Achensee

Beiträge zum Thema Achensee

Lokales

Achensee im Zeichen der Literatur

ACHENSEE (fh). In der Hängematte unter dem Schatten spendenden Baum, in Omas altem Schaukelstuhl oder im charmanten Café um die Ecke bei einer Tasse heißen Tee – jeder hat sein Lieblingsplätzchen, um in die Welt der geschriebenen Worte einzutauchen. Vom 11. bis 14. Mai gibt es bei der 6. achensee.literatour die Möglichkeit, neue, inspirierende Winkel für den Literaturgenuss zu entdecken. Beim Leseerlebnis rund um Tirols größten See tragen renommierte AutorInnen wie Bernhard Aichner, Doris...

  • 14.04.17
Sport
21 Bilder

Spannendes 2:2 zwischen Achensee und Vomp

Heißes Duell zwischen dem FC Achensee und dem FC VW Picker Vomp in Buchau Am 15. Spieltag der Bezirksliga Ost kam es auf dem Kunstrasenplatz Buchau zum Duell zwischen dem FC Achensee und dem FC VW Picker Vomp. In der von Beginn an umkämpften Begegnung übernahm zunächst die Gastmannschaft von Trainer Thomas Hanser das Kommando, setzte die Gastgeber unter Druck und erzielte schon in der 13. Spielminute durch Olcay Bingöl O den Führungstreffer. In der Folge ließen die Vomper weitere Torchancen...

  • 10.04.17
Lokales
3 Bilder

Buchpräsentation und Ausstellungseröffnung

Pater Thomas Naupp OSB (Pfarrer Steinberg und Stiftsarchivar Fiecht) und Martin Reiter präsentieren am Sonntag, den 23. April 2017, um 16.00 Uhr, im Heimatmuseum Sixenhof ihr neues Buch DIE ACHENSEEREGION AUF ALTEN ANSICHTSKARTEN. Eröffnet wird gleichzeitig die gleichlautende Ausstellung mit rund 200 historischen Original-Ansichtskarten aus der Zeit um 1900. Eintritt frei! Wo: Heimatmuseum Sixenhof, Achenkirch 29, 6215 Achenkirch ...

  • 07.04.17
Lokales
3 Bilder

Buchpräsentation und Ausstellungseröffnung

Pater Thomas Naupp OSB und Martin Reiter präsentieren im Heimatmuseum Sixenhof ihr neues Buch DIE ACHENSEEREGION AUF ALTEN ANSICHTSKARTEN. Eröffnet wird gleichzeitig die gleichlautende Ausstellung mit rund 200 historischen Original-Ansichtskarten aus der Zeit um 1900. Wann: 23.04.2017 16:00:00 bis 23.04.2017, 16:00:00 Wo: Heimatmuseum Sixenhof, Achenkirch 29, 6215...

  • 07.04.17
Lokales

Tödlicher Absturz von der Seekarspitze

EBEN (red). Nach Erreichen der Seekarlspitze im Gemeindegebiet von Eben am Achensee dürfte ein 55-jähriger Einheimischer kürzlich im Gipfelbereich zu weit in nördliche Richtung getreten sein. Der Mann stürzte in der Folge ca 350 Meter über steiles und senkrechtes Felsgelände ab, prallte im Bereich des Wandfußes im Schnee auf und erlitt dabei tödliche Verletzungen.

  • 31.03.17
Leute
2 Bilder

Franz trifft Frieda

Unter diesem Motto lud der Lionsclub Jenbach Achensee zu einem bunten Abend im Gemeindezentrum Maurach am Achensee. Die flotte Musik der Damengruppe Frieda mit Liedern von 1920 bis heute wurde durch die gekonnte Moderation von „Kaiser“ Franz Eberharter ergänzt. Als Höhepunkt des Abends überreichte der Präsident des Lionsclub, Bruno Tauber, einen Scheck über 2.000 Euro an Andrea Kohler Widauer vom Sozialsprengel Eben Pertisau. Der Lionsclub Jenbach Achensee bedankt sich bei allen Unterstützern...

  • 27.03.17
Sport
Achenseelauf Tirol

Tirol läuft
Achenseelauf

21. AchenseelaufDatum: 5. und 6. September 2020 Ort: Pertisau Distanzen: 0,4 m bis 2,5 km Kinderläufe | 10 km und 23,2 km, Staffel möglich Art: Straße, Wiese, Wald, Start: Kinderläufe am Samstag ab 16:30 Uhr, Achenseelauf am Sonntag um 10:00 Uhr Nenngeld: Allgemeine Klasse: ab 20,00 € bzw. 38,00 €, Staffel: je Teilnehmer 28,00 €, Nachwuchs: 5,00 €, Es gibt Early-Bird-Aktionen! Anmeldung und weitere Informationen Zurück zum Laufkalender Tirol Laufbericht 2019 Rund um den größten...

  • 09.03.17
Lokales
Gemeinsam mit Petra Hartlieb wird Doris Knecht die diesjährige achensee.literatour im Alten Widum in Achenkirch am 11. Mai 2017 um 19 Uhr eröffnen.

6. achensee.literatour: Lesefreuden

Die sechste Auflage der achensee.literatour findet von 11. bis 14. Mai 2017 statt und geht somit erstmalig über 4 Tage. Unter der bewährten Schirmherrschaft des Tiroler Erfolgsautors Bernhard Aichner kommen insgesamt nicht weniger als 11 AutorInnen (ua. Doris Knecht, Petra Hartlieb, Andreas Gruber und Melanie Raabe) an den Achensee und zeichnen für ein umfangreiches Programm verantwortlich. Gelesen wird dabei wieder an ganz besonderen Orten rund um den Achensee – von der bereits traditionellen...

  • 01.03.17
  •  1
  •  2
Lokales

Ballontage Achensee vom 5. bis 12. März

Sich einfach mal vom Wind treiben lassen. Wer diesen besonderen Moment erleben und dabei aus luftigen Höhen den Blick über die verschneite Landschaft am Tiroler Achensee genießen möchte, besucht die „Internationalen Achensee Ballontage“ vom 05. bis 12. März 2017.Dann steigen die bunten Heißluftballons bis zu zwei Mal täglich von Achenkirch in den Winterhimmel auf. Das Ticket kostet 250 Euro pro Person und ist buchbar über Achensee Tourismus, www.achensee.com. Die Passagiere können beim Auf- und...

  • 27.02.17
Sport
31 Bilder

Dröhnende Motoren am Eis in Achenkirch

IAAB Skijöring by MSC Achenkirch ACHENIRCH ejh.Die Verschiebungen der letzten Wochen konnten Motorsportbegeisterte nicht davon abhalten, sich am 18.02.2017 in Achenkirch zum IAAP Skijöring einzufinden. Der Organisator, der MSC Achenkirch unter Obmann Thomas Lamprecht war wochenlang damit beschäftigt, den über 200 Startern eine Top Fahrbahn zu bieten. Am 22. Dezember 2016 wurde damit begonnen, die Fahrbahn zu „erstellen“. Was im Sommer grüne Wiese ist, wurde nach dem ersten Schneefall...

  • 18.02.17
  •  2
Lokales
3 Bilder

Skiunterricht für Kinder in Pertisau

Schon zum zweiten Mal startete am 11. Jänner 2017 der Schikurs für die SchülerInnen der VS Pertisau. Jeden Mittwoch werden die Lifte in Pertisau früher in Betrieb genommen, damit die Kinder von ausgebildeten Schilehrern unterrichtet werden. Vielen Dank an die Schischule Leithner, die das alles kostenlos ermöglicht.

  • 27.01.17
Lokales
SAMSUNG CAMERA PICTURES

"Hoamatgsong" vom Achensee hat Tradition

Anläßlich des diesjährigen Sternsingens besuchten Christine, Gerlinde, Christian und Markus ihre Freunde am Achensee, um die Werte der Tradition hochleben zu lassen. Unentgeltlich brachten sie schöne Weisen und Lieder zum Besten, um den Gedanken an die Geburt Jesu mehr in die Herzen der Menschen zu bringen. „Solche schöne Traditionen sind in der heutigen Zeit fast unverzichtbar und lebenswichtig, dass die Menschen wieder näher zusammen rücken“ so die Drei aus dem „Morgenland“.

  • 09.01.17
Sport

Faszination Achenseelauf

Interview mit Andreas Hummel aus Schwaz zum Thema Achenseelauf BB: Wie sind Sie zum Laufsport gekommen und wann haben Sie Ihre Leidenschaft dafür entdeckt? Andreas Hummel: In meinem Beruf habe ich eine anspruchsvolle Position, die viel Verantwortung mit sich bringt. Als Ausgleich dazu habe ich dann mit dem Laufen angefangen, sozusagen als Druckventil. Ich nehme mir konsequent die Zeit fürs Laufen, die Regelmäßigkeit ist sehr wichtig. Wie in der Firma, da hat man auch Termine, die...

  • 21.12.16
Lokales

Silvesterschwimmen am Achensee

„Feel the frost“ heißt es am 31.12. wieder für die wagemutigen Schwimmerinnen und Schwimmer, die sich in Pertisau in die eisigen Fluten des Achensees stürzen. Ein Spektakel, das jährlich bis zu 3000 Zuschauer an die Seepromenade zieht. Ein bisschen verrückt muss man wohl schon sein, um am Silvestertag leicht bekleidet vom drei Meter hohen Steg ins „Tiroler Meer“ zu springen, das zu dieser Zeit schon an einigen Stellen zufrieren kann. Als Einstimmung gibt es vorher einen Kübel des kalten Wassers...

  • 21.12.16
Leute

„Miteinander am Achensee“

begeisterte Besucher beim „5. Achensee`r Benefiz Adventsingen“ und Adventhoagascht in der Mehrzweckhalle Achenkirch. Als Einstimmung gestaltete der bekannte Mundartdichter Sepp Kahn und die Kindergartenkinder von Achenkirch den Adventhoagascht am Nachmittag. Sepp Kahn verstand es hervorragend die Kindergartenkinder mit ihren Liedern in seine unterhaltsame, besinnliche aber auch mitunter kritischen Texte einzubinden. Viel bewundert wurde auch die von Adi Thumer zusammengestellte...

  • 19.12.16
Freizeit

Weihnachtskonzert

Mitwirkende: Laurenzi Dreigesang aus Rosenheim Zweigesang Arzberger aus Brandenberg Tiroler Tanzgeiger aus Axams Weisenbläser der Bundesmusikkapelle Achenkirch Harfe: Christian Seiwald Sprecherin: Veronika Soier-Egner Wann: 26.12.2016 16:00:00 Wo: Pfarrkirche, Pertisau 37, 6213 Pertisau auf Karte anzeigen

  • 19.12.16
Lokales
Die Achenkircher Kindergartenkinder mit Alexandra (li.) und Andrea
3 Bilder

Gelungenes Adventsingen von "Miteinander am Achensee"

240 durchwegs begeisterte Besucher beim „5. Achensee`r Benefiz Adventsingen“ und Adventhoagascht in der Mehrzweckhalle Achenkirch. Als Einstimmung gestaltete der bekannte Mundartdichter Sepp Kahn und die Kindergartenkinder von Achenkirch den Adventhoagascht am Nachmittag. Sepp Kahn verstand es hervorragend die Kindergartenkinder mit ihren Liedern in seine unterhaltsame, besinnliche aber auch mitunter kritischen Texte einzubinden. Viel bewundert wurde auch die von Adi Thumer zusammengestellte...

  • 16.12.16
Lokales

Langlaufopening am Achensee

Beim Langlauf-Opening am Sonntag, den 18. Dezember findet jeder die richtige Spur. Während die Anfänger eine Anleitung für den leichten Einstieg auf dem 500 Meter langen Rundkurs beim Alpen Caravan Park erhalten, gibt es für die Könner des Nordischen Skisports Tipps und Tricks um die eigene Technik zu verbessern. Wer sich für Biathlon interessiert, sollte ab 10.00 Uhr beim „Biathlon schnuppern“ mit dabei sein. Vor Ort werden alle Fragen zum Thema Biathlon fachgerecht beantwortet und die...

  • 12.12.16
Freizeit

Weihnachten wia friaga

Pertisau: Weihnachten wia friaga … ein Träumen von Weihnachten und mit Musik an Bord der MS Tirol - Abfahrt 16:30 Uhr. Wann: 03.12.2016 ganztags Wo: Pertisau, Pertisau auf Karte anzeigen

  • 24.11.16
Freizeit

Die SeeWeihnacht am Achensee

Pertisau: Die SeeWeihnacht am Achensee mit dem schwimmenden Christkindlmarkt und der besinnlichen Langsamkeit der Schiffe an Bord der „ MS STADT INNSBRUCK“ – eine Reservierung ist notwendig: 05243 52530 Wann: 04.12.2016 ganztags Wo: Pertisau, Pertisau auf Karte anzeigen

  • 24.11.16
Lokales
Plakat, 5. Achensee`r Benefiz Adventsingen
3 Bilder

5. Achensee`r Benefiz Adventsingen

Ein abwechslungsreiches Programm mit tollen Künstlern erwartet die Besucher des 5. Achensee´r Benefiz Adventsingen am 10. Dezember in der Mehrzweckhalle Achenkirch. Los geht es um 13:00 Uhr mit der von Adi Thumer zusammengestellten Krippenausstellung. Für den Adventhoagascht (ca. 14:00 bis 16:00 Uhr) konnten wir den aus Rundfunk und Fernsehen bekannten Mundartdichter und Schriftsteller Sepp Kahn gewinnen. Der aus Itter stammende Künstler liest Geschichten und Gedichte aus seinen Werken. Zur...

  • 19.11.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.