Agenda Alsergrund

Beiträge zum Thema Agenda Alsergrund

Viele Ideen wurden bereits in die Karte eingetragen.
3

Online-Karte der Agenda Alsergrund
Lokale Verkehrsexpertinnen und -experten sind gefragt

Ideen zum besseren Zufußgehen, Radfahren und Nutzen der Öffis werden auf einer Online-Karte gesammelt. WIEN/ALSERGRUND. Eine Gehsteigvorziehung an der Ecke Porzellangasse/Alserbachstraße, mehr Platz für den Bus in der Liechtensteinstraße oder Radfahren gegen die Einbahn in der Hahngasse: Wohl jede und jeder hat Ideen dazu, wie sich der Verkehr in der unmittelbaren Nachbarschaft verbessern, erleichtern oder entflechten ließe. Genau auf diese lokale Expertise setzt die Gruppe "Nachhaltige...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Christine Bazalka
Die Nussdorfer Straße fußgänger- und radfreundlicher zu machen, ist das Ziel einer Agendagruppe.
3

Projekttage Agenda Alsergrund
Neue Projekte für den neunten Bezirk

Es tut sich was am Alsergrund: Die Agenda stellt neue Projekte vor, mitmachen ist ausdrücklich erwünscht. WIEN/ALSERGRUND. Im Herbst machte sich die Lokale Agenda Alsergrund auf die Suche nach neuen Ideen für Projekte. Engagierte Bezirksbewohnerinnen und -bewohner folgten diesem Aufruf und brachten neue spannende Ideen ein. Gemeinsam wurde in den letzten Monaten weiter an den Vorhaben gearbeitet. Es wurden Ziele definiert, Möglichkeiten ausgelotet und Projektpartner und Unterstützerinnen...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Christine Bazalka
Die Kreuzung Währinger Straße/Spitalgasse ist im Moment ziemlich unübersichtlich und für Fußgängerinnen und Fußgänger schwer zu queren. Eine Projektgruppe möchte sie attraktiver gestalten.
2

Projekte zum Mitmachen
Viele Ideen für den Alsergrund

Neue Projektgruppen der Agenda Alsergrund bearbeiten Themen wie Verkehr, Durchwegung und Kultur. Mitstreiterinnen und Mitstreiter werden noch gesucht. ALSERGRUND. Online und im Oktober auch noch persönlich haben sich Bewohnerinnen und Bewohner des Neunten über die Plattform der Lokalen Agenda darüber ausgetauscht, wie man den Bezirk lebenswerter machen kann. Dabei haben sich einige Ideen herauskristallisiert, die nun weiter bearbeitet werden sollen: • Grätzloase und Spielstraße Galileigasse:...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Christine Bazalka
Die Alsergrunder sind gefragt: Was sind Ihre Ideen für ein besseres Zusammenleben im Bezirk?
1

Agenda Alsergrund
Projekte für einen lebenswerten neunten Bezirk gesucht

Die Agenda Alsergrund lädt zur "Projektschmiede". Die Bewohnerinnen und Bewohner des Bezirks können Projekte rund um ein gutes Zusammenleben entwickeln. ALSERGRUND. Wie kann man den neunten Bezirk noch lebenswerter machen? Wie kann man gut gemeinsam leben, wie kann der Bezirk nachhaltiger werden? Diesen und anderen Fragen sind die Bezirksbewohnerinnen und Bezirksbewohner in den letzten Monaten nachgegangen und haben ihre Gedanken dazu auf der Ideenplattform Alsergrund gesammelt. Diese ist...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Christine Bazalka
Alles rund ums Rad gibt es am 18. September am Servitenplatz.

Mobilitätstag am Alsergrund
Kostenloses Radservice und Diskussionen am Servitenplatz

ALSERGRUND. Ein Tag, der ganz der Fortbewegung gewidmet ist, findet am Freitag, 18. September, am Servitenplatz statt. Verschiedene Arten der Fortbewegung stehen sowohl bei Gesprächen als auch bei unterschiedlichen Aktivitäten im Mittelpunkt. Von 15.30 bis 17 Uhr gibt es die erste von zwei Diskussionsrunden. Es nehmen unter anderem lokale Aktivisten wie Roland Romano von der Radlobby Wien, Barbara Laa von Platz für Wien und Kurto Wendt von Allee Hopp teil. Riesenseifenblasen und Capoeira-Show...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Christine Bazalka
Der Alsergrund im Kleinformat: Die Gruppenmitglieder kommen aus jeder Ecke des Bezirks.

Agenda Alsergrund
Verkehr am Alsergrund soll nachhaltiger werden

Die neue Agendagruppe "Nachhaltige Mobilität" will den Verkehr im Bezirk mitgestalten und verbessern. ALSERGRUND. Wie soll der Verkehr am Alsergrund in Zukunft geregelt werden? Soll es mehr Platz für den Radverkehr oder doch mehr Parkplätze geben? Diese Fragen stellt sich die Agendagruppe "Nachhaltige Mobilität am Alsergrund", die sich vor Kurzem zum ersten Mal getroffen hat. Mobilität ist auch immer ein Thema im Bürgerrat, der sich mit Umweltschutz im Großen beschäftigt. Dazu gehören zum...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Maximilian Spitzauer
Das SprachCafé der Lokalen Agenda in der Volkshochschule erfreut sich immer größer werdender Beliebtheit.
1

SprachCafé: Erfolgsprojekt geht in die zweite Saison

In der Volkshochschule Galileigasse können Sie bei einem gemütlichen Kaffee Sprachen lernen. ALSERGRUND. Das SprachCafé der Lokalen Agenda hat im Vorjahr die Erwartungen der Organisatoren bei Weitem übertroffen. Daher gibt es auch heuer eine Fortsetzung. Am Donnerstag, den 19. Jänner, findet von 17 bis 19 Uhr wieder ein SprachCafé in der Volkshochschule (Galileigasse 8) statt. Jede zweite Woche treffen sich dort Urwiener und Neuangekommene, um miteinander zu plaudern. Viele Menschen, die erst...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Ungezwungenes Deutschlernen steht ab sofort in der Volkshochschule in der Galileigasse 8 auf dem Programm.

Sprachcafé Alsergrund: Deutsch lernen am Kaffeehaustisch

Am Donnerstag, 25. August öffnet das Sprachcafé seine Türen. Alle zwei Wochen können Alsergrunder in ungezwungener Atmosphäre Neuankömmlingen die deutsche Sprache sowie Grätzeltipps näher bringen. ALSERGRUND. In Wien ist alles eine Spur gemütlicher - sogar das Deutschlernen. Daher bietet die Agenda Alsergrund ab Donnerstag, 25. August, Deutschkurse in Kaffeehausatmosphäre an. Zwischen 17 und 19 Uhr ist in der Volkshochschule Alsergrund in der Galileigasse 8 jeder willkommen, der Interesse an...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Maria-Theresia Klenner
Liette Clees kennt jedes Eck im Bezirk. Sie betreut Agendagruppen am Alsergrund und unterstützt bei der Organisation von Events.

Grätzel putzt sich heraus

Agendagruppe organisiert Frühjahrsputz in der Liechtensteinstraße Bewohner bringen mit den Geschäftsleuten des Einkaufsstraßenvereins „Spezialisten am Alsergrund“ und der Bezirksvorstehung die Liechtensteinstraße auf Vordermann. Organisiert wird die Aktion von der Agenda 21+ Alsergrund. Die Agendagruppe „Äußere Liechtensteinstraße“ lädt am 7. Mai 2011 ab 10 Uhr zu einer Frühjahrsputzaktion. Treffpunkt ist in der Liechtensteinstraße Ecke Lichtentalergasse. Im Rahmen des wienweiten Aufrufs der...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Vera Aichhorn

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.