abgesagt

Beiträge zum Thema abgesagt

Der diesjährige Autofrühling wurde abgesagt.

Autofrühling ist abgesagt
"Interessierte können sich vor Ort in den Schauräumen informieren"

Aufgrund der gesetzlichen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie muss der Rohrbacher Autofrühling erneut abgesagt werden. Im Frühjahr 2022 soll dieser jedoch wieder über die Bühne gehen. Zusätzlich geben die Organisatoren bekannt, dass die Schauräume wieder geöffnet sind. BEZIRK ROHRBACH. Der Autofrühling ist bereits ein fixer Veranstaltungspunkt bei vielen Rohrbachern. Dieses Angebot wird gut angenommen. Die Besucher schätzen es sehr, sich Autos ansehen zu können, ohne dass der Druck...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Punsch und Glühwein gibt’s heuer nicht in Sarleinsbach – der Weihnachtsmarkt fällt aus.

Kameradschaftsbund
Weihnachtsmarkt in Sarleinsbach abgesagt

SARLEINSBACH. Auch der Weihnachtsmarkt in Sarleinsbach fällt der aktuellen Pandemie zum Opfer. Der Kameradschaftsbund hat die Veranstaltung nun offiziell abgesagt: "Coronabedingt müssen die Kameraden den für 12. Dezember geplanten Weihnachtsmarkt absagen. Wenn alles passt, wird der Markt im Jahr 2021 am 13. Dezember wieder stattfinden", sagt Obmann Franz Meisinger und bittet um Verständnis.

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
2

Gastronomen sind verärgert
"Sechs-Personen-Regelung ist kontraproduktiv"

Viele Paare haben sich auf ihre Hochzeit gefreut und schon einiges vorbereitet. Aufgrund der Coronaregelungen, die seit 21. September gültig sind, mussten viele aber wieder abgesagt oder verschoben werden. Auch andere Veranstaltungen, wie Taufen oder Geburtstage können nur im kleinen Rahmen stattfinden. BEZIRK. Seit 21. September durften höchstens zehn Personen an einer privaten Feier in einem Lokal teilnehmen. Diese Regelung wird jedoch mit 23. Oktober verschärft. Indoor sind dann künftig...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.