Alles zum Thema Advent

Beiträge zum Thema Advent

Wirtschaft
Der Centerleiter des CCA Hannes Grubner.

Das schenken Amstettner zu Weihnachten

Im Advent stürmen die Amstettner das City Center. Die Center-Leitung zeigt sich durchaus zufrieden. BEZIRK AMSTETTEN. "Unsere Black Friday Sale-Aktion am 23. November war auch heuer ein sehr gelungener Auftakt ins Weihnachtsgeschäft", erklärt CCA-Centerleiter Hannes Grubner. "Die Zahlen zeigen eindrucksvoll, dass die Besucherfrequenz in der Woche des Black Fridays um zwei Prozent höher als im Vorjahr war", so Grubner zum Start in das Weihnachtsgeschäft am letzten Novemberwochenende. Run...

  • 12.12.18
Freizeit

Besinnlicher Advent wartet in Eisenreichdornach

STADT AMSTETTEN. Der Eisenreichdornacher Advent findet am Samstag, 15. Dezember, ab 17 Uhr in Amstetten statt. In diesem Jahr steht die Agatha-Kirche im Mittelpunkt. Die über 300 Jahre alten Glocken haben nach einer Restaurierung ihren Weg wieder zurückgefunden. Bei der Messe (18 Uhr) werden diese gesegnet. Bauernkrapfen, das heiße Kasbrot und Glühmost sowie Handwerk, Schauschmieden, Jagdhornbläser und Biere der Bierkanter warten. "Wir werden das Bier gegen Spenden, die der Sanierung...

  • 10.12.18
Lokales
Wolfgang Zarl und Armin Haiderer mit dem neuen Werk.

Buch "Weihnachten auf der Spur": Bringt Licht ins Weihnachsfest

BEZIRK AMSTETTEN. Das Christkind in seiner Urform geht auf den Reformator Martin Luther zurück. Populär ist es heutzutage aber in überwiegend katholisch geprägten Gegenden Österreichs oder Bayerns, "während der ursprünglich aus dem Katholischen kommende Weihnachtsmann bzw. Santa Claus als Sinterklaas oder Father Christman in protestantisch geprägten Ländern die Geschenke bringt". Christkindparadoxon und mehr Auf dieses "Christkindparadoxon" und anderes Wissenswertes rund um das...

  • 10.12.18
Wirtschaft
2 Bilder

8. Dezember: Kirchliche Organisationen laden zum "Kauf nix-Tag"

BEZIRK AMSTETTEN. Der 8. Dezember, das Hochfest Maria Empfängnis, ist schon lange für viele kein Feiertag mehr. Daher laden kirchliche Organisationen zum "Kauf-nix-Tag" ein. Die Katholische Jugend, die Katholische ArbeitnehmerInnen Bewegung, die Betriebsseelsorge und das SchülerInnenzentrum H2 machen daher am Tag vor dem Feiertag mit einer Kartenverteilaktion in mehreren Städten darauf aufmerksam. "Wir wollen ermutigen, den Feiertag anders zu nutzen als mit Konsum. Lassen wir Stress und...

  • 03.12.18
Politik

Amstettner ÖVP sorgt mit Adventkalender für strahlende Kinderaugen

STADT AMSTETTEN. Bereits eine kleine Tradition ist die Adventaktion der Volkspartei Amstetten, Amstettner Kindern aus armutsgefährdeten Familien Adventkalender zu schenken. Auch heuer wurden die Adventkalender an Amstettner Sozialeinrichtungen überreicht, die sie an die Kinder weiterleiten. „Es geht uns darum, den Kleinsten eine kleine Freude zu bereiten, aber auch den Sozialeinrichtungen für ihre tolle Arbeit zu danken“, berichtet Organisator und Gemeinderat Markus Brand-stetter – hier mit den...

  • 03.12.18
Politik

Amstettens Bürgermeisterin wird Adventkranz überreicht

STADT AMSTETTEN. Kathrin Aichhorn und Sandra Wagner von der Firma Bellaflora überbrachten einen Adventkranz ins Bürgermeisterbüro der Stadtgemeinde Amstetten. „Wir freuen uns, jedes Jahr mit dem Adventkranz etwas Weihnachtsstimmung ins Rathaus zu bringen“, so Kathrin Aichhorn bei der Übergabe des Kranzes. Dieser erinnere daran, so die Bürgermeisterin, "in der hektischen Adventzeit kurz einmal innezuhalten".

  • 03.12.18
Lokales
Das Amstettner Abschnittsfeuerwehrkommando zeigt, wie schnell ein Christbaum brennen kann und gibt Tipps wie man das verhindern kann bzw. was man im Fall der Fälle tun sollte. Im Bild Amstettens Abschnittskommandant Stefan Schaub und sein Stellvertreter Karl Etlinger.
3 Bilder

Tipps der Feuerwehr: Damit's im Advent nicht brennt

Das Amstettner Abschnittsfeuerwehrkommando warnt vor Bränden rund um die Weihnachtszeit. BEZIRK AMSTETTEN. "Jedes Jahr um die Advent- und Weihnachtszeit – wie auch um Silvester – ereignen sich zahlreiche Brände, die meist durch Unachtsamkeit, Risikounterschätzung und unsachgemäßen Umgang mit offenen Flammen herbeigeführt werden", erinnern Amstettens Abschnittsfeuerwehrkommandant Stefan Schaub und sein Stellvertreter Karl Etlinger. Vorsicht ist geboten Viele Menschen lieben es, ihre Heime...

  • 30.11.18
Freizeit

Ein besinnlicher Adventsonntag in der Krypta in Ardagger

ARDAGGER. Am Sonntag, 9. Dezember, um 17 Uhr trifft die Musik der Sängerin und Perkussionistin Tanja Pichlers auf ausgewählte Texte, die von der Kulturvermittlerin Helga Steinacher vorgetragen werden. Ort des Aufeinandertreffens ist die Krypta in Stift Ardagger, die durch ihre besondere Atmosphäre bestens geeignet ist, einen besinnlichen Abend am zweiten Adventsonntag zu verbringen.

  • 30.11.18
Freizeit

Ardagger Stift lockt mit Adventkonzert

ARDAGGER. Am Samstag, 8. Dezember, findet um 16 Uhr in der Stiftskirche in Ardagger Stift ein Adventkonzert mit dem Kirchenchor Stift Ardagger, Kirchenchor Stephanshart, "Male Diven" Vokalensemble und der Holz- u. Blechbläser der Musikkapelle Stift Ardagger.

  • 30.11.18
Freizeit
2 Bilder

Flammende Schlossweihnacht in St. Peter/Au

ST. PETER/AU. Am Samstag, 1. Dezember, von 10 bis 18 Uhr und Sonntag, 2. Dezember, von 10 bis 18 Uhr, findet im Schloss St. Peter/Au die "Flammende Schlossweihnacht" statt. Im stimmungsvoll dekorierten Ambiente des Renaissanceschlosses warten rund 50 Aussteller mit Kunsthandwerk und Accessoires für Advent und Weihnachten. Im Schlosshof verwöhnen die örtlichen Vereine und Bäuerinnen mit frischen Bauernkrapfen, Glühmost und Weihnachtskeksen. Dazu sorgt das musikalische Rahmenprogramm mit den...

  • 23.11.18
Freizeit

Hier weihnachtet es sehr: Die Advent-Highlights in Amstetten

BEZIRK AMSTETTEN. Das Christkind kommt bald. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben sich die Veranstalter aus der Region so einiges einfallen lassen.  Hier geht es zum Adventaltas. Amstettner Weihnachtswald Bis 23. Dezember werden Hunderte Bäume beim Amstettner Weihnachtswald die Innenstadt schmücken. Diese werden von Betrieben und Vereinen geschmückt oder mit kleinen Präsenten oder Gutscheinen behängt. Neben dem kulinarischen Angebot im urigen Waldplatzl gibt es den Weihnachtswald-Express...

  • 23.11.18
Lokales
Die Adventmärkte aus Niederösterreich öffnen wieder ihre Pforten und schaffen die perfekte Weihnachtsstimmung

Adventmarkt-Atlas 2018
Alle Standorte und Termine der Adventveranstaltungen in Niederösterreich 2018

Weihnachten rückt immer näher und die Temperaturen sinken. Womit wärmt man sich besser auf, als mit einem warmen Punsch in der einen Hand und Maroni in der anderen. Mit unserem Adventmarkt-Atlas behältst du den Überblick über alle Adventmärkte in Niederösterreich.  NIEDERÖSTERREICH. Auch dieses Jahr haben wir wieder die gesamten Adventmärkte aus Niederösterreich gesammelt und für euch in einer interaktiven Karte zusammengefasst. Hier findest du Informationen zur genauen Adresse und den...

  • 22.11.18
  •  3
Freizeit
Sie sind für den Auftakt des Amstettner Weihnachtswaldes startklar: Perchtenlaufkoordinator Franz Hornes, Bürgermeisterin Ursula Puchebner und Stadtmarketing-Geschäftsführerin Maria Ettlinger.
2 Bilder

Weihnachtswald öffnet: Das erwartet die Amstettner im Advent

STADT AMSTETTEN. Vom 24. November bis 23. Dezember werden Hunderte Bäume die Amstettner Innenstadt schmücken und erneut für eine romantische Waldatmosphäre sorgen. Das grüne Herz der Stadt in Form des "Amstettner Weihnachtswaldes" wird dabei wieder mit vielen Überraschungen aufwarten. Zahlreiche Bäume werden von teilnehmenden Betrieben und Vereinen geschmückt oder mit kleinen Präsenten oder Gutscheinen behängt. Neben dem kulinarischen Angebot im urigen Waldplatzl und dem...

  • 19.11.18
Freizeit
Peter Ebner, Elfriede Baumgartner, Werner Steiner, Sabine Dorner.

Winklarner laden zum Weihnachtshandwerksmarkt ein

WINKLARN. Winklarns Ortsplatz versetzt am Samstag, 24. November, ab 14 Uhr und Sonntag, 25. November, ab 9 Uhr die Besucher in vorweihnachtliche Stimmung. Am Ortsplatz bieten Vereine Schmankerl an, im Festsaal werden Handwerk, Geschenke und Dekos angeboten. Auch eine Kripperlausstellung ist zu sehen. Diana Schenkermayr stellt am Samstag (18:30 Uhr) ihr Buch "Meine Reise in eine andere Welt" vor.

  • 16.11.18
Lokales
Der Adventmarktatlas der Bezirksblätter.

Wegweiser durch den Amstettner Advent

STADT AMSTETTEN. Im letzten Jahr sorgte der Amstettner Weihnachtswald am Hauptplatz in Amstetten für Verwunderung und spätestens als es im Laufe des Advents zu Schneien begann für Staunen. Mehrere hundert Christbäume sieht man eben nicht alle Weihnachten auf dem Hauptplatz stehen. Startschuss in Amstetten "Ziel war es, den ehemaligen Amstettner Adventmarkt neu zu konzipieren und eine attraktive Alternative unter Einbindung der lokalen Kaufmannschaft zu schaffen. Mit dem Weihnachtswald ist...

  • 16.11.18
FreizeitBezahlte Anzeige
Ihr NÖ Berufsfotograf - Qualität die man sieht
5 Bilder

Das "Last Minute aber First-Class Weihnachtsgeschenk"

Sind Sie noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk? Schenken Sie Ihren Liebsten ein Bild. Nichts bringt mehr Freude als ein Geschenk mit der persönlichen Note. Ihr NÖ Berufsfotograf macht es möglich. Was schenkt man jemanden, der schon alles hat? Dem Opa die fünfte Krawatte, dem Papa ein Paar Socken? Zu wenig individuell, zu wenig persönlich? Überraschen Sie Ihre Liebsten und schenken Sie ein Porträtbild. Ein Foto vom Enkel für die Oma, ein Foto von sich selbst für...

  • 18.12.17
Politik
Laut einer Untersuchung der BOKU Wien wirft ein durchschnittlicher Haushalt jährlich genussfähige Lebensmittel im Wert von rund 300 Euro in den Mistkübel.
2 Bilder

30.000 Tonnen genießbare Lebensmittel landen in Niederösterreich jährlich im Müll

Mit erschreckenden Zahlen zur "Wegwerfgesellschaft" in unserem Land ließen LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Caritas-Präsident Michael Landau aufhorchen. Im Zusammenschluss von Land, Bauern und Caritas wolle man wichtige Schritte hin zur "Verantwortungsgesellschaft" setzen. "Lebensmittel gehören in den Magen, nicht in den Müll“, fasste Michael Landau die Mission der Zusammenarbeit zwischen Land Niederösterreich, NÖ Bauern und Caritas zusammen. Regionales und saisonales Gemüse für...

  • 15.12.17
  •  1
Sport
Fußball-Stars und Legenden wie Stefan Maierhofer feierten mit Fans und Freunden beim SPIELERPASS WEIHNACHTSCLUB im Prater Dome
6 Bilder

SPIELERPASS: Weihnachtszauber mit Stefan Maierhofer im Prater Dome

Der erste SPIELERPASS Weihnachtsclub sorgte für Begeisterung bei den 400 Gästen. Fußballlegenden, wie Manuel Ortlechner, feierten gemeinsam mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen in Österreichs größtem Club. Beim ersten SPIELERPASS WEIHNACHTSCLUB, am 11. Dezember, verwandelten über 400 Menschen mit und ohne Behinderung den PRATER DOME in die größte und menschlichste Wohlfühl-Oase des Landes. Promis, Profis und Beeinträchtigte auf Augenhöhe "Normalerweise feiern Promis und Profis immer...

  • 14.12.17