner rolle als attraktiver Arbeitgeber – erfahren und bei einem Rundgang durch die Kaserne auch...

  • 31.07.19
Lokales
38 Bilder

Strammstehen am Hauptplatz
Traditionstag des ABC-Abwehrzentrums in Korneuburg

Der Katastropheneinsatz in Tschernobyl war der erste Einsatz der Spezialisten der ABC-Abwehr. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. "Das war damals ein Meilenstein für uns. Wir haben erkannt, was wir können", erzählt Jürgen Schlechter, Kommandant des ABC-Abwehrzentrums und Oberst des Generalstabsdienstes. Heute, rund 30 Jahre später, zählen die Korneuburger Soldaten in Sachen Verfahren zu den besten – weltweit. Allein bei der Ausrüstung, sprich der notwendigen finanziellen Ausstattung der ABC gäbe es...

  • 26.04.19
Lokales
Die Experten des ABC-Abwehrzentrums in Korneuburg sind bestens dafür ausgebildet und ausgestattet, Personen und Geräte zu reinigen und von schädlichen Stoffen zu befreien.
2 Bilder

ABC-Abwehrschule ist jetzt ABC-Abwehrzentrum
ABC-Abwehrzentrum Korneuburg ist weltweit renommiert

Aus der Korneuburger ABC-Abwehrschule in der Dabsch-Kaserne wurde nun das ABC-Abwehrzentrum. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Die Abwehr von atomaren, biologischen und chemischen Bedrohungen ist das Einsatzgebiet der Soldaten des ABC-Abwehrzentrums mit Sitz in der Korneuburger Dabsch-Kaserne. Es ist nicht nur ein österreichweit einzigartiges Kompetenzzentrum, sondern auch weltweit durch die Katastrophenhilfeeinheit AFDRU bekannt. So verfügen die Korneuburger Soldaten über spezielle Fähigkeiten...

  • 01.03.19
Leute
Stadtrat Andreas Minnich, Bürgermeister Christian Gepp und ABC-Abwehrzentrum Kommandant Oberst Jürgen Schlechter zählten zu den ersten Gratulanten.

Ein "Dankeschön"+
Ehren-Medaille für Oberst Schuster

Welchen schöneren Rahmen für die Ehrung eines Oberst gäbe es, als den Garnisonsball! BEZIRK | STADT KORNEUBURG (pa). Das dachte sich auch Bürgermeister Christian Gepp und brachte die silberne Ehrenmedaille "Hilfe am Nächsten" für Oberst Michael Schuster mit zu dem rauschenden Fest. Mit dieser Ehrung dankt die Stadtgemeinde Korneuburg dem ehemaligen Kommandanten des ABC-Abwehrzentrums stellvertretend für die gesamte Truppe, die stets bei Notfällen Unterstützung leistete, etwa beim Hochwasser...

  • 16.01.19
Lokales
Auszeichnung für herausragende Leistungen im Strahlenschutz – auch Korneuburger Soldaten wurden in Seibersdorf geehrt.

Auszeichnung für Soldaten
Verdienstzeichen "Pro Merito" für ABC-Abwehrkompanie

Verleihung des Verdienstzeichens "Pro Merito" für herausragende Leistungen im Strahlenschutz auch an Korneuburger Soldaten. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Soldaten aus ganz Österreich fanden sich gemeinsam mit Vertretern der Blaulichtorganisationen in Seibersdorf ein. Dort wurde von der Seibersdorf Labor GmbH für herausragende Leistungen im Strahlenschutz das Verdienstzeichen "Pro Merito" verliehen. Sichtlich stolz auf seine Truppe war dabei auch Jürgen Schlechter, Kommandant des...

  • 10.12.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.