Abschied

Beiträge zum Thema Abschied

Lokales

Abschied von bekanntem Neunkirchner
Johann Tarman ist nicht mehr

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Fasching und die Fischerei war sein Leben: Johann Tarman, der seinerzeit ein Fahrradgeschäft in Neunkirchen betrieb, und auf Bundesebene bei den Faschingsgilden sowie in der Neunkirchner Faschingsgilde sehr engagiert war, verstarb am 10. Juli im 70. Lebensjahr. Johann Tarman wird am 18. Juli, 11 Uhr, im Zeremonienraum beim Stadtfriedhof Neunkirchen aufgebahrt, feierlich gehoben und im Familiengrab zur Ruhe gebettet.

  • 15.07.19
Leute
4 Bilder

Personalia
Altendorf verabschiedete Josef Pichler als Bürgermeister

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 23. Juni fand der traditionelle Gemeindekirtag in Altendorf statt. Nach der Kirtagsmesse wurde Josef Pichler als Alt-Bürgermeister feierlich verabschiedet. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Trachtenkapelle Haßbach-Penk-Altendorf und der Gesangverein Eiche Penk. Ortsvize Rupert Erlach begrüßte die Festgäste. Als Festredner standen Bürgermeisterin Ulrike Trybus, HBI Karlheinz Peinsipp, Bezirkshauptfrau Alexandra Grabner-Fritz und LA Hermann Hauer am Podium. Josef...

  • 25.06.19
Lokales
Prim. Univ. Doz. Dr. Friedrich Längle und Vorgänger Prim. Dr. Friedrich C. Lang (r.).

Aus dem Spitalsleben
Landesklinikum: Abschied von Primar Lang

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit den chirurgischen Abteilungen in Neunkirchen und Wr. Neustadt sind die Patienten in der südlichen Thermenregion bestens versorgt. Um mit der enormen medizinischen Entwicklung optimal Schritt halten zu können, wird in Zukunft nun noch enger zusammengearbeitet. Unter der Leitung von Prim. Univ. Doz. Dr. Friedrich Längle werden die Stärken der beiden Abteilungen in Zukunft noch weiterentwickelt. "Ich möchte Primarius Dr. Friedrich C. Lang für die langjährige gute...

  • 06.06.19
Politik
Der scheidende langjährige Obmann mit der höchsten sozialdemokratischen Auszeichnung, der Victor Adler Plakette.
2 Bilder

Politik
SPÖ Bürg-Vöstenhof ehrt "Hiaß" und Kassier

BEZIRK NEUNKIRCHEN (wunderl). Bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ Bürg-Vöstenhof wurde mit Veronika Bock eine neue Vorsitzende gewählt. Ehrung verdienter Funktionäre Ein besonderer Punkt und der Höhepunkt nach der Neuwahl waren die Ehrungen des scheidenden Obmanns Matthias Christian und des langjährigen Kassiers Ferdinand Sgardelli. Matthias Christian, der allseits "Hiaß" genannt wird, war 38 Jahren Obmann, seine erfolgreiche Obmannschaft war stets begleitet von seinem Freund ...

  • 09.03.19
  •  1
  •  2
Lokales

Zahl der Woche
5.3.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 5. März ist Faschingsdienstag – und das bedeutet närrisches Treiben in vielen Gemeinden. In Neunkirchen zum Beispiel setzt sich der Narrentross um 14 Uhr vom Haus der Wirtschaft in der Triesterstraße Richtung Hauptplatz in Bewegung. Fotoserie am 5.3. auf www.meinbezirk.at

  • 27.02.19
Politik

Bürgermeister geht
Altendorf wird weiblich

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Erst im Februar 2015 bekam Altendorf mit Rupert Erlach einen neuen Vizebürgermeister. Ende März will nun Ortschef Josef Pichler den Bürgermeisterstuhl räumen. Seine Nachfolgerin soll Ulrike Trybus werden. In seinem Abschiedsbrief vom 13. Februar (online auf der Homepage der Gemeinde) verabschiedet sich Pichler als Bürgermeister. Mehr dazu hier

  • 21.02.19
Lokales

Leserpost
Danke für die

Meine Mutter Berta Kuterer wurde sechs Jahre im Pflege- und Betreuungszentrum Scheiblingkirchen fürsorglich betreut. Sie war im ganzen Heim sehr beliebt und fühlte sich auch richtig wohl. Jedoch im heurigen Jahr wurde sie immer schwächer und kranker, sodass sie intensivere Pflege brauchte. Für diese wirklich aufwendige und fürsorgliche Betreuung möchte ich mich beim gesamten Team der Station Sonne im 3. Stock herzlichst bedanken. Durch ihre wirklich herzliche und freundliche Fürsorge und...

  • 25.11.18
Lokales

Urnenbeisetzung
Abschied von Fritz Pruggmayer

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der bekannte Peischinger Taxler und Landwirt Fritz Pruggmayer ist am 17. November im 61. Lebensjahr verstorben (die BB berichteten auf www.meinbezirk.at). Am 27. November, 13.30 Uhr, ist Gelegenheit von Fritz Pruggmayer am Stadtfriedhof Neunkirchen Abschied zu nehmen.

  • 19.11.18
Sport

Irene Chini-Binder neue Fußballvereins-Präsidentin

Ablöse im SC Eurotor Neunkirchen. BEZIRK NEUNKIRCHEN (leeb). Die für Montag den 20. August anberaumte Generalversammlung im Hotel-Restaurant Osterbauer wurde unter der Leitung der beiden Schriftführer Gerhard Klambauer und Ing. Günther Kautz sowie Obmann Dieter Leeb mit einem Paukenschlag eröffnet. Neue Präsidentin für SC Eurotor Neunkirchen Nachdem der neu designierte Kassier Christoph Prinstinger die neu designierte Bundesrätin SPÖ Stadträtin Andrea Kahofer ablöste gab man den...

  • 21.08.18
Leute
LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf (l.) und Direktor Franz Fidler.

Direktor Franz Fidler verabschiedet

LH-Vize Dr. Stephan Pernkopf wünschte Alles Gute für den Ruhestand ab September. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ing. Franz Fidler ist ÖVP-Gemeinderat in Ternitz und Direktor der Landwirtschaftlichen Fachschule Pyhra. Anlässlich seines bevorstehenden Ruhestands ab Anfang September dieses Jahres wurde Fidler von Landes-Vize Dr. Stephan Pernkopf in dessen Büro eingeladen. "Mit Direktor Franz Fidler geht ein äußerst engagierter und innovativ denkender Direktor in Pension. Ich wünsche für seinen wohlverdienten...

  • 19.07.18
Leute

Strafrichter nahm wehmütig Abschied

Neunkirchens Dr. Christoph Gluszko feierte mit Wegbegleitern seine Pensionierung. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Neunkirchens Strafrichter Dr. Christoph Gluszko geht in Pension. Und wer ihn kennt, weiß, dass ihm das schwer fällt. Zum Abschied lud der Jurist des Bezirksgerichts Neunkirchen am 26. Juni seine Kollegen, Wegbegleiter und Familie ins Gasthaus Beisteiner nach Peisching ein. Unter den Gästen gesichtet: Sabine Bischof, Amtsdirektor Helmut Bruckmüller, Zivilrichter a.D. Josef Santrucek, Doris und...

  • 28.06.18
Lokales

Bauernkammer-Chef a.D. Johann Mauser verstarb im 69. Lebensjahr

Abschied kann am 30. Mai von ihm in der Pfarrkirche Schwarzau/Stfd. genommen werden. BEZIRK NEUNKIRCHEN.  Am Samstag, dem 19. Mai, schied der ehemalige Bauernkämmerer Ökonomierat Johann Mauser aus dem Leben. Am 30. Mai, 14.30 Uhr, kann von ihm in der Pfarrkirche Schwarzau/Steinfeld Abschied genommen werden. Ein dankbares Gedenken bewahren ihm Gattin Leopoldine, die Söhne Johannes und Andreas, Schwiegertochter Carina, die Enkelkinder Alexander und Johanna. Anstelle von Kranz- und Blumenspenden...

  • 23.05.18
Leute

Ein ganz beliebter Musikschullehrer geht

Franz Eisenkölbl nimmt nach 30 Jahren Musikschule Abschied. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Franz Eisenkölbl unterrichtete 30 Jahre an der Musikschule Ternitz. Der beliebte Musiker und Musiklehrer geht mit Schulschluss in den verdienten Ruhestand. Beim großen Vorspielabend der Musikschüler am 22. März wurde Eisenkölbl von Johann Ibersperger (l., Kapellmeister der Trachtenkapelle Flatz), Kapellmeister-Stellvertreter Josef Feilhofer (2.v.l.) und Musikschuldirektor Leo Eibl (r.) vor den Vorhang gebeten.

  • 23.03.18
Lokales
Stv. Regionalmanagerin Thermenregion Dipl. KH-Bw Ingrid Schwarz MSc, Ärztlicher Direktor Prim. Dr. Gerhard Koinig MBA, Prim. Dr. Helmut Jelem MSc, Pflegedirektorin Maria Aichinger MSc MAS, Kaufm. Direktor Dipl. KH-BW Johann Ungersböck
2 Bilder

Abschied vom Psychiatrie-Primar nach neun Jahren

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nach neunjähriger beruflicher Tätigkeit im Landesklinikum Neunkirchen als Vorstand der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin verabschiedete sich Prim. Dr. Helmut Jelem, MSc in den wohlverdienten Ruhestand. Dem neuen Lebensabschnitt blickt er zuversichtlich entgegen und freut sich bereits auf die gewonnene Freizeit. Mit 1. Jänner wurde Dr. Christian Wunsch zum neuen Vorstand der Abteilung ernannt.

  • 13.01.18
Politik
4 Bilder

Polit-Dinosaurier freut sich auf mehr Freizeit

Reichenaus Hans Ledolter (67) trat nach 22 Jahren als Bürgermeister ab. Ein kurzer Rück- und Ausblick auf seine Zukunft. BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Ich habe mich stets zuerst gefragt, was ist gut für unser Reichenau und mich nie gescheut, auch Unpopuläres durchzuziehen," schildert Reichenaus Ex-Bürgermeister Johann Ledolter den Bezirksblättern. "Das beste Reichenau seit Jahrzehnten" Durch konsequente und zielstrebige Arbeit mit viel Freude und Begeisterung habe er in über 30 Jahren "das beste...

  • 17.12.17
Leute
Anstoßen mit Rosa-Sekt zum Abschied: Johann Kohl will sich künftig seinen vielen Hobbys wie Bergsteigen widmen.
16 Bilder

Mit 59 fängt für Johann Kohl das Privatierleben an

Volksbank-Urgestein kann sich jetzt zu 100 Prozent seiner Freizeit widmen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ab 1981 war Johann Kohl für die Volksbank im Einsatz. Selbstredend, dass sich in dieser Zeit einige Anekdoten abgespielt haben, an die er heute mit einem Schmunzeln zurückdenkt – etwa wie Kohl in James Bond-Manier eine Tür aufbrechen musste, weil er sich aus dem Bankraum gesperrt hatte. Am 31. August wurde Kohl in seiner Bankfiliale mit zarten 59 Jahren ins Privatier-Dasein verabschiedet. Mit dabei:...

  • 31.08.17
Politik
Bürgermeister Michael Knabl zieht sich aus der Politik zurück.

Langzeitbürgermeister Michael Knabl: "Zum 70-er ist Schluss"

Puchbergs Bürgermeister kündigt seinen Rückzug für September an. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit 1985 drückt Michael Knabl als SPÖ-Bürgermeister der Kurgemeinde Puchberg seinen Stempel auf. Im September will er Platz für einen Nachfolger machen. "Ich habe immer wieder zehn Jahre angehängt. Zum Fünfziger, zum Sechziger; jetzt ist dann Schluss", bestätigte Knabl seine Entscheidung auf Bezirksblätter-Anfrage. Seinen Entschluss aufzuhören hat der SPÖ-Dinosaurier auch schon in den Puchberger...

  • 01.08.17
Lokales

Da Pepi...

... iwa Verwurzelung der "alten Garde der Hausärzte" in der Bevölkerung. BEZIRK NEUNKIRCHEN. I kaunn mi guat an mein oid'n Hausorzt erinnern. Er hot imma Hausbesuche g'mocht und danoch imma a Stamperl trunk'n.

  • 13.02.17
Leute
Zum Abschied gab's eine Überraschungstorte. Im Bild:  Anneliese Rosenberger, Ilse Osterbauer, Dir.stv. Mag. Marianne Pinkl-Eisenkölbl, Dipl. Päd. Otto Frigyesi, Fachvorstand Dipl. Päd. Thomas Gasteiner und Personalvertreterin FL Elisabeth Pfiel.

Abschied von Lehrerlegende Otto Frigyesi

Feierstunde für Lehrer aus der Tourismusschule Semmering. BEZIRK NEUNKIRCHEN. 21 Jahre war Otto Frigyesi Lehrer an den Tourismusschulen Semmering. Generationen von Schülern unterrichtete er in Servieren. Nun war für den verdienten Pädagogen der Tag des Abschieds gekommen. Vor den versammelten Schülern und Lehrern bedankte sich Direktor Mag. Jürgen Kürner in einer sehr emotionalen Rede bei Frigyesi: „Wenn – so wie bei dir – die Liebe zu jungen Menschen und perfekte Fachkenntnis...

  • 02.12.16
Lokales
Bürgermeister LAbg. Rupert Dworak, Oberschulrätin Sonja Kraiger (M.), Stadträtin Mag. Andrea Reisenbauer.

Direktorin in den Ruhestand verabschiedet

Nach 18 Jahren hieß es für Sonja Kraiger Abschied von der Schule zu nehmen. Oberschulrätin Sonja Kraiger leitete die Volksschule Ternitz-Kreuzäckergasse. Mit 1. Oktober dieses Jahres hat sie ihren wohlverdienten Ruhestand angetreten. BEZIRK NEUNKIRCHEN (unger). „Frau Direktorin Sonja Kraiger hat seit dem Neubau der Volksschule im Jahr 1998 diese Bildungseinrichtung als eine der modernsten und innovativsten Bildungseinrichtungen unserer Stadt etabliert“, sagte Bürgermeister LA Rupert Dworak...

  • 12.10.16
Lokales
Urkunden des Landesschulrates gab es für die „Neo-Pensionisten“: Fachvorstand Thomas Gasteiner, Traude Schabus, Dir. Mag. Jürgen Kürner, Ernst Binder und Personalvertreterin Elisabeth Pfiel.

Tourismusschule verabschiedete Traude Schabus und Ernst Binder

Zwei verdiente Lehrer gingen in den Ruhestand. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit rund 30 Jahren, seit es die Tourismusschulen am Semmering gibt, war Ernst Binder als Kochlehrer im Dienst. Nach seiner Karriere als Inhaber des „Brunnenstöckl“ war er in den letzten Jahren ganz für den Unterricht da. "Langweilig wird mir sicher nicht" Nun verabschiedete er sich in den wohlverdienten Ruhestand. „Ich mache das mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Aber langweilig wird mir sicherlich nicht“,...

  • 02.10.16
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.