Advent

Beiträge zum Thema Advent

Lokales
Am dritten Adventsonntag fan das 10. Bruggner Adventsingen in der Pfarrkirche St. Josef statt.
7 Bilder

10. Bruggner Adventsingen
Musikalisches Besinnen am dritten Adventsonntag

BRUGGEN (sica). Am dritten Adventsonntag wurden Zuhörer und ZuhörerInnen zu einer musikalischen Advent-Stunde in die Pfarrkirche St. Josef in Bruggen geladen. Weihnachtsstimmung in Bruggen Altbewährtes traf beim 10. Jubiläum des Bruggner Adventsingen auf neue Gäste. "In deine samtenen Händ' möcht i mei Herz einilegn" hieß es auf der Einladung zum besinnlichen Zusammenkommen in Bruggen. Weihnachtliche Musik, abgerundet mit den feinfühligen sowie amüsanten Texten vorgetragen von Alfred...

  • 15.12.19
Leute
Auch der bekannte Musiker Herbert Pixner (links) genoss den Glühwein am Christkindlmarkt Gnadenwald.
7 Bilder

Adventmarkt in Gnadenwald
Christkindlmarkt Gnadenwald – Advent an einem Tag!

GNADENWALD (rh). Mit großem Engagement errichten seit 7 Jahren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Gnadenwald und 15 bis 20 Standbetreiber für einen Nachmittag im Advent den inzwischen über die Grenzen Tirols hinaus bekannten Christkindlmarkt. Mehr als 500 Besucher genießen die zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten, erwerben kleine Geschenke für Weihnachten oder nehmen einen heimischen Christbaum nach Hause. Möglicherweise stammt ja dieser aus demselben Wald wie der große, schön...

  • 15.12.19
Lokales
Die Sofuzo-Macher vom Stadtmarketing (Tatjana Stimmler, 2.v.r.) und das Freiraum-Team wurden von den vier afghanische Asylwerbern bekocht.

Stadtmarketing Imst und Verein Freiraum bedankten sich bei hilfreichen Asylwerbern
Eine besondere Weihnachtsfeier

IMST. In der vergangenen Woche wurde in den Imster Direktvermarkter-Räumlichkeiten eine Weihnachtsfeier der speziellen Art organisiert. Tatjana Stimmler vom Imster Stadtmarketing und das Team vom Kulturverein Freiraum wurden von den Imster Asylwerbern Hossein, Mohammad Ali, Zakria und Kazim mit afghanischen Spezialitäten bekocht und damit bedankten sich die vier engagierten Männer kulinarisch beim Organisationsteam der Imster Sommerfußgängerzone und bei der Integrationsbeaufragten Kristen Mayr....

  • 15.12.19
Lokales
Wachtürme mit Teddybären begrüßen die Besucher der Adventveranstaltung.
12 Bilder

Advent in Tiroler Kaserne
Familien Adventambiente in der Kaserne

In kaum einer Kaserne Österreichs wird das Familien Adventambiente an die Öffentlichkeit so stark heran getragen als wie in der Wintersteller Kaserne in St. Johann in Tirol. ÖSTERREICH (sch). Es beginnt mit einer Adventkranzweihe im November, mit Nikolausbesuchen im Kindergarten und der Sozial Pädagogischen Hilfsschule im Ort, und endet Mitte Dezember mit der zweitägigen öffentlich zugänglichen Veranstaltung - „Advent in der Kaserne“. Ein Adventdorf für die FamilienDas Adventdorf...

  • 15.12.19
Lokales
Vom Tiroler Sängerbund kann man sich unterschiedliche Weihnachts- und Adventslieder wünschen.

TSB Adventchor
Singen für den guten Zweck

TIROL. Singen verbindet, besonders zur Weihnachtszeit. Nicht umsonst wird noch in vielen Familien unterm Christbaum gesungen. Auch in Innsbruck werden sich am 13. Dezember Menschen zum gemeinsamen Singen zusammenfinden. Rund 200 Stimmen des Tiroler Sängerbundes werden bei der Annasäule bekannte Weihnachts- und Adventlieder singen.  Singen für den guten ZweckRund eine halbe Stunde kann man um 19:00 Uhr den Stimmen des Tiroler Sängerbundes lauschen und sich für Heilig Abend...

  • 13.12.19
Lokales
3 Bilder

Auch die Schauspielerei kommt in der Adventzeit nicht zu kurz
Happy X-Mas und ein gelungenes Jugendtheater

Die Karrer Schulkinder üben sich in der Vorweihnachtszeit nicht nur an den musikalischen Aufgaben, sondern auch im Theaterspiel und anderen gesellschaftlichen Ereignissen. Das Jugendtheater fordert die Buben und Mädchen sehr, müssen doch die Texte auswendig gelernt werden und man braucht auch Mut, um auf der Bühne präsent zu sein. Zahlreiche Proben sind notwendig, um die Aufführungen abzurunden und dabei steht natürlich auch der Spaß im Vordergrund. Nach der gelungenen Vorstellung sind die...

  • 13.12.19
Lokales

Die Rorate ist ein echtes Erlebnis

In der Adventzeit haben die katholischen Frühmessen im gesamten Land regen Zulauf. Auch die Schüler und Schülerinnen in Karres besuchen die Rorate und sind von der Atmosphäre total eingenommen. Die Karrer Kirche ist festlich geschmückt und die frühen Morgenstunden sind für besinnliche Momente die wohl beste Tageszeit.

  • 13.12.19
Lokales
2 Bilder

Für die Senioren wurde aufgespielt

Jedes Jahr lädt die Gemeinde Karres ihre Senioren zu einer Feier am Nachmittag des 24. Dezember in den Gemeindesaal ein. Musikalisch wird die besinnliche Feierstunde vom örtlichen Kirchenchor und der Spielmusikgruppe begleitet. Die heimischen Senioren und Seniorinnen freuen sich jedes Jahr über die Darbietungen, findet sich doch auch so manches Enkelkind unter den Akteuren.

  • 13.12.19
Lokales
3 Bilder

Musikalisch ging es ins Finale

Mit dem Lied "Der Weinachtsstern" wurde die gut besuchte Feier im Karrer Gemeindesaal beendet. Mit viel Liebe zum Detail wurde die Aufführung ausgestattet, von den Kostümen bis hin zur Requisite wurde kaum etwas dem Zufall überlassen. Die kleinen Akteure ernteten schließlich viel Applaus und zeigten sich stolz auf ihrer ersten Bühne.

  • 13.12.19
Lokales
Die Kindergarten-Sprösslinge sangen das Lied von der Weihnacht ohne Elend.
23 Bilder

Karrer Kindergartenkinder feierten actionreich gemeinsam mit der Volksschule
Weihnachtsfeier für Jung und Alt

KARRES. Die Weihnachtsfeier der Volkschule Karres wurde in der Adventzeit im Gemeindesaal inszeniert. Zahlreiche Eltern und Großeltern erfreuten sich an den Darbietungen der Taferlklassler und der Kindergartler. Die Spielmusikgruppe mit Norbert eröffnete den Abend, begleitet von der Bläsergruppe, die von LMS-Direktor Johannes Nagele betreut wurde. Bekannte Weihnachtsmelodien wurden intoniert. Danach trugen die Kindergarten-Sprösslinge Gedichte vor und sagen das sozial engagierte Lied von der...

  • 13.12.19
Lokales
In Adventstimmung: Bgm. Manfred Spiegl, MK-Obm. Meinrad Abfalterer, Familie Pfurtscheller und Kpm. Daniel Maizner
3 Bilder

Ranggen Krippen Musik
Stimmungsvolle Adventbesinnung in Ranggen

Ranggen Krippen Musik – so heißt die Veranstaltung rund um den Marienfeiertag im Dezember. Die die Musikkapelle Ranggen lud bereits zum dritten Mal zu dieser stimmungsvollen Adventbesinnung. Am 7. und am 8. Dezember erstrahlte der Dorfkern in Ranggen in weihnachtlichem Glanz und lud zu einem Rundgang, bei dem alte Krippenschätze in den Bauernhäusern bestaunt werden konnten. Außerdem konnte man Künstlern bei ihrer Arbeit zusehen. Am Dorfplatz vor dem Christbaum wurde man von der Musikkapelle...

  • 12.12.19
  •  1
Freizeit
Dorfroas im Advent

Advent - Jochberg
Jochberger Bergadvent am 22. Dezember

JOCHBERG. Am Sonntag, den 22. 12., 15 bis 18 Uhr, wird zum Jochberger Bergadvent geladen: Spaziergang durch Jochberg mit Weisenbläsern, anschl. Gedichte (H. Leitner) beim Bergadvent im Kempinski Hotel. Bei Stand'ln gibt es Geschenksideen und traditionelle Handwerkskunst. Zur Stärkung bereiten Anna und ihr Team Germkiachl zu. Für die kleinen Besucher gibt es ein spezielles Programm und Streicheltiere.

  • 12.12.19
Leute

Brandgefahr
Advent, Advent - der Christbaum brennt

Zur Weihnachtszeit kommt es in Österreichs Haushalten immer wieder zu Bränden. Hauptursache ist dabei der Adventkranz und Christbaum - ein brandgefährlicher Monat. Das im Dezember die Brandalarme in die Decke steigen, das liegt klar auf der Hand: Brennende Kerzen, dürre Adventkränze und Christbäume können eine höchst explosive Mischung ergeben. Denn vor allem in beheizten Räumen trocknen Tannenzweige schnell aus. Wenn die Nadeln Feuer fangen, kann innerhalb von 20 Sekunden ein Vollbrand...

  • 12.12.19
Gedanken
Krippenspiel in der Kirche.

Aurach - Advent
Tiroler Krippenspiel in Pfarrkirche Aurach

Tiroler Krippenspiel von Monika Steiner wird in der Pfarrkirche Aurach uraufgeführt. AURACH. Die Landjugend Aurach lädt zum traditionellen Krippenspiel am Montag, den 23. Dezember um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Aurach ein. Das Stück wurde von der bekannten heimischen Autorin Monika Steiner für die Landjugend Aurach verfasst. Die freiwilligen Spenden kommen einem guten Zweck zugute.

  • 11.12.19
  •  1
Lokales
Armin Wolf und Flo Ennemoser, Hansjörg Haag, Ingrid Oparian-Wilson, Heidi Rainalter, Martina Bombardelli, Herbert Osl und Richard Reinalter (v.li.) freuten darauf, viele Besucher in Weihnachtsstimmung zu bringen.
16 Bilder

Rain Art meets Genusswerkstatt
Originelle Kunst und Köstlichkeiten beim Advent Abend

LANDECK (sica). In der oberen Maisengasse herrschte Weihnachtsstimmung, als Heidi Rainalter zum Atelierabend der anderen Art lud. Der Duft von weihnachtlichen Köstlichkeiten lag in der Nase, die Besucher lauschten adventlichen Klängen und kamen für den ein oder anderen "Ratscher" zusammen. Zusammenarbeit von Künstlern"Als ich im Mai mein Atelier in der Maisengasse eröffnete, kam mir sofort die Idee einmal eine Veranstaltung mit meinem Nachbarn Hansjörg Haag zu organisieren, da er für mich...

  • 10.12.19
Freizeit
Der Tiroler Seniorenbund feierte seine traditionelle Adventfeier.

Adventfeier des Tiroler Seniorenbundes
"Eine große Familie" feiert Advent

TIROL. Auch in diesem Jahr feierte der Seniorenbund seine traditionelle Adventfeier. 1000 Besucher freuten sich über das Fest, darunter auch Landesobfrau LRin Patrizia Zoller-Frischauf und viele weitere prominente Gäste.  "Der Seniorenbund ist eine große Familie"Beim festlichen Ambiente waren nicht nur die Tiroler Senioren bei guter Laune, auch Landesobfrau LRin Zoller-Frischauf betonte die Besonderheit der besinnlichen Stunde und stellte fest: "Der Tiroler Seniorenbund ist eine große...

  • 10.12.19
Lokales

Nikolofeier der Pensionisten
Senioren feierten gemütlich mit dem Nikolaus

REUTTE (eha). Es ist schon zur lieben Tradition geworden, dass der Pensionistenverband aus Reutte im Advent die Mitglieder zu einem geselligen Beisammensein einlädt. Und so trafen sich im Veranstaltungszentrum Breitenwang über hundert Senioren zur gemütlichen Nikolofeier. Höhepunkt des Nachmittages war natürlich der Besuch vom Nikolaus mit seinen Engeln, die neben Adventsgedichten und Liedern, auch Geschenke für die Senioren dabei hatten. Für besinnliche Adventmusik sorgte Jonas Huber aus...

  • 10.12.19
Lokales
Der Adventkreis ist ein schönes Element in der Karrer Volksschule.

Der Adventkreis ist für alle ein Erlebnis

Während der Adventzeit setzen sich Schüler und Lehrer zusammen und musizieren, diskutieren und haben schlicht eine schöne Zeit zusammen. In der Volksschule Karres wird darauf geachtet, dass die Stille Zeit auch wirklich eine stille Zeit ist und man der allgemeinen Hektik und dem Konsumdrang mit schönen Aktivitäten entgegenwirkt. Der Adventkreis ist ein fixer Bestandteil in der Vorweihnachtszeit und bringt viele schöne Momente und Begegnungen mit sich.

  • 09.12.19
Lokales
2 Bilder

Der Nikolaus kommt in den Kindergarten und in die Schule

Der heilige Nikolaus besucht selbstverständlich auch die Kleinsten in Karres. Die Kinder bilden Gebetskreise und besinnen sich auf die christlichen Botschaften in der Weihnachtszeit. Wenn dann der Nikolaus kommt, ist die Freude der Buben und Mädchen riesengroß. Für alle gibt es kleine Geschenke und gemeinsam feiert man  ein schönes Miteinander. Die Kooperation der heimischen Volksschule mit dem Kindergarten in Karres ist ein schönes Beispiel, wie man gemeinsam schöne Feste gestalten...

  • 09.12.19
Lokales

Adventmarkt mit selbst Gebasteltem

Der Adventmarkt der Karrer Volksschule ist ein beliebter Treffpunkt für Schüler, Eltern und Lehrer. Angeboten werden Basteleien, selbst gemalte Bilder, Christbaumschmuck, weihnachtliche Dekorationen und natürlich auch Bäckereien. Die Volksschüler und der Kindergarten sind mit Feuereifer bei der Sache - der Erlös des Adventmarktes kommt der Klassenkasse zugute, sodass man auch unter dem Schuljahr einmal eine kleine Summe zur Verfügung hat.

  • 09.12.19
Lokales
Tolle Atmosphäre bei der Nachtwanderung in Karres.
14 Bilder

Volksschule Karres erlebt den Advent auch unter dem Sternenhimmel
Idyllische Nachtwanderung mit den Kleinen

In den Jahren 1999 bis 2000 wurde das Karrer Schulhaus innen und außen komplett renoviert. Seit September 2008 können sich Schüler und Lehrer zudem über einen tollen Spielplatz erfreuen, der sich direkt hinter der Schule befindet. Aber auch rund um die neue Karrer Schule bieten sich viele schöne Plätze, die nicht zuletzt in der Adventzeit ausgiebig genutzt werden. Besonders beliebt ist die Nachtwanderung, bei der die kleinen Karrer und Karrerinnen natürlich die Hauptakteure sind, aber auch die...

  • 09.12.19
Lokales
Advent- und Musik-Stadl am Pillersee.
9 Bilder

Advent im Pillerseetal
Magischer Advent im Christkindldorf am See

ST. ULRICH (niko). An zwei Wochenenden (7./8. und 14.(15. 12.) verwandelt sich der Bereich bei der Seebühne am Pillersee in ein Christkindldorf. Am Samstag wurde das adventliche Dorf von Bgm. Brigitte Lackner und TVB-GF Armin Kuen eröffnet. Den Mittelpunkt bilden urige Holzhütten, wo Getränke und Kulinarisches ausgeschenkt und alte Handwerkskunst gezeigt werden. Die Musik kommt von der Seebühne, die ebenfalls adventlich gestaltet wurde. Das Christkindldorf ist wesentlicher Bestandteil des...

  • 09.12.19
  •  1
Lokales
Musikalischer und sängerischer Einsatz der SchülerInnen beim Adventmarkt.
8 Bilder

Stimmung
Es weihnachtet sehr in der NMS Axams

Es steht außer Frage: In der Neuen Mittelschule Axams herrscht aufgrund einer ganzen Reihe von Aktionen bereits Weihnachtsstimmung! Der  "Weltmissionssonntag" ging in der Axamer Schule nicht spurlos und vor allem nicht ohne eine entsprechende Aktion vorbei.  Durch den Verkauf von Süßigkeiten wurde eine Rekordeinnahme von 2.222 Euro erzielt, wobei der Betrag umgehend an "Missio Österreich" gespendet werden. Weiter ging es mit der musikalischen Eröffnung des Axamer Adventmarktes durch die...

  • 06.12.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.