Absagen wegen Corona

Beiträge zum Thema Absagen wegen Corona

WOCHE Sightseeing Run 2021
Stadtrundgang im Laufschritt abgesagt

Die WOCHE Steiermark hat heuer den WOCHE Sightseeing Run, geplant für den 29. September, Start 16 Uhr, ins Leben gerufen, bei dem im Laufschritt die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Graz angelaufen werden sollten. Doch auch in diesem Jahr stehen die Organisatoren vieler Veranstaltungen vor Hürden, die ihnen  die Umsetzung nicht leicht machen. Und so muss dieser sportliche Stadtrundgang aufgrund der aktuell geltenden Covid-19-Bestimmungen abgesagt werden!  Wir arbeiten bereits daran, in...

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing WOCHE
Bilder wie dieses aus dem Jahr 2019 bleiben auch heuer aus. Der Kolomanikirtag 2021 ist abgesagt.

Innenstadt bleibt leer
Der Melker Kolomanikirtag fällt auch heuer Corona zum Opfer

Melker Kolomanikirtag 2021 abgesagt MELK. Nach einem einstimmigen Stadtrat-Beschluss ist es nun fix: der traditionelle Kolomanikirtag, der immer am 13. Oktober abgehalten wird, kann nicht stattfinden. Bürgermeister Patrick Strobl: "Für uns als Stadtregierung hat die Sicherheit oberste Priorität. Leider lässt es die derzeitige Situation nicht zu ein derartiges Großevent zu veranstalten, weshalb wir den diesjährigen Kolomanikirtag leider absagen müssen.“

  • Melk
  • Daniel Butter

Reichenau
Burgfestspiele im Sommer wurden abgesagt

REICHENAU. Für den Vorstand der Burgfestspiele Reichenau war es alles andere als leicht, nun die endgültige Entscheidung für die Absage der Burgfestspiele 2021 zu treffen. Corona machte leider auch fixe Planungen und organisatorische Vorbereitungen für die heurige Spielsaison auf der Burgruine unmöglich. Es war während den stattgefundenen Sitzungen immer ein auf und ab zwischen Zuversicht und Zweifel und alle hofften die ganze Zeit dennoch auf ein Wunder. Mit den Theaterstücken „Das Wunder von...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Pilgerung - Coronabedingte - ABSAGE

Corona macht auch den österlichen Pilgerungen 2021 einen Strich durch die Rechnung. Entsprechend der Vorgaben des Landes N.Ö. und der Diözese St. Pölten müssen wir unsere ursprünglich für den 27. 3. und dann auf 8. 5. 2021 verschobene Pilgerung von St. Valentin / Haag nach Seitenstetten endgültig absagen. In diesem Zusammenhang aber ein Hinweis auf die "Spirituellen Impulse für die Krise" von Professor Michael ROSENBERGER: https://www.wallfahrtsservice.de/

  • Amstetten
  • Hanspeter Lechner

Pilgerung - Coronabedingte - ABSAGE

Corona macht auch den österlichen Pilgerungen 2021 einen Strich durch die Rechnung.  Entsprechend der Vorgaben des Landes N.Ö. und der Diözese St. Pölten müssen wir unsere ursprünglich für den 27. 3. und dann auf 8. 5. 2021 verschobene Pilgerung von St. Valentin / Haag nach Seitenstetten endgültig absagen. In diesem Zusammenhang aber ein Hinweis auf die "Spirituellen Impulse für die Krise" von Professor Michael ROSENBERGER: https://www.wallfahrtsservice.de/

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Auch 2021 wird das Wörgler Stadtfest nicht stattfinden.

Wörgler Stadtfest abgesagt

WÖRGL. Auch 2021 wird das Wörgler Stadtfest nicht stattfinden. Zu unklar sind derzeit noch die zu erwartenden zukünftigen Vorgaben seitens der Bunderegierung im Rahmen der Eindämmung der Covid-19 Pandemie. Für Stadtfestobmann Vbgm. Mario Wiechenthaler stehen die Vorzeichen für eine reibungslose Durchführung jedenfalls unter keinem guten Stern. „Es ist auch in diesem Jahr eine schmerzliche Entscheidung, aber wir haben einfach keine Veranstaltungssicherheit“, so Wiechenthaler, für den in diesem...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Hannah Kuranda
3 4 9

Corona Auflagen
NUN AUCH GRAZER FRÜHJAHRSMESSE 2021 ABGESAGT!

NUN AUCH GRAZER FRÜHJAHRSMESSE 2021 ABGESAGT ! Nach der Herbstmesse 2020 muss nun auch die Grazer Frühjahrsmesse abgesagt werden. Was viele schon vermuteten, wurde Donnerstagnachmittag offiziell bestätigt. "Leider hat sich die Lage in den vergangenen Tagen, insbesondere mit den neuen Virus-Mutanten keineswegs verbessert, sondern eher zugespitzt, sagte Messe Center Graz Vorstand Armin Egger am Donnerstag. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und der unberechenbaren Situation blieb nichts anderes...

  • Stmk
  • Graz
  • Robert Rieger
Sie alle tragen Agnes Katschners Handschrift und trotzdem gleicht keines dem anderen: Hier sind verschiedene Häferl aus unterschiedlichen Adventmarkt-Saisonen zu sehen.
3

Grazer Adventmarkt-Häferl
So sieht das Design kommende Saison aus

Wer die Adventmärkte am Hauptplatz und Eisernen Tor besucht, hat sie bereits in Hand und Herz geschlossen: Die jährlich wechselnden Christkindlmarkt-Tassen mit Grazer Motiven. Das Design für erstmals zwei Jahre (2020 und 2021) liegt der WOCHE exklusiv vor. So wird die Tasse im kommenden Advent 2021 aussehen.  Jedes Jahr entsteht eine Tasse im neuen Design. "Der Entwurf für 2020 war schon druckfertig und 10.000 Stück an Rohware bestellt", verrät Adventmarkt-Organisator Christoph Katschner. Doch...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
1 4 4

Abgesagt .....
Absage des beliebten Alex Kaiser Weihnachtscircus in Mauthausen 2020 /2021

PRESSEAUSSENDUNG CIRCUS ALEX KAISER ! Absage des beliebten Weihnachtscircus in Mauthausen LIEBE CIRCUS ALEX KAISER FANS Mit grossen Bedauern und Tränen müssen wir leider unseren geliebten Weihnachtscircus in Mauthausen absagen ! Wir hoffen diese schwere Zeit zu überbrücken! Vielen Herzlichen Dank an Alle die uns bisher so geholfen haben ! Eure Familie KAISER Archiv: Robert Rieger Fotos 2019/20: Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Perg
  • Robert Rieger
Im Jänner 2020 holte der SC/ESV Parndorf den Hallenmasters-Titel.
3

Fußball
BFV-Hallenmasters und Vorturniere coronabedingt abgesagt

Der Burgenländische Fußballverband gab bekannt, dass es - wie fast schon zu erwarten - keine Hallenmeisterschaft 2020/21 gibt. BURGENLAND. Bereits seit 1984 richtet der Burgenländische Fußballverband alljährlich Hallenbewerbe für Kampf- und Nachwuchsmannschaften aus, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Die für Jänner 2021 geplanten Hallenturniere mussten jetzt aufgrund der COVID-19-Pandemie nun leider endgültig abgesagt werden. Der Burgenländische Verband hat diese Hallenturniere in den...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Klagenfurts Wirte als auch die Firmen sind heuer verunsichert. Weihnachtsfeiern ja oder nein?
6

Weihnachtsfeiern
Jetzt hagelt es nur noch Absagen

Die neue Corona-Verordnung besagt: Maximal sechs Personen pro Tisch. Das Aus für Weihnachtsfeiern? KLAGENFURT. Aufgrund der Corona-Maßnahmen musste die Gastronomie schon einiges wegstecken. Zuerst der Lock- down, dann die verkürzten Öffnungszeiten und jetzt die Regelung, dass im Indoor-Bereich maximal sechs Personen an einem Tisch zusammensitzen dürfen. Große Feiern können somit nicht mehr stattfinden. Wie sieht denn nun die Situation bezüglich der Firmen-Weihnachtsfeiern aus? Die WOCHE...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
2 6

Coronavirus ,
ABSAGE DER VERNISSAGE " MEIN LINZ " des KÜNSTLERS GAZMEND FREITAG für November 2020

NÄCHSTE ABSAGE EINER TOLLEN VERANSTALTUNG !!!!!! Es tut mir leid mitteilen zu müssen, dass aufgrund der verschärften Corona Bestimmungen die Vernissage " MEIN LINZ " im Alten Rathaus Linz nun doch auf 2021 verschoben werden muss! Der neue Termin 2021 wird rechtzeitig bekannt gegeben inkl. PR durch Robert Rieger Photography Fotos: Gazmend Freitag - Robert Rieger Photography

  • Urfahr-Umgebung
  • Robert Rieger
Heuer wird es in Völkermarkt keinen Nikolomarkt geben.

Völkermarkt
Nikolomarkt wurde abgesagt

Am 29. und 30. November hätte der traditionelle Nikolomarkt heuer stattfinden sollen. Dazu wird es jedoch Corona-bedingt nicht kommen. VÖLKERMARKT. Gestern wurde im Stadtrat beschlossen, dass der Nikolomarkt in Völkermarkt heuer Corona-bedingt nicht stattfinden kann. Die Gründe dafür liegen in den derzeit gültigen Maßnahmen der Bundesregierung, sowie in der Ungewissheit betreffend möglicher weiterer regionaler Verschärfungen. Nicht möglich Besucherstrom zu regeln "Da der Markt nicht auf einem...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
2 5

TROTZ CORONA der TERMIN für die VERNISSAGE von GAZMEND FREITAG " Mein Linz " wurde BESTÄTIGT

Vernissage "MEIN LINZ" im Alten Rathaus Linz 02.11.2020 Vernissage in Altes Rathaus Linz Hauptplatz 1 | 4020 Linz 02. November 2020 19.00 Uhr Eröffnung: Bürgermeister Klaus Luger Kurator: Konsulent Adolf Öhler Mein Linz Eine künstlerische Liebeserklärung Als geselliger und weltoffener Mensch schätzt der albanische Kunstmaler Gazmend Freitag seine adoptierte Heimatstadt Linz, in der er seit 2010 lebt und arbeitet. Sein neuestes Projekt MEIN LINZ ist inspiriert von der interessanten Architektur...

  • Linz
  • Robert Rieger
Obwohl der Adventmarkt heuer ausfällt muss niemand auf die Handwerkskunst aus den Werkstätten des Instituts Hartheim verzichten.
4

Institut Hartheim
Weihnachtsmarkt wird von einem Adventweg ersetzt

Aufgrund der derzeitigen Situation der Corona- Pandemie und der damit verbundenen Sicherheitsauflagen wird in diesem Jahr im Institut Hartheim kein Adventmarkt stattfinden. Stattdessen wird ein Adventweg angelegt.  ALKOVEN. Der Adventweg führt rund um das Institut Hartheim. Dieser verläuft von der Kleintierhaltung (Weidacherstraße 17) bis hin zum Café Lebenswert (Wirtschaftstrakt des Schlosses Hartheim im Arkadenweg 4). "Wir planen, diesen Weg zu beleuchten und mit bemalten, weihnachtlichen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Wenn Handwerk und Rahmenprogramm wegfallen, bleiben auf einem Adventmarkt nur die Punschstände übrig. Das ist für manche Verantwortlichen zu wenig oder sie sehen eine Gefahr, dass hier die vorgeschriebenen Corona-Maßnahmen möglicherweise nicht eingehalten werden.
5

Advent- und Weihnachtsmärkte
Wie still wird heuer der Advent?

In verschiedenen Liedern und Texten wird die Zeit vor Weihnachten als die stillste Zeit im Jahr bezeichnet. Doch zwischen Weihnachtsfeiern, Adventmärkten, Punschtreffen und der Suche nach perfekten Geschenken und schön gewachsenen Christbäumen sind die Wochen vor Heiligabend eher von Hektik und Stress gekennzeichnet. 2020 könnte ein kleiner Virus namens Corona dafür sorgen, dass der Advent vielleicht tatsächlich ein wenig stiller wird als sonst. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Abhängig von der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Abgesagt: Kein Eislaufplatz in diesem Winter auf dem Steyrer Stadtplatz.

Abgesagt
Kein Eislaufen & Stocksport auf dem Steyrer Stadtplatz 2021

Der Innenstadt-Eislaufplatz – genannt „Eis(en)Stadt Styr – wird 2021 nicht stattfinden. Das haben die Veranstalter vom Steyrer Curling Club via Facebook bekannt gegeben. STEYR. Aufgrund der aktuellen Situation sei das Eis-Event nicht in der Form durchführbar wie in den letzten Jahren: „Wir möchten, dass viele Leute auf unserer Eisfläche Spaß haben, sich vernetzen und Sport betreiben können. Und das ist heuer einfach nicht möglich.“ Nach vier erfolgreichen Jahren wäre der Eislaufplatz heuer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Ein neues Format für Wolfsberger Märkte im nächsten Jahr befindet sich in Ausarbeitung.

Wolfsberg
Endgültige Absage des Kolomonimarkts

Der traditionelle Kolomonimarkt, der heuer von 16. bis 19. Oktober stattgefunden hätte, wurde nun endgültig abgesagt.  WOLFSBERG. Vergangenen Freitag fiel nach einem Gespräch zwischen Bürgermeister Hannes Primus, Bezirkshauptmann Georg Fejan und Stadtwerke-Geschäftsführer Christian Schimik die Entscheidung, den diesjährigen Kolomonimarkt endgültig und ersatzlos abzusagen.  Praktisch nicht umzusetzen"Wir haben alles versucht, um den Kolomonimarkt zu retten, aber unter den gegebenen Umständen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
4

Abgesagt
Absage: 150 Jahre Feuerwehr Altmünster

Bereits im Jahr 1870 gegründet, zählt die Feuerwehr Altmünster zu den ältesten Feuerwehren im Bezirk Gmunden und im Land Oberösterreich. Dieses Jubiläum wollten die Florianijünger am 19. und 20. September gebührend feiern. Auch die Feuerwehren sind – wie alle anderen Bereiche des täglichen Lebens – massiv von den COVID-19-Bestimmungen betroffen. In Not geratenen Bürgerinnen und Bürgern zu helfen ist die vorrangigste Aufgabe der Einsatzorganisationen. Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
3

Absagen
Feuerwehrwehrfest in Münichholz wegen Corona abgesagt

STEYR- Der Löschzug 5 Münichholz der FF Steyr gibt hiermit offiziell die Absage des diesjährigen Tag der offenen Tür (Feuerwehrfest) am 05 und 06. September und Nikolaus und seine Krampusse im Dezember bekannt. Aufgrund der Beschränkungen im Zusammenhang mit dem Covid 19 ist es uns leider nicht möglich, dies in einem passenden Rahmen zu organisieren und stattfinden zu lassen. Auch sind wir der Meinung, dass unser aller Wohl, sowie auch die Gesundheit der Gäste, Kameradinnen und Kameraden...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Auch in Griffen wird es heuer keinen Krampus-Umzug geben.

Griffen
Grottenteufel sagen den Krampus-Umzug ab

Nach einem Sommer ohne Volksfeste steht Corona-bedingt im Bezirk wohl auch ein Winter ohne große Krampus- und Perchtenumzüge bevor. BEZIRK VÖLKERMARKT. Dass der Winter nicht so weit entfernt ist wie viele meinen, zeigt die Tatsache, dass bereits jetzt einige Perchten- und Krampusgruppen ihre Läufe absagen – das Corona-Virus macht wie es scheint heuer also auch vor den beliebten Brauchtumsveranstaltungen im Winter nicht Halt (mehr dazu hier). In den vergangenen Tagen haben bereits die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
1 2 7

ABSAGE des ITALIENISCHER ABEND in der Altstadt von Althofen

Aufgrund der Coronasituation in Friaul müssen wir den geplanten italienischen Abend in der Altstadt von Althofen am Freitag, 7. August 2020 um 20 UHR  leider absagen!!!!!!!!!!!!!!!!!! Nächstes Jahr - Nächste Chance

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Aufgrund der Aktuellen Corona-Situation in Oberösterreich hat das Team der Textilen Kultur Haslach den Webermarkt, der vom 25.und 26- Juli geplant war, endgültig abgesagt.
2

Textile Kultur Haslach
Haslacher Webermarkt endgültig abgesagt

HASLACH, BEZIRK (hed). Die stark ansteigenden Corona-Zahlen in den letzten Tagen haben zu einer Verschärfung der Maßnahmen in Oberösterreich geführt. Aufgrund dieser Tatsache begründet das Team der Textilen Kultur Haslach die endgültige Absage des Webermarktes 2020, der vom 25. bis 26. Juli geplant war. „Sehr gerne hätten wir mit dem Haslacher Webermarkt einen kräftigen Impuls gesetzt, der uns alle positiv für die Zukunft stimmt“, verlautet es vom Team der Textilen Kultur Haslach: „Es ist sehr...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.