Agrarpreis

Beiträge zum Thema Agrarpreis

Von links: Hubert Huber (Land OÖ), Leopold und Sonja Holzmann, Agrarlandesrat Max Hiegelsberger und Landwirtschaftskammer-Vizepräsident Karl Grabmayr.

AUSZEICHNUNG
Agrarpreis für Königswiesener Unternehmen

KÖNIGSWIESEN. Das Projekt des Familienunternehmens Holzmann „Tierwohl rechnet sich – die Eigenaufzucht von Küken bringt’s!" wurde mit dem Oberösterreichischen Agrarpreis 2019 ausgezeichnet. Als regionaler Hühnerhof und Teigwarenerzeuger mit starker Vermarktung im Handel und in der Gastronomie hat sich die Holzmann GmbH schon vor längerer Zeit einen Namen gemacht, mit der Übergabe des Betriebs in die nächste Generation wurde ein weiterer großer Schritt gesetzt. "Als einer von wenigen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
  6

Agrarpreis für "Lomo Alto"
Martin und Katharina Sageder sind auf die alte Kuh gekommen

PFARRKIRCHEN. Die alte Kuh als neue Delikatesse – das ist das Leitmotiv von Martin und Katharina Sageder. Sie veredeln unter der Marke "Lomo Alto organico" alte Mühlviertler Bio-Kühe zu Delikatessen. Hierfür genießen die Tiere einen würdevollen Lebensabend mit allem, was dazugehört, am Bio-Landwirtschaftsbetrieb in Pfarrkirchen. Die direkt angrenzenden Schlacht-, Zerlege-, und Verarbeitungsräumlichkeiten ermöglichen auch eine stressfreie Schlachtung. Verkauft werden die Produkte mit dem eigenen...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Agrarlandesrat Max Hiegelsberger und Hubert Huber, Leiter der Abteilung Land- und Forstwirtschaft (v. l.).

Agrarlandesrat Max Hiegelsberger
Agrarpreis wird zum zehnten Mal vergeben

Vor 30 Jahren wurde der Agrarpreis zum ersten Mal vergeben. 2019 werden damit 15 Teilnehmer in drei unterschiedlichen Kategorien ausgezeichnet. OÖ. „428 der 440 Gemeinden in Oberösterreich zählen zum ländlichen Raum, diese umfassen beinahe 97 Prozent der Landesfläche und 71 Prozent der Bevölkerung Oberösterreichs“, sagt Agrarlandesrat Max Hiegelsberger. Fast jeder vierte Landwirtschafts-Euro Österreichs würde in Oberösterreich erwirtschaftet. Gerade im tierischen Bereich sei Oberösterreich...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Innovativer Agrarpreis für Direktvermarkter Hans-Peter Schlegl
  2

Haselsdorf-Tobelbad
Agrarpreis für Hofveitl

Die Hofveitl-Automaten stehen an drei Standorten in und um Graz. Kürzlich wurde der steirische Agrarpreis für innovative Landwirtschaft vergeben. Der Perbersdorfer Winzer Johannes Rauch gewinnt mit seinen „Ostarrichi“-Zigarren den Vifzack 2019. Platz zwei geht an die Vulkanland-Schneckenzucht von Lisa Mayer und Pamela Mayer-Prutsch aus Auersbach. Den tollen dritten Platz erreichte der Automaten-Direktvermarkter Hans-Peter Schlegl aus Haselsdorf-Tobelbad. Präsident Franz Titschenbacher und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.