Advent

Beiträge zum Thema Advent

Leute
Mach dir's doch mit einem Buch und einer heißen Schokolade gemütlich...
3 Bilder

BEZIRKSBLÄTTER-ADVENTKALENDER 2019
7. Dezember

TO DO-Liste für eine besinnliche ADVENTZEIT 🎄 Die Adventszeit ist für viele mit Stress und Hektik verbunden. Damit es eine Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit wird, gibt es hier ein paar Tipps für einen entspannten Advent: ❄️ Gemütlich vor dem Kamin sitzen und Weihnachtsgeschichten lesen ❄️ Musik einschalten und Weihnachtslieder lautstark mitsingen ❄️ Heiße Schokolade mit Schlagobershäubchen trinken ❄️ Bei einem wohltuenden Saunabesuch abschalten ❄️ Unter einem Mistelzweig...

  • 07.12.19
Leute
Der Benefiz-Abend "Jäger im Advent" bescherte dem Publikum vokale und instrumentale Klänge zur Adventzeit.
2 Bilder

"Jäger im Advent"
Besinnlicher Benefiz-Abend der Güssinger Bezirksjägerschaft

Vorweihnachtlich-besinnlich war der Abend im Kulturzentrum Güssing, den die Jägerschaft des Bezirks im Kulturzentrum veranstaltete. Klänge des Volkschors Güssing, des Bläserensembles der Stadtkapelle, der G3-Volksmusik und der Jagdhornbläsergruppe Güssing unter Stefan Messenlehner hallten durch den festlich geschmückten Saal. Als Gastgeberin konnte Bezirksjägermeisterin ihre Kollegen aus den Bezirken Mattersburg, Oberwart und Jennersdorf, Bataillonskommandant Thomas Erkinger, LAbg. Walter...

  • 06.12.19
Lokales
26 Bilder

FF Neuberg lud zur Adventausstellung und Nikolausbescherung
Der Nikolaus war da

Alle Jahre wieder lädt die Freiwillige Feuerwehr Neuberg am 5. Dezember ein zu einer Adventausstellung und zur Nikolausbescherung ins Feuerwehrhaus. Und wie immer kommen Jung und Alt zusammen, schauen sich die Ausstellung an und erwerben so mansches Weihnachtsgeschenk. Für die Kinder ist natürlich der Besuch des Nikolaus der Höhepunkt. Mit leuchtenden Augen nehmen sie die Geschenke des Heiligen entgegen und freuen sich darüber. Aber auch die Erwachsenen gehen nicht leer aus. Für sie sorgt die...

  • 05.12.19
Lokales
8 Bilder

Märchenstunden im Advent
Geschichtenerzählerin zu Besuch in der MS Stegersbach

Mit Märchenstunden der besonderen Art wurden die neuen Räumlichkeiten der Bibliothek in der MS Stegersbach eröffnet. Marianne Lembacher, die burgenländische Geschichtenerzählerin, verzauberte die ersten Klassen der MS Stegersbach und die 4. Klassen der Volksschule Stinatz und Stegersbach mit ihren weihnachtlichen Märchen. Untermalt wurden die Geschichten mit weihnachtlichen Ziehharmonikaklängen von Kroboth Aaron. Die Kinder erlebten hautnah die lange Tradition des Erzählens und konnten in alte...

  • 05.12.19
Lokales

15.12.2019
Vorweihnachtsveranstaltung der Volksschule Neuberg

Seit dem Jahr 1984 findet in der Volksschule Neuberg jedes Jahr am 3. Adventsonntag die traditionelle Vorweihnachtsveranstaltung statt. In diesem Jahr ist sie am Sonntag, dem 15. Dezember 2019 und beginnt wie gewohnt um 14.00 Uhr in der Schule. Die Volksschulkinder werden Lieder und Tänze darbieten und auch ein Weihnachtstheater mit dem Titel "Christkind, Weihnachtsmann & Co" kommt zur Aufführung. Im Anschluss an die Veranstaltung sorgt der Elternverein für das leibliche Wohl der Gäste...

  • 04.12.19
Leute
Nachdenkliches und Heiteres bringen Kathrin Sica, Michael Hoffmann, Christoph Apfelbeck, Joe Pinkl und Konstanze Breitebner (von links) am 7. Dezember in der St. Emmerichs-Kirche zu Gehör.

Heiteres Adventkonzert
"Adventeuerliches" in Inzenhofer St. Emmerichs-Kirche zu hören

"Adventeuerlich" verspricht ein Konzert am Samstag, dem 7. Dezember, in der Grenzkirche St. Emmerich bei Inzenhof zu werden. Schauspielerin und Autorin Konstanze Breitebner hat ein Programm aus modernen Songs, alten Weihnachtsliedern, kurzen Kabarettnummern und  nachdenklichen Texten zusammengestellt, bei dem sie von ihren Künstlerkollegen Kathrin Sica, Michael Hoffmann, Christoph Apfelbeck und Joe Pinkl musikalisch unterstützt wird. Veranstalter des "Adventeuers" sind die Gemeinden...

  • 04.12.19
Leute
Adventkranz
4 Bilder

Bezirksblätter-Adventkalender 2019
4. Dezember

Alle Jahre wieder! Der Advent ist auch die Zeit für Brauchtum und Besinnlichkeit. Das Aufstellen der Barbarazweige, das Weihnachtsgras, die Rorate usw. - hier findest du die schönsten traditionellen Adventbräuche, die die Vorweihnachtszeit verschönern.  >> Der Adventkranz Vor über 150 Jahren gab es in der Nähe von Hamburg einen Pfarrer, der hieß Johann Hinrich Wichern. Er gab Kindern und Jugendlichen, um die sich sonst niemand kümmerte, ein Heim und sorgte für sie. Mit einfachen...

  • 04.12.19
  •  1
  •  2
Leute
Die Krippenausstellung stieß auf großes Interesse.
4 Bilder

Vor Adventbeginn
Krippenbauer stellten in Heiligenbrunn aus

Was Krippenbauer aus der Gemeinde Heiligenbrunn und Umgebung über den Sommer für kleine Kunstwerke geschaffen hatten, zeigten sie vor Adventbeginn im Gemeindezentrum. Die Krippen, die unter Anleitung von Krippenbaumeister Georg Renner in der alten Postgarage in Luising hergestellt worden waren, wurden von Pfarrer Jan Wechter gesegnet und dem Publikum gezeigt.

  • 02.12.19
Leute
Adventmärkte im Burgenland

Bezirksblätter-Adventkalender 2019
2. Dezember

Eine der schönsten und besinnlichsten Zeiten im Jahr ist der Advent. Zahlreiche Advent- und Weihnachtsmärkte stimmen auf Weihnachten ein. Beim Bummeln, Gustieren und Staunen steigt die Vorfreude auf das schöne Fest. Mit unserem Adventmarkt-Atlas behältst du den Überblick über alle Advent- und Weihnachtsmärkte im Burgenland: >> Adventmarkt-Atlas Burgenland 2019 Weitere Konzerte, Lesungen und Veranstaltungen in der Adventzeit findest du auch in unserem Veranstaltungskalender...

  • 02.12.19
  •  4
Leute
Bezirksblätter Weihnachtsgestecke

Bezirksblätter-Adventkalender 2019
1. Dezember

Gemeinsam mit der Förderwerkstätte „Rettet das Kind“ in Eisenstadt haben wir diese schönen Weihnachtsgestecke gebastelt. GewinnspielDamit es auch bei euch zuhause weihnachtlich wird, gibt es zwei davon heute exklusiv bei uns zu gewinnen.   >> HIER geht's zurück zur Adventkalender-Übersicht!

  • 01.12.19
  •  3
Leute
3 Bilder

Adventeröffnung in Neuberg

Am Samstag, dem 30. November, wurde mit der traditionellen Messe in der Pfarrkirche Neuberg der Advent eröffnet. Pfarrer Josip Banfić segnete am Beginn der Messe die Adventkränze, die von den Kirchenbesuchern mitgebracht wurden. Musikalisch gestaltet wurde die Messe von den "2Harmonies" (Alexandra Kulovits, Corinna Neubauer) gemeinsam mit Michael Neubauer. Mit einfühlsamen Klängen und Text stimmten sie die Messbesucher auf die bevorstehende Advent- und Weihnachtszeit ein. Ihre Darbietungen...

  • 01.12.19
  •  1
Leute
9 Bilder

Die Freiwillige Feuerwehr Neuberg lädt ein
Adventmarkt & Nikolausbesuch

Die Freiwillige Feuerwehr Neuberg lädt auch in diesem Jahr wieder ein ins Feuerwehrhaus zum "ADVENTMARKT und NIKOLAUSBESUCH". Am 5. Dezember 2019 öffnet man im Feuerwehrhaus wieder die Pforten für die Ausstellung "Kunst - Handwerk - Genuss", bei der viele Neuberger ihre Produkte ausstellen und zum Verkauf anbieten. Dabei gibt es Kreativprodukte, Handwerkskunst, Produkte aus Hof und Garten zu sehen und natürlich auch zu kaufen. Ab 16.00 Uhr spielen die "2Harmonies" (Alexandra Kulovits, Corinna...

  • 27.11.19
Freizeit

BUCH TIPP: Maria Köchler, Randolf Stangl – "Martins Adventkalender"
Martins Alltag bis zum großen Fest

Dieser besondere Adventskalender bietet 24 illustrierte Geschichten für die ganze Familie, zum Vorlesen oder als Geschenk für Kinder. Martin durchlebt an jedem der 24 Tage spannende und besinnlichen Momente, die die Vorfreude auf Weihnachten von Tag zu Tag ein bisschen mehr ansteigen lassen. Ein passender Begleiter für die Zeit bis zum großen Fest ... Bald ist Weihnachten! Servus Verlag, 112 Seiten, 16 € ISBN 978-3-7104-0210-4

  • 26.11.19
  •  1
Lokales
Glühwein, Punsch und Geselligkeit sind im Advent ebenso beliebt.
12 Bilder

Adventmarkt-Atlas 2019
Advent- und Weihnachtsmärkte im Burgenland

Adventmärkte, Weihnachtskonzerte, Glühwein und Punsch gehören zur vorweihnachtlichen Zeit dazu. So geht es besinnlich und leuchtend in Richtung der Geburt Christi. BURGENLAND. Der Advent gilt als die stille Zeit, in der man auf die Ankunft Jesu wartet. Die Vorweihnachtszeit ist aber nicht nur besinnlich, sondern mittlerweile durchaus leuchtend. So schmücken Lichter und Figuren viele Häuser. Manche Dörfer wie Spitzzicken werden im Advent zu einem wahren Lichtermeer. Ein Highlight ist...

  • 21.11.19
Leute
Heimische Krippenbauer stellen ihre Werke in der alten Volksschule in Burgauberg vor.
5 Bilder

Segnung am 21. November
Krippen, Kränze und Adventzauber in Burgauberg

Sieben Weihnachtskrippen sind bei einem Krippenbaukurs entstanden, der in den letzten Monaten freiwillige Tüftler und Bastler aus der Gemeinde Burgauberg-Neudauberg versammelte. Vorgestellt werden die kleinen Kunstwerke beim Adventkranzflechten, das am Freitag, dem 21. November, ab 18.00 Uhr in der alten Volksschule in Burgauberg stattfindet. Im Anschluss werden dann Krippen und Kränze gesegnet. Die zweite Einstimmung auf die vorweihnachtliche Zeit bildet der "Adventzauber", den die...

  • 21.11.19
LeuteBezahlte Anzeige
Der Wohl schönste Weihnachtsmarkt - tausende Kerzenlichter mitten im Wald
20 Bilder

Weihnachtsmarkt
Waldweihnacht am Baumkronenweg - Übernachtung für zwei Personen im Waldloft gewinnen

Wer sich auf die vorweihnachtliche Zeit einstimmen will, fühlt sich bei der Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing so richtig wohl. Nach einer kurzen Wanderung, begleitet von Kerzenlichter, erwartet die Besucher eine bezaubernder Weihnachtsmarkt. SCHÄRDING. Mehr als fünfzig Aussteller bieten eine breite Vielfalt an Kunsthandwerken, wo das Eine oder Andere Weihnachtsgeschenk ergattert werden kann. Pure AdventstimmungAuf der Bühne wird täglich Weihnachtsmusik live dargeboten. Für ein...

  • 20.11.19
  •  1
  •  11
Leute
Stellten Adventliches aus: Petra Schabhüttl, Trude Pelzmann, Romana Strausz, Christa Milisits und Gudrun Freißmuth (von links).
2 Bilder

Gestricktes, Geschnitztes, Gebasteltes
Bocksdorfer Adventausstellung stimmte auf Weihnachten ein

Im Bocksdorfer Gemeindezentrum war adventliche Stimmung schon deutlich spürbar. Durchs Foyer zog das Aroma von Mehlspeisen, Tee und Glühwein, während drinnen im Saal Weihnachtliches aller Art ausgestellt war. Gestricktes, Getöpfertes, Geschnitztes, Geflochtenes und Gebasteltes kam von Hobbykünstlerinnen aus Bocksdorf und Umgebung. Eine große Auswahl von Engeln, Krippen, Spielsachen und wohlriechenden Seifen komplettierte das Angebot. Organisatorin Trude Potzmann und ihre acht Co-Aussteller...

  • 19.11.19
Freizeit
4 Bilder

Advent
Die Geschichte des Adventkalenders

Der Adventkalender ist wichtiger Bestandteil der Adventszeit und dient im ursprünglichen Sinne der Vorbereitung auf Weihnachten. BGLD. Um Kindern das Warten bis zum Weihnachtsfest zu erleichtern, ließ man sich ab Anfang des 19. Jahrhunderts verschiedenste Dinge einfallen - vom 1. Dezember an. Den Ursprung dürfte der Adventkalender im protestantischen Glauben haben. Eine erste Variante war, dass man über der Tür oder an der Wand 24 Kreidestriche anbrachte, von denen täglich einer von den...

  • 19.11.19
  •  1
Leute
Das Musical-Ensemble präsentierte sich vor dem Heiligen Abend weihnachtlich. Motto: "Christmas in Güssing".
2 Bilder

Güssinger Gemäldesaal wurde zum Konzertsaal

Der große Gemäldesaal der Burg Güssing bildete vor dem Heiligen Abend die Kulisse für weihnachtliche Klänge. Vokal versetzten das Güssinger Musical-Ensemble und die Musical-Kids die Besucher in Feststimmung, instrumental war es die Bläser-Formation. Kurt Resetarits las besinnliche Weihnachtstexte vor und führte durch den Abend.

  • 07.01.19
Lokales
Frohe Weihnachten!

Advent im Burgenland
Adventkalender - 24. Dezember

Die Weihnachtsgeschichte Kaiser Augustus wollte sich in Rom einen Überblick über die steuerlichen Einnahmen im gesamten Römischen Reich verschaffen. Aus diesem Grund gab er den Befehl, dass sich alle Menschen in ihre Geburtsorte begeben und sich dort in Steuerlisten eintragen lassen mussten. Diese Regelung galt auch für die Juden. So machte sich auch Josef, der wie König David in Bethlehem geboren war, zusammen mit seiner Frau Maria auf den Weg. Dieser Weg, der Josef und Maria von Nazaret...

  • 24.12.18
  •  4
Lokales
Friedenslicht aus Bethlehem

Advent im Burgenland
Adventkalender - 23. Dezember

"Friedenslicht aus Bethlehem" Das Friedenslicht aus Bethlehem gilt auch im heurigen Jahr wieder als ein ganz besonderes Zeichen der Friedenshoffnung und des Friedenswillens. Das leuchtende Weihnachtssymbol wird seit 1986 jedes Jahr von einem Kind an der Flamme in der Geburtsgrotte Christi in Bethlehem entzündet, nach Linz gebracht und von dort aus in mehr als 30 Länder Europas verteilt. Auch heuer kommt die kleine Flamme nach einer weiten Reise zu uns ins Burgenland. Am 24. Dezember...

  • 23.12.18
  •  1
  •  4
Lokales
Bei uns auch unter Pilgerzwieback bekannt.

Advent im Burgenland
Adventkalender - 22. Dezember

Pilgerbrot Das Weihnachts- oder Pilgerbrot - ist eine Spezialität von meiner Oma, die bei uns zuhause besonders vor Weihnachten gerne gegessen wird. Zutaten: 3 Eier 20 dag Staubzucker (ev. etwas Rum) 25 dag Haselnüsse 25 dag ganze Walnüsse 20 dag Rosinen 24 dag Mehl Zubereitung: Zuerst die Eier und den Zucker schaumig rühren und evt. einen kleinen Schuss Rum hinzufügen. Danach die Nüsse und Rosinen dazugeben und gut verrühren. Das Mehl unterheben, gut vermengen und anschließend...

  • 22.12.18
  •  2
Lokales
Das Räuchern - ein schöner Brauch.

Advent im Burgenland
Adventkalender - 21. Dezember

Rauch-Nächte Die Tage um den Jahreswechsel werden auch als Rauhnächte bezeichnet. Diesen Namen verdanken sie dem Räuchern mit Baumharzen und Pflanzen. Die 12 Nächte um die Jahreswende hießen ursprünglich Rauchnächte. Später kam das "c" abhanden, und der Begriff "Rauhnächte" ging in den Sprachgebrauch ein. Hinsichtlich Zahl und Zeitraumes dieser Rauchnächte gibt es durchaus regionale Unterschiede. Als die vier wichtigsten gelten die Thomasnacht (21.12.), die Christnacht (24.12.), die...

  • 21.12.18
  •  3
Leute
Adventlich gestimmt (von links): Adella Glocknitzer, Alfons Traupmann, Johann Mattis, Marianne Steiner, Claudia Mittl, Hannes Kalchbrenner, Ute Fink, Vbgm. Lorenz Fabsits, Karl Erkinger, Judith Lechner mit Martin, Christine Milisits, Bgm. Walter Temmel.

1.222 Euro Erlös
Bildeiner Advent-Benefiz war der guten Tat gewidmet

An zwei Adventsonntag-Nachmittagen sorgten in Bildein Judith Lechner und ihre Mitarbeiter im Pfarrhof und in der Mediathek für jahreszeitliches Programm. Kunsthandwerk, Maroni, Punsch, Lammspezialitäten, Mehlspeisen und Glühwein standen zum Verkauf. Erlös und Spenden in der Höhe von 1.222,90 Euro gingen an den das Kinderhospiz "Sterntalerhof" in Kitzladen und an den oststeirischen Sozialverein ASNA.

  • 20.12.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.