Alles zum Thema Abwerzger

Beiträge zum Thema Abwerzger

Politik
(Symbolbild) Wenn sich kein Platz in einer Notschlafstelle findet, müssen die Obdachlosen meist woanders Zuflucht suchen.

FPÖ: Einrichtungen für Obdachlose auch in Bezirken - nicht nur in Innsbruck

Auch wenn nun die wärmere Sommerzeit vor der Tür steht, ist die tägliche Suche nach einem Nachtlager für Obdachlose immer noch schwierig. Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann Klubobmann LAbg. Mag. Markus Abwerzger fordert nun mehr Maßnahmen von der Landesregierung. TIROL. Die Landesregierung solle sich ihrer "sozialpolitischen Verantwortung stellen", so Abwerzger. Die jetzige Schließung der Notschlafstelle am Schusterbergweg gehe genau in die falsche Richtung. Stattdessen müsste die Schlafstelle...

  • 17.04.18
Lokales
3 Bilder

Wolfgang Neururer (FPÖ Imst) wird auf dietiwag.org wegen Hitler Screenshot angegriffen

BEZIRK (ps). Im Tagebuch auf "dietiwag.org" finden sich folgende Screenshots mit folgendem Kommentar: Bei „Wolfgang“ handelt es sich um Wolfgang Neururer, (noch) Bezirksparteiobmann von Imst, „Brigitte“ ist Brigitte Gröber, die (gerade noch) geschäftsführende Stadtparteiobfrau der FPÖ Imst. Denn auf diese Veröffentlichung hin wird der Tiroler FPÖ-Obmann Markus Abwerzger – der raschen Order aus Wien rasch folgend – die beiden Funktionäre circa heute noch in relativ hohem Bogen aus der Partei...

  • 07.03.18
Politik

Mag. Abwerzger entsetzt über 2,25 Millionen LKW

Meinungen über die veröffentlichten Zahlen des LKW-Verkehr, bilden sich in allen politischen Lagern. So auch bei der FPÖ, voran LAbg. Mag. Markus Abwerzger, der sich erschüttert zeigt. Die 2,25 Millionen LKW sieht er als "traurigen Rekordwert". TIROL. Geradezu geschockt ist der FPÖ-Landesparteiobmann Mag. Abwerzerger von der ermittelten LKW-Zahl aus dem Jahr 2017. Die Schuldigen in seinen Augen: die schwarzgrüne Landesregierung. Als Lösung fordert der Politiker einen "raschen Ausbau der...

  • 09.01.18
  • 1
Politik
Die Ermittlungen gegen Höchstöger wurde eingestellt.

Höchstöger-Ermittlungen eingestellt: Demir zweifelt Argumentation an

Die Ermittlungen wegen Besitzes von NS-Devotionalien gegen den langjährigen FPÖ-Funktionär Martin Höchstöger wurden eingestellt. Die Marmortafeln mit der Verkündung des Anschlusses Österreichs an Nazi-Deutschland seien schon vor dem Einzug Höchstögers angebracht gewesen. Dieses Argumentation ist dem Grünen Landtagsabgeordneten Ahmet Demir ein Dorn im Auge. TIROL. Als "fragwürdig" definiert der grünen Politiker Demir die Ermittlungseinstellung der Innsbrucker Staatsanwaltschaft gegen...

  • 20.12.17
Politik
Die FPÖ befürwortet die doppelte Staatsbürgerschaft für Südtiroler.

Südtirol: Doppelte Staatsbürgerschaft erfährt Unterstützung

Die steigende Unterstützung einer doppelten Staatsbürgerschaft für Südtiroler, wird auch von der FPÖ, voran von Mag. Abwerzger begrüßt. Schon im Juni 2015 wurde im Südtiroler-Unterausschuss des Nationalrates die doppelte Staatsbürgerschaft in einem Antrag thematisiert. TIROL. Befürwortend äußerte sich auch Tirols Landeshauptmann Günther Platter. Die emotionale Verbundenheit der österreichischen Minderheit zum ursprünglichen Mutterland, war schon des öfteren Thema zwischen Platter und seinem...

  • 24.11.17
Lokales
Der starke Transitverkehr gefährdet die Tiroler Luft. Dies ist der FPÖ ein Dorn im Auge.

FPÖ: Blockabfertigung ist "Placeboverordnung"

Der Transit-Verkehr und die Belastung der Tiroler Luft soll mit der Verlagerung der LKWs von der Straße auf die Schiene bekämpft werden. Doch Tirol allein kann diesen Plan nur schwer umsetzten. Die Zusammenarbeit mit Bayern ist zäh und schwierig. LH Platter kritisierte dies und wurde prompt seitens der FPÖ als ein "Versuch der Beschönigung" von FPÖ-Landesparteiobmann LAbg. Mag. Markus Abwerzger verurteilt. TIROL. Die FPÖ sieht in der Kritik LH Platters reine Kalkulation. Das Motiv: In vier...

  • 03.11.17
  • 1
Lokales
HC Strache zu Besuch in Tirol. Im Bild mit Obmann der Tiroler FPÖ Markus Abwerzger.
12 Bilder

HC Strache und Abwerzger wollen in die Regierung – mit Video

HC Strache – Bundesparteiobmann der Freiheitlichen Partei – kam zu Besuch nach Tirol: Nicht nur die Liste für die kommenden Landtagswahlen wurde vorgestellt, auch wurde eine Zusammenfassung auf 4 Jahre Markus Abwerzger als Obmann der Tiroler FPÖ gegeben. TIROL. "Tirol zuerst!" – vor einem Roll-Up mit dieser Aufschrift saßen heute (4. Mai) HC Strache und Markus Abwerzger im Café Katzung in Innsbruck. Sie blickten gemeinsam auf die vier Jahre Obmannschaft Abwerzgers zurück, gleichzeitig ließen...

  • 04.05.17
Reisen
Ehemaliger Landesobmann Patrick Haslwanter gratuliert Christoph Jäger zur einstimmigen Wiederwahl.

RFJ Tirol beging 34. Landesjugendtag

Landesobmann Christoph Jäger wurde am Samstagabend in Schönberg einstimmig wiedergewählt. Am Samstag 29. Oktober lud der Ring Freiheitlicher Jugend (RFJ) Tirol zu seinem 34. Ordentlichen Landesjugendtag. Jungfreiheitliche aus dem ganzen Land fanden sich in Schönberg im Stubaital ein, um der Veranstaltung beizuwohnen. Als Ehrengäste machten FPÖ-Landesparteiobmann LAbg. Mag. Markus Abwerzger und Bezirksobmann Innsbruck-Land NAbg. Peter Wurm und zahlreiche andere Funktionäre aus allen...

  • 31.10.16
Politik
Landesparteiobmann Markus Abwerzger

Mag. Abwerzger zur ÖVP-Grün-Regierung

Antrag der FPÖ-Fraktion „Demokratiepaket Gemeinde I – für was die Tiroler Grünen einst standen“ wurde heute von ÖVP und Grünen im Landtagsauschuss abgelehnt. Mag. Abwerzger: „Leider wollen die Tiroler Grünen nun nichts mehr davon wissen, was sie einstmals vertraten und ihren Wählerinnen und Wählern als Wahlzuckerl mitgegeben haben.“ Für FPÖ-Landesparteiobmann LAbg. Mag. Markus Abwerzger beweist die heute heutige Ablehnung eines FPÖ-Antrages im Ausschuss für Rechts-, Gemeinde- und...

  • 17.06.16
Lokales
Rudi Federspiel und Johann Überbacher beim Bieranstich als Auftakt des 3. Generationenfest der FPÖ-Innsbruck.
2 Bilder

3. Generationenfest der FPÖ im Olympiapark

O-DORF (kr). Aufgrund des schlechten Wetters am 1. Mai wurde das FPÖ-Generationenfest auf vergangenen Samstag verschoben. Viele BesucherInnen kamen in den Olympiapark, darunter auch FPÖ-Stadtparteiobmann Rudi Federspiel, zahlreiche GemeinderätInnen sowie Landesparteiobmann Markus Abwerzger. Dieser bedankte sich: „Ich möchte mich bei allen BesucherInnen und den FunktionärInnen für die Teilnahme und die Mitarbeit herzlich bedanken.“

  • 24.05.16
Politik
8 Bilder

Vescoli rückt nach – "Jetzt ist es sicherlich feiner"

Aus dem FPÖ-Ersatzgemeinderat wird diese Woche Klubobmann. Er folgt Markus Abwerzger auf dieser Position. INNSBRUCK (acz). Markus Abwerzger ist für die FPÖ in den Landtag eingezogen, Winfried Vescoli vom Ring der freiheitlichen Wirtschaft (RfW) ist auf seinen Platz nachgerückt. Am Freitag wurde der Versicherungsmakler offiziell zum Klubobmann der FPÖ gewählt und tritt in seiner neuen Position diese Woche zum ersten Mal im Gemeinderat an. Beim Gespräch mit dem STADTBLATT zeigt er sich...

  • 13.10.15
Politik
Christofer Ranzmaier ist seit 1. 9. 2014 Landesparteisekretär der Tiroler FPÖ.

Ranzmaier neuer Landesparteisekretär

Der bisherige parlamentarische Mitarbeiter von NAbg. Carmen Gartelgruber, Christofer Ranzmaier, verstärkt seit 1. 9. 2014 das Team der Landesgeschäftsstelle. KUFSTEIN. FPÖ-Landesparteiobmann KO GR Markus Abwerzger freut sich über einen personellen Zuwachs im Team der Tiroler FPÖ. Christofer Ranzmaier, bisheriger parlamentarischer Mitarbeiter von NAbg. Carmen Gartelgruber, übt seit 1. 9. 2014 das Amt des Landesparteisekretärs aus. „Es freut mich, dass es uns gelungen ist dieses Amt mit einem...

  • 10.09.14