Advent

Beiträge zum Thema Advent

Geschmorte Rehschulter mit Sellerie und schwarzen Nüssen – ein Rezepttipp von Christoph Forthuber vom Restaurant Forthuber im Bräu.
5

Weihnachtsmenü aus Munderfing
Heilig Abend kommt das Innviertel auf den Tisch

Bei den Forthubers kommen auch zu Weihnachten nur Lebensmittel aus der Region auf den Tisch. In der BezirksRundschau verrät der Munderfinger Wirt Christoph Forthuber seine Lieblingsrezepte für die stille Zeit.  MUNDERFING. Zutaten von Daheim, von kleinen Produzenten, nachhaltig und einfach nur hervorragend. Das Restaurant Forthuber in Munderfing hat sich mit seinen ausgefallenen Küchenkreationen schon längst einen Namen gemacht. Chefkoch Christoph Forthuber gibt zwei Rezepte für ein gelungenes...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Anlässlich des vierten Adventsonntags teilt Gert Smetanig wieder seine Gedanken mit uns.

Vierter Adventsonntag
Smetanigs Gedanken zum vierten Advent

Anlässlich des vierten Adventsonntags teilt Braunaus Dechant Gert Smetanig seine Gedanken dazu mit uns. BEZIRK BRAUNAU. Liebe Leserinnen, liebe Leser! Bei Gott ist nichts unmöglich. So lautet die Botschaft - das wissen wir und glauben wir. Wir sagen es zumindest häufig. Und in jedem Gottesdienst bekennen wir unseren Glauben. Und ich spreche sogar von Berufs wegen darüber. Und dann lese ich im heutigen Evangelium diesen Satz und höre die einfache, entwaffnende Antwort: "Mir geschehe, wie Du es...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
2

Heuer schickte die Landjugend Perwang Videobotschaften an die Familien aus
Onlinebotschaft vom Nikolaus

PERWANG. Die Landjugend Perwang besuchte heuer die Kinder auf eine besondere Art und Weise. Die Entscheidung über die Art der Durchführung für das heurige Nikolausjahr fiel der Ortsgruppe nicht einfach, denn grundsätzlich war es ja erlaubt, Hausbesuche zu machen. Trotz allem haben sie sich schlussendlich dazu entschlossen auf Hausbesuche zu verzichten und Videobotschaften an die Kinder zu schicken, um das Risiko einer Ansteckung oder weiteren Verbreitung zu vermeiden. Am 05.12.2020 kam der...

  • Braunau
  • Andreas Reindl
Die dunkle Jahreszeit und dazu noch der derzeitige Corona-Lockdown machen vielen Menschen zu schaffen.
4

Psychische Belastung
Wege aus der Einsamkeit in der Weihnachtszeit

Wem Einsamkeit zu schaffen macht, der ist derzeit mit diesem Problem nicht allein. Was lässt sich dagegen tun? Vieles, was BeraterInnen einsamen Menschen gerne raten, ist wegen des Lockdowns derzeit (noch) nicht möglich. Doch auch jetzt können wir dem Gefühl der Einsamkeit aktiv entgegentreten. OÖ. Einsamkeit hat verschiedene Gesichter. Oft ist sie verbunden mit Ängsten um sich und andere, mit Traurigkeit, Langeweile oder Unsicherheit. Sie kann begleitet sein von Schlafstörungen und innerer...

  • Perg
  • Ulrike Plank
In der Adventzeit immer im Trend: Der Weihnachtsstern
6

Einstimmung auf Weihnachten
Festliche Adventtrends: Der Weihnachtsstern

Der Weihnachtsstern bringt wie keine andere Pflanze vorweihnachtliches Flair in jedes Zuhause. OÖ. Der Advent ist da und damit eine Zeit, in der die Wohnungen und Häuser liebevoll geschmückt werden, um sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Am besten gelingt das mit dem traditionellen Adventkranz, einem schönen Adventblumenstrauß und winterlichen Arrangements für den Innen- und Außenbereich. Ein Klassiker unter den Pflanzen der Saison ist der Weihnachtsstern, der festliche Atmosphäre...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Zauberhafter Advent

Weihnachten ist nicht nur die schönste Zeit des Jahres, sondern auch die beliebteste, um zu dekorieren. BEZIRK (tazo). In wenigen Tagen ist es bereits soweit: der Advent beginnt. Speziell in diesen Zeiten will man in den eigenen vier Wänden die Emotionen und das wohlige Gefühl der Weihnachtszeit einziehen lassen. Welche Farben heuer angesagt sind und welche Materialien dazu verwendet werden, weiß Julia Rachbauer, Geschäftsführerin der Naturfabrik in Polling. "Heuer sind sehr viele verschiedene...

  • Braunau
  • Tamara Zopf
Am 27. November werden die Weihnachtslichter in Braunau eingeschalten.
3

Adventstimmung
Weihnachtszauber in Braunau

In Braunau laufen die Vorbereitungen für die Adventzeit bereits auf Hochtouren. Die 8.500 Lämpchen lassen die Stadt in weihnachtlichem Licht erstrahlen.  BRAUNAU. Der Christbaum steht bereit, die 8.500 Lämpchen sind montiert: Die Weihnachtsvorbereitungen in Braunau laufen bereits seit auf Hochtouren. Erstmals erstrahlt heuer auch die Innbrücke in weihnachtlicher Beleuchtung. Dadurch wollen das Stadtmarketing Braunau.Simbach.Inn und die Handels- sowie die Tourismusverbände ihre starke...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Rudi Pfeil erkannte in den 1970er-Jahren den Trend und ist seither als Christbaumbauer erfolgreich.
1 3

Christbäume aus Schalchen
"Wir verkaufen auch im Lockdown"

Stressig-schönes Christbaumgeschäft: Mit dem wichtigsten Accessoire des Weihnachtsfestes verdient Familie Pfeil aus Schalchen ihren Lebensunterhalt. Als bäuerlicher Betrieb dürfen die Bäume auch während des Lockdowns verkauft werden.  SCHLACHEN. Eine besinnliche Vorweihnachtszeit mit Punsch und Kekserl kennen die Pfeils nicht. Mit dem Advent beginnt für die Christbaumbauern aus Schalchen die stressigste Zeit des Jahres: "Wir nehmen in drei Wochen unseren gesamten Jahresverdienst ein. Das...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Treffpunkt mensch&arbeit in Braunau bietet zwei unterschiedliche Möglichkeiten für Adventwanderungen an.

Treffpunkt mensch&arbeit Braunau
Wanderungen im Advent

Der Advent verläuft heuer, wie das gesamte restliche Jahr, anders als vermutlich geplant: Weihnachtsfeiern und Christkindlmärkte fallen aus. Der Treffpunkt mensch&arbeit in Braunau bietet zwei "Wanderrouten" an, um den Advent trotzdem zu genießen.  BRAUNAU. Um diesen besonderen Advent heuer, trotz des Wegfalls von Weihnachtsfeiern und Christkindlmärkten zu genießen, bietet der Treffpunkt mensch&arbeit in Braunau zwei mögliche "Wanderungen" an. Ausgangspunkt für beide Strecken ist beim...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Die Adventkranztrends reichen von traditionellen Kränzen bis zu modernen Gestecken.
6

Adventkranztrends im Wandel der Zeit
Tradition küsst Moderne im Bezirk Braunau

Der erste Adventsonntag steht vor der Tür. Was dabei nicht fehlen darf, ist der Adventkranz. Goldhaubenobfrau Brigitte Wimmer und Julia Rachbauer von der Naturfabrik in Polling haben uns über Trends und Traditionen bei den Adventkränzen informiert.  BEZIRK. Der erste Adventsonntag steht vor der Tür. Was dabei nicht fehlen darf, ist der Adventkranz. Goldhaubenobfrau Brigitte Wimmer und Julia Rachbauer von der Naturfabrik in Polling haben uns über Trends und Traditionen bei den Adventkränzen...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Bis auf den Braunauer Christkindlmarkt sind alle Adventmärkte im Bezirk Braunau abgesagt.

Christkindlmärkte fallen großteils aus
Keine Adventmärkte im Bezirk Braunau

Sämtliche Adventmärkte im Bezirk Braunau sind aufgrund der Covid-19-Verordnungen abgesagt worden. Für den Christkindlmarkt im Palmpark steht die endgültige Entscheidung noch aus.  BEZIRK BRAUNAU. Hochburg, Franking, Mattighofen und Simbach: Die Christkindlmärkte im Entdeckerviertel finden in diesem Jahr nicht statt. "Der Aufwand durch die Verordnungen ist zu groß – eine Umsetzung kostet heuer deutlich mehr Geld", weiß Georg Bachleitner, Geschäftsführer des Entdeckerviertels.  Auch die großen...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Der Nikolaus besuchte die Schülerinnen und Schüler der HLW Braunau mit ihren Gästen von der Lebenshilfe Braunau.
4

HLW News 20191209
40-JAHR-JUBILÄUM: BESUCH DER LEBENSHILFE AN DER HLW

BRAUNAU. Zum 40. Mal in der Vorweihnachtszeit besuchte die Lebenshilfe Braunau am Mittwoch, den 4. Dezember, die HLW Braunau zum Basteln und gemeinsamen Turnen sowie der traditionellen Nikolaus-Feier. Diesmal wurde dieser Tag von MMMag. Rudolf Perndorfer zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der 4BHL vorbereitet und gestaltet. Die Jubiläumsfeier wurde musikalisch vom „Heartchor“ unter der Leitung von Mag. Stefan Plasser umrahmt, bei der Direktorin OStR Dr. Annemarie Berschl von den Gästen...

  • Braunau
  • HLW Braunau
2

Besinnliche Adventwanderung
Miteinander unterwegs

Wer in der Stille der Dunkelheit und gemeinsam den Weg zum Licht mit Liedern, Schweigen und besinnlichen Texten gehen will, findet bei dieser Adventwanderung Gelegenheit für kurze Zeit dem Trubel und der Hektik der Vorweihnachtszeit zu entkommen. Elisabeth Zillner begleitete die Teilnehmer am Sonntag, 15. Dezember 2019, Treffpunkt Pilgerbrunnen, 17:00 Uhr auf dem Adventweg und lenkt die Aufmerksamkeit auf Ruhe und Besinnlichkeit. Durch die herrliche Winterlandschaft geht es bei Laternenlicht...

  • Braunau
  • Birgit Horlacher
Schülerinnen und Schüler der HLW Braunau sangen 2014 beim Konzert mit dem Titel "SomeSING about Christmastime"
2

HLW News 20191201
A HEARTCHOR CHRISTMAS

BRAUNAU. Nach dem großen Erfolg von „SomeSING about Christmastime" im Jahr 2014 gibt es heuer zum zweiten Mal ein Weihnachtskonzert an der HLW Braunau. Diesmal lautet der Titel „A Heartchor Christmas". Das Konzert findet am Freitag, den 13. Dezember, um 18.15 Uhr im focus3, dem Eventbereich der HLW, statt. Dass der Schulchor der HLW über ein breit gefächertes Weihnachtsrepertoir verfügt, wird nicht nur jährlich bei den Auftritten am Braunauer Christkindlmarkt, wie auch heuer wieder am...

  • Braunau
  • HLW Braunau
Diakon Johann Silberhumer genießt die Zeit um Weihnachten, obwohl sie sehr arbeitsintensiv ist.

Weihnachten, Interview
Gedanken zur Weihnacht & Religion

Die stille Zeit regt bei vielen zum Nachdenken an. Man geht in sich und lässt das Jahr Revue passieren. Johann Silberhumer, Religionslehrer und Diakon in Braunau, spricht über seine Eindrücke zum heiligen Fest. BezirksRundschau: Viele wissen gar nicht mehr worum es bei Weihnachten wirklich geht. Woran liegt das? J. Silberhumer: Meiner Meinung nach liegt das auch am Verlust von Religiosität und dem Verlust an der Beziehung zur Kirche. Der Kommerz steht bei diesem Fest auch sehr im Vordergrund....

  • Braunau
  • Tamara Zopf
Die Farbtrends für die Adventzeit 2019 bringen vorweihnachtliche Stimmung in jedes Zuhause.
3

Blumenschmuck
Festliche Trends im Advent 2019

Eukalyptus- und Mintgrün, Apricot, Ockergelb, Kupfer, Braun, Rosé, Bordeaux, Weiß mit Gold und Silber: Die Farbtrends für die Adventzeit 2019 bringen vorweihnachtliche Stimmung in jedes Zuhause. OÖ. Mit dem Advent bricht eine der schönsten Jahreszeiten an, wenn das Zuhause liebevoll geschmückt wird, um sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Die besten Stimmungsmacher dafür sind Blumen und Pflanzen. Vom vorweihnachtlichen Tischgesteck oder Blumenstrauß bis zum klassischen Adventkranz und...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Anzeige
Der Wohl schönste Weihnachtsmarkt - tausende Kerzenlichter mitten im Wald
2 11 20

Weihnachtsmarkt
Waldweihnacht am Baumkronenweg - Übernachtung für zwei Personen im Waldloft gewinnen

Wer sich auf die vorweihnachtliche Zeit einstimmen will, fühlt sich bei der Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing so richtig wohl. Nach einer kurzen Wanderung, begleitet von Kerzenlichter, erwartet die Besucher eine bezaubernder Weihnachtsmarkt. SCHÄRDING. Mehr als fünfzig Aussteller bieten eine breite Vielfalt an Kunsthandwerken, wo das Eine oder Andere Weihnachtsgeschenk ergattert werden kann. Pure AdventstimmungAuf der Bühne wird täglich Weihnachtsmusik live dargeboten. Für ein...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
2

Weihnachtsstimmung mit den Solingern

Die 1. Innviertler Trachtenkapelle Solinger lädt zum traditionellen Weihnachtsmarkt ein. Am Samstag, 07. Dezember 2019 gibt es ab 15 Uhr die „Weihnachtsstimmung mit den Solingern“ beim Musikheim in Wildenau. Die Jungmusiker/-innen lassen in verschiedenen Ensembles weihnachtliche Weisen und Lieder erklingen. Neben Geschenksideen, Glühmost, Glühwein und Keksen werden auch andere Schmankerl wie Zelten, Brotsuppe und Kartoffelchips angeboten. Eintritt frei!

  • Braunau
  • 1. Innviertler Trachtenkapelle Solinger
Zum Binden eignen sich Äste der Seidenkiefer besonders gut.
4

Weihnachten Zuhause
So weihnachtlich dekoriert Braunau

BRAUNAU (tv). Der Herbst neigt sich dem Ende zu und Weihnachten rückt immer näher. Nach und nach verwandeln sich die Haushalte und passen sich der besinnlichen Zeit an. Die verstauten Kisten voller Dekoration werden hervorgeholt und die Wohnräume mit Lichterketten und Kerzen neu gestaltet. Dabei dürfen auch weihnachtliche Pflanzen und Gestecke nicht fehlen. Diese Pflanzen sind besonders beliebt"Weihnachtsstern, Amaryllis, Christrose, Schneerose und Weihnachtskaktus zählen zu den Dauerbrennern...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
Seit 1975 baut die Familie Pfeil in Schalchen Christbäume an. Mittlerweile auf mehr als 10 Hektar.
1 4

Weihnachtsbäume aus Schalchen
Die Kinderstube der Christbäume

Stressig-schönes Christbaumgeschäft: Mit dem wichtigsten Accessoire des Weihnachtsfestes verdient Familie Pfeil aus Schalchen ihren Lebensunterhalt.  SCHLACHEN (höll). Eine besinnliche Vorweihnachtszeit mit Punsch und Kekserl kennen die Pfeils nicht. Mit dem Advent beginnt für die Christbaumbauern aus Schalchen die stressigste Zeit des Jahres: "Wir nehmen in drei Wochen unseren gesamten Jahresverdienst ein. Das bedeutet, früh aufstehen und lange arbeiten – immer draußen, bei jedem Wetter und...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Bei der offiziellen Präsentation des neuen Programms (v. l.): Kulturreferentin Petra Enghofer, Programmheftgestalter Martin Haugeneder, Organisatorin Brigitte Schwarzbauer, Bauhofleiter Gerhard Eichinger und Bürgermeister Klaus Schmid.

Advent
Programm für 36. Simbacher Advent vorgestellt

SIMBACH (gei). Im Rahmen eines Pressegesprächs im Rathaus präsentierte Simbachs Bürgermeister Klaus Schmid, zusammen mit den Organisatoren des Simbacher Weihnachtsmarktes, das diesjährige Programm. Wie in den Vorjahren lag das kulturelle Weihnachtsprogramm in den Händen von Kulturreferentin Petra Enghofer und für die Organisation des Christkindlmarktes war Brigitte Schwarzbauer von der Stadtverwaltung verantwortlich. Viele HighlightsVon Freitag, 29. November, bis Sonntag, 8. Dezember 2019,...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Anzeige
Verbringen Sie einen unvergesslichen Winterurlaub im Maltatal
2

Katschberg & Maltatal
Ski, Schnee und jede Menge Spaß

Ein unvergessliches Urlaubserlebnis in der Ferienregion Katschberg. Aktiv durch den Winter geht es auch im Maltatal. Die Ferienregion Katschberg zählt zu den österreichischen Top-Destinationen für einen unvergesslichen Winter- & Skiurlaub. Die Region liegt auf der Südseite des Alpenhauptkammes an der Grenze zwischen Kärnten und Salzburg zwischen 1.150 und 2.220m. Mit 70 bestens präparierten Pisten, 16 topmodernen Liftanlagen und 100% Schneesicherheit durch die Höhenlage & modernste...

  • Niederösterreich
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
4

Advent in der NMS Braunau-Stadt

BRAUNAU. Die „stillste und ruhigste Zeit“ des Jahres ist bei vielen oft laut und hektisch. Doch in der NMS Braunau-Stadt bleibt Zeit zum Basteln und Werken für den IBK-Weihnachtsmarkt, zum Singen und Musizieren am Christkindlmarkt im Palmpark, für Theater und weihnachtliche Gedichte und für das Backen von kleinen Köstlichkeiten, die als Geschenk sicherlich große Freude bereiten. So vielfältig, wie die Schüler dieser Schule sind, so abwechslungsreich gestaltet sich auch das Schul-Leben in der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.