adventsingen

Beiträge zum Thema adventsingen

1 1 2

Es weihnachtet sehr im BVLW!
Musikalischer Adventkalender und Lieder zum Mitsingen

Neue Online-Formate für die Vorweihnachtszeit: "Lieder zum Mitsingen" an den Adventsonntagen & "Musikalischer Adventkalender" täglich! Bei den "Liedern zum Mitsingen" gibt es jeden Adventsonntag, wie der Titel bereits verrät, ein Lied zum Mitsingen. Noten und Videolinks hierzu sind auf unserer Website zu finden: BVLW Des Weiteren werden im Rahmen eines "Musikalischen Adventkalenders" täglich Videos auf unserer Website und unseren Socialmedia-Plattformen für Sie zugänglich gemacht. Die rein...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Burgenländisches Volksliedwerk
Singkreis Arnbach, auch Mitglieder des Tiroler Sängerbunds.
4

Tiroler Sängerbund
Digitales Adventsingen mit Tiroler Chören

TIROL. Trotz des Lockdowns hat der Tiroler Sängerbund einiges zu bieten. So zum Beispiel den "Sing mit Adventkalender" oder die YouTube Videos der Chöre, in denen die schönsten Weihnachtslieder gesungen werden.  „Sing mit Adventkalender“Auf der Facebook Seite des Tiroler Sängerbundes gibt es den "Sing mit Adventkalender". Ein kleines Vorspiel gibt den Ton und das Tempo vor und schon kann es losgehen und man singt mit. Die Lieder sind allesamt wirklich bekannt: Kinderlieder, englische Songs,...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Stimmt auf Weihnachten ein: der Gemischte Chor Loipersdorf mit einem "Best-Of" an Adventkonzerten der letzten Jahre.

BAD LOIPERSDORF
Online Adventsingen für den guten Zweck

Adventstimmung aus Bad Loipersdorf am Sonntag, 6. Dezember von 18 bis 19.30 Uhr mit einer Spendenaktion für "Steirer helfen Steirern". BAD LOIPERSDORF. Ein Adventsingen, der etwas anderen Art haben sich der Tourismusverband und die Gemeinde Bad Loipersdorf heuer einfallen lassen. Mit einer Online-Liveübertragung am 6. Dezember wird ein "Best-OF" vom Adventsingen der letzten Jahre in Bad Loipersdorf präsentiert. Die Beiträge werden vom Gemischten Chor sowie durch weihnachtliche Klänge und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Organisatoren des Adventsingens: Hubert Huber, Gerhard Auinger und Alois Mühlbacher (v.li.).

Adventsingen abgesagt
"Nun es nahen sich die Stunden...“

Das alljährlich durchgeführte Adventsingen in der Pfarrkirche Hinterstoder findet erst wieder 2021 statt. Die Organisatoren haben sich dazu entschlossen aufgrund der akuten Corona-Infektionsgefahr, das Alpenländische Adventsingen „Nun es nahen sich die Stunden….“, das heuer bereits zum zehnten Mal stattgefunden hätte, abzusagen. Diese Entscheidung fiel den Organisatoren nicht leicht, da heuer zum 10 Jahr-Jubiläum des Singens ein anspruchsvolles Programm unter anderem mit den St....

  • Kirchdorf
  • Romana Steib
Am Sonntag, den 6. Dezember um  17:00 Uhr singt der Oswald Milser Männer Chor mit den Anklöpflern im Milser Wald beim Haslachbrunnen.
3

Adventsingen mit dem Oswald Milser Chor

Der Oswald Milser Männer Chor veranstaltet im Dezember wieder das beliebte Adventsingen. MILS. Am Sonntag, den 6. Dezember, um 17 Uhr singt der Oswald Milser Männer Chor mit den Anklöpflern im Milser Wald beim Haslachbrunnen. (200 m oberhalb Weberhof) Klöpfellieder des Männerchores und Beiträge der Jungmusikanten der Musikkapelle Mils stimmen die Zuhörer auf die bevorstehende Advent-/Weihnachtszeit ein. Der Haslachweg wird mit Fackeln bis zum Auftritt beim Haslach Brunnen von Ernst Graus...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Aufgrund der erneuten Einschränkungen bei Veranstaltungen wird das Adventsingen im Großen Festspielhaus für heuer abgesagt.

Corona-Auflagen
Adventsingen im Festspielhaus für heuer abgesagt

Das Adventsingen im Großen Festspielhaus wird wegen Covid-19 auf nächstes Jahr verschoben. SALZBURG. Bis zuletzt sei man zuversichtlich gewesen und habe vielschichtige Maßnahmen zum Schutz vor Covid-19 vorbereitet, um das Salzburger Adventsingen, das heuer seit 60 Jahren im Großen Festspielhaus erlebbar gewesen wäre, aufführen zu können. Aufgrund der neuerlichen Einschränkungen bei Veranstaltungen haben sich die Organisatoren dazu entschlossen, das Adventsingen auf 2021 zu verschieben.  Tickets...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Elfriede und Klaus Neumayr, Maria Veider-Grander, Gustav und Markus Themel.

Adventsingen Aurach
Adventsingen brachte Lebenshilfe-Spende

AURACH (navi). Im Dezember fand in der Auracher Pfarrkirche ein Adventsingen statt (veranstaltet vom Auracher Viergesang und 4-Klang). Als Eintritt wurden freiwillige Spenden gesammelt. Nun konnte dem Leiter der Lebenshilfe, Markus Themel, eine Spendevon 2.000 Euro überreicht werden.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Gerhard Auinger, Hubert Huber, Alois Mühlbacher (v.li.) übergeben den Spendenscheck an Redaktionsleiter Franz Staudinger.

Aktion Christkind
1.000 Euro Spende für die kleine Kála

Der Reinerlös des Adventsingens in Hinterstoder kommt der Aktion Christkind zugute. HINTERSTODER (sta). Zum neunten Mal fand das Adventsingen "Nun es nahen sich die Stunden..." in Hinterstoder statt. Die Organisatoren Gerhard Auinger, Hubert Huber und Alois Mühlbacher stellten nicht nur ein Programm mit unverfälschter Volksmusik zusammen, sondern zeigten auch Herz und spendeten den Erlös von 1.000 Euro an die Aktion Christkind der BezirksRundschau. Unterstützt wird damit die sechsjährige Kála...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Lammertaler Hirtenkinder spielten mit viel Talent, Liebe und Begeisterung ihre Rollen.
1 2

Adventsingen Abtenau
Große Bühne in der Pfarrkirche Abtenau

ABTENAU. Der TVB Abtenau lud zum alljährlichen Adventsingen im Rahmen des „Abtenauer Advents“. Im Mittelpunkt stand ein großes Hirtenspiel der „Lammertaler Hirtenkinder“ mit über 20 Mädchen und Buben. Sie zeigten ihr großes Talent nicht nur mit schauspielerischen, sondern auch mit gesanglichen und musikalischen Einlagen. Kinder der VS Markt verkörperten in rührender Darbietung eine Anklöcklergruppe. Hochwertige Musikgruppen Der Chor samt Ensemble des Stiftes St. Peter erfüllte die Pfarrkirche...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Die Mitglieder des Singkreises mit (vordere Reihe von links:) LAbg. Walter Temmel, Ortsvorsteher Patrick Gasper, Bürgermeister Johann Trinkl, Landtagspräsidentin Verena Dunst, Chorleiter Helmut Deutsch, Bundesrat Jürgen Schabhüttl und Vizebürgermeister Dietmar Babos.

Weihnachtslieder
Reinersdorfer Adventsingen erklang zum 40. Mal

Wie schon 39mal davor erhob der Singkreis Reinersdorf auch im 40. Jahr seines Adventsingens die Stimmen. Zu hören waren unter Chorleiter Helmut Deutsch weihnachtliche Weisen sowohl vom Frauenchor als auch von einem Bläsertrio. Bei einigen Liedern durften die Besucher mitsingen, unter ihnen befanden sich Landtagspräsidentin Verena Dunst, LAbg. Walter Temmel, Bundesrat Jürgen Schabhüttl, Bürgermeister Johann Trinkl, Vizebürgermeister Dietmar Babos und Ortsvorsteher Patrick Gasper.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
V.l.: Rosa Laister, Obfrau Mariella Käfer, Katharina Preiser-Kapeller, Christa Dürnitzhofer, Kurt Lichtenwallner, Maria-Luise Holzmann, Brigitte Becherer, Anna Friedl, Manfred Penz, Verena Haider, Gabriela Schwott, Wolfgang Wrubel, Henriette Schramm, Ulrike Wittmann, Bernhard Vielkind, Barbara Friedl, Chorleiter Gottfried Rainel.

Adventsingen der Chorgemeinschaft Groß Gerungs

Das traditionelle Adventkonzert der Chorgemeinschaft Groß Gerungs lockte viele Zuhörer in die Pfarrkirche von Groß Gerungs.  GROSS GERUNGS. Dank des abwechslungsreichen Programms war für jeden Besucher etwas Gefälliges dabei: So wählte der Chorleiter Gottfried Rainel mit „Tiaf eine is Wintar“, „Advent is a Leuchtn“ und „Werst mei Liacht ume sein“ stimmungsvolle Volkslieder, die in Mundart gesungen wurden. Sprachlich facettenreich, modern und weltoffen zeigte sich der Chor bei „Santa Claus is...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
13

Advent
"Stunde zum Nachdenken" in der Stadtpfarrkirche

FELDKIRCHEN (ac). Der Stadtpfarrer Bruder Wolfgang Gracher, Kulturreferent Vizebürgermeister Karl Lang und Bürgermeister Martin Treffner luden zum besinnlichen Feldkirchner Adventsingen in die Kirche Maria im Dorn ein. Die zahlreichen Chöre, Schüler und Musikgruppen aus Feldkirchen und Umgebung gestalteten eine „Stunde zum Nachdenken“ in der Stadtpfarrkirche. Mitwirkende waren: A-Cappella-Chor Feldkirchen, FeldKirchenchor, Jagdhornbläser Glanhofen, MGV Feldkirchen, BellAcappella, Singkreis...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
In der Pfarrkirche Markt Hartmannsdorf machte sich vorweihnachtliche Stimmung breit
13

Adventsingen „ Wie früher einmal „in der Pfarrkirche Markt Hartmannsdorf

Vorweihnachtliche Stimmung vermittelte der Sing und Tanzkreis Markt Hartmannsdorf anlässlich des heurigen Adventsingen in der Pfarrkirche Markt Hartmannsdorf. Leicht verschneite Landschaft , das Glitzern der Weihnachtsbeleuchtung ,sowie besinnliche Ruhe in den Gassen und Wegen des Orts. Dieses Bild präsentierte sich am dritten Adventsonntag beim weihnachtlichen Konzert. Dazu kamen die gelungen Darbietungen des Sing und Tanzkreis unter der Gesamtleitung von OSR Franz Wolf, der Familienmusik...

  • Stmk
  • Weiz
  • Franz Kaplan
Kinder der Singschule aus Bad Leonfelden, Oberneukirchen und Vorderweißenbach zeigten ebenfalls ihr Können.
26

Adventsingen für guten Zweck
Stimmungsvolle Weisen am dritten Adventsonntag in Bad Leonfelden

Musik aus der alpenländischen Volksmusik gab es auch heuer am dritten Adventsonntag zu hören.  In der sehr gut besuchten Pfarrkirche Bad Leonfelden musizierten Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonen der Landesmusikschule Bad Leonfelden, Oberneukirchen und Vorderweißenbach. Ebenfalls mit dabei war wieder die Chorgemeinschaft Bad Leonfelden unter der Leitung von Hermann Schober. Die freiwilligen Spenden gingen zur Gänze zugunsten der Aktion „Sei so frei – Bruder in Not“ der Katholischen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Erika Ganglberger
Am dritten Adventsonntag fan das 10. Bruggner Adventsingen in der Pfarrkirche St. Josef statt.
1 7

10. Bruggner Adventsingen
Musikalisches Besinnen am dritten Adventsonntag

BRUGGEN (sica). Am dritten Adventsonntag wurden Zuhörer und ZuhörerInnen zu einer musikalischen Advent-Stunde in die Pfarrkirche St. Josef in Bruggen geladen. Weihnachtsstimmung in Bruggen Altbewährtes traf beim 10. Jubiläum des Bruggner Adventsingen auf neue Gäste. "In deine samtenen Händ' möcht i mei Herz einilegn" hieß es auf der Einladung zum besinnlichen Zusammenkommen in Bruggen. Weihnachtliche Musik, abgerundet mit den feinfühligen sowie amüsanten Texten vorgetragen von Alfred Krismer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die  Mitwirkenden des Adventsingens der Liedertafel Pabneukirchen 2019
1 30

Liedertafel Kultur in Pabneukirchen
Vorweihnachtliche Stimmung verzauberte

PABNEUKIRCHEN. Das Adventsingen der Liedertafel Pabneukirchen brachte in der Pfarrkirche nicht nur musikalische Besinnung. Texte von Angelika Fürthauer, vorgetragen von Daniela Reisinger, regten zum Nachdenken und Schmunzeln an. Die schönsten und die besten Dinge, die uns verzaubern und berühren, kann man nicht mit Geld erkaufen, man muss sie mit dem Herzen spüren. Der Chor der Liedertafel, Leitung Monika Zinterhof, erfreute mit heimischen Melodien die zahlreichen Besucher. Monika Friedl und...

  • Perg
  • Bilal Bilal
50

"Auf dem Weg zum Licht" Sängerabend in der Stadtpfarrkirche Oberwölz
Sänger/Innen luden zum besinnlichen Adventabend in der Stadtpfarrkirche Oberwölz

In die Stadtpfarrkirche Oberwölz lud der Chorverband Steiermark, Bezirk Murau zu einem besinnlichen Adventsingen. Die Sängerinnen und Sänger des Gesangsvereines Oberwölz, Sängerrunde Scheifling, Sängerrunde Niederwölz, Gesangsverein St. Peter am Kammersberg, die Grazluppas, sowie 3duljo stellten sich mit einem Liederabend unter dem Motto "Auf dem Weg zum Licht" in den Dienst der guten Sache. Nach dem besinnlichen Liederabend wurde am Hauptplatz der Lichterbaum entzündet. (Mehr in der...

  • Stmk
  • Murau
  • Walter Horn
Lachstatt-Musi

VERANSTALTUNG
Elzer Dorfadvent in Lasberg und Kefermarkt

LASBERG, KEFERMARKT. Aus Anlass des 20sten Geburtstages des Elzer Dorfvereines und des 40-Jahr-Jubiläums der Herbergssuche gestaltet die Dorfgemeinschaft am vierten Adventwochenende ein Adventsingen. Alle Mitwirkenden haben einen besonderen Bezug zum Dorf. Die Brüder Stefan und Michael Kolmbauer spielen bei der 16er-Musi, das Ehepaar Katharina und Johannes Gallistl ist Teil der Lachstatt-Musi und der Reichhart-Zwoagsang sowie die Volkstanzgruppe kommen auch aus Elz. Durch das Programm führt...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Singen beim Advent in Wien - ein unvergessliches Erlebnis für den Unionchor Ottenschlag.

Unionchor Ottenschlag begeistert Wiener Publikum

OTTENSCHLAG/WIEN. Der Unionchor Ottenschlag hatte einen besonderen Auftritt: Er sang beim Alm Advent in Wien und wurde auch vom Bläserensemble Ottenschlag unterstützt. Die Besucher des Adventmarktes waren von den weihnachtlichen Weisen sehr beeindruckt. Für die Sängerinnen und Sänger war es auch ein einmaliges Erlebnis, in diesem zauberhaften Ambiente singen zu dürfen.

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Nicola Layenberger aus Rosenheim freute sich über Blumenstrauß.

Glückwusch
Bayerin durfte auf die Salzburger Bühne

Zweimillionster Gast des Salzburger Adventsingens begrüßt. SALZBURG (sm). Nicola Layenberger konnte es kaum fassen, als sie am Ende der Vorstellung des Salzburger Adventsingens auf die Bühne gerufen wurde. Layenberger war der zweimillionste Gast. Strahlend nahm die Rosenheimerin die Blumen entgegen. "Dass mit Frau Layenberger diese unglaubliche Zahl erreicht wurde, ist ein schönes Zeichen für die bayerisch-salzburgische Freundschaft“, so der Leiter Hans Köhl. 

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Eisenzicken
Adventsingen vom Kirchenchor

Der Kirchenchor Eisenzicken veranstaltete ein Adventsingen unter der Leitung von Mag. Terezia Somogyi am 07.12.2019 in der Kirche von Eisenzicken.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Alle zwei Jahre nimmt der Vokalkreis Karnia am internationalen Adventsingen in Wien teil.

Gemischter Chor
Vokalkreis Karnia besuchte internationales Adventsingen

Der Vokalkreis Karnia gab zehn selten aufgeführte Kärnterlieder im Restsaal des Wiener Rauthauses zum Besten.   RATTENDORF, WIEN. Der Vokalkreis Karnia nimmt alle zwei Jahre beim internationalen Adventsingen in Wien teil. Am zweiten Adventsamstag wurden im Festsaal des Wiener Rathauses zehn selten aufgeführte Kärntnerlieder, einstudiert vom Chorleiter Hans Hohenwarter vorgetragen. Auf der zweitägigen Reise wurde auch Wien und der Christkindlmarkt beim Rathausplatz besichtigt.

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Lara Piery
Bürgermeister Anton Pfeifer, Tassilo Metternich-Sandor, Bezirkshauptfrau Elfriede Mayrhofer und Dorli Draxler, Geschäftsführerin der Volkskultur Niederösterreich, mit den Hirtenkindern Arthur Jiménez Salvador und Magdalena Brandl.
2

Adventsingen der Volkskultur Niederösterreich in Grafenegg

GRAFENEGG. Rund 2500 Besucher im Auditorium in Grafenegg waren am 5. und 6. Dezember von den feinen Weisen und adventlichen Liedern beim 10. NÖ Adventsingen begeistert. An die 150 Mitwirkende machten mit ihrem beseelten Spiel den Abend zu einem besonderen Erlebnis. Dorli Draxler und Edgar Niemeczek begleiteten die Besucher durch den Weihnachtsfestkreis, die Kinder des Wachauer Trachten- und Heimatvereins Krems-Stein führten erstmals ein Hirtenspiel auf, das sie monatelang geprobt haben. Julia...

  • Krems
  • Doris Necker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.