Aktion

Beiträge zum Thema Aktion

Renate Egger packt seit mehr als 20 Jahren Schuhkartons.
2

Weihnachten im Schuhkarton
Liebe lässt sich einpacken...

…die schönste Beschreibung für die internationale Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. KUFSTEIN, BEZIRK KITZBÜHEL. Ein Schuhkarton voll mit Geschenken lässt die Augen eines Kindes strahlen und setzt ein Zeichen der Hoffnung. Das ist Motivation genug für Renate Egger, die seit mehr als 20 Jahren die Sammelstelle in Kufstein leitet: „Ich freue mich, dass es mittlerweile so viele Menschen sind, die einen Schuhkarton mit Weihnachtspapier bekleben und mit Geschenken befüllen, um damit einem...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bezirksbäuerin Karoline Schapfl mit Kindern der VS Patsch am Kartoffelacker.
3

Welternährungstag
Aktionstag im Zeichen der Kartoffel

TIROL. Zum Welternährungstag, den 16. Oktober, fand wieder der jährliche Aktionstag der Tiroler Bäuerinnen statt. Landwirtschaft und Lebensmittel wurden den SchülerInnen der Tiroler Schulen näher gebracht.  2021 ganz im Zeichen der KartoffelDas generelle Ziel des Aktionstages ist es, den Kindern zu zeigen, dass die Lebensmittel nicht im Supermarkt wachsen, sondern viel Wissen und Arbeit hinter Milch, Obst oder Gemüse steckt. Dieses Jahr steht der jährliche Aktionstag der Bäuerinnen ganz im...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Freiwilligenwoche 2021 läuft vom 1. - 7. Oktober in ganz Tirol.
Video

Freiwilligenwoche
Freiwilligenwoche 2021 startet diesen Freitag

TIROL. Lange haben wir darauf gewartet, nun ist es endlich soweit: die Freiwilligenwoche 2021 startet kommenden Freitag in allen Tiroler Bezirken. Noch immer kann man sich für die Aktionswoche der Freiwilligenpartnerschaft anmelden. Tirolweit werden mehr als 100 Projekte angebotenDie Freiwilligenwoche 2021 läuft vom 1. - 7. Oktober in ganz Tirol. Organisiert von der Freiwilligenpartnerschaft Tirol, richtet sich die Aktionswoche an interessierte Privatpersonen sowie Firmen und ermöglicht den...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

PRANTL SCHUHE
GARAGENVERKAUF

GARAGENVERKAUFDO 23. & FR. 24.9. 9.00 - 18.00 UHR MARKENSCHUHE1/2 PreisDAMEN-, HERREN-, KINDER- UND SPORTSCHUHE! 6134 VOMP, FELDWEG 1

  • Tirol
  • Schwaz
  • Tamara Stelzhammer
Gemeinsam für sanfte Mobilität: (v.l.) Bastian Mensig (IVB), Lisa Prazeller (Klimabündnis Tirol), LHStvin Ingrid Felipe, Regionalmanager René Zumtobel (ÖBB), , Geschäftsführer Alexander Jug (VVT).

16. - 20. September
Mobilitätswoche: Zahlreiche Aktionen in ganz Tirol

TIROL. Bereits zum 20. Mal wird in Tirol die Europäische Mobilitätswoche gefeiert. Schon nächste Woche vom 16. bis 22. September finden im ganzen Land spannende Veranstaltungen und Aktionen statt. Gemeinden, Betriebe und Schulen nehmen teilFür die Europäische Mobilitätswoche sind einige Veranstaltungen und Aktionen in rund 100 Tiroler Gemeinden, Betrieben und Schulen geplant. Gemeinsam möchte man ein Zeichen für umweltfreundliche Mobilität setzen und das Bewusstsein für umweltfreundliche...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der Verein "Zillertal blüht auf" will dem Tal wieder mehr blühende Momente schenken.

Verein Zillertal blüht auf startet durch

ZILLERTAL (red). Zarte Schmetterlinge, Schwebefliegen und Grashüpfer, Leuchtwürmchen und anmutige Käfer bewohnten einst viele Grünflächen und Gärten. Der Verein Zillertal blüht auf wird in Zusammenarbeit mit allen 25 Gemeinden, mittels Wissenstransfer für alle, durch die Zusammenarbeit mit dem Bildungsforum Tirol, eine Änderung dieses Trends bewirken. Einige Vorträge fanden in ein paar Gemeinden 2020 schon statt. Es soll grüner, blühender und bunter werden, denn unsere Seele braucht den Kontakt...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
"Orange the World" steht unter dem Motto 16 Tage gegen Gewalt an Frauen! Die Tiroler Politik zeigt sich solidarisch.

Orange the World
Null-Toleranz-Politik für Gewalt an Frauen und Mädchen

TIROL. Jedes Jahr zwischen dem 25. November, dem "Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen", und dem 10. Dezember, dem "Internationalen Tag der Menschenrechte", findet die UN-Kampagne "Orange the World" statt. Auch in Tirol beziehen zahlreiche Parteien und Organisationen Stellung und zeigen sich solidarisch.  Tiroler Landtag: Null-Toleranz-Politik für Gewalt an FrauenSolidarisch zeigt sich in diesem Jahr, wie auch schon im Vorjahr, der Tiroler Landtag. Mit einer Solidaritätsaktion beziehen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Wer regional kauft, unterstützt heimische Unternehmerinnen und Unternehmer.

Lockdown II
"Kauf dahoam"-Aktion für Tiroler Unternehmen

TIROL. Noch bis 6. Dezember haben in Tirol die meisten Geschäfte geschlossen. Gerade in der Vorweihnachtszeit spielt der neuerliche Lockdown großen Onlinehändlern, wie Amazon & Co. in die Hände, während viele lokale Unternehmen ums Überleben kämpfen. Wir wollen die Tiroler Wirtschaft unterstützen! Daher suchen wir Geschäfte, Restaurants, Bars, etc. die während des Lockdowns einen Lieferservice anbieten oder ihre Produkte über einen Onlineshop vertreiben. Auf unserer Onlineplattform...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
8 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

  • Wien
  • Thomas Haas
Die Bekämpfung der Neophyten hat begonnen. Helfen Sie bitte mit.

Eindämmung
Neophyten-Aktion Zillertal hat begonnen

ZILLERTAL (red). Unmittelbar vor der Blüte des Drüsigen Springkrauts startet die Sammelaktion der invasiven Neophyten im Zillertal. Die gesamte Bevölkerung wird gebeten, sich unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln an der Entfernung zu beteiligen. Grundstückseigentümer werden ersucht, ihre eigenen Flächen zu behandeln. Personen ohne Grundstücksbesitz können sich als freiwillige Helfer zum Reinigen von Allgemeinflächen bei ihrer Wohnsitzgemeinde melden. Zu den Neophyten, die im Rahmen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Das "Bestl Nr. 1", das Initiatorin Nicole Kapferer ihrer Schützenkompanie Grinzens gewidmet hat.
7

Ein "Bestl" für den Zusammenhalt

Die Aktion "#zommholtn" – eine Initiative des Südtiroler Schützenbundes – hat mit dem Josefitag am 19. März begonnen. Um den Zusammenhalt der Tiroler Schützen zu demonstrieren, hat sich die neue Viertelmarketenderin Nicole Kapferer von der Schützenkompanie Grinzens in Zusammenarbeit mit der Firma "HP Edelrost" etwas ganz Besonderes einfallen lassen! Ein „Bestl“ mit dem Titel „#zommholtn“! Geschlossenheit, Stärke, Gemeinschaft Ein „Bestl“ – in unseren Breitengraden bekannt als „Auszeichnung“, an...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Im Mai gibt es wieder in ganz Österreich die Woche der Artenvielfalt. Ein volles Programm bietet viele Entdeckungsmöglichkeiten.
2

Naturschutzbund
Woche der Artenvielfalt vom 15. bis 24. Mai 2020

TIROL. Auch in 2020 wird die Artenvielfalt vom Naturschutzbund wieder groß gefeiert. Schon jetzt stehen einige Veranstaltungen fest und es sind noch viele Plätze für weitere offen. Vom 15. bis 24 Mai wird ein großes Programm geboten, das die Biodiversität hochleben lässt. 15. bis 24. Mai 2020In der Maiwoche können in ganz Österreich Veranstaltungen rund um die Vielfalt der Natur besucht werden. Von der Orchideen-Exkursion über den Hummelbestimmungskurs bis hin zum Fledermausspaziergang spannt...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der Kleiderbügel wurde früher oft benutzt, um ohne medizinische Hilfe einen Schwangerschaftsabbruch hervor zu rufen. Dies stellte für die betroffenen Frauen eine große Gefahr dar.
2

#keinenmillimeter
Gegen die Einschränkung der Selbstbestimmung von Frauen

TIROL. Die überparteiliche österreichweite Aktion gegen die Pläne der Bundesregierung Schwangerschaftsabbrüche einzuschränken, wird klar und deutlich von den SPÖ-Frauen unterstützt. Ihr Motto: „Keinen Millimeter nachgeben beim Selbstbestimmungsrecht der Frauen!“ Mögliche Einschränkungen beim SchwangerschaftsabbruchMomentan wird in der Bundesregierung diskutiert, ob die Möglichkeit der Schwangerschaftsabbrüche weiter eingeschränkt werden soll. Dagegen bildete sich ein überparteiliches Bündnis....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Jetzt für 111 Euro Ripperlen Essen in Tonis Seealm.

Ausflugstipp
Ripperl Essen in Tonis Seealm am Reintalersee

REINTALERSEE. Der idyllische See im Bezirk Kufstein ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Jung und Alt. Wer gut essen, sich entspannen oder nur mal kurz auf "ein Gläschen" gehen will, sollte bei Tonis Seealm vorbeischauen. Ein besonderes Erlebnis gibt es in Tonis Seealm jeden Freitag, Samstag und Sonntag ab 18 Uhr. Für 111 € gibt es ein Ripperle-Festessen für 5 Personen inklusive Krautsalat, Knoblauchbrot und 8 Liter Gösser Stifts Zwickl zum selbst zapfen. Perfekt für einen Feierabend mit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Laura Sternagel
Foto Bienenweide-Aktion: Josef Hechenberger (Präsident LK), Reinhard Hetzenauer (Präsident Imkerverband) und Peter Pfeifer (Obmann Tiroler Gärtner)
1

Zeichen für die Artenvielfalt
Tirol summt! Bienenweide-Sackerl bei den Tiroler Gärtnern

TIROL. Die Landwirtschaftskammer, der Imkerverband und Gärtner setzen mit den Bienenweide-Sackerln ein Zeichen für die Artenvielfalt. Insekten sind wichtige Partner in unserem Ökosystem. Sie bestäuben Wild- und Nutzpflanzen und sorgen so für große Vielfalt, weite Verbreitung und guten Ertrag. Nimmt die Blütenvielfalt nach dem Frühjahr ab, fehlen aber oft wichtige Nahrungsquellen für die Insekten. Mit den „Tirol summt“ Bienenweide-Sackerln, die es ab 29. April zu jedem Einkauf bei den Tiroler...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die Pneumokokken-Impfung ist nicht zuletzt für die Lungengesundheit relevant.
2

Wichtig vor allem für die Lunge
Pneumokokken: Schutz vor der unaussprechlichen Gefahr

Pneumokokken sind nicht nur schwierig auszusprechen, sondern auch für den Körper schwer in den Griff zu bekommen. Die Bakterien können schwere Krankheiten wie beispielsweise eine Lungen- oder eine Gehirnhautentzündung auslösen. Verbilligter ImpfstoffVon einem schwerwiegenden, eventuell sogar tödlichen Verlauf sind Kleinkinder, Menschen über 50 sowie jene mit einer chronischen Erkrankung besonders gefährdet. Diesen Gruppen wird eine Pneumokokken-Impfung dringend empfohlen. Noch bis Ende März...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Am 5. September kostenlos mit regionalen Bus- und Bahnlinien die Euregio erkunden.

5. September: Euregio Mobilitätstag

Der Herbst bietet sich ideal für kleinere Ausflüge in der Europaregion Tirol, Südtirol und dem Trentino an. Was passt da besser, als der EuregioFamilyPass oder das VVT-Jahres, SeniorInnen- oder Semesterticket? Am 5. September ist es wieder soweit und der Euregio Mobilitätstag lädt zum kostenlosen Aktionstag ein. TIROL. Wer am 5. September das Angebot des Euregio Mobilitätstages nutzt, kann gleichzeitig den Festakten der Länder Südtirol und Trentino beiwohnen. Diese feiern an diesem Tag...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Präsentierten am Simelerhof in Inzing den neuen Maschinenaufkleber des Maschinenring: (v.l.) Dienstleister Gregor Haslwanter, Landesgeschäftsführer Hermann Gahr, Dienstleister Christoph Haslwanter und Landesobmann Christian Angerer.
1 2

Maschinenring: "Ich fahr noch schnell das Feld retten"

Mit einer Tirolweiten Aufkleberaktion will der Maschinenring mehr Bewusstsein für die Landwirtschaft unter den Verkehrsteilnehmern schaffen. Der Maschinenring möchte mit dem Aufdruck "Ich fahr noch schnell das Feld retten" für ein Miteinander zwischen Fahrern von landwirtschaftlichen Fahrzeugen und allen weiteren Verkehrsteilnehmern eintreten. TIROL. Jeder kennt es: Man fährt nach Hause in einem spritzigen Tempo und wird urplötzlich gestoppt von einem landwirtschaftlichen Fahrzeug. Daher haben...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die neue SPÖ Tirol möchte in den Straßen Tirols gegen die 60-Stunden-Arbeitswoche mobil machen. (Symbolbild)

Nein zur 60-Stunden-Woche: SPÖ veranstaltet Aktionstage

Den Plänen der schwarz-blauen Bundesregierung für eine 60-Stunden-Arbeitswoche möchte die SPÖ mit einer österreichweiten Aktionswoche entgegen treten. Vom 11. bis zum 16. Juni stehen die Sozialdemokraten auch in ganz Tirol unter dem Motto "Es ist zum Weinen" auf den Straßen. TIROL. Von einer 60-Stunden-Arbeitswoche würden nur die Unternehmen profitieren und mehr Druck und weniger Vereinbarkeit von Familie und Beruf wären die Folgen, erläutern Elisabeth Blanik, Vorsitzende der neuen SPÖ Tirol,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Informationsabende zu Neophyten im Zillertal

Als Vorbereitung zur diesjährigen Sammelaktion von Neophyten, die im Zillertal von Mitte Juni bis Anfang Juli 2018 stattfinden wird, werden zu diesem Thema Vortragsabende der interessierten Bevölkerung angeboten. Bei Neophyten handelt es sich um invasive, problematische Pflanzenarten, die teilweise die Gesundheit von Mensch und Tier gefährden oder Bauwerke beschädigen und vor allem heimische Pflanzen verdrängen. Bevor es ans Sammeln geht werden die wichtigsten verschiedenen Pflanzenarten...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Präsentierten die Aktionen des Autotages: Christine Moser, Thomas Gratz, Martin Gertl, Peter Luxner und Hannes Brandacher (v.l.)

Autotage Mittleres Unterinntal

Gemeinsame Initiative von acht Autohäusern Man muss nicht weit fahren, um tolle Angebote zu finden. Bei den ersten Autotagen Mittleres Unterinntal finden die Kunden ihr Traumauto zu sensationellen Angebotspreisen. Möglich macht das eine gemeinsame Initiative von acht Autohäusern zwischen Jenbach und Kramsach. – von Dagmar Knoflach-Haberditz Von 19. bis 21. April haben Kunden drei Tage lang die Möglichkeit, verschiedenste Automodelle in ihrer unmittelbaren Nähe anzusehen. Der guten...

  • Tirol
  • Schwaz
  • RMagazin Schwaz
8

„Caffé Sospeso“: Weltweit erfolgreich und jetzt auch in Schwaz

Mir dieser Initiative ermöglicht die Caritas Gruppe St. Barbara Sozialschwachen einen Gratiskaffee in vier Schwazer Kaffeehäusern zu genießen SCHWAZ (dw). Erfunden wurde „Caffé Sospeso“ als soziale Idee in Neapel was sich in vielen Ländern der Erde erfolgreich bewährte. Nun hat auch die Caritas Gruppe St. Barbara diese Initiative in Schwaz ins Leben gerufen und vier Kaffeehäuser haben diese tolle Aktion sofort unterstützt. Welche Idee dahinter steckt erläuterten die Initiatoren Gerhard und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Anzeige
Sie liegen Seite an Seite mit Ihren Lieben – umgeben von warmem sprudelndem Wasser – was gibt's Schöneres in der kalten Jahreszeit? Armstark erfüllt Ihnen Ihren Weihnachtswusch – mit Preisvorteilen und Aktionen am 8. Dezember 2017.
1

X-MAS Shopping am 8. Dezember in allen sechs Armstark Welten

Nur am 8. Dezember 2017 profitieren Sie bei Armstark von Preisvorteilen von bis zu Minus 40 Prozent auf Whirlpools, Swim Spas und Wärmekabinen. Und: Einen Weihnachtsbaum gibt's noch gratis obendrauf! Was bedeutet für Sie Weihnachten? Weihnachten heißt für viele, Zeit mit der Familie verbringen, ausspannen und Kräfte für das nahende neue Jahr tanken. Der wahrscheinlich beste Ort für erholsame Feiertage ist wohl ein Whirlpool von Armstark. Sie liegen Seite an Seite mit Ihren Lieben – umgeben von...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.