.

Advent

Beiträge zum Thema Advent

1 1 7

unserALLerLand>eck Kunst
c19 "KUNST STRASSE Light" 2020 als kundgebung

Kunst-Rundgang 2020 KUNST-LAND aLLerLand TiroL Telfs IMST LANDECK DIE VERSAMMLUNG IN LANDECK WURDE AM 18. und 19.12 ERFOLGREICH ALS > KUNDGEBUNG FÜR DIE FREIHEIT DER KUNST < MIT ZUSPRUCH ABSOLVIERT. DER BILDHAUER ludwig schwarz+  MACHTE SCHON 2011 BEI DER  IMSTER KUNST STRASSE MIT SEINER GROSSFIGUR IM SCHNEE >>> SEINE SKULPTUR AUF RÄDERN ROLLTE HEUTE AUS DEM TELFER SKULPTUREN GARTEN DER VILLA SCHINDLER VOR DAS ALTE KINO LANDECK >>> DER SAXOFONIST HERMANN MARTH BEGLEITETE UNS MIT CREATIVER...

  • Tirol
  • gebhard schatz
Nichts sorgt für mehr Christkindlmarkt Feeling als leckerer Punsch oder Glühwein!
Video 2

Weihnachtsstimmung und Corona
Christkindlmarkt für zu Hause? So geht's

INNSBRUCK. Nur noch zwei Tage, dann ist es endlich soweit! Dann ist endlich Weihnachten und alle Familien können nochmal ein letztes Mal gemeinsam feiern, bevor dann wieder der Lockdown für die nächsten paar Wochen Alltag sein wird.  Damit Sie sich jedoch die letzten zwei Tage vor Weihnachten trotzdem noch die maximale Weihnachtsstimmung mit einem privaten Christkindlmarkt nach Hause holen können, haben wir hier einige Tipps zusammengefasst: Weihnachtlicher DuftAuf jedem Christkindlmarkt duftet...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Last-Minute Keksrezept vor Weihnachten: Vanillekipferl
7

Keksrezept der Woche
Last-Minute "Vanillekipferl"

BEZIRK LANDECK. In der Weihnachtsbäckerei... haben die BEZIRKSBLÄTTER Landeck das letzte Keksrezept der Woche vor Weihnachten entdeckt: Vanillekipferl. *** Die BEZIRKSBLÄTTER sind auf der Suche nach den besten Keksrezepten! Sind auch Sie fleißig am Keksebacken und möchten Ihr Lieblingsrezept mit den Lesern teilen? Schicken Sie Ihr Lieblingsrezept samt Foto an: landeck.red@bezirksblaetter.com.*** Unser Keksrezept der Woche: Vanillekipferl Zutaten: 400g Mehl150g Staubzucker150g geriebene...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Aufgrund des positiven Anklangs wird der Pfad allen Besuchern bis 10. Jänner 2021 zur Verfügung stehen!
2

Kindergarten Polling
Weihnachtspfad erfreut Klein und Groß

POLLING. Coronabedingt mussten heuer leider sämtliche Feierlichkeiten und Veranstaltungen im Advent abgesagt werden. Um ein wenig weihnachtliche Stimmung im Ort zu verbreiten, hat sich der Kindergarten Polling etwas ganz Besonderes für die Zeit rund um Weihnachten einfallen lassen: Es wurde ein sogenannter Weihnachtspfad mit sechs Stationen errichtet, bei welchem eine fortlaufende Geschichte erzählt wurde. Die Erwachsenen konnten diese an jeder Station den Kindern vorlesen und im Anschluss...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Videos: Tag der offenen Tür

vlnr: Waffenwart und Jungschützenbetreuer Simon Mair mit Peter und Paul, Michaela Hotter und dienstführender Oberjäger Florian Hotter, Schriftführerin und Marketenderinnenvertretung Stefanie Hotter und Fähnrich Stefan Rubatscher und Leutnant Georg Plunser

Advent Aktion
Speckbacher Schützen verteilen Adventsackerl

In diesem Jahr verteilten die Speckbacher Schützen Adventssackerl an ihre Mitglieder. TIROL. Zahlreiche Vereine mussten heuer ihre Aktivitäten sehr einschränken. Aufgrund der Corona-Maßnahmen wurden Veranstaltungen auch bei den Speckbacher Schützen abgesagt. Der Verein konnte in diesem Jahr nur einmal als Kompanie ausrücken. Da kam den Schützen die Idee, Adventsackerln an die Mitglieder und Sympathisanten zu verteilen. Mit viel Eifer stellte die Schützenkompanie die Sackerln zusammen und die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
8

Olympiaregion
Advent lässt die Dörfer erstrahlen

REGION. Auch wenn sich die Advent- und Weihnachtszeit in diesem Jahr nicht in gewohnter Weise gestaltet, sorgen die Partner von Advent in Tirol dafür, dass man in den Dörfern und Städten das Funkeln und Leuchten, das diese Zeit auszeichnet, erleben kann. Kraft Tanken in der Natur steht in den Regionen genauso auf dem Programm wie das Finden von passenden Weihnachtsgeschenken für liebe Menschen. Auch den „Advent für Daheim“ und virtuelle Angebote haben sich die neun Partner überlegt. Glockenturm...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
"Gottvater" von Hans Patsch (1600 geb. in Landeck)

Schloss Landeck öffnet wieder die Tore
Krippele schaug'n - Alte Meister bewundern

Nach der Herbstpause öffnet das Museum Schloss Landeck wieder seine Tore. Gezeigt werden ab 20. Dezember Weihnachtliche Kostbarkeiten aus dem Depot. Neben Krippen aus dem Bestand ist wie jedes Jahr die Zangerl-Krippe – benannt nach ihrem Schöpfer Josef Zangerl – ein besonderes Erlebnis. In liebevoller Handarbeit stellte der Meister eine orientalische Krippe und eine Tiroler Landschaft mit Schloss Landeck nach. Ca. 60 der vielen Figuren sind beweglich und werden nur mit einem einzigen Motor...

  • Tirol
  • Landeck
  • Team Museum SCHLOSS LANDECK
3

kunst Strasse Light'
kunst strasse TiroL KUNDGEBUNG für kunst Freiheit

Kunst-Rundgang 2020 KUNST-LAND aLLerLand TiroL Telfs IMST LANDECK DIE VERANSTALTUNG IN iMST WURDE AM 12.12 ERFOLGREICH ALS > KUNDGEBUNG FÜR DIE FREIHEIT DER KUNST < MIT INTERESSE ABSOLVIERT. SEINE SKULPTUR AUF RÄDERN ROLLTE HEUTE DURCH DAS ORTSZENTRUM ...DER BILDHAUER ALOIS SCHILD MACHTE SCHON 1991 BEI DER ERSTEN IMSTER # SKULPTUREN STRASSE # DAS DUTZEND VOLL UND KONNTE SEINE SKULPTUR AM BALKON DES RATHAUS PLAZIEREN --- DIE LITERATUR PREISTRÄGERIN ANNEMARIE REGENSBURGER BEGLEITETE UNS MIT...

  • Tirol
  • gebhard schatz
Eine Adventstimmung wie sie schöner nicht sein könnte, aufgenommen von Manfred Neururer von der Pension Santeler, einem der Mitgliedesbetriebe des Adventdorfs Plangeross.... Die Ruhe, die Idylle, der Zauber der Vorweihnachtszeit.... und doch fühlt es sich seltsam an.....

Pitztaler Bergadvent
Auch 2020 weihnachtet es sehr im hinteren Pitztal

ST.LEONHARD. Schweren Herzens musste man die Jubiläumsausgabe des Pitztaler Bergadvents auf nächstes Jahr verschieben. "Was wir uns allerdings nicht nehmen lassen ist, dass wir den Ort wie jedes Jahr in seinem weihnachtlichen Glanz erstrahlen lassen. Trotz der sehr herausfordernden Zeit für uns alle, fällt weder der Advent noch Weihnachten aus- es wird einfach anders sein als sonst", so die Initiatoren. Man möchte zeigen, dass in dieser besonderen Zeit dennoch viel möglich sein kann, so zum...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Kinder hatten sichtlich Spaß am Dekorieren der Christbäume im Wald.
5

Advent in Silz
EKIZ organisierte Adventfenster und Christbaumweg

SILZ. Das Eltern-Kind-Zentrum Silz organisiert bereits seit mehr als 20 Jahren den Silzer Adventkalender. Leider fordert die Corona-Pandemie aber auch in diesem Fall ihren Tribut. "Wir haben uns nach Abwägen aller Argumente entschlossen, die Silzer Adventfenster nicht abzusagen, sondern heuer stille Adventfenster durchgeführt. Das bedeutet, wir haben Familien, Institutionen und Vereine herzlich eingeladen, in gewohnter Form ein Fenster zu gestalten und ab dem Öffnungstag zu beleuchten. Das...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Zum Fest Mariä Empfängnis öffnete sich im Weiler "Mühle" die Türe der Marienkapelle zum 3. Adventfenster

Roppener Ortsbäuerinnen
Die sechs Roppener Adventfenster

ROPPEN. Die Roppener Ortsbäuerinnen laden heuer zu einem besinnlichen Spaziergang zu sechs Adventfenster. In jedem Fenster wird ein Thema dargestellt und von passenden Weihnachtsgeschichten begleitet, die zum Mitnehmen auch aufliegen. Das erste Fenster wurde am 1. Adventsonntag Familie Prantl "Storger" im Burschlweg geöffnet, esträgt das THema "Licht". "Nikolaus" steht im zweiten Fenster der Familie Prantl "Garber" am Roppnerweg. Am 8. Dezember, zu "Mariä Empfängnis" wurde in der Marienkapelle...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Besonders in der Dämmerung lädt der Imster Krippenpfad zu einem gemütlichen Spaziergang durch die Oberstadt ein.
2

Krippe im hinteren Widum
Krippele schauen, lebensgroße Sternsinger und der Imster Künstler Elmar Kopp

IMST.  Das Krippenbauen hat in Tirol eine lange Tradition. In den meisten Haushalten ziert während der Adventszeit eine alpenländische Weihnachtskrippe das traute Heim. Das gemeinsame „Krippele schauen“ ist ein jährlicher Fixpunkt rund um Weihnachten. Am Imster Krippenpfad wird diese Idee nach „außen“ getragen. So präsentieren namhafte einheimische Schnitzer ihre schönsten Exponate an ausgewählten Ecken und Winkeln, in Fenstern, Scheunen und Nischen entlang der engen, ver-träumten Gassen der...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Stellvertretend für alle SchülerInnen der Volksschule Umhausen: einige Schüler aus den vier Klassen mit VS-Direktorin Felicitas Frötscher (li.) und GR Leonhard Falkner (re.)

Dorf-Adventfenster
Jeden Tag öffnet sich ein Fenster der Dorfstraße

UMHAUSEN. Die SchülerInnen der Volksschule Umhausen, die Kinder der schulischen Tagesbetreuung und die Gemeinde Umhausen ermöglichten auch heuer wieder die Umsetzung vom Dorf-Adventkalender, welcher von der Umhauser Bevölkerung sehr geschätzt wird. Dabei geht ein großes Dankeschön an die Hausbesitzer entlang der Dorfstraße Umhausen, welche sich wieder bereit erklärt haben, ihre Fenster für den „Dorf-Adventkalender“ zur Verfügung zu stellen. Die von den SchülernInnen liebevoll gestalteten...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Freuen sich über die Aufführungen am Marktplatz (v. l.): Uschi Klee (Referat Frauen und Generationen), Christian Mark (Christkindlmarkt Marktplatz), Stadträtin Christine Oppitz-Plörer und Bürgermeister Georg Willi.
1

Jaufenthaler-Krippe
Bis 6. Jänner 2021 kann die mechanische Krippe bestaunt werden

INNSBRUCK. Auf Initiative der ehemaligen Bürgermeisterin Hilde Zach zählt die Jaufenthaler-Krippe zum fixen Bestandteil in der Innsbrucker Weihnachtszeit. Nachdem die Krippe bereits an verschiedenen Plätzen in der Stadt aufgestellt wurde, bietet der Marktplatz seit drei Jahren den idealen Standort. In einem ansprechend konstruierten Holzbau haben Kinder und Erwachsene die Möglichkeit, die mechanische Krippe ausreichend zu bestaunen. Bereicherung„Es ist jedes Jahr wieder ein Erlebnis, wenn sich...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Ein "stiller" Advent heuer auch in St. Johann.

Advent in Tirol
Advent in Tirol lässt die Dörfer und Städte erstrahlen

Die Adventzeit einmal anders erleben; geschmückte Orte und "Advent für Dahoam". TIROL, ST. JOHANN, KITZBÜHEL (niko). Auch wenn sich die Advent- und Weihnachtszeit in diesem Jahr nicht in gewohnter Weise gestaltet, sorgen die Partner von "Advent in Tirol" dafür, dass man in den Dörfern und Städten das Funkeln und Leuchten, das diese Zeit auszeichnet, erleben kann. Kraft Tanken in der Natur steht in den Regionen genauso auf dem Programm wie das Finden von passenden Weihnachtsgeschenken für liebe...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Tiroler Sängerbund
1 4

Sing ma im Advent einmal anders
"Sing mit Adventskalender" vom Tiroler Sängerbund

INNSBRUCK. „Es wird scho glei dumpa“, oder „Jingle Bells“ einfach einmal mitsingen? Kein Problem beim „Sing mit Adventkalender“ auf der TSB Facebook Seite. Musikalischer AdventGeliefert wird, mit jeder Menge wunderbarer Bilder, die Klavier- oder Orgelbegleitung, sowie der Text der ersten beiden Strophen. Ein kleines Vorspiel gibt den Ton und das Tempo vor und schon kann es losgehen. Die Lieder sind allesamt wirklich bekannt: Kinderlieder, englische Songs, Klassiker – für jeden ist etwas dabei!...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Einige Gedanke zur Advents- und Coronazeit von Martin Frank Riederer OPraem.

Leserbrief
Gedanken zur Adventzeit

BEZIRK LANDECK. Martin Frank Riederer, Prämonstratenser (OPraem), Notfallseelsorger und Gruppentherapeut teilt seine Gedanken zum zweiten Adventsonntag. "Zweiter Advent""Liebe Leserinnen und Leser in Nah und Fern, liebe Freundinnen und Freunde! Drei besondere Ereignisse in dieser Woche beschäftigen mich gerade. Das erste ist der schnelle Heimgang meines Mitbruders Franz, der im Gefolge der Corona-Infektion einen Schlaganfall erlitten hatte. Die traurige Mitteilung von seinem Tod tat weh. Mit...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Was wäre die Advents- und Weihnachtszeit in Tirol ohne ihre Lieder?

Advent
Mit’nand in Advent einisingen!

BEZIRK. Was wäre die Advents- und Weihnachtszeit in Tirol ohne ihre Lieder? Der Tiroler Volksmusikverein hat einige der schönsten und bekanntesten gesammelt und lädt herzlich ein, diese allein, oder im Kreise der Familie zu singen. Gemeinsames Singen und Musizieren verbindet und fördert eine Kultur der Herzlichkeit, des Miteinander und des Zeitschenkens. Der Tiroler Volksmusikverein, die Tiroler Versicherung, der ORF Tirol und weitere Partner möchten durch die erneute Auflage des kostenlosen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Hannah Kuranda
Singkreis Arnbach, auch Mitglieder des Tiroler Sängerbunds.
4

Tiroler Sängerbund
Digitales Adventsingen mit Tiroler Chören

TIROL. Trotz des Lockdowns hat der Tiroler Sängerbund einiges zu bieten. So zum Beispiel den "Sing mit Adventkalender" oder die YouTube Videos der Chöre, in denen die schönsten Weihnachtslieder gesungen werden.  „Sing mit Adventkalender“Auf der Facebook Seite des Tiroler Sängerbundes gibt es den "Sing mit Adventkalender". Ein kleines Vorspiel gibt den Ton und das Tempo vor und schon kann es losgehen und man singt mit. Die Lieder sind allesamt wirklich bekannt: Kinderlieder, englische Songs,...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Schöne Momente mit dem Nikolaus und seinen zwein Helferchen

Jugendrotkreuz Tirol: Auch 2020 kommt der Nikolaus
Videobotschaft vom Nikolaus

Innsbruck. Bereits seit Beginn der 50er Jahre findet der traditionelle Nikolaus Umzug in Innsbruck statt. Aufgrund der momentanen Umstände kann der besonders bei Kindern beliebte Umzug jedoch zum ersten Mal nicht wie gewohnt stattfinden. VideobotschaftTrotzdem möchte das Tiroler Jugendrotkreuz auf sichere und vertretbare Weise versuchen, die Botschaft des heiligen Mannes zu verbreiten, so wie es dem Tiroler Jugendrotkreuz in den letzten Jahren auch immer gelungen ist. Traditionen pflegenEs ist...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
(Weihnachts-)Einkäufe daheim: nach #tirolwartet heißt es nun #tirolkauft – beim einheimischen Betrieb.
1

#tirolkauft – Bezirksblätter-Initiative
Erst gewartet, jetzt kaufen!

BEZIRKSBLÄTTER-Initiative #tirolwartet geht über zu #tirolkauft; heimischem Handel vor Weihnachten helfen. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Die BEZIRKSBLÄTTER haben die Kampagne #tirolwartet ins Leben gerufen, um die Betriebe zu unterstützen. Grundtenor: "Warten Sie bis zur Wiedereröffnung des Handels nach dem Lockdown mit (Weihnachts-)Einkäufen bzw. kaufen Sie online bei heimischen Anbietern und nicht bei internationalen Multis" – im Sinne heimischer Wertschöpfung, regionaler Arbeitsplätze und der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Weihnachten und Corona
5 Tipps für mehr Weihnachtsstimmung

Wir alle kennen die Situation doch nur zu gut: Es ist Dezember, überall sind die Straßen beleuchtet, in den Geschäften gibt es unendlich viele Geschenke und weihnachtliche Deko zu kaufen, doch die weihnachtliche Stimmung kommt einfach nicht auf. Außerdem trägt die COVID-19-Krise nicht gerade dazu bei, dass man die Vorweihnachtszeit mit voller Freude genießt. Bevor wir alle also zum Grinch werden und Weihnachten am liebsten ausfallen lassen wollen, können wir alle was dafür tun, sodass die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Das Gewinnspiel Gassenglück läuft vom 7. bis 24. Dezember 2020.
2

Gassenglück
Haller Weihnachtsgewinnspiel

Mit Lockdown-Ende startet vom 7. bis 24. Dezember das Gewinnspiel Gassenglück in Hall. Dabei sind 52 Haller Betriebe, die sich auf zahlreiches Kommen ihrer Kunden freuen. HALL. Nächste Woche öffnen wieder die Geschäfte in Tirol und die Gemeinde Hall hat für die Weihnachtszeit ein tolles Gewinnspiel auf die Beine gestellt. Das Gassenglück läuft vom 7. bis 24. Dezember. Kunden können bei den 52 teilnehmenden Betrieben ein Los erwerben. Wöchentlich werden dann 65 x 50,- € in Form von Guldinern...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Beim 2. Drive-In-Gottesdienst am Zettersfeldbahnparkplatz wird ein ganz besonderer Stargast dabei sein - der Nikolaus kommt zu Besuch und bringt den Kindern ein kleines Nikolaussackerl mit.

2. Drive-In-Gottesdienst in Osttirol
Der Hl. Nikolaus darf auch in Corona-Zeiten nicht fehlen

ACHTUNG: ZEITÄNDERUNG WEGEN SCHNEEFALLS! Die Veranstaltung wurde auf Freitag, 4. Dezember um 16 Uhr vorverlegt! Wer sich bereits für Samstag, 5.Dezember  angemeldet hat, muss sich nicht neu anmelden! Dieses Jahr erleben wir einen besonderen Advent. Eine Adventzeit, in der nichts so ist, wie wir es gewohnt waren. Eine Adventzeit, in der wir auf viel Traditionelles im Kirchenleben, im Vereinsleben aber auch im Familienleben verzichten müssen. Aufgrund der aktuellen Covid-19-Maßnahmen sind ein...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Sabine Oblasser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.