Alles zum Thema Aicardi-Goutières-Syndrom

Beiträge zum Thema Aicardi-Goutières-Syndrom

Lokales

"Alle Fälle sind unterschiedlich"

Das BezirksRunschau Christkind unterstützt heuer die kleine Sofia ASCHACH. Die kleine Sofia leidet an einer seltenen Autoimmun-Erkrankung, bei der das eigene Nervensystem angegriffen wird: Das Aicardi-Goutières-Syndrom. "Alle Krankheitsfälle sind unterschiedlich. Es gibt auch Kinder, die nicht das erste Lebensjahr erreichen. Sofia ist wieder ein ganz eigener Fall, der noch nicht dokumentiert ist", weiß ihre Mutter Katrin Kaminski. Die Zweijährige kann nicht frei sitzen, nicht gehen und stehen....

  • 23.11.17
Lokales
Jennifer und Alexander Gruber freuen sich auf viele Besucher beim Punschtrinken für den guten Zweck.

Christkindaktion: Charity-Punsch bei den smovingfriends

Charity-Event zugunsten des BezirksRundschau-Christkinds HAIDERSHOFEN. Am Samstag, 25. November, dreht sich im smovingfriends-Studio in Haidershofen alles um die Wohltätigkeit: Von 14 bis 22 Uhr laden Jennifer und Alexander Gruber zum Charity Punsch ein. Punsch, Glühwein, Kekserl und Mehlspeisen werden von den smovingfriends und ihren Helfern ausgeschenkt – der Erlös geht an das BezirksRundschau-Christkind, die zweieinhalbjährige Sofia aus Aschach. Für die kleinsten Gäste gibt es eine...

  • 13.11.17
Lokales
Katrin Kaminski ist rund um die Uhr für Sofia da.

"Geben Hoffnung nicht einfach auf"

Das BezirksRundschau-Christkind fliegt heuer für die zweieinhalbjährige Sofia aus Aschach. ASCHACH. "Mit zwei Monaten haben wir gemerkt, dass mit Sofia etwas nicht stimmt. Sie hat ihre Augen schnell hin und her bewegt und am ganzen Körper gezuckt", erzählt ihre Mutter Katrin Kaminski. Ein Marathon an Arzt- und Krankenhausbesuchen brachte kein Ergebnis. Bei einer Magnetresonanz-Untersuchung werden Verkalkungen im Gehirn festgestellt. Eine Entnahme von Rückenmarks-Flüssigkeit ist auffällig. Durch...

  • 09.11.17
  •  1
  •  2