AK Salzburg

Beiträge zum Thema AK Salzburg

Salzburgs AK-Präsident und ÖGB-Landesvorsitzender Peter Eder.
2

AMS-Geld und Impfstatus
Eder (AK): "Kontraproduktive Einzelmaßnahme"

AK-Präsident und ÖGB-Landesvorsitzender Peter Eder spricht sich klar gegen einen Impfzwang durch die Hintertür für arbeitssuchende Menschen aus. "Diese kontraproduktive Einzelmaßnahme sorgt lediglich für weitere Verwirrung und stärkt die Reihen der Impfskeptiker", so Eder. „Bei der Bekämpfung der Pandemie braucht es Vertrauen und Überzeugungsarbeit. Dies wird nicht durch Zwang geschaffen." SALZBURG. „Es gibt keine Impfpflicht in Österreich. Das Ministerium kann daher nicht vom AMS verlangen,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Anzeige
Im Bild die stolzen Absolvent/innen der BFI-Werkmeisterschulen, gemeinsam mit Vertreter/innen der Schule.

Werkmeisterausbildung
BFI-Werkmeisterschulen: 31 Absolvent/innen starten als Führungskräfte in Industrie und Gewerbe durch!

Anfang Juli war es so weit: 31 Absolvent/innen der technisch-gewerblichen Abendschule (TGA) der AK Salzburg am BFI Salzburg erhielten ihre Werkmeisterbriefe. Die Ausbildung abgeschlossen haben sowohl Teilnehmer/innen der Fachrichtung Maschinenbau als auch Elektrotechnik. „Hinter den Absolventinnen und Absolventen liegen zwei Jahre, in denen sie trotz der erschwerten Bedingungen durch COVID-19 und Doppelbelastung durch Beruf und Ausbildung eine bemerkenswerte Leistung erbracht haben. Vor so viel...

  • Salzburg
  • BFI Salzburg
AK-Präsident Peter Eder gratulierte der siegreichen Mannschaft vom Land Salzburg.
5

Betriebssport - Fußball
Kicker vom „Land Salzburg“ sicherten sich Meistertitel

Top fußballerische Leistungen gab es kürzlich bei der AK/ÖGB-Landesbetriebsmeisterschaft im Fußball zu sehen. Aus dem Turnier, an dem 15 Firmenteams teilnahmen, ging die Mannschaft vom „Land Salzburg“ als Sieger hervor. Nach torlosem Unentschieden in der regulären Spielzeit wurde das Team von Mubea Carbotech im Sieben-Meter-Schießen mit 2:1 bezwungen. Den dritten Platz sicherten sich die Kicker der Julius Fritsche GmbH. Im sogenannten B-Bewerb waren ausschließlich Hobby-Kicker spielberechtigt....

  • Salzburg
  • Christoph Schulz
AK-Präsident Peter Eder (M.) gratulierte dem Siegerteam von der Kartworld Salzburg.
2

Betriebssport
Erfolgreiche Kart-Landesmeisterschaft der Betriebe

Die ÖAMTC-Kartstrecke beim Brandlhof war in den vergangenen Wochen das Mekka für Salzburgs rennsportbegeisterte Beschäftigte. Organisiert vom AK/ÖGB-Betriebssport wurden in acht Vorrunden die schnellsten 16 von 63 Teams ermittelt. Am vergangenen Samstag, 3. Juli, wurde schließlich bei traumhaften Wetter das Finale bestritten. Nach den zwei Halbfinal-Rennen, bei denen sich die acht schnellsten Teams des Tages fürs Finale qualfizieren mussten, verlief das Finale besonders spannend. Das...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christoph Schulz
(Symbolfoto) Die Handy-Signatur wurde laut der AK 2010 eingeführt.
Aktion

Handy-Signatur
Die Arbeiterkammer Salzburg hilft beim Aktivieren

Die Arbeiterkammer Salzburg hilft beim Aktivieren der Handy-Signatur. TAMSWEG. Die Handy-Signatur sei – so heißt es in einer aktuellen Aussendung der Arbeiterkammer Salzburg – die persönliche Unterschrift im Internet und ermögliche den Zugang zu vielen Services. Auch für „Grünen Pass“ nutzbar Aktuellstes Beispiel sei der Abruf des europaweiten „Grünen Pass“, der diesen Sommer bei Urlaubsreisen ins Ausland eine wichtige Rolle spielen werde. AK-Präsident und ÖGB-Landesvorsitzender Peter Eder...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
AK-Präsident Peter Eder (re.) und FSG-Landesgeschäftsführer Georg Djundja hissten am Mittwoch vor der AK Salzburg die Regenbogenfahne.

Christopher-Street-Day
Regenbogenfahne vor der AK Salzburg gehisst

AK und ÖGB setzen mit dem Hissen der Regenbogenfahne in Salzburg ein Zeichen für  Vielfalt, Toleranz und Akzeptanz. SALZBURG. Anlässlich des bevorstehenden Christopher-Street-Day, dem 28. Juni, haben am Mittwoch AK-Präsident und ÖGB-Landesvorsitzender Peter Eder und FSG-Landesgeschäftsführer Georg Djundja vor der Arbeiterkammer in Salzburg die Regenbogenfahne gehisst. Laut der Online-Enzyklopädie Widipedia (recherchiert am 24. Juni 2021) ist der Christopher-Street-Day ein Fest-, Gedenk- und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
AK-Präsident Eder fordert mehr Geld für den Wohnbau ein.
2

Bauen und Wohnen im Tennengau
Wohnen in Salzburg wird teurer

Die Wohnpreise steigen in Salzburg seit Jahren. Einen zusätzlichen Schub erlebt derzeit der Wohnungspreismarkt, da Angebot und Nachfrage auseinanderklaffen.   SALZBURG/HALLEIN. Das Thema Wohnen bewegt Salzburg. Während in Hallein mit der "Grünen Mitte Hallein" ein Bauprojekt mit 150 Wohnungen in Angriff genommen wird, rüsten sich Stadt und Land, um dem Obdachlosenanstieg entgegenzuwirken. Dazu soll die Zusammenarbeit mit der sozialen Einrichtung VinziDach verstärkt werden. Zeitgleich...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Die Traditionsfirma Blizzard Sport in Mittersill ist das Ski Excellence Center der Tecnica Group – einem der führenden Sportartikelhersteller weltweit.
4

Kurzarbeit
Blizzard Sport setzt auch in Krisenzeiten auf Weiterbildung

"Blizzard Sport" mit Hauptsitz in Mittersill nutzt die aktuelle, herausfordernde Zeit für die Förderung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter. MITTERSILL. Aufgrund der Corona-Maßnahmen fuhr Blizzard Sport in Mittersill die Skiproduktion zurück, die Mitarbeiter wurden in Kurzarbeit geschickt (die Bezirksblätter berichteten). Doch auch während der Krise ist sich der Skihersteller bewusst, wie wichtig gezielte Mitarbeiterentwicklung ist. So nutzten viele Mitarbeiter die kurzarbeitsfreien Tage in...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Fast jedes zweite Unternehmen in Salzburg wird von einer Frau gegründet und jedes dritte von einer Frau geführt. Gleichzeitig gibt es in frauendominierten Branchen aber noch immer ein niedrigeres Einkommensniveau.
4

Karriere
Das kann die Wirtschaft für die Frauen tun

Wir haben bei der Wirtschaftskammer Salzburg, der Arbeiterkammer Salzburg und beim Österreichischen Gewerkschaftsbund in Salzburg nachgefragt, was die Wirtschaft den Frauen bieten muss. SALZBURG. Fast jedes zweite Unternehmen in Salzburg wird von einer Frau gegründet und jedes dritte von einer Frau geführt. Diese Zahlen von der Wirtschaftskammer Salzburg (WKS) lesen sich ganz gut. Gleichzeitig gibt es in frauendominierten Branchen aber noch immer ein niedrigeres Einkommensniveau. Teilzeit- und...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
2

Chancengleichheit für Berufseinsteiger
Laptops für Lehrlinge

Salzburgs Lehrlinge mit Laptops im Wert von 28.000 Euro ausgestattet.  Von der Arbeiterkammer Salzburg und der Landesregierung gemeinsam Noteboos an Berufsschulen ausgeteilt. SALZBURG/HALLEIN. Um mehr Chancengleichheit beim Online-Unterricht zu sorgen, haben Arbeiterkammer und Bildungsdirektion Notebooks im Wert von 28.000 Euro an Salzburger Berufsschulen übergeben. "Mit dieser Aktion möchten wir jene Lehrlinge unterstützen, die in Zeiten von Distance Learning über kein eigenes EDV-Gerät...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Im Jahresvergleich mit dem Dezember 2019 sanken die Treibstoffpreise 2020 deutlich. Der Rückgang liegt bei Super bei 11,83 Prozent und bei Diesel bei 14,65 Prozent.

Treibstoff- und Energiepreise 2020
Billigere Tankstelle, teurere Steckdose

Die Arbeiterkammer hat erhoben, dass der Treibstoff ist im Jahresvergleich heuer deutlich billiger geworden ist: Super um fast 12 %, Diesel um über 14 %. Der Strom aber wurde durchschnittlich um 6 % teurer. SALZBURG (tres). An den Tankstellen herrscht also ein Preisniveau wie zuletzt im Jahr 2006. Gute Nachrichten gibt es auch beim Heizöl: 3.000 Liter kosteten heuer um fast 470 Euro weniger als im Vorjahr. Erdgas wurde ebenfalls günstiger, im Schnitt um 7 Prozent und Pellets um etwa 2,4...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
Im November 2019 startete das Land die Pflegekampagne "Das ist stark!", zur Steigerung des Interesses am Pflegeberuf.
(Das Bild entstand vor der Corona-Situation)

Wirtschaft
600 Pflegekräfte arbeiten nicht in der Pflege

Laut Arbeiterkammer arbeiten in Salzburg rund 600 ausgebildete Pflegefachkräfte derzeit nicht in der Pflege. Die Salzburger SPÖ fordert die Salzburger Landesregierung auf, Schritte zu setzen, um diese Pflegekräfte wieder in ihre Berufe zu bringen. SALZBURG. Der langjährige Mangel an Pflegekräften im Gesundheits-, Pflege- und Betreuungsbereich ist in der Coronakrise besonders deutlich zu spüren. Aus Sicht der Arbeiterkammer (AK) Salzburg könnte eine Entlastung gesorgt werden, indem Beschäftigte...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Grenzgänger müssen sich nicht mehr wöchentlich testen lassen.

Großer Erfolg
Bayerischer Corona-Test für Grenzgänger aufgehoben

AUSSERFERN/BAYERN. Dank AK sind alle österreichischen Grenzgängerinnen und Grenzgänger, egal ob aus dem Außerfern, Scharnitz, dem Achental, dem Kufsteinerland oder um Kössen, seit Mittwoch von der wöchentlichen Testpflicht auf Covid-19 in Bayern vorläufig befreit. Der bayerische Verwaltungsgerichtshof hat in einem Eilverfahren festgestellt, dass die Bestimmung europarechtswidrig ist. Anlass Die bayerische Einreisequarantäneverordnung unterscheidet zwischen Grenzpendlern und Grenzgängern, wobei...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
AK-Präsident Peter Eder: „Ich rechne mit einem großen Chaos an der Grenze ab morgen, bzw. spätestens nach dem langen Wochenende."

Berufspendler:
AK fürchtet Testchaos und hohe Kosten für Betroffene

Wer aus einem Risikogebiet zu Berufs- oder Bildungszwecken nach Bayern einreist, muss künftig einen Corona-Test vorlegen. Danach muss jeweils wöchentlich ein aktuelles negatives Testergebnis vorgewiesen werden. Die Arbeiterkammer Salzburg (AK) fürchtet ein "Testchaos und hohe Kosten für die Betroffenen".  SALZBURG. Seit kurzem ist die Bayerische Verordnung da, die eine wöchentliche Testpflicht auch für Berufspendler vorsieht. Einmal pro Woche muss den deutschen Behörden ein gültiger, negativer...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Beim MINT-Ferienprogramm konnten die interessierten Jugendlichen unterschiedliche technische Versuche durchführen.

Ferienbetreuung
Arbeiterkammer bietet auch im Herbst ein Programm

Die Arbeiterkammer bietet im Pongau erstmals während der Herbstferien ein Programm zur Kinderbetreuung an. Unter dem Motto "Ferienspaß trifft MINT" wird es vier abwechslungsreiche Tage für Pongaus Kinder geben. ST. JOHANN. Um Eltern die Betreuung ihrer Kinder während der erstmals stattfindenden Herbstferien zu erleichtern, bietet die Arbeiterkammer Salzburg (AK) ihr Programm "Ferienspaß trifft MINT" auch im Oktober an. „Da viele Eltern aufgrund von Corona ihren Urlaub bereits verbraucht oder...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Beim Ferienprogramm mit "Mint".
2

Herbstferien 2020
Arbeiterkammer bietet Kinderbetreuung an

Die Arbeiterkammer will auch in den Herbstferien das Programm „Ferienspaß trifft Mint“ kostenlos für Lungauer Kindern anbieten. LUNGAU. Die Arbeiterkammer AK Salzburg baut ihr kostenloses Ferien-Betreuungsangebot (kostenlos, wenn mindestens ein Elternteil AK-Mitglied  ist) im Lungau weiter aus, wie sie mitteilt. In den erstmals stattfindenden Herbstferien können interessierte Kinder an „Ferienspaß trifft Mint“ teilnehmen. Die Betreuung werde, wie schon im Sommer auch, in den Räumlichkeiten des...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Im Pinzgau findet das Ferienprogramm im BFI Zell am See statt.
2

Ferienbetreuung
Auch im Herbst wird für Unterhaltung gesorgt

Die AK Salzburg weitet im Pinzgau ihr Angebot aus und bietet unter dem Namen "Ferienspaß trifft MINT" auch in den Herbstferien ein Betreuungsprogramm. PINZGAU. 60 Kinder nutzten im Sommer das von der AK Salzburg angebotene Ferien-Betreuungsangebot in Zell am See. Nun hat man sich dazu entschlossen, das kostenlose Angebot bestehend aus einem Zusammenspiel aus naturwissenschaftlichen Abenteuern am Vormittag und einem abwechslungsreichen Freizeitprogramm am Nachmittag auch auf die sich anbahnenden...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Bernhard Kendlbacher, der Mann der Arbeiterkammer im Lungau, hat uns bei den Recherchen unterstützt und uns ein paar wissenswerte Details zum Thema "Lehre" im Bundesland Salzburg aufbereitet.
1 2

Lehrstellenmarkt in Salzburg
Zahl der Ausbildungsbetriebe ist tendenziell rückläufig

Positiv ist laut der Arbeiterkammer (AK) Salzburg aber, dass das Modell "Lehre mit Matura" im Bundesland Salzburg eine Erfolgsgeschichte ist. SALZBURG. Im österreichweiten Vergleich zeigt sich laut der Arbeiterkammer (AK) Salzburg, dass „Lehre mit Matura“ im Bundesland Salzburg am stärksten angenommen wird. Zum Stichtag 15. Mai 2019 waren 1.342 Lehrlinge aktiv dabei, ihre Reifeprüfung im Rahmen des Programmes zu erlangen. Dies entspricht knapp 16 Prozent aller auszubildenden Lehrlinge in...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Wenn Kinder Zugriff auf das Smartphone haben, sollten die Kreditkartendaten entfernt, oder mit einem Passwortschutz versehen werden.

Konsumentenschutz
Kind gibt am Handy 920 Euro aus – AK holt Geld zurück

Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer Salzburg holt für einen Salzburger Familienvater 920 Euro zurück, die sein neunjähriger Sohn beim Spielen am Smartphone unbemerkt ausgegeben hatte. SALZBURG. Der neunjährigen Salzburger David R. tätigte beim Zocken am Smartphone unbemerkt 43 In-App-Käufe. 920 Euro hatte sein Vater dafür auf der Kreditkartenabrechnung. Möglich war dieser unbemerkte Einkauf, weil die Kreditkartendaten seines Vaters durch das Herunterladen einer anderen App automatisch...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Die neue AK-Direktorin Cornelia Schmidjell mit dem AK-Präsidenten Peter Eder.

Fokus Frau
Erste weibliche Direktorin in der Salzburger Arbeiterkammer

Cornelia Schmidjell ist die neue Direktorin der Salzburger Arbeiterkammer. Sie wird auch den Vorsitz in den Aufsichtsräten von BFI und Parkhotel übernehmen. SALZBURG. Der Vorstand der Salzburger Arbeiterkammer (AK) hat auf Vorschlag des Präsidenten Peter Eder einstimmig mit Cornelia Schmidjell erstmals in der Geschichte der AK Salzburg eine Frau zur Direktorin ernannt. Cornelia Schmidjell folgt Martin Neureiter nach, der heuer am 1. Mai verstorben ist. Zur stellvertretenden Direktorin wurde...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Struckerkaserne in Tamsweg (Archivfoto).
1 3

Peter Eder (Präsident AK-Salzburg)
„Struckerkaserne ist für den Lungau enorm wichtig"

80 Arbeitsplätze und 30 regionale Betriebe wären laut der Arbeiterkammer Salzburg betroffen, würde der Kasernen-Standort Tamsweg geschlossen werden. TAMSWEG. „Die Struckerkaserne ist für den Bezirk enorm wichtig", betont der AK-Präsident und ÖGB-Landesvorsitzender von Salzburg, Peter Eder, anlässlich "widersprüchlicher Meldungen rund um den Kasernen-Standort Tamsweg", wie uns die Arbeiterammer (AK) Salzburg in einer Mitteilung am Montag, 29. Juni, schreibt. "Es wäre ein wirtschaftspolitischer...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Dass Naturwissenschaft auch Spaß machen kann, lernen die Jugendlichen bei der Ferienbetreuung am BFI St. Johann.
2

Ferienprogramm mit MINT

Nach dem erfolgreichen Start von "Ferienspaß trifft MINT" 2019, hat die Arbeiterkammer ihr Ferienbetreuungsangebot im Pongau dieses Jahr auf drei Wochen erweitert. ST. JOHANN. Die Ferienbetreuung der Arbeiterkammer (AK) „Ferienspaß trifft MINT“ am Berufsförderungsinstitut (BFI) St. Johann für Kinder zwischen 11 und 15 Jahren wurde 2020 auf drei Wochen erweitert. In den jeweils einwöchigen Programmen bekommen die Kinder einen spielerischen Zugang zu den Zukunftsfächern Mathematik, Informatik,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
In Workshops werden Roboter programmiert.
2

Ferienbetreuung
Letzte Ferienwoche der Technik widmen

Das kostenlose Betreuungsangebot „Ferienspaß trifft MINT“ der Arbeiterkammer wird heuer erstmals auch im Lungau angeboten. LUNGAU. Erstmals gibt es heuer auch im Lungau die kostenlose Ferienbetreuung der Arbeiterkammer (AK) in Tamsweg. Unter dem Namen „Ferienspaß trifft MINT“ können Kindern zwischen elf und 15 Jahren Neues im MINT-Sektors (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) ausprobieren. In Workshops werden Roboter programmiert, Metallmodelle hergestellt, T-Shirts selbst...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Ein Hinweis auf den lahmen Wettbewerb im Bezirk Tamsweg ist laut der AK Salzburg auch, dass die Preise über den Tagesverlauf gesehen im Lungau sehr stabil blieben. (Symbolfoto)

Tanken im Lungau
Arbeiterkammer: Es fehlt ein Preisbrecher

Der Lungau bleibt in Salzburg die Preishochburg was das Tanken von Benzin und Diesel betrifft, wie die Arbeiterkammer Salzburg analysiert hat. LUNGAU. Eindeutig teuerster Bezirk im Salzburger Regionen-Ranking was das Tanken betrifft bleibt der Lungau. Im Bezirk Tamsweg liegen die Preise bei Superbenzin um 15,83 Prozent und bei Diesel um 11,63 Prozent über dem Landesschnitt, wie die Arbeiterkammer (AK), deren Konsumentenschützer eine diesbezügliche Analyse vorgenommen hatten, am 8. Mai,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.